Chor

Beiträge zum Thema Chor

Panorama
Nordheide Chor-Vorsitzender Manfred Schieß (v. re.) ehrte Volker Kunst, Bernd Rieckmann, Adolf Köneke und Hans-Heinrich Meyer

Nordheide Chor: Das Jubiläum wird verschoben

Mitglieder des Nordheide Chors feiern 2021 ihr 125-jähriges Bestehen.   mum. Marxen. Zur Jahreshauptversammlung haben sich die Teilnehmer des Männerchores, die Chorleiterin des Kinder- und Jugendchores "Kling und Klang" und Teilnehmer und Chorleiterin von "pur calluna" getroffen. Bevor es zum wichtigsten Thema, dem 125-jährigen Jubiläum kam, wurden einige Mitglieder geehrt. Adolf Koeneke, immerhin Ehrenvorsitzender des Nordheide Chores und noch immer aktiv, wurde für seine 70-jährige...

  • Hanstedt
  • 28.04.20
Service

Wer möchte mitsingen? Heidjer Shanty Chor in Buchholz lädt zum Singen ein

ah. Buchholz. Wer Spaß am Singen in der Gemeinschaft hat und Lieder von der Waterkant mag, sollte an einem Übungsabend des Heidjer-Shanty-Chors teilnehmen. Der Chor übt immer mittwochs von 20 bis 22 Uhr im Landgasthof "Zum Estetal" in Kakenstorf.  "Wir suchen immer neue Chormitglieder", sagt Pressewart Uwe Geistler. Momentan umfasst der Heidjer-Shanty-Chor 35 Sänger und Musiker. Der Chor hat sich weit über die Grenzen des Landkreises Harburg mit seiner Teilnahme an diversen Veranstaltungen...

  • Buchholz
  • 20.03.19
Panorama
Die Mitglieder des "Nordheide-Frauenchores" finden ihren Namen überholt und suchen - mit Hilfe des WOCHENBLATT - eine neue Bezeichnung

"Wir sind im Herzen jung!"

WOCHENBLATT-Leser sind aufgerufen, einen neuen Namen für den "Nordheide-Frauenchor" zu suchen. mum. Marxen. Der "Nordheide-Frauenchor" - er trägt seit 40 Jahren mit Stolz diesen Namen - möchte sich umbenennen. "Wir sind im Herzen jung, und das sollen auch alle wissen", begründet Vorsitzende Sabine Dreyer das ungewöhnliche Ansinnen. Tatsächlich kam ein Namenswechsel im Kreis-Chorverband Harburg-Winsen bisher nur vor, wenn Chöre sich zusammenschlossen, sagt Kreis-Chorleiter Stefan Roßberg, der...

  • Jesteburg
  • 05.02.19
Panorama
Die Mitglieder des Nordheide-Chores hoffen auf Verstärkung. 
Jetzt laden sie zu einer "Kennenlernprobe" ein

Auf der Suche nach neuen Sängern

Nordheide-Chor lädt Männer zwischen 18 und 80 Jahren zur "Kennenlernprobe"ein. mum. Marxen. "Sind wir von der Arbeit müde, ist noch Kraft zu einem Liede!" Dieser Leitspruch ziert seit 1910 die erste Fahne des Nordheide-Chores, der 1895 in Marxen gegründet wurde. Das Ensemble nennt sich heute bewusst Nordheide-Chor. "Denn wir sind immer offen für jeden sangesfreudigen Mann aus der gesamten Nordheide-Region", sagt der Ehrenvorsitzende Adolf Köneke. "Zwar ist unser Chor ein Traditionsverein aus...

  • Hanstedt
  • 13.11.18
Panorama
Das "Seevetal-singt"-Team (v. li.) Julian Rasmussen, Ines Brose und Nora Sänger mit Jugendzentrumsleiter Markus Heinrich und Bürgermeisterin Martina Oertzen.

