Niels Kohlhaase

Beiträge zum Thema Niels Kohlhaase

Politik
Immer mehr junge Menschen gehen für den Klimaschutz auf die Straße <Infotxt>Foto: jab</Infotxt>

Wie stehen die Jugendverbände der Parteien zu Fridays for Future?
"Schüler gehen auf die Straße, um etwas zu verändern"

(jd). Als Anfang des Jahres die ersten Schüler gegen den Klimawandel auf die Straße gingen, wurde "Fridays for Future" (FfF) noch als findige Idee von Schulschwänzern verunglimpft. Davon ist längst nicht mehr die Rede: Aus den sporadischen freitäglichen Demos ist eine breite Protestbewegung geworden. Viele junge Menschen sind durch die vor allem von FfF getragenen Klimaproteste überhaupt erst politisiert worden. Doch wie stehen die klassischen Jugendorganisationen der Parteien zu dieser...

  • Stade
  • 11.10.19
Politik
Der CDU-Vorsitzende Markus Eisenblätter (li.) ließ sich von Lydia Dammann-Tamke und Niels Kohlhaase von der Jungen Union beraten Foto: sc

CDU Harsefeld beriet mit der Jungen Union über die Erreichbarkeit der Jugend via Facebook & Co.
Soziale Medien gut nutzen

sc. Ohrensen. Die CDU Ortsverband Harsefeld will mehr junge Leute mit ihren Themen erreichen. Wie das am besten funktioniert, wurde auf einem öffentlichen Diskussionsabend mit dem Vorstandsmitgliedern der Jungen Union (JU) im Landkreis Stade, Niels Kohlhaase und Lydia Dammann-Tamke, besprochen. Auf die Macht der sozialen Medien sei die Partei nicht eingestellt, sagt Markus Eisenblätter, Vorsitzender der CDU Harsefeld. "Gefühlt liegen wir da 30 Jahre zurück." Besonders das Video des...

  • Harsefeld
  • 29.06.19
Panorama
Der neue Vorstand: Achim Biesenbach (v. li.), Inga Lietzmann und Niels Kohlhaase

Neu im Vorstand des Buxtehuder Stadtjugendrings

Niels Kohlhaase wird Schatzmeister ab. Buxtehude. Bei den jüngsten Vorstandswahlen des Stadtjugendrings Buxtehude wurden der Vorsitzende Achim Biesenbach und seine Stellvertreterin Inga Lietzmann in ihren Ämtern bestätigt. Neu ins Amt gewählt wurde Niels Kohlhaase: Er ist Schatzmeister und ebenfalls Stellvertreter des Vorstands. Ebenfalls im Vorstand sind die Beisitzer Catharina Klindworth, Martin Ratering, Lars Neuber und Klara Thomas. Der neue Vorstand sieht die Jugendverbände vor...

  • Buxtehude
  • 09.10.18
Panorama
Lars Neuber (re.) und Niels Kohlhaase vom Stadtjugendring Buxtehude gehören zum Organisationsteam der Ausstellung "Oh, eine Dummel" Foto: tk

Karikaturen zum Rechtsextremismus: Zum Nachdenken anregen

Ausstellung mit Karikaturen über Rechtsextremismus tk. Buxtehude. Das Geschehen nach den Mord in Chemnitz, mutmaßlich durch drei Asylbewerber verübt, und die nachfolgenden teils gewaltsamen Proteste von Rechts, haben diese Ausstellung hochaktuell gemacht: Im Stadthaus in Buxtehude ist noch bis Freitag, 21. September, eine Ausstellung mit Karikaturen zum Thema Rechtsextremismus zu sehen. Organisiert wurde diese Aktion vom Stadtjugendring (SJR) Buxtehude. "Die Idee hatten wir bereits vor...

  • Buxtehude
  • 07.09.18
Politik
Niels Kohlhaase (re.) begrüßt Benjamin Wiebusch als neues Mitglied der Jungen Union   Foto: privat

Gewerkschafter tritt in die CDU ein: Buxtehuder ver.di-Chef ist jetzt Christdemokrat

jd. Buxtehude. Früher galt oftmals: Wer sich als Gewerkschaftsmitglied politisch engagieren will, geht in die SPD. Doch nicht immer ist die Formel "Gewerkschafter gleich Genosse" zutreffend. Das zeigt das Beispiel des ehemaligen Bundesarbeitsministers Norbert Blüm. Der CDU-Politiker ist seit seiner Jugend in der IG Metall organisiert. Nach Blüms Vorbild handelt nun der Buxtehuder ver.di-Ortsverbandsvorsitzende Benjamin Wiebusch (28): Der junge Gewerkschafter, der auch dem Bundesvorstand der...

