Alles zum Thema CDU Buxtehude

Beiträge zum Thema CDU Buxtehude

Politik
Um im Schulunterricht regelmäßig digitale Medien einsetzen zu können, fehlen an Buxtehuder Schulen noch die nötigen Voraussetzungen
2 Bilder

Klares Ja zur Digitalisierung der Buxtehuder Schulen

Antrag der CDU findet im Schulausschuss breite Zustimmung ab. Buxtehude. "Der Zeitpunkt ist günstig wie nie." Voller Enthusiasmus und Tatendrang äußerte sich Fachgruppenleiterin Claudia Blaß jüngst vor dem Schulausschuss zum Thema Digitalisierung in Buxtehuder Schulen. "Buxtehude will ganz vorne stehen, wenn es um die Vergabe der Fördergelder geht", fuhr sie fort. Mit dem "DigitalPakt Schule" will der Bund über einen Zeitraum von fünf Jahren fünf Milliarden Euro für die Förderung digitaler...

  • Buxtehude
  • 22.08.18
Politik
Niels Kohlhaase (re.) begrüßt Benjamin Wiebusch als neues Mitglied der Jungen Union   Foto: privat

Gewerkschafter tritt in die CDU ein: Buxtehuder ver.di-Chef ist jetzt Christdemokrat

jd. Buxtehude. Früher galt oftmals: Wer sich als Gewerkschaftsmitglied politisch engagieren will, geht in die SPD. Doch nicht immer ist die Formel "Gewerkschafter gleich Genosse" zutreffend. Das zeigt das Beispiel des ehemaligen Bundesarbeitsministers Norbert Blüm. Der CDU-Politiker ist seit seiner Jugend in der IG Metall organisiert. Nach Blüms Vorbild handelt nun der Buxtehuder ver.di-Ortsverbandsvorsitzende Benjamin Wiebusch (28): Der junge Gewerkschafter, der auch dem Bundesvorstand der...

  • Buxtehude
  • 07.01.18
Politik
So könnte es auch in unserer Region aussehen: 
die Mitfahrerbank in einer kleinen Ortschaft nahe Speicher in der Eifel
2 Bilder

Buxtehuder CDU-Fraktion will „Mitfahrerbank“ einrichten

Flexible Gelegenheit zum Mitfahren in und um Buxtehude ermöglichen ab. Buxtehude. Je ländlicher die Region, desto schwieriger wird es oft für ältere Mitbürger, ohne Fahrzeug von einem Ort zum nächsten zu kommen (siehe auch Artikel auf Seite 12). Häufig müssen bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel lange Wartezeiten in Kauf genommen werden. Um Abhilfe zu schaffen, hat jetzt die Buxtehuder CDU einen Antrag für die Einführung des Konzepts Mitfahrerbank bei der Buxtehuder Bürgermeisterin...

  • Buxtehude
  • 16.05.17
Politik
Hier wird wild am Ende der offiziellen Stellplätze geparkt, denn die offiziellen Stellplätze reichen nicht

Vorschlag der CDU: Parkdeck am Buxtehuder Bahnhof bauen

CDU sieht darin eine wichtige Aufgabe für den neuen Rat b>tk. Buxtehude. "Mit den Planungen jetzt beginnen", schlagen Arnhild Biesenbach und Alexander Krause, CDU-Fraktionsvorsitzende und CDU-Stadtverbandsvorsitzender, vor. Die Christdemokraten wollen ein Parkdeck auf der Nordseite des Bahnhofs bauen. Dieser Vorschlag ist Teil des Wahlprogramms. "Jetzt prüfen was möglich wäre, damit es ein fertiges Konzept gibt, wenn Fördermittel bereitstehen", so das Argument der beiden Ratsmitglieder, die...

  • Buxtehude
  • 02.08.16
Politik
„Integration ist alternativlos“:
Uwe Schünemann

"Flüchtlingskrise als Herausforderung"

mi. Buxtehude. Niedersachsens ehemaliger und langjähriger Innenminister Uwe Schünemann beschrieb jetzt bei einem Auftritt auf Einladung der CDU Buxtehude in Hedendorf die derzeitige Flüchtlingskrise als „globales Problem und lokale Herausforderung“. Doch trotz interessanter Situationsanalysen erschöpfte sich der Vortrag oft in Wahlkampfgetöse. Uwe Schünemann ist ein ausgezeichneter Redner. Ohne Skript und Notizen sprach der CDU-Landespolitiker über eine Stunde lang zu den Herausforderungen...

  • Rosengarten
  • 08.04.16
Politik
Freies W-LAN im Stadtkern - das fordert  CDU und Grüne in zwei Anträgen

WLAN für Buxtehude: Zwei wollen dasselbe, aber nicht zusammen

tk. Buxtehude. Zwei Anträge, ein Thema: Die CDU und die Grünen wollen öffentliche W-LAN-Netzwerke in Buxtehude einrichten. Die Christdemokraten begründen ihren Antrag mit der zunehmenden Digitalisierung, der die Stadt Rechnung tragen müsse, die Grünen nennen ihren Vorstoß "Internet für Bedürftige". Die CDU-Fraktion sieht in öffentlichen W-LAN-Netzwerken in Buxtehude ein entscheidendes Attraktivitäts-Merkmal, so Thomas Müller in der Antragsbegründung. W-LAN-Netzwerke an öffentlichen...

  • Buxtehude
  • 01.07.15
Politik

MIT Stade fordert: A26 in beide Richtungen freigeben

tk. Landkreis Stade. Der Kreisverband Stade der MIT und der CDU Stadtverband Buxtehude sammeln am Samstag, 11. Oktober, ab 9.30 Uhr in der Buxtehuder Altstadt Unterschriften für die beidseitige Freigabe der A26. Mehr als eine halbe Million Berufspendler in den Landkreisen Stade, Cuxhaven und Harburg würden davon profitieren. Außerdem weist die MIT auf die Online-Petition "A26 - Beidseitige Öffnung jetzt" hin. Mehr Infos und der Link unter www.mit-stade.de

  • Buxtehude
  • 09.10.14
Politik

Nach Weihnachten ist für die CDU vor Weihnachten

tk. Buxtehude. Hat die Buxtehuder CDU den Anschluss verpasst? Im Infokasten der Partei am Stadthaus wünschen die Christdemokraten noch gesegnete Weihnachten und ein frohes neues Jahr. Es könnte natürlich sein, dass der CDU-Schaukastenbeauftragte den Schlüssel verlegt hat. Oder dass die Buxtehuder Christdemokraten auf die besondere Nachhaltigkeit ihrer Weihnachtswünsche Wert legen. Des Rätsels Lösung für das Handeln der Buxtehuder CDU-Spätzünder könnte die unpolitische Marketingstrategie der...

  • Buxtehude
  • 05.02.14
Politik

Buxtehuder CDU-Mitglieder beraten über Bürgermeisterkandidatin

tk. Buxtehude. Die Mitglieder des CDU-Stadtverbands Buxtehude treffen sich am Donnerstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in Höfts Marktkaus in Neukloster. Das Thema: Die Unterstützung der CDU für die parteilose Bürgermeisterkandidatin Katja-Oldenburg-Schmidt. Die Erste Stadträtin, die im Mai auf Bürgermeister Jürgen Badur folgen will, wird sich an diesem Abend vorstellen und über ihre Ziele reden. Wie berichtet, wird die CDU keinen eigenen Bewerber aufstellen, sondern Oldenburg-Schmidt ...

  • Buxtehude
  • 28.11.13