Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Service

Gebrauchtmaschinen neu gedacht – wie ein Marktplatz mit alten Verkaufsstrukturen aufräumt

Verglichen mit anderen Industriezweigen, ist die Branche für Über lange Zeit wurden Print-Erzeugnisse und telefonische Kundenkontakte als primäre Verkaufskanäle genutzt. Die Wirksamkeit dieser Kanäle hat über die Jahre deutlich nachgelassen und mittlerweile ganz anderen, digitalen Formaten, die deutlich besser bei potenziellen Maschinenkäufern ankommen, den Weg geebnet. Nicht nur die Verkaufswege mussten sich einer Änderung unterziehen, auch die Mindsets der Unternehmerinnen und Unternehmer...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 27× gelesen
Service

Dayan-Brüder und Isrotel planen Kauf von 60 Hotels in Europa

Die Familie Dayan und die israelische Hotelkette Isrotel planen aktuell den Kauf von 60 Hotels in Südeuropa. Der Kaufwert liegt bei 1,2 Milliarden Euro. Für Isrotel wäre die geplante Investition ein erster Expansionsschritt über die Grenzen Israels hinaus. Die Unternehmerfamilie Dayan, zu denen der   Isrotel ist eine der größten israelischen Hotelketten Isrotel gehört zu den beiden größten Hotelketten Israels und besitzt als börsennotiertes Unternehmen heute einen Wert von 5,7 Milliarden...

  • Buxtehude
  • 22.04.22
  • 213× gelesen
Politik
Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (li.) im Gespräch mit Eisbär-Eis-Mitarbeitern

Minister Bernd Althusmann zum Notfallplan Gas
Wie der Ukraine-Krieg Unternehmen schadet

sla. Apensen. Bei Eisbär Eis in Apensen, aber auch in vielen anderen Unternehmen in Deutschland, nehmen die Sorgen durch den Krieg in der Ukraine zu: Steigende Energiekosten und Rohstoffmangel bleiben nicht ohne Folgen. Auch die Preise für Düngemittel würden derzeit extrem steigen und Landwirte wüssten nicht, wie lange sie das noch durchhalten können, teilte Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU) u.a. bei seinem Besuch in Apensen mit. Wenn der Industrie die Gasversorgung...

  • Apensen
  • 04.04.22
  • 63× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Christoph von Speßhardt (li.) und IHK-Präsident Matthias Kohlmann

Ein Nordlicht aus Australien
IHK Stade: Wechsel in der Geschäftsführung

sv/nw. Stade. Zurzeit grüßt er noch mit „G`day!“, doch das „Moin!“ ist ihm in die Wiege gelegt, darum wird es Christoph von Speßhardt leicht über die Lippen kommen, wenn er im Herbst 2022 sein Amt als neuer Hauptgeschäftsführer der IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum antritt. Er folgt auf Holger Bartsch, der zum 1. Oktober 2022 in den Ruhestand gehen wird. Momentan arbeitet Christoph von Speßhardt als Hauptgeschäftsführer der Auslandhandelskammer (AHK) Australien mit Sitz in Sydney und Melbourne....

  • Stade
  • 14.03.22
  • 151× gelesen
Wirtschaft

„Gründer:innen-Event“ läuft online
Start-ups: Info-Aktion von Stader Athe-Schülern

jd. Stade. Wie gründet man ein Unternehmen? Was macht eine gute Geschäftsidee aus? Und was genau verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff Risikokapital? Antworten auf diese Fragen erhalten interessierte junge Leute, wenn sie sich am Samstag, 12. März, an den Computer setzen. Dann findet vormittags online das „Gründer:innen-Event“ statt. Das Besondere an dieser digitalen Infoveranstaltung: Sie wird von Schülerinnen und Schülern ausgerichtet. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich bei...