  • Buxtehude
  • 07.01.18
Politik
Niels Kohlhaase

Buxtehuder CDU-Nachwuchs fordert Nein zum Haushalt

Die Junge Union Buxtehude will CDU-Fraktion gegen Etat 2018 stimmen lassen tk. Buxtehude. In Bayern fordert die Junge Union (JU) den Rücktritt von Ministerpräsident und Parteichef Horst Seehofer. Ganz so radikal ist die JU in Buxtehude nicht. Doch die Nachwuchs-Christdemokraten machen der CDU-Ratsfraktion eine klare Ansage: "Wir fordern die Stadtratsfraktion auf, gegen den Haushaltsentwurf zu stimmen", sagt Niels Kohlhaase, der JU-Vorsitzende. Grund für das geforderte Nein: Die geplante...

  • Buxtehude
  • 01.12.17
Politik

Buxtehuder im JU-Bezirksvorstand

tk. Buxtehude. Zwei Buxtehuder sitzen künftig im Bezirksvorstand der Jungen Union (JU). Niels Kohlhaase (18) und Björn Hamel (27) werden künftig die Interessen aus der Estestadt und dem Kreis Stade in dem Führungsgremium der Nachwuchs-CDU vertreten. Digitalisierung und Bildung werden ihre Schwerpunktthemen für die Elbe-Weser-Region sein."Wir müssen vorrangig die Menschen mit schnellem Internet versorgen, die seit Jahren unter der schlechten digitalen Infrastruktur leiden", so die beiden...

  • Buxtehude
  • 15.11.17
Panorama
Bei 50 Ausstellern konnten sich die Besucher der Ausbildungsmesse an der Halepaghen-Schule über Ausbildung und Beruf informieren
6 Bilder

Ausbildungsmesse Buxtehude: Fit für die eigene Zukunft

Besuchermagnet an der Halepaghen-Schule mit 50 Ausstellern ab. Buxtehude. Ein anderer Standort, trotzdem ein voller Erfolg: Die Buxtehuder Ausbildungsmesse, die aufgrund von Baumaßnahmen in diesem Jahr in der Halepaghen-Schule anstelle des Schulzentrums Süd stattfand, besuchten kürzlich rund 1.300 Schüler aus dem Landkreis Stade. Bei 50 Ausstellern konnten sie sich über Zukunftschancen, Ausbildung und Beruf informieren. Die Organisatoren Achim Biesenbach (Stadtjugendring), Alexander...

  • Buxtehude
  • 22.03.17
Panorama
Niels Kohlhaase gehört zum Organisationsteam der Buxtehuder Ausbildungsmesse

Niels Kohlhaase: Vom Gast der Buxtehuder Ausbildungsmesse zum Organisator

tk. Buxtehude. Organisieren ist sein Ding und davon profitieren viele Schülerinnen und Schüler im Landkreis Stade: Niels Kohlhasse (17) gehört in diesem Jahr erstmals zum Orga-Team, das die Buxtehuder Ausbildungsmesse auf die Beine stellt. "Klasse, dass ich das machen kann. Vor einem Jahr war ich noch selbst Besucher", sagt der engagierte Schüler, der in die elfte Klasse des Wirtschaftsgymnasiums an der BBS Buxtehude geht. Die Ausbildungsmesse wurde 2002 von der Jungen Union (JU) initiiert....

  • Buxtehude
  • 08.03.17
Panorama
Schülerin Judith Fuchs informiert sich bei den Stadtwerken
2 Bilder

Großer Andrang bei der "Buxtehuder Nacht der Ausbildung"

Viele Betriebe hatten für Ausbildungsinteressierte ihre Pforten geöffnet ab. Buxtehude Ob Buchhandlung, Bank oder Modehaus: Viele Arbeitgeber in Buxtehude boten am Mittwoch, 1. Oktober, von 14.30 bis 18.30 Uhr interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich in ihren Betrieben umzuschauen, sich eingehend zu informieren, Fragen zu stellen und vorzufühlen, ob dieser Beruf den eigenen Vorstellungen entspricht. Zu den Stadtwerken zog es auch Judith Fuchs (15) und ihre Freundin....

  • Buxtehude
  • 03.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.