Alles zum Thema Familienbüro Winsen

Beiträge zum Thema Familienbüro Winsen

Service

Jetzt anmelden für Wettbewerb "The Voice of Winsen for Kids"
Gesangstalente gesucht

thl. Winsen. Heute in genau zwei Wochen beginnt das Winsener Stadtfest und lockt dann wieder zahlreiche Besucher in die Innenstadt. Ein Highlight auf der Rathausstraßenbühne wird in diesem Jahr wieder der Gesangswettbewerb "The Voice of Winsen for Kids" sein. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die "wir leben"-Apotheke suchen am Samstag, 1. Juni, Gesangstalente auf dem Winsener Stadtfest. Hierzu sind alle Kinder und Jugendlichen zwischen fünf und 16 Jahren aufgerufen, sich anzumelden. Bei "The...

  • Winsen
  • 14.05.19
Panorama
Zeigen die Notfalldosen (v. li.): Bürgermeister André Wiese, Familienbüro-Leiterin 
Susanne Möller und Ulrich Thurow vom Kreisseniorenbeirat Foto: Stadt Winsen

Winsener Familienbüro griff Idee des Kreisseniorenbeirates auf
Notfalldosen retten Leben

thl. Winsen. Sie ist kleiner als ein Joghurtbecher, steht im Kühlschrank und kann Leben retten: eine Notfalldose. Ulrich Thurow, Mitglied des Kreisseniorenbeirats, griff diese Idee auf und gab sie an Bürgermeister André Wiese weiter, der gemeinsam mit dem Familienbüro Nägel mit Köpfen machte. "Mit der Notfalldose wurde ein System geschaffen, welches in einer immer älter werdenden Gesellschaft mehr Sicherheit im Notfall bedeutet. Diese Sicherheit kann auch Senioren dabei helfen, möglichst lange...

  • Winsen
  • 16.04.19
Panorama
Das Team des Familienbüros organisiert die Kinder-Uni (v. li.): Anna Rohn, Julia Meinel und Susanne Möller  Foto: Stadt Winsen

Dozenten werden gesucht

Kinder-Uni feiert vierjähriges Bestehen / Nächste Vorlesungen starten im November thl. Winsen. Seit November 2015 gibt es die Kinder-Uni Winsen. Das Team des Familienbüros startete seinerzeit nach intensiver Vorbereitung mit der ersten Vorlesungsreihe und dem Motto: Mitmachen, lernen und viel Spaß haben. Mittlerweile blicken die Organisatoren auf 16 Vorlesungen für insgesamt fast 2.000 Mini-Studenten im Alter von acht bis zwölf Jahren zurück. Angefangen hat Winsen als...

  • Winsen
  • 12.03.19
Panorama
Omar, Mejra, Malik (v., v., li.) mit ihrem großen Bruder Isa aus Meckelfeld
6 Bilder

Dahlienfest mit Jazz im Park: Ein Fest für die Sinne

bs. Winsen. Für die Ohren, die Seele und den Gaumen: Das Dahlienfest in den Winsener Luhegärten am vergangenen Sonntag bot allen Besuchern weit mehr als "nur" einen blumigen Augenschmauß. "Wir haben heute neben der bunten Blütenpracht, erstmals eine kleine Foodmeile mit leckeren Burgern, frische Suppen und viele weitere kulinarsichen Höhepunkten dabei. Daneben treten drei tolle Jazz-Bands, die für die richtige Stimmung sorgen, auf", erzählt Susanne Möller vom Familienbüro. Das zur Stadt Winsen...

  • Winsen
  • 23.09.18
Panorama
Impressionen: 1. Winsener Fahrradkonzert
8 Bilder

1. Winsener Fahrradkonzert: Ein wirklich sportlicher Auftakt

bs. Winsen. Was für ein sportlicher Auftakt: Das 1. Winsener Fahrradkonzert brachte am vergangenen Sonntag hunderte Menschen zusammen. "Es waren wirklich alle Ortsteile und die Kernstadt beteiligt. Wir haben gemeinsam etwas auf die Beine gestellt und es freut uns zu sehen, wieviele Menschen heute dabei sind", so Susanne Möller, Leiterin des örtlichen Familienbüro beim großen Finale auf dem Winsener Schloßplatz. Hier zeigte sich dann, neben 34 weiteren Bands die rund um Winsen auf zahleichen...