  • Stade
  • 04.03.22
  • 78× gelesen
Wirtschaft

390 neue Arbeitsplätze geschaffen
Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg zieht positives Fazit für 2021

(lm). Die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) zieht eine positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2021. Auch wenn die Corona-Pandemie starke Auswirkungen auf die lokale Wirtschaft hatte, in ihrem Expansionsbestreben wurden die regionalen Unternehmen offenbar nicht gebremst. "Die Nachfrage nach Gewerbeflächen ist weiterhin sehr hoch. Wir werten das als deutliches Signal, dass es den vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region wirtschaftlich gut geht“, sagt Jens...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 09.02.22
  • 28× gelesen
Service

Die richtige Werbung für Ihr Unternehmen!

Wer ein Unternehmen erfolgreich leiten möchte, kommt heutzutage nicht mehr daran vorbei, ausreichend Werbung zu schalten. Doch es ist nicht mit einer bestimmten Anzahl an Werbeannoncen getan, sondern es kommt auch auf die Qualität der jeweiligen Werbung an. Um Ihnen in diesem Punkt ein wenig unter die Arme zu greifen, haben wir einige Tipps für die richtige Werbung Ihres Unternehmens zusammengestellt. Vielleicht haben Sie davon bereits die meisten umgesetzt, aber vielleicht haben Sie an den...

  • Buxtehude
  • 04.02.22
  • 42× gelesen
Service

Die wichtigen Themen eines Jahres vertont - der Jahresrückblick mit Geräuschen

Was kommt einem in den Sinn, wenn man an die wirklich großen Dinge des letzten Jahres denkt? Sind es die Schlagzeilen, die am heftigsten diskutiert wurden oder sind es die Dinge, die einem im Privatleben passiert sind? Jeder zieht sein Fazit zum vergangenen Jahr auf seine Art und Weise. Doch wie macht man das am besten? Das ist eine Frage, die jeder für sich selbst beantworten muss. Eine neuartige Möglichkeit, wie Unternehmen einen Jahresrückblick anbieten können, hatDie Profis für gesundes...

  • Buxtehude
  • 26.01.22
  • 64× gelesen
Wirtschaft
Viele Betriebe in der Region warten sehnsüchtig auf Materiallieferungen, um Aufträge abwickeln zu können

Wegen Corona: Preise explodieren
Long COVID der Wirtschaft: Firmen im Elbe-Weser-Raum klagen über Lieferausfälle und teure Rohstoffe

jd. Stade. Sie werden als "Long COVID der Wirtschaft" bezeichnet: Gestörte Lieferketten, hohe Preise sowie Materialengpässe. Auch viele Unternehmen in der Region sind von diesen indirekten Folgen der Pandemie betroffen. Gerade Bauteile aus Asien, die die hiesigen Hersteller zur Fertigung verschiedenster Produkte  benötigen, werden verspätet bzw. gar nicht geliefert - oder es werden erhebliche höhere Preise als zu Vor-Corona-Zeiten verlangt. Das kann erhebliche Auswirkungen auf die Wirtschaft...

  • Stade
  • 26.01.22
  • 384× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Trotz vierter Welle
Niedersächsische Wirtschaft sendet positive Signale

(lm). Die Geschäftslage in der niedersächsischen Wirtschaft habe zwar mit der vierten Welle der Corona-Pandemie zum Jahresende 2021 einen Dämpfer erhalten, aufgrund der guten Auftragslage bleibe sie allerdings weiterhin positiv. Das hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Niedersachsen vor Kurzem in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Das sonst gute Konjunkturbild zum Jahresbeginn sei darüber hinaus geprägt von anhaltenden Lieferschwierigkeiten und Preissteigerungen sowie fehlenden...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.01.22
  • 10× gelesen
Wirtschaft

So digital tickt die regionale Wirtschaft
Digitalisierungsgrad hat im Vergleich zum Vorjahr leicht zugenommen

