Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Panorama
Sandy Bosse (li.), Clara Gaigalat und Nikita Koch wollen Klimaschutz auch bei Schulfahrten ernst nehmen. Ihr Lehrer Norbert Brinkmann (hinten li.) und Schulleiter Michael Hagedorn haben sie unterstützt

Für den Klimaschutz
Luhe-Gymnasium in Winsen will Flugreisen einschränken

Drei Schülerinnen sorgen am Luhe-Gymnasium in Roydorf für klimaneutrale Klassenreisen. Am vergangenen Donnerstag hat der Schulvorstand ihrem Konzept zugestimmt. Der Beschluss hat vier Teile: - Bei den Studienfahrten der Oberstufe müssen wenigstens bei zwei Reisen auf das Flugzeug verzichtet werden, damit auch klimabewusste Schülerinnen und Schüler eine Wahl haben. - Bei jeder Klassen- oder Kursreise werden Ausgleichszahlungen für Klimaschutzprojekte fällig. - Der Betrag richtet sich nach dem...

  • Winsen
  • 30.06.22
  • 41× gelesen
Panorama
We are one - Sängerin Lori Glori (Mitte, gelbes T-Shirt) und Astrid Ahrens (Voice Aid Association) wollen für die Themen Nachhaltigkeit und Diversität sensibilisieren und begeisterten die Schüler in Hanstedt mit einem Konzert
3 Bilder

Gemeinsam fürs Klima
"Voice Aid Association": Konzert von Lori Glori an der Oberschule Hanstedt

Festivalstimmung an der Oberschule (OBS) in Hanstedt: Für ihr Engagement in Sachen Nachhaltigkeit wurden die Schüler jetzt als eine von 20 Schulen in Deutschland ausgewählt für die "Save the Planet"-Konzerttour des Vereins "Voice Aid Association". Sängerin Lori Glori begeisterte die Oberschüler auf der Open-Air-Bühne u.a. mit ihrem Song "Children of the World", der eigens für die Kampagne des Vereins zum Thema Humanität und Umweltschutz geschrieben wurde. "Während wir in einer gesunden Welt...

  • Hanstedt
  • 29.06.22
  • 44× gelesen
Panorama
Erstes sichtbares Zeichen der Veränderung: Die Hochbeete auf dem Friedensplatz
3 Bilder

Nachhaltigkeits-Projekt Gemeinschaftsgarten
In Buxtehude wird gemeinsam gegärtnert

Dieses Projekt ist vieles: nachhaltig, ökologisch, sozial, gesund und vor allem: "es soll denen, die dabei sind, Spaß machen", sagt Marie Frenkel, die Buxtehuder Nachhaltigkeitsmanagerin, und meint damit den Gemeinschaftsgarten, der im ehemaligen Kasernengebiet auf dem Friedensplatz geplant ist. Marie Frenkel ist dabei eine Wegbegleiterin, denn die Richtung bestimmen weder sie noch Politik und Verwaltung. "Umgesetzt wird das, was Bürgerinnen und Bürger, vor allem aber die Anwohnerinnen und...

  • Buxtehude
  • 28.06.22
  • 47× gelesen
Panorama
Tyler Doering (v.li.), Yannic Vollmer, Ibrahim Leheimes und Kasper Sulek von der Selma-Lagerlöf-Oberschule Harsefeld haben während des Workshops einen Prototyp für einen E-Scooter aus Pappe gebaut

Spannendes Projekt des Hansecampus Stade
Harsefelder Schüler lernen nachhaltiges Unternehmertum

Eine besondere Form der Berufsorientierung bietet die Private Hochschule Göttingen (PFH), die u.a. mit dem "Hansecampus" eine Dependence in Stade hat, an den regionalen Schulen an. Ziel des einjährigen Projekts „Sustainable Entrepreneurship Education (SEE)", übersetzt "Bildung für nachhaltiges Unternehmertum" ist u.a.,  junge Menschen für die Themen Nachhaltigkeit und Unternehmertum begeistern.  „Wir wollen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen neun bis zwölf dafür begeistern,...