Neues Musikereignis "Seevetal singt" will 200 Menschen zu einem Riesenchor vereinen

Premiere ist am 23. März 2019 im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal. Projektorganisatorin Ines Brose ruft Chöre und Einzelne auf, sich zu beteiligen. Informationsabend am Donnerstag, 21. Juni, in Meckelfeld. ts. Seevetal. Ein in der Region initiiertes Kulturereignis hat im nächsten Jahr seine Premiere: "Seevetal singt" nennt sich das Musikspektakel am 23. März 2019 im Veranstaltungszentrum "Burg Seevetal" in Hittfeld, bei dem ein 200 Personen starker Chor bekannte Hits aus fünf Jahrzehnten...

  • Seevetal
  • 12.06.18
Service
Die Mitglieder von "pur calluna" freuen sich darauf, ihr neues Programm zu präsentieren

Da kommen "Gefühle in Bewegung"

Marxener Chor "pur calluna" gibt Doppelkonzert in Jesteburg und Marxen. mum. Jesteburg/Marxen. Wer kennt dieses Gefühl nicht? Weil etwas ganz Besonderes bevorsteht, ist man nervös und voller Vorfreude zugleich? So empfinden derzeit die Sängerinnen und Sängern von "pur calluna", die sich seit Monaten intensiv auf ihr zweites großes Projekt vorbereiten. Nach den erfolgreichen Show-Konzerten "Grenzenlos - die Macht der Liebe" (2016) lautet der Titel diesmal "Alles steht Kopf - Gefühle in...

  • Jesteburg
  • 30.05.18
Panorama
Alter und neuer Vorstand des Männergesangsverein "Harfe" sowie die Jubilare (v. li.): Hans-Jürgen Schmidt, Günther Drewes, Klaus Manfred Klaukien, Bernd Sperling, Willi Maiwald, Gerhard Ahlers, Hans Jürgen Homann, Georg Broschinski und Dieter Schlaphof
2 Bilder

Gerhard Ahlers übernimmt Vorsitz

Gesangsverein "Harfe" ernennt Hans-Jürgen Homann zum Ehrenvorsitzenden. mum. Sahrendorf/Schätzendorf. Das war für die Mitglieder des Männergesangsvereins "Harfe" keine Jahreshauptversammlung wie jede andere: Zum letzten Mal führte Hans-Jürgen Homann als Vorsitzender durch den Abend. Er betonte in seinem Rückblick, dass "unser erfolgreicher Auftritt während des Chorkonzerts der 'Heideblume' in der Winsener Stadthalle einer der großen Höhepunkte des Jahres war". Daneben habe es einige...

  • Hanstedt
  • 24.04.18
Panorama
Für das Projekt  "Alles steht Kopf - Gefühle in Bewegung" erhielt das Ensemble "pur calluna" 
einen Kultursommerpreis
2 Bilder

Kultursommerpreis für "pur calluna"

Showkonzert "Alles steht Kopf - Gefühle in Bewegung" feiert im Juni Premiere. mum. Marxen. Der Marxener Chor "pur calluna" hat zum zweiten Mal nach 2016 einen Kultursommerpreis des Landkreis Harburg gewonnen. Unter dem Motto "Alles steht Kopf - Gefühle in Bewegung" erhielt "pur calluna" den Preis für das Konzept eines Showkonzertes, das eine gelungene Mischung aus Schauspiel und Musik darstellt. Im Mittelpunkt stehen, wie bereits vor zwei Jahren, zwischenmenschliche Beziehungen und große...

  • Jesteburg
  • 13.03.18
Panorama
Die Kinder sind mit Begeisterung bei den Konzerten dabei

Singen macht Freu(n)de

Grundschule Brackel erneut als „Musikalische Grundschule“ zertifiziert / Teilnahme an regionalem Konzert. mum. Brackel. Beste Stimmung herrscht derzeit in der Grundschule Brackel. Sie wurde erneut als „Musikalische Grundschule“ zertifiziert. Kürzlich nahm Musikkoordinatorin Annegret Struck-Ahrens in Hannover das Zertifikat entgegen - es gilt für drei Jahre. Die Auszeichnung kam genau richtig, denn die Chorklasse der Schule bereitete sich auf ihre Teilnahme am ersten regionalen...

