Familia

Beiträge zum Thema Familia

Blaulicht
Der Eingang zum Famila-Markt ist behelfsmäßig versiegelt
  3 Bilder

Einbruch bei Media Markt: Mit dem Auto in die Rolltore gerast

mi. Buchholz. Ein spektakulärer Einbruch ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Buchholzer Fachmarktzentrum am Nordring. Unbekannte benutzten einen im Raum Scheeßel gestohlenen Audi, um rückwärts fahrend durch das Foyer des Famila-Marktes in die Rolltore des dahinter liegenden Media Markts zu rasen. Die Wucht des Aufpralls schob das Auto in die Tore und bog diese soweit auf, dass die Diebe im Inneren des Marktes in einer Blitzaktion mehrere Laptops erbeuteten. Obwohl die...

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
Politik
Auf dem ehemaligen Möbel-Meyn-Gelände soll der Famila-Markt entstehen

Neu Wulmstorf: Polit-Mauschelei bei Familia-Ansiedlung? Kommunalaufsicht eingeschaltet

mi. Neu Wulmstorf. Zoff in der Neu Wulmstorfer Politik: Ratsherr und CDU-Fraktions-Vize, Gerhard Peters, ist mit der Planung zum Famila-Markt auf dem ehemaligen Möbel-Meyn-Gelände nicht einverstanden. Sein Vorwurf: Hinter verschlossenen Türen versuchen Verwaltung und Politik, die Verkaufsfläche des Marktes durch Rechentricks künstlich zu erhöhen. Jetzt hat Peters Neu Wulmstorfs Verwaltungschef Wolf-Egbert Rosenzweig (SPD) deswegen sogar bei der Kommunalaufsicht angeschwärzt. Rückblick: Die...

  • Hollenstedt
  • 14.07.17
Politik
Bundestagskandidatin Svenja Stadler (li.) begleitete den Rundgang, den Cornelia Ziegert organisiert hatte
  3 Bilder

„Risse in Beton - na und?“

Unterwegs mit der SPD: Cornelia und Siegfried Ziegert kritisieren aktuelle Planungen und Ratskollegen. mum. Jesteburg. Das Bild hat Symbol-Charakter: Siegfried Ziegert (75), der alte Haudegen der SPD, steht gestikulierend vor einer Weide am Rande Jesteburgs. Es hat begonnen zu schneien und der Wind ist eisig. „Hier soll die neue Oberschule hin“, erzählt Ziegert einer Gruppe interessierter Bürger. Gemeinsam mit Tochter Cornelia (Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat) hat er zu der Veranstaltung...

  • Jesteburg
  • 19.03.13
Politik
Die SPD will erfahren haben, dass die Buskehre im neuen Schulzentrum so wie in Buchholz aussehen wird
  2 Bilder

"Alles nur heiße Luft"

SPD streut neue Gerüchte um das Festplatz-Areal / Höper dementiert angebliche Landkreis-Pläne. mum. Jesteburg. Die Jesteburger SPD kann sich offensichtlich nicht damit abfinden, dass alle Weichen für die Ansiedlung eines Famila-Marktes gestellt sind. Nur so lässt es sich wohl erklären, dass die SPD-Fraktionsvorsitzende Cornelia Ziegert in einer Ankündigung für eine Veranstaltung neue Gerüchte streut. Laut Cornelia Ziegert soll der Landkreis für den Neubau der gemeinsamen Buskehre für Grund-...

  • Hanstedt
  • 05.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.