Beiträge zum Thema Frank Dohnke

Sport

Hallen-Fußball wird abgesagt

(cc). In einer Presseerklärung teilt Frank Dohnke, kommissarischer Vorsitzende des Niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV) Kreis Harburg, Frank Dohnke mit, dass die Vereine des NFV Kreis Harburg bereits darüber informiert wurden, dass es in der Saison 2020/21 kein Hallenspielbetrieb im Frauen-,  Herren- und Jugendbereich geben wird.  "Wir konzentrieren uns nun auf den Wiederbeginn der Feldserie, wobei auch hier der Start noch völlig ungewiss ist", so Dohnke.

  • Winsen
  • 09.01.21
Sport
Im Zuständigkeitsbereich des Hamburger Fußballverbandes ruht der Ball jetzt erstmal. In den Landkreisen Harburg und Stade soll vorerst weitergespielt werden

In Niedersachsen wird regional entschieden
Fußballsaison in Hamburg unterbrochen

os. Buchholz. Der klare 6:1-Sieg der Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 im Süd-Derby gegen den FC Süderelbe am vergangenen Sonntag war auf unabsehbare Zeit das letzte Punktspiel der Buchholzer. Das Präsidium des Hamburger Fußballverbandes (HFV) hat beschlossen, wegen der aktuellen Corona-Lage die Saison in allen Altersklassen zu unterbrechen. Auslöser war die Verfügung im Landkreis Pinneberg, Sportveranstaltungen nur noch für maximal zehn Personen zuzulassen. Viele Pinneberger...

  • Buchholz
  • 26.10.20
Sport
NFV-Kreisvorsitzender Frank Dohnke (56)

Kreisligateams starten mit zwei Pokalrunden

FUSSBALL: In der Kreisliga mit 17 Teams (cc). Nachdem die Landes- und Bezirksliga ihren Starttermin bereits bekanntgegeben hat (das WOCHENBLATT berichtete), sollen die Mannschaften der Kreisliga und Kreisklasse des niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) Kreis Harburg mit zwei Pokalrunden in die kommende Spielzeit starten. „Nach den Pokalrunden am Wochenende 4. bis 6. September wird die Kreisliga mit insgesamt 17 Teams zwei Wochen später vom 18. bis 20. September in ihre neue Punktspielrunde...

  • Winsen
  • 19.08.20
Sport
Manfred Marquardt (70) ist vom Amt des Kreisvorsitzenden zurückgetreten
2 Bilder

Kreisverbands-Chef tritt zurück

FUSSBALL: Frank Dohnke übernimmt den Vorsitz kommissarisch (cc). Der langjährige Vorsitzende des Fußball-Kreisverbandes Harburg-Land, Manfred Marquardt, hat seinen Rücktritt vom Vorstandsamt erklärt. „Die Saison 2019/20 wurde am vergangenen Wochenende offiziell beendet. Das ist ein klarer Schnitt, um den Stab weiterzugeben“, erklärte Marquardt gegenüber dem WOCHENBLATT. Eigentlich war im Kreisvorstand geplant, den Wechsel auf dem Vorstandsposten auf einem Kreistag, der am 22. Juni hätte...

  • Winsen
  • 01.07.20
Sport
Für die Kicker von Buchholz 08 - hier mit Marc Eisenberg (li.) - wird es wohl keine Fortsetzung der Saison geben

Fußball in der Corona-Krise
Abbruch oder Fortsetzung der Saison? Niedersachsens Fußballer müssen sich noch bis zum 27. Juni gedulden

(mum). Nach massiver Kritik aus den Mitgliedsverbänden hat sich der Niedersächsische Fußballverband (NFV) am Mittwoch dazu durchgerungen, dem Votum seiner Mitglieder zu folgen. Die Präsidiumsmitglieder und Vorsitzenden der 33 Kreise einigten sich darauf, Variante 3 (Saisonabbruch nach Quotientenregelung mit Auf-, aber ohne Abstieg) als Antrag auf dem außerordentlichen Verbandstag einzureichen. Dieser soll - auch das wurde am Mittwoch beschlossen - am 27. Juni voraussichtlich als virtuelle...