  • Hanstedt
  • 04.01.18
Panorama
Herzliches Willkommen mit Blumen: Chorleiterin Claudia Kusch (Mitte, mit Strauß) wurde herzlich von den Damen des Frauenchores Nordheide begrüßt

„Donnerstags hatte ich noch frei“

Harburger Kirchenmusikerin und Chorleiterin Claudia Kusch übernimmt den Frauenchor Nordheide. mum. Marxen. Der Frauenchor Nordheide hat eine neue „Chefin“: Claudia Kusch hat die Leitung von Ulf Gerkensmeyer übernommen, der aus privaten Gründen kürzer treten wollte. „Donnerstags hatte ich noch etwas frei“, sagt die Harburgerin Claudia Kusch augenzwinkernd auf die Frage, wie sie zum Marxener Frauenchor Nordheide gekommen ist. Das war Voraussetzung für ihr neues Engagement als Chorleiterin....

  • Hanstedt
  • 04.11.16
Panorama
Chorleiterin Andrea Henke (Mitte) nimmt den verdienten Applaus entgegen
2 Bilder

Das ist grenzenloser Spaß

Marxener Chor „Pur Calluna“ überzeugt mehrfach mit erstem eigenen Projekt. mum. Jesteburg/Marxen. Die Aufregung der Sängerinnen und Sänger von „Pur Calluna“ vor ihren Auftritten in der Jesteburger Oberschule und im Dorfgemeinschaftshaus in Marxen war verständlich. Schließlich war „Grenzenlos - die Macht der Liebe“ ihr erstes eigenes Projekt. Am Ende der zweiten Vorstellung war dann klar - die lange Vorbereitung hatte sich gelohnt: Zwei ausverkaufte Häuser, Standing Ovations von begeisterten...

  • Jesteburg
  • 05.07.16
Service
Jennifer Stoppel möchte in Egestorf einen neuen Kinderchor ins Leben rufen

Ein neuer Kinderchor entsteht in Egestorf - Jennifer Stoppel möchte mit Grundschülern singen

mum. Egestorf. „Seit Kurzem habe ich das Vergnügen, den Kirchenchor der St. Stephanus-Kirche in Egestorf zu leiten“, sagt Kirchenmusikerin Jennifer Stoppel. Zu ihren Aufgaben als Kirchenmusikerin gehöre es, einen Chor für Kinder anzubieten. „Kaum eine Freizeitaktivität macht Jungen und Mädchen soviel Spaß wie das gemeinsame Musizieren“, ist Stoppel überzeugt. „Gern würde ich auch in Egestorf Kindern musikalische Erfolgserlebnisse durch einen Chor verschaffen“, so die Musikerin. „Wir würden mit...

  • Hanstedt
  • 10.11.15
Panorama
Bezirksvorsitzender Bernhard Rieckmann (re.) verabschiedete Kassenwart Klaus Riesel nach 40 Jahren Vorstandsarbeit

Abschied nach 40 Jahren: Klaus Riesel verlässt Bezirksverband Heideblume

mum. Marxen. Nach 40 Jahren hieß es jetzt beim Bezirksverband Heideblume des Kreis-Chorverbandes Harburg-Winsen Abschied nehmen von einem verdienten Mitglied: Kassenwart Klaus Riesel stellte sich nicht mehr zur Wahl. Bezirksvorsitzender Bernhard Rieckmann überreichte ihm zum Dank eine Ehrenurkunde. Während der Delegiertenversammlung bestimmten die Anwesenden Roswitha Bauers (Luhdorfer Chor) einstimmig zu seiner Nachfolgerin. Zuvor hatte der Marxener Frauenchor die Delegierten mit zwei flotten...

  • Hanstedt
  • 05.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.