  • Harsefeld
  • 26.06.22
  • 26× gelesen
Panorama

Mit dem Fahrrad nach Amsterdam
Besonderes Projekt der IGS Roydorf in Winsen

Der Klimawandel stellt die Welt vor Herausforderungen. Es zeigt sich, dass Klimagerechtigkeit, Frieden und Solidarität keine Selbstverständlichkeiten sind und es unser Tun braucht. Jedes Tun fängt mit Bildung an, mit Bildung in der Schule und vor allem außerhalb von Schule durch Erfahrungen und Erleben. Die Aspekte (Er-)Leben stehen im Fokus des fest verankerten Schulfaches Projektzeit an der IGS Winsen-Roydorf. Innerhalb dieses Faches ist für den achten Jahrgang das Konzept der...

  • Winsen
  • 25.06.22
  • 31× gelesen
Panorama
Ein Spiel, das nicht mehr gespielt wird, oder Bücher, die auf dem Regal nur einstauben: Im Geschenkkarton vor der Tür finden sie vielleicht einen neuen Besitzer

Nachhaltigkeits-Tipp
Aussortiertes vor die Tür legen statt in die Tonne

Sie stehen oftmals am Gehwegrand, auf einer Haustürschwelle oder am Gartenzaun: mit Büchern, Spielen oder Deko gefüllte Kartons, auf denen "zu verschenken" steht. Wer vorbeigeht, wirft meist nur einen neugierigen Blick hinein und schlendert weiter, doch oft finden sich auch echte kleine Schätze in den Kisten. Gerade in der Pandemie haben viele Menschen die Zeit genutzt, um auszusortieren. Damit die gut erhaltenen Gegenstände beim Aussortieren nicht in der Mülltonne landen, bekommen sie in der...

  • Buchholz
  • 24.06.22
  • 74× gelesen
Service

Klimaforum Buchholz
Vortragsabend zu erneuerbarer Energie

Im Rahmen seiner Reihe "Wachstum neu denken - Visionen für Buchholz" lädt das Klimaforum Buchholz zu einem Vortrags- und Diskussionsabend ein. Am Montag, 27. Juni, ab 19 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) geht es um "Erneuerbare Energien - Raus aus der Abhängigkeit - Rein in klimaneutrale Energieversorgung". Eröffnet wird die Debatte mit zwei Vorträgen: Dr. Georg K. Schuchardt von der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen referiert online über Vorgehensweisen bei der...

  • Buchholz
  • 20.06.22
  • 44× gelesen
Panorama

Die Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes für Winsen schreitet weiter voran

Die Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes für Winsen geht weiter. Mittlerweile haben beide geplanten Workshops in Präsenz stattgefunden, in denen die Bürger ihre Ideen und Anregungen zu verschiedenen Klimathemen an die Stadt und das Planungsbüro weitergegeben haben. Da jedoch nicht jeder die Möglichkeit hatte, an den Veranstaltungen teilzunehmen, gibt es nun noch die Chance, sich im Rahmen einer Onlinebeteiligung an der Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes zu beteiligen, bevor die...

  • Winsen
  • 17.06.22
  • 30× gelesen
Service

Repair-Café soll aufgebaut werden
Nachhaltigkeits-Stammtisch trifft sich

ce. Salzhausen. Mit dem Aufbau eines Repair-Cafés befasst sich der Salzhäuser Nachhaltigkeits-Stammtisch am Montag, 20. Juni, um 19 Uhr im Haus des Gastes (Schützenstraße 4). Das Projekt wird gemeinsam mit dem Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt realisiert. Zum Stammtisch sind alle Interessierten willkommen, Infos unter Tel. 0171 - 6952642 bei Leiterin Dörte Sundermeyer.