  • Winsen
  • 26.08.18
Panorama
Julia Meinel (li.) und Susanne Möller vom Familienbüro werben für das Fahrradkonzert

Musik an 16 Standorten

Familienbüro der Stadt und Ortsvorsteher haben erstes Fahrradkonzert organisiert / 34 Live-Acts thl. Winsen. Eine echte Premiere: Am Sonntag, 26. August, laden das Familiebüro der Stadt und die 13 Ortsvorsteher zum "1. Winsener Fahrradkonzert" ein. Von 11 bis 19.30 Uhr erleben die Besucher ein Event, welches es in diesem Umfang in Winsen noch nicht gegeben hat. 34 Live-Acts werden an 16 Standorten zunächst von 11 bis 16 Uhr durchgehend großartige und abwechslungsreiche Musik darbieten, bis...

  • Winsen
  • 07.08.18
Panorama
Laden wöchentlich zum "Café Mamamia" ein (v. li.): Najiba, Julia, Annemarie, Sibel und Doritt

Neues Angebot für Mütter in Winsen

Familienbüro der Stadt hat das kostenlose "Café Mamamia" ins Leben gerufen thl. Winsen. "Café Mamamia" - so lautet der Name eines neuen Treffs für Mütter mit Kindern bis drei Jahren, der jeden Donnerstag von 10 bis 12 Uhr in der Kapelle St. Georg, St. Georg-Straße 1, stattfindet. Veranstalter ist das Familienbüro der Stadt Winsen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. "Kaffeetrinken, Klönen, Austausch, Mütterberatung" sind die Schlagwörter vom "Café Mamamia", das...

  • Winsen
  • 20.03.18
Service
Wechsel in der Kursusleitung: Jürgen Jung (li.) ist Nachfolger von Franz-Peter Monien

Jürgen Jung leitet ehrenamtlich Winsener PC-Kursus für Senioren

ce. Winsen. Die Suche des Familienbüros der Stadt Winsen nach einer neuen ehrenamtlichen Leitung des PC-Anfängerkurses für Senioren war erfolgreich: Jürgen Jung tritt jetzt die Nachfolge von Franz-Peter Monien an. "Damit ist die Fortsetzung des Projektes gesichert“, freut sich Familienbüro-Leiterin Susanne Möller. "Der Kursus ist beliebt, und bereits bei der Staffelübergabe hat sich gezeigt, dass er bei Jürgen Jung, der ein Kenner und Engagierter ist, weiter in guten Händen ist.“ Die Alte...

  • Winsen
  • 13.02.18
Panorama
"Winsen räumt auf": Bei der Aktion beteiligten sich in der vergangenen Woche und am Wochenende zahlreiche Kitas, Schulen und Privatpersonen
3 Bilder

"Winsen Räumt auf": "Viele Bierflaschen und Zigaretten"

bs. Winsen. Zum dritten Mal wurde am vergangenen Wochenende in Winsen ordentlich "aufgeräumt". Unter dem Motto "Winsen räumt auf" waren zahlreiche freiwillge Helfer dem Aufruf des Familienbüros Winsen gefolgt und hatten im Luhepark, auf dem Luhespielplatz, in der Innenstadt und rund um den Schweinemarkt für müllfreie Zonen gesorgt. Auch zahlreiche örtliche Kitas und Schulen hatten sich in der vorangegangenen Woche mit rund 300 Helfern an der Aktion beteiligt. "Besonders ekelig waren die vielen...

  • Winsen
  • 10.04.16
Panorama
Susanne Möller hofft auf viele Freiwillige

Stricken für Baby-Socken - Winsener Familienbüro bittet um Hilfe

thl. Winsen. Seit nunmehr drei Jahren haben in Winsen geborene Kinder keine kalten Füßchen mehr. Denn im Familienbüro erhalten alle Eltern, die sich im Standesamt die Geburtsurkunde ihres Nachwuchses abholen, einen Gutschein für handgestrickte Söckchen. Auf diese Weise haben die Eltern den ersten Kontakt zum Familienbüro, wo man Antworten auf viele Fragen rund um das Angebot für Familien in Winsen bekommt. Das Problem: Winsen ist im Baby-Boom. Deshalb ist der Vorrat an Strick-Söckchen...

  • Winsen
  • 16.03.16
Panorama
Auch praktische Vorführungen und "Selbermachen" standen auf dem "Lehrplan"

Kinder-Uni Winsen soll weitergehen

thl. Winsen. Die vom Familienbüro der Stadt Winsen veranstaltet Kinder-Uni war ein voller Erfolg. Rund 450 Kinder nahmen an der ersten Vorlesungsreihe teil. Darauf weist die Stadt in einer Presseerklärung hin. In vier spannenden Vorlesungen erhielten die Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren anschauliche Erklärungen rund um das Thema „Technik“. Den Auftakt machte Prof. Dr. Friedrich Wirz von der Technischen Uni Hamburg-Harburg (TUHH) mit der Frage: „Wer bewegt Autos, Schiffe und...