  • Buchholz
  • 22.05.20
Sport
Mit dem Kopf durch Wand? Viele Vereine glauben, dass der NFV die Fortsetzung der Saison unbedingt durchsetzen möchte
2 Bilder

Abbruch oder Fortsetzung?
Fußball: Kreisverband Harburg und Vereine üben Kritik am Niedersächsischen Fußballverband

Am heutigen Samstag rollt wieder der Fußball: 1. und 2. Bundesliga dürfen trotz Corona-Krise wieder trainieren und auf Punktejagd gehen. Unumstritten ist der Start nicht. Kritiker werfen der Liga vor, dass die Gesundheit der Spieler zu Gunsten wirtschaftlicher Interessen geopfert wird. Im Vergleich zu den Profis, die immerhin schon seit Wochen wissen, dass sie wieder kicken dürfen, hängen viele tausende Amateur-Fußballer in Niedersachsen in der Luft. (mum). Seit Beginn der Krise gelingt es dem...

  • Buchholz
  • 15.05.20
Sport
Deutliches Ergebnis: Bei einer Online-Befragung auf www.kreiszeitung-wochenblatt.de sprachen sich 85,48 Prozent gegen die Fortsetzung der Saison aus

Coronavirus im Landkreis Harburg
Fußball: WOCHENBLATT-Leser sprechen sich deutlich für den Abbruch der Saison aus

(mum). Das Ergebnis ist knapp: 19 Vereine des Fußball-Kreisverbands Harburg stimmten nach WOCHENBLATT-Informationen gegen eine Fortsetzung der Saison im Jugend- und Amateurbereich ab Spätsommer. Weiterhin gab es 14 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen. Die WOCHENBLATT-Leser hingegen haben sich deutlicher positioniert: Bis Donnerstagabend sprachen sich in einem Onlinevoting sogar 85,48 Prozent für den Abbruch der Saison aus. Am späten Donnerstagabend lag schließlich auch das Ergebnis aller 33...

  • Jesteburg
  • 24.04.20
Sport
Freuten sich über das Jubiläum (v. li.): Frank Dohnke, 
Holger Rehwinkel und Robert Isernhagen   Foto: Bierstedt

"Damit es weiter rund läuft"

TSV Stelle feierte das 100-jährige Bestehen seiner Fußballabteilung mit vielen Gästen thl. Stelle. Großer Bahnhof auf dem Sportplatz Kurze Heide in Stelle: Der TSV feierte 100 Jahre Fußball im Verein. Es war bereits die dritte große Feier innerhalb eines Jahres beim TSV Stelle. Im vergangenen Jahr feierte der aktive Verein sein 111-jähriges Bestehen. Anfang dieses Jahres wurde die Tennisabteilung 50 Jahre jung. Jetzt waren die Kicker an der Reihe. Holger Rehwinkel, Leiter der Fußballabteilung,...

  • Stelle
  • 27.08.19
Sport
Immer früher werden Fußballer abgeworben. Aktuell fürchtet die FSV Tostedt um den Verlust dreier Leistungsträger, an denen der Buchholzer FC interessiert ist
4 Bilder

Streit im Jugendfußball
Wann dürfen Spieler abgeworben werben?

FSV Tostedt kritisiert Buchholzer FC für Abwerbung von drei 15-Jährigen. mum. Buchholz/Tostedt. Am Mittwoch stand der FC Chelsea im Europa-League-Finale. Das Spiel endete mit einem 4:1-Sieg gegen Arsenal London. Für den Club von Milliardär Roman Abramovich war der Sieg wichtig, um über eine besondere Situation hinwegzutrösten. Der Welt-Fußballverband wirft dem FC Chelsea vor, gegen die Bestimmungen zur Verpflichtung von ausländischen Jugendspielern verstoßen zu haben. Die Strafe: Erst im Sommer...

  • Buchholz
  • 