  • Salzhausen
  • 17.06.22
  • 10× gelesen
Panorama
Der Marktplatz bietet den Schülerinnen und Schülern eine breite Auswahl
3 Bilder

Winsen
Schüleraktion gegen Fast Fashion

Der Begriff "Fast Fashion“ bezeichnet eine Unternehmensstrategie, deren Ziel es ist, in hoher Frequenz Kollektionen schnell und trendbezogen zu designen und zu niedrigen Preisen zu produzieren und zu verkaufen. "Sowohl die Produktion als auch der Konsum von Kleidung müssen nachhaltiger werden", meinen die Schülerinnen und Schüler der Wolfgang-Borchert-Schule in Winsen und wollen sich dafür einsetzen, dass mit den Ressourcen schonender umgegangen wird. Hierfür steht die Bewegung der "Slow...

  • Winsen
  • 14.06.22
  • 12× gelesen
Service

Abfallwirtschaft sammelt wieder im Frühjahr
Agrarfolien-Sammlung beendet

pm. Landkreis Harburg. Der Landkreis Harburg hat die kostenlose Annahmen von Agrarfolien beendet. Weder an den zentralen Annahmestellen noch an den Wertstoffhöfen werden die Folien aktuell noch angenommen. Erst im Frühjahr nächsten Jahres wird die kostenlose Sammelaktion wieder angeboten. Zwei Wochen lang hatte die Abfallwirtschaft Landkreis Harburg Landwirten die Entsorgung ihrer gebrauchten Ernteverfrühungs- und Silagefolien ermöglicht. Die Aktion der Abfallwirtschaft in Kooperation mit der...

  • Buchholz
  • 13.06.22
  • 5× gelesen
Politik

Klimaschutz-Charta auf Tagesordnung
Winsener Umweltausschuss tagt

Die Kilmaschutz-Charta des Landkreises Harburg beschäftigt den Ausschuss für Umwelt, Klima, Landwirtschaft und Feuerschutz der Stadt Winsen in seiner Sitzung am Dienstag, 21. Juni, um 18 Uhr im Marstall (Schlossplatz 11). Weitere Themen: Sturmschäden, Jubiläumsbäume sowie ein Überblick zu Grünflächenmanagement, Baumkataster und Blühflächen. Darüber hinaus geht es um einen Antrag der Gruppe CDU/FDP zur Energieeinsparung in den städtischen Liegenschaften. 

  • Winsen
  • 11.06.22
  • 29× gelesen
Panorama
Stefano Panebianco (am Mikrofon) führte durch den Abend

Veranstaltung zu Photovoltaikanlagen in Winsen stößt auf breites Interesse

"Das eigene Kraftwerk auf dem Dach" - unter diesem Motto fand jetzt eine Veranstaltung des Winsener Klimaschutz-Netzwerks in der Johann-Peter-Eckermann-Realschule statt. Die Aula war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Schulleiter Andreas Neises das Event eröffnete: "Wir freuen uns, dass wir als Umweltschule in Europa Gastgeber dieser Veranstaltung sein können.“ Am Beispiel der Initiative der plastikfreien Trinkflasche und der hiermit verbundenen CO2-Einsparungen verdeutlichte Neises den...

  • Winsen
  • 10.06.22
  • 102× gelesen
Service

Nachhaltigkeit in der Innenstadt von Winsen

Die Veranstaltungsreihe "lebendige Donnerstag“ geht in die dritte Runde. Am 9. Juni von 14 bis 18 Uhr lautet das Motto "Nachhaltigkeit in der Innenstadt“. Es wird einen Flohmarkt im Innenstadtbereich geben, wo u.a. das HiPsy Café Kiek In, die Reso Fabrik und das Internationale Café ihre handgefertigten Upcycling-Produkte, gut erhaltene Kleidung und kleine Leckereien anbieten werden. Privatpersonen können sich gegen 5 Euro Spende oder eine Kuchenspende einen Stand mit einem Tisch mieten. Kinder...