  • Winsen
  • 16.03.16
Panorama
Das Logo der Kinder-Uni

Winsen will's wissen - Erste Kinder-Uni startet im November

thl. Winsen. Auch wenn das Vorhaben mit der Leuphana-Uni im Luhe Park (das WOCHENBLATT berichtete), nicht geklappt, wird Winsen jetzt doch zur Universitäts-Stadt. Zwar nur im kleinen Rahmen, aber immerhin. Im November startet die erste Kinder-Uni in der Luhestadt mit einem spannenden Angebot für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Der Marstall wird dabei zum Hörsaal, in dem Wissenschaftler und Professoren den Kindern Rätsel und Geheimnisse aus ihren Forschungsgebieten erklären und ihre...

  • Winsen
  • 14.10.15
Service

PC-Kurse für die Senioren in Winsen

ce. Winsen. PC-Anfängerkurse für Senioren bietet ab 14. September wieder Wolf-Dieter Stein, Koordinator der Winsener Initiative "Treffpunkt Ehrensache" an. Die Dozenten Franz-Peter Monien und Hans-Peter Brandt zeigen den Teilnehmern an zehn Nachmittagen jeweils 90 Minuten, wie sie die Schwierigkeiten des Computers umgehen und den Weg ins Netz finden können. - Anmeldung bis 1. September im Familienbüro der Stadt Winsen unter Tel. 04171 - 657114 oder - 657124.

  • Winsen
  • 07.08.15
Panorama
Bei der Versammlung (v. re.): Susanne Möller, Heidi Lühr, Monika Wendlandt, André Wiese, Herbert Bunk, Peter Schneemann und Günter Tödter

Eine gelungene Premiere

thl. Roydorf. Gelungene Premiere: Rund 70 Gäste kamen auf Einladung von Ortsvorsteherin Monika Wendlandt zur ersten Bürgerversammlung in Roydorf. Mit von der Partie waren auch Bürgermeister André Wiese sowie Vertreter des Stadtrates, der Feuerwehr und des DRK. Mittlerweile habe Roydorf 1.218 Einwohner, so Wendlandt in ihrem Bericht. Sie erinnerte an die Einweihung des neuen Feuerwehrhauses im vergangenen Jahr sowie das 100-jährige Bestehen der Wehr, eine gut angenommene Müllsammelaktion und...

  • Winsen
  • 20.03.15
Panorama
Ein gewohntes Bild: Bei den verkaufsoffenen Sonntag in Winsen wird es eng in der örtlichen Innenstadt
4 Bilder

Herbstzauber als Besuchermagnet

"Herbstzauber in der City", war das Motto des verkaufsoffenen Sonntag der Stadt Winsen am vergangenen Wochenende. Und nicht nur das Motto lockte dabei wieder tausende Bürger in die Innenstadt: Ein buntes Rahmenprogramm, wie zum Beispiel der erste Tortenwettbewerb der erst kürzlich offiziell durch die Stiftungsaufsicht anerkannten Bürgerstiftung Winsen sowie viele Aktionen und Sonderangebote in der Innenstadt und im Einkaufszentrum "Luhepark" sorgten für regen Besucher-Andrang. Auch die...

  • Winsen
  • 14.09.14
Service
Haben die Broschüre erstellt: Susanne Möller (li.) und Julia Meinel

Neue Seniorenbroschüre ist da

thl. Winsen. „Endlich ist sie da“, freuen sich Susanne Möller und Julia Meinel vom Familienbüro der Stadt Winsen über die druckfrischen Exemplare der Seniorenbroschüre. Monatelang haben die beiden Mitarbeiterinnen Informationen gesammelt, Fakten recherchiert, Angebote ermittelt sowie Telefonnummern und Adressen zusammengetragen. Daraus ist nun eine verständlich formulierte und übersichtliche Broschüre entstanden. Auf 62 Seiten können sich Winsener Senioren über Freizeitangebote, Kunst,...

