Alles zum Thema feuerwehr

Beiträge zum Thema feuerwehr

Blaulicht
In Maschen löschte die Feuerwehr einen brennenden Müllcontainer ab

Ruhiger Jahreswechsel für Retter im Kreis Harburg

Aber im Landkreis Rotenburg kam ein Mann (36) beim Hantieren mit "Polenböllern" ums Leben thl. Landkreis/Rotenburg. Feuerwehren, Rettungsdienste und Polizei haben im Landkreis Harburg einen vergleichsweise ruhigen Jahreswechsel verlebt. Die Bradschützer rückten in der so genannten "heißen Phase" zwischen Silvester 18 Uhr und Neujahr 7 Uhr "nur" zu 15 Brand- und zwei Hilfeleistungseinsätzen aus. Turbulenter ging es da im Nachbarkreis Rotenburg zu. Dort überschattet der Tod eines 36-Jährigen in...

  • Winsen
  • 02.01.14
Blaulicht

Wehren rückten über 150 Mal aus

(thl). 153 Alarmierungen, aber keine größeren Sachschäden und vor allem keine Personenschäden. So lautet die Einsatzbilanz des Feuerwehren des Landkreises Harburg in Verbindung mit dem Orkantief "Xaver". Auch die mit dem Unwetter einhergehende Sturmflut blieb mit einem Wasserstand in Hoopte von sechs Meter über Normalnull rund einen Meter unterhalb der Prognosen und verlief somit glimpflich.

  • Winsen
  • 09.12.13
Panorama

Sicher durch den Advent

(thl). „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.“ Und manchmal auch der Adventskranz, der Weihnachtsbaum oder gar die Wohnung. Damit die Weihnachtszeit ruhig und besinnlich bleibt, gibt die Feuerwehr ein paar Tipps: - Kerzen und Adventskränze nur auf nicht brennbare Untergründe stellen - Darauf achten, dass der Weihnachtsbaum fest und sicher steht - Kerzen auch dann löschen, wenn man nur kurz den Raum verlässt - Kerzen gehören auf einen stabilen Ständer und sollten stets mit Bedacht und...

  • Winsen
  • 06.12.13
Blaulicht
Die Elbe trat über die Ufer, doch die Deiche hielten Stand
14 Bilder

+++UPDATE+++ Orkantief Xaver: Die Elb-Deiche trotzen der Sturmflut

+++ Beim Metronom bleibt der Zugverkehr auf der Bahnlinie Cuxhaven - Hamburg am heutigen Freitag komplett eingestellt. Nach Mitteilung des Unternehmens ist die Strecke nach wie vor nicht ausreichend gesichert. Es wird davon ausgegangen, dass ab Samstag, 07.12., alle Metronom-Züge wieder fahrplanmäßig fahren können. Zwischen Stade und Cuxhaven steht nach wie vor ein Schienenersatzverkehr mit Bussen bereit. Hier kommt es aufgrund der Straßen- und Witterungsverhältnisse zu erheblich längeren Fahr-...

  • Buxtehude
  • 06.12.13
Blaulicht
Am frühen Nachmittag kam der Zug- und S-Bahn-Verkehr zum Erliegen
12 Bilder

"Christian" beschert 500 Sturm-Einsätze im Landkreis Stade

Orkan schlägt mit voller Wucht zu: Retter aller Feuerwehren im Kreis Stade alarmiert / Umgekippte Bäume und fliegende Dachziegel / Bahnverkehr lahmgelegt tp. Stade. Der erste große Herbststurm "Christian" ist am Montag mit Windstärken bis zu 162 Stundenkilometer über Norddeutschland hinweggefegt. Die Sturmböen erreichten den Landkreis Stade ab 13.30 Uhr und hielten die Einsatzkräfte stundenlang in Atem. Die personelle Kapazität der Freiwilligen Feuerwehren und der Polizei war schnell...

  • Stade
  • 29.10.13
Blaulicht
Das Lovemobil stand komplett in Flammen
4 Bilder

Lovemobil ausgebrannt

nw. Wenzendorf. Ein so genanntes Lovemobil, ein fahrendes Minibordell, ist am Samstagmorgen auf der Bundesstraße B 3 bei Wenzendorf vollständig ausgebrannt. Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, die B 3 musste im Bereich der Brandstelle für die Zeit der Löscharbeiten voll gesperrt werden. Um 6.59 Uhr waren die Feuerwehr Wenzendorf und ein zweites Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Hollenstedt alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das im Bereich eines...

  • Hollenstedt
  • 07.09.13
Blaulicht
Der Flugdienst startet

Feuerwehr-Flugdienst fliegt

thl. Lüneburg. Aufgrund der starken Waldbrandgefahr - derzeit gilt im Landkreis Harburg die zweithöchste Warnstufe - ist ab sofort wieder der Feuerwehr-Flugdienst auf Anordnung der Polizeidirektion Lüneburg unterwegs. Je nach Wetterentwicklung startet der Flieger täglich um 12 Uhr in Lüneburg und fliegt bis etwa 19 Uhr drei Runden über die Landkreise Lüneburg, Harburg, Heidekreis, Celle, Uelzen und Lüchow-Dannenberg. Das Fluegzeug ist neben dem Piloten mit einem Förster der Niedersächsischen...

  • Winsen
  • 24.07.13
Panorama
15 Bilder

Landkreis Harburg hilft und bereitet sich vor

thl. Winsen. Nach den starken Regenfällen der vergangenen Wochen sind die Pegelstände am Oberlauf der Elbe dramatisch angestiegen. Nach den Hochwassermeldungen aus vielen Regionen Süd- und Ostdeutschlands, bereitet sich jetzt auch der Landkreis Harburg auf das bevorstehende Hochwasser an der Elbe vor. Seit Montag kommt der Stab Außergewöhnliche Ereignisse (SAE) der Kreisverwaltung zusammen, um die Entwicklung der Elbwasserstände zu beobachten und in ständiger Abstimmung mit dem Artlenburger...

  • Winsen
  • 06.06.13
Panorama
Jugendwehren aus Buxtehude und Moisburg bei der Leit-Rad-Übergabe vom Landkreis Stade in den Landkreis Harburg
3 Bilder

1.000 Kilometer-Rundfahrt gegen Rechts

Niedersachsens Jugendfeuerwehren setzen radelnd Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit gb. Landkreis. Die Aktion „Löschangriff gegen Rechts“ bringt jetzt auch Jugendfeuerwehren im Landkreis Harburg auf das Fahrrad. Sie folgen damit dem Beispiel ihrer Kameraden im Landkreis Stade, in dem die Fahrrad-Stafette im Rahmen des Skater- und Radlertages in Jork gestartet war. Helfende Hände schlagen nicht. Deshalb will der Feuerwehrnachwuchs auf insgesamt „1.000 Kilometer gegen Rechts“ ein Zeichen...

  • Tostedt
  • 03.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.