  • Winsen
  • 07.06.22
  • 28× gelesen
Service

Reparieren statt wegwerfen
Buxtehuder Reparaturtreff in der "Hoheluft"

Nach den Corona-Einschränkungen findet der Reparaturtreff in Buxtehude wieder regelmäßig am jedem zweiten Samstag im Monat in der Begegnungsstätte Hoheluft (Stader Straße) statt. Das nächste Treffen findet am Samstag, 11. Juni, statt. Damit die Techniker sich auf die Reparaturen vorbereiten können und um Überfüllung und Wartezeiten zu vermeiden, ist eine telefonische Anmeldung sinnvoll. Das ist unter ( 04163-812410 oder 0151-52226398 möglich Es ist hilfreich, dazu das Fabrikat, den Typ und eine...

  • Buxtehude
  • 07.06.22
  • 17× gelesen
Service

Workshop für Klimaschutz in Winsen

"konzept: Projekte" ist der Titel eines Workshops zur Entwicklung von konkreten Maßnahmen für mehr Klimaschutz in Winsen, der im Rahmen des Netzwerkes "Winsen schützt das Klima" am Donnerstag, 9. Juni, um 18 Uhr im Marstall stattfindet. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

  • Winsen
  • 07.06.22
  • 9× gelesen
Panorama

Aufgrund langer Wartezeiten
Vorerst keine neuen Energie-Checks des Landkreises Harburg

Steigende Energiepreise und der Ukraine-Krieg mit der Diskussion um Gas- und Öllieferungen haben den Bedarf an Energieberatungen im Landkreis Harburg noch einmal in die Höhe schnellen lassen. Klimaschutzmanager Oliver Waltenrath merkt das ebenso wie die Berater der Verbraucherzentrale Niedersachsen (VZN). Landkreis und VZN kooperieren seit Jahren erfolgreich bei Beratungen zum Energiesparen am und im Gebäude. Aufgrund der starken Nachfrage kommt es zu langen Wartezeiten bei den Energie-Checks...

  • Buchholz
  • 03.06.22
  • 19× gelesen
Panorama
Vereinsvorsitzender Peter Eckhoff (re.) übergibt den Radliebe-Award an Stadtradeln-Botschafter Rainer Fumpfei

Stadtradeln-Botschafter wird ausgezeichnet
Radliebe-Award verliehen

pm. Buchholz. Der Buchholzer Verein "Buchholz fährt Rad" hat seinen diesjährigen "Radliebe-Award" an den Stadtradeln-Botschafter Rainer Fumpfei verliehen. Der Berliner nutzt seit Jahren seinen Jahresurlaub, um die Aktion durch Deutschland zu tragen. Beim Stadtradeln geht es darum, möglichst viel auf das Auto- zugunsten des Radfahrens zu verzichten. Das ist nicht nur gesund, sondern auch klimaschonend. Die Aktion soll vor allem auf die Radinfrastruktur aufmerksam machen und ein Bewusstsein für...

  • Buchholz
  • 03.06.22
  • 12× gelesen
Panorama
Die Klimapioniere, Vertreter der Klimawerkstatt und der hochschule21

Landkreis Stade
Klimapioniere begeistern mit vielfältigen Ideen

Monatelang haben sie an ihren Projekten gearbeitet, Ideen entwickelt und ihren Präsentationen den letzten Feinschliff gegeben - Mitte Mai durften die Klimapioniere endlich die Ergebnisse ihrer Projekte vorstellen. Das Projekt „Klimapioniere – Energie und Ressourceneffizienz im Landkreis Stade“ ist ein gemeinsames Projekt der Klimawerkstatt im Landkreis Stade e.V. und der hochschule 21 und richtete sich an Auszubildende und junge Mitarbeiter aus der Region. Diese hatten die Chance sich in den...