  • Winsen
  • 12.08.14
Panorama
Jeder Hobby-Konditor kann mit einer Tortenkreation seiner Wahl an dem Wettbewerb teilnehmen

Wer backt die beste Torte? - Bürgerstiftung Winsen lobt Wettbewerb aus

thl. Winsen. Zu einem Tortenback-Wettbewerb für jedermann lädt die Bürgerstiftung Winsen ein. Egal ob Sahnetorten, Buttercremenbomben oder auch Obst- und Blechkuchen - jeder Hobby-Konditor kann mit seinem Rezept punkten. Die Abgabe der Torten erfolgt am Sonntag, 14. September, bis 13.15 Uhr am Stand der Bürgerstiftung in der Rathausstraße in Höhe des Familienbüros vor dem Rathaus. Eine Jury, in der u.a. auch ein Vertreter des WOCHENBLATT sitzt, wird die besten Torten nach verschiedenen...

  • Winsen
  • 05.08.14
Service

Stadt Winsen lädt zur Seniorenausfahrt ein

thl. Winsen. Die Seniorenausfahrt der Stadt Winsen für alle Bürger ab 70 Jahren führt in diesem Jahr in das Landhaus Haverbeckhof in Niederhaverbeck in der Lüneburger Heide. Fast 4.000 Senioren wurden von der abgeschrieben, von denen sich auch schon viele angemeldet haben. Wer noch mitfahren möchte, hat bis einschließlich Freitag, 8. August, die Gelegenheit, sich im Familienbüro der Stadt unter Tel. 04171 - 657114 anzumelden. Als Reisetage stehen der 3., 4., 5., 8., 9. und 10. September zur...

  • Winsen
  • 31.07.14
Service

Handysprechstunde fällt leider aus

thl. Winsen. Aufgrund der Sommerferien fällt die Handysprechstunde im Familienbüro am Samstag, 2. August, aus. Auch das Büro selbst bleibt an diesem Tag geschlossen. Die nächste Handysprechstunde findet am Samstag, 6. September, von 9 bis 12 Uhr statt.

  • Winsen
  • 28.07.14
Service

Familienbüro lädt zum Fotowettbewerb

thl. Winsen. Unter dem Motto "Was heißt schon alt?" ruft das Familienbüro der Stadt Winsen zu einem großen Fotowettbewerb für jedermann auf. Gesucht werden Fotos, die zeigen, wie aktiv ältere und alte Leute sind und wie viel Lebensfreude sie ausstrahlen, alleine oder im Zusammensein mit anderen Menschen. Einsendeschluss ist der 24. Oktober. Alle eingereichten Fotos werden ab dem 17. November in der Bürgerhalle des Rathauses präsentiert. Die besten Fotos werden prämiert und zu einem Fotokalender...

  • Winsen
  • 08.07.14
Service

Sprechstunde für Handybesitzer im Winsener Familienbüro

ce. Winsen. Aufgrund des Pfingstwochenendes hat das Familienbüro der Stadt Winsen seine nächste Handysprechstunde verschoben. Sie findet am Samstag, 14. Juni, von 9 bis 12 Uhr im Büro in der Rathausstraße statt. Ehrenamtlich arbeitende Jugendliche beraten und geben Tipps im Umgang mit dem Mobiltelefon. Ratsuchende sollten ihr eigenes Handy unbedingt mitbringen. Die Mitarbeiterinnen des Familienbüros stehen darüber hinaus am 14. Juni für Fragen rund um Familie, Senioren und Ehrenamt...

  • Winsen
  • 03.06.14
Panorama

Freie Bus-Plätze zum Seniorentag

thl. Winsen. Das Familienbüro der Stadt Winsen organisiert einen kostenlosen Bustransfer zum Kreisseniorentag, der am Sonntag, 18. Mai, auf dem Kiekeberg stattfindet. Noch gibt es einige freie Plätze. Dort gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm. Wer noch mitfahren möchte, meldet sich im Familienbüro im Rathaus zu den allgemeinen Öffnungszeiten oder telefonisch unter 04171 - 657114 an. Dort gibt es dann auch die Infos zu den Abfahrtszeiten und -orten.

  • Winsen
  • 13.05.14
Service

Handysprechstunde im Winsener Familienbüro

ce. Winsen. Seine nächste Handysprechstunde veranstaltet das Familienbüro der Stadt Winsen in der Rathausstraße am Samstag, 10. Mai, von 9 bis 12 Uhr. Ehrenamtlich arbeitende Jugendliche geben Ratschläge und Tipps im Umgang mit dem Mobiltelefon. Die Büromitarbeiterinnen stehen für Fragen rund um Familie, Senioren und Ehrenamt bereit.

  • Winsen
  • 06.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.