(lm). Im Zuge der Corona-Pandemie stellen sich die Unternehmen in Deutschland zunehmend digitaler auf. Das vermeldete die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) in einer Pressemitteilung. 108 Unternehmen aus dem Bezirk der IHKLW beteilgten sich an einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK).  Die befragten Betriebe bewerteten ihren Digitalisierungsgrad mit einer Schulnote von 2,9, was eine leichte Verbesserung zum Vorjahr darstellt, als sich die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 20.01.22
  • 20× gelesen
Wirtschaft

Bürokratielast und belastetes Arbeitsklima
Niedersächsische Unternehmen bemängeln 3G-Regelung

(lm/nw). Um die Pandemie zu bekämpfen, sei die 3G-Regel nicht angemessen. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer Blitzumfrage der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW). Drei Tage lief die IHKLW-Blitzumfrage zur Verschärfung der Corona-Maßnahmen, an der sich rund 350 Unternehmen aus dem Bezirk der IHKLW beteiligten. Während nur 16 Prozent der Unternehmen angeben, dass sich dadurch die Impfbereitschaft bei den Beschäftigten geändert habe, verzeichnen die Befragten einen ganz...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 10.12.21
  • 21× gelesen
Service

Die verschiedenen ETF-Typen

Der Aktienmarkt boomt und vor allem auch immer mehr jüngere Leute interessieren sich für derartige Geldanlagen. Aber Aktie ist nicht gleich Aktie. Wenn Sie also auch über den Erwerb von Aktien nachdenken, sollten Sie sich zuerst einmal ein Bild darüber machen, welche Art für Sie am besten geeignet ist. In diesem Artikel wollen wir uns ausführlich mit den ETFs, also den Exchange Traded Funds beschäftigen. Was sind ETFs? Die Abkürzung ETF steht also für Exchange Traded Funds und ist ein...

  • Buxtehude
  • 26.11.21
  • 22× gelesen
Wirtschaft
Das neue alte Vorstands-Team: Vorsitzender Henry Bielefeldt (li.), Kassenwartin Felicitas Richter und stv. Vorsitzender Dirk Tresenreiter (re.) mit dem Referenten und Imker Clemens Tandler

Vorstandswahlen auf der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Rosengarten / Bielefeldt bleibt Vorsitzender
Trotz Corona-Krise bei Unternehmen wächst der Gewerbeverein Rosengarten

as. Vahrendorf. Henry Bielefeldt, Vorsitzender des Gewerbevereins Rosengarten, und sein Stellvertreter Dirk Tresenreiter bleiben im Amt. Das haben die Mitglieder des Gewerbevereins jetzt bei den turnusmäßigen Wahlen auf der Jahreshauptversammlung einstimmig beschlossen. Auch Kassenwartin Felicitas Richter wurde erneut ins Amt gewählt. Auch wenn Pandemie-bedingt in den vergangenen Monaten nur wenige Veranstaltungen stattfinden konnten, hat der Gewerbeverein Rosengarten für seine Mitglieder...

  • Rosengarten
  • 16.11.21
  • 75× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
Christian Druse ist Experte in allen Sicherheitsfragen

Unser Name steht für Sicherheit
Druse Sicherheitstechnik sichert Werte, die den Kunden am Herzen liegen

„Es überrascht uns immer noch, wie leichtfertig Menschen mit ihren persönlichen Daten im Internet umgehen“, sagen Christian Druse und Frank Merkle, Geschäftsführer der Firma Druse Sicherheitstechnik in Buchholz. Dort wird z.B. mitgeteilt, dass man demnächst im Urlaub ist. „Das sind Informationen, über die sich Einbrecher freuen. Gerade im Landkreis Harburg gibt es sehr gut organisierte Einbrecherbanden.“ Mit ihrem Unternehmen, das Christian Druse und Frank Merkle gemeinsam führen, hat sich...

