Fahrradstraßen

Beiträge zum Thema Fahrradstraßen

Politik
Der von den Anwohnern kritisierte Einmündungsbereich der neuen Fahrradstraße Böberstroot in die Griemshorster Straße Fotos: sc
3 Bilder

Flecken Harsefeld informiert Bürger über die neuen Fahrradstraßen / Kritik der Anwohner
Mit dem Rad durch den Ort

sc/jd. Harsefeld. Der Flecken Harsefeld hat sich auf die Fahne geschrieben, fahrradfreundlicher zu werden. Wichtiger Baustein im neuen Radwegeverkehrskonzept ist die vor Kurzem eröffnete Fußgänger- und Radfahrerbrücke mit der gleichzeitigen Umgestaltung der Böberstroot und des Querwegs. Auf einer Informationsveranstaltung im Rathaus wurden jetzt die Anwohner und interessierte Bürger mit den neuen Verkehrsregeln vertraut gemacht. Mit dabei waren Experten der Polizei, der Verwaltung sowie der...

  • Harsefeld
  • 09.10.19
Politik

Harsefelder Bauausschuss will Fahrradstraßen einrichten
Mehr Raum für Fahrradfahrer

sc. Harsefeld. Das Ziel ist klar: Harsefeld will fahrradfreundlicher werden. Damit es mit dem Radwegekonzept vorangeht, klärten nun die Mitglieder des Ausschusses für Bau, Umwelt und Verkehr des Fleckens die grundsätzliche Frage, ob es zukünftig Fahrradstraßen im Ort geben soll oder nicht. Das Ergebnis: Der Ausschuss stimmte mit Ja für die grundsätzliche Errichtung von Straßen für Fahrradfahrer. "Es ist noch nicht entschieden, wie das im Detail geklärt wird", sagt Gemeindedirektor Rainer...

  • Harsefeld
  • 25.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.