  • Stade
  • 02.06.22
  • 8× gelesen
Service

Klimainitiative Neu Wulmstorf
Café Zukunft: Kaffee, Klönen, Klimaschutz

Klimaschutz beginnt bei jedem selbst, aber es soll auch in der Gemeinde etwas bewegt werden: Engagierte Neu Wulmstorferinnen starten deshalb am Freitag, 10. Juni, das “Café Zukunft” als Treffpunkt, zum Austausch und als Infobörse. Jeden zweiten und vierten Freitag im Monat soll das Café Zukunft von 16 bis 18 Uhr in der Cafeteria des Familienzentrums in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14 bei Kaffee, Tee und selbstgebackenem Kuchen stattfinden. In wechselnder Reihenfolge stellen dann die AGs der...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.06.22
  • 25× gelesen
Politik

Entwurf liegt im Rathaus aus
Hanstedter Flächennutzungsplan wird geändert

Die Samtgemeinde Hanstedt beabsichtigt, die Änderung ihres Flächennutzungsplans (F-Plan) zur Neuausweisung von Sonderbauflächen für Windenergieanlagen durchzuführen. Der Rat der Samtgemeinde Hanstedt hat dem 2. Entwurf der Änderung bereits zugestimmt und eine erneute öffentliche Auslegung beschlossen. Noch bis einschließlich Montag, 13. Juni, können Bürger den Entwurf einsehen und Stellungnahmen zu den geänderten oder ergänzten Teilen abgeben. Die Unterlagen können unter anderem im Rathaus in...

  • Hanstedt
  • 31.05.22
  • 39× gelesen
Panorama
Die Bienen ziehen in ihr Haus an der Grundschule ein
4 Bilder

Winsen
Die Grundschule Pattensen engagiert sich für den Klimaschutz

Passend zum Weltbienentag veranstaltete die Grundschule Pattensen kürzlich einen Klimatag mit einem Sponsorenlauf. Hintergrund: Die Schule hat sich seit einiger Zeit den Schutz unseres Planeten und des Klimas auf ihre Fahnen geschrieben. So hielt der bekannte Fotograf und Umweltaktivist Robert Marc Lehmann bereits im April einen beeindruckenden Vortrag vor der Schulgemeinschaft über die Gefährdung der Erde und die Möglichkeiten, etwas dagegen zu tun. Daran anknüpfend gab es nun einen Klimatag,...

  • Winsen
  • 31.05.22
  • 39× gelesen
Panorama
Große Freude über die Auszeichnung bei Kindern und Betreuern

Stader Hortkinder: Aktion gegen Verpackungsmüll
Auszeichnung für kleine Klimaschützer

In Stade gibt es kleine Klimaschützer, die stolz auf sich sein können: Die Kinder aus dem Hort der Pestalozzi-Grundschule wurden jetzt für ihr umweltfreundliches Verhalten ausgezeichnet. Sie hatten sich Ende des vergangenen Jahres erfolgreich darum bemüht, möglichst viel Plastik und Verpackungsmaterial einzusparen. Der Stader Hort gehört zu bundesweit 169 Kitas, die gemeinsam ein Zeichen für Klimaschutz gesetzt haben, indem sie ihren Kita-Alltag ressourcenschonend gestalten. Er nahm teil an den...

  • Stade
  • 30.05.22
  • 17× gelesen
Service

Betriebliches Mobilitätsmanagement

sc/nw. Harsefeld. Die Stadt Geestland, die Samtgemeinde Harsefeld, sowie die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Unternehmensverband B.A.U.M. laden alle Interessierten zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung am Mittwoch, 1. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr (Online per Zoom) ein. Thema der Veranstaltung ist, wie die Mobilität in Betrieben kostengünstig und klimagerecht und somit insgesamt nachhaltiger gestaltet werden kann. Angesichts der Auswirkungen des aktuellen...

  • Harsefeld
  • 30.05.22
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.