  • Buchholz
  • 16.11.21
  • 47× gelesen
Service

Lizenzmanagement - Die Vorteile für Unternehmen

Moderne Unternehmen sind darauf angewiesen, die Dienste unterschiedlicher Softwareentwickler flexibel nutzen zu können. In verschiedenen Branchen ergibt sich daraus eine große Anzahl unterschiedlicher Firmen, deren Lizenzen laufend bezahlt werden müssen. Zugleich neigen Unternehmen dazu, deutlich zu viel Geld für diese Angebote auszugeben. Lizenzmanagement verfolgt das Ziel, die ursprüngliche Balance zwischen Erwerb und Nutzung wieder herzustellen. Worauf Firmen in diesem Kontext zu achten...

  • Buxtehude
  • 04.11.21
  • 32× gelesen
Service

Warum jeder im Moment über VPN spricht!

In den letzten Monaten taucht immer wieder der Begriff VPN in den Medien auf. Es scheint, dass diese Dienstprogramme immer wichtiger werden, um die Sicherheit im Internet gewährleisten zu können. Warum scheinen VPN-Dienste viele Sicherheitsprobleme zu lösen, die heutzutage im Internet auf uns warten? Wir werden in diesem Artikel klären, warum auch Sie ein VPN-Dienstprogramm auf Ihren Geräten installieren sollten. Warum einen VPN-Dienst nutzen? Wenn wir heutzutage im Internet surfen, sammeln...

  • Buxtehude
  • 01.11.21
  • 96× gelesen
Service
2 Bilder

Wie können Start-ups und kleine Unternehmen von Finanz-Apps profitieren?

Apps gibt es wie Sand am Meer. Mit vielen davon kann man schneller und sicherer shoppen, andere werden genutzt, um Fotos zu bearbeiten, Videos aufzunehmen oder um Spiele zu spielen. Doch viele Menschen nutzen Apps und Webapplikationen ebenfalls für geschäftliche Belange. Die kleinen schnellen Tools bringen Ordnung in Termine und können die Finanzen organisieren. Welche Apps sich besonders gut für Kleinunternehmer oder Start-ups eignen, zeigen wir jetzt. Warum sind Apps so hilfreich für...

  • Buxtehude
  • 01.11.21
  • 30× gelesen
Wirtschaft
Die Verkehrsinfrastruktur müsse im Norden Deutschlands dringend ausgebaut werden, fordern die Wirtschaftsakteure

Appell an die Politik
Wirtschaft fordert Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur

(lm). Insgesamt 17 Wirtschaftsorganisationen haben sich vor Kurzem mit einem Appell an die Koalitionäre von SPD, FDP und Grünen gerichtet, die über die Bildung einer Ampel-Koalition im Bund verhandeln. Ihre Forderung: Den Straßenausbau des Wirtschaftsstandortes Norddeutschland weiter vorantreiben. Besonders der weitere Ausbau der Autobahnen 20, 21, 26 und 39 seien Zukunftsprojekte für die Region, die Bürgern und Unternehmen gleichermaßen nutzen würden, erklärt Michael Zeinert,...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.10.21
  • 78× gelesen
  • 1
Service

Wirtschaftsförderung vor Ort
Landkreis Harburg bietet Seminar zum digitalen Nachhaltigkeitsmanagement

(lm). Wie wirtschaftet ein Unternehmer nachhaltig? Wie kann er die Vielzahl an Herausforderungen bewältigen, die dabei auf ihn zukommen? Auf diese und weitere Fragen gibt die "Wirtschaftsförderung vor Ort" eine Antwort. Für den Termin am Donnerstag, 4. November, sind noch Plätze frei. Thema der Veranstaltung: Digitales Nachhaltigkeitsmanagement. Die Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung des Landkreises Harburg und die Stadt Winsen laden zu der Veranstaltung mit dem Titel „Digitales...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.10.21
  • 18× gelesen
Wirtschaft
Tauschten sich beim Stammtisch des Gewerbevereins aus (v. li.): Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler, stv. Vorsitzender Dirk Tresenreiter, die neuen Mitglieder Annelore Bansemer (easy Apotheke) und Tim Stuhsnat (RaumElements) sowie Schriftführer Axel Krones und Vorsitzender Henry Bielefeldt

Bald ist die 100 erreicht
Gewerbeverein Rosengarten freut sich über neue Mitglieder

as. Sottorf. 20 neue Mitglieder allein in den vergangenen zwei Jahren: Der Gewerbeverein Rosengarten wächst weiter - und das trotz Pandemie! Mittlerweile zählt der Verein, der die Interessen der Gewerbetreibenden in der Gemeinde Rosengarten vertritt, über 90 Mitglieder. Zwei von ihnen, Annelore Bansemer (easy Apotheke) und Tim Stuhsnat (RaumElements) haben sich und ihr Unternehmen jetzt beim monatlichen Stammtisch des Gewerbevereins im Akzent Hotel und Restaurant Cordes in Sottorf vorgestellt....

  • Jesteburg
  • 12.10.21
  • 92× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Eine Luftaufnahme des TIP Innovationsparks Nordheide, dessen Erschließung jüngst abgeschlossen wurde. Als erstes Unternehmen errichtet Mayr & Wilhelm einen Neubau (re.)

WLH prüft Bewerber ganz genau
TIP Innovationspark Nordheide - Ansiedlung erfolgt mit Sorgfalt

os. Buchholz. Abschluss der Erschließungsarbeiten und offizielle Einweihung Ende August, Richtfest für den ersten Hochbau durch die Firma Mayr & Wilhelm einen Monat später - im TIP Innovationspark Nordheide der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) im Norden von Buchholz ging es zuletzt Schlag auf Schlag. Wie geht es weiter in dem 25 Hektar großen smarten Gewerbegebiet? Darüber informierte WLH-Geschäftsführer Jens Wrede im Hintergrundgespräch mit WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan...

  • Buchholz
  • 12.10.21
  • 443× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Die Rechtsschutzfälle haben im Jahr 2020 laut der Studie zugenommen

Im Jahr 2020 haben die Streitigkeiten rund um Verträge bedeutend zugenommen
Die fünf größten Risiken für einen Rechtsstreit: Wo Selbstständigen und Unternehmen Ärger droht

In der Corona-Pandemie ist die Zahl der Unternehmen gestiegen, die in Rechtsstreitigkeiten rund um Verträge verwickelt waren. Dies zeigt die Auswertung der gut 92.000 Leistungsfälle, die eine deutsche Rechtsschutzversicherung für Gewerbekunden im Jahr 2020 reguliert hat. Demnach stellen Konflikte rund um Verträge das größte Rechtsrisiko für Unternehmen dar. Gleichzeitig gehen Streitigkeiten im Straßenverkehr leicht zurück und bilden das zweitgrößte Risiko. Weitere Risiken für einen Rechtsstreit...

  • Buchholz
  • 08.10.21
  • 47× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die Experten von Maderos passten das Terrassendach optimal an das Haus an
Video

Die Experten waren vor Ort
Filmkulisse von "Rote Rosen" mit einem Terrassendach von Maderos

Inmitten der Lüneburger Heide steht das schöne Anwesen, das der beliebten ARD-Serie „Rote Rosen“ seit 2006 als Kulisse dient. Bereits im Frühsommer dieses Jahres hat Maderos die Terrasse mit einer Terrassenüberdachung mit Seitenelementen ausgestattet. Die Besitzer des schönen Fachwerkhauses wünschten sich die Möglichkeit, länger ihren Garten zu genießen und auch an „norddeutschen Sommertagen“ draußen verweilen zu können. Diese Möglichkeiten schafft Maderos mit seinen individuell gefertigten...

  • Buchholz
  • 24.09.21
  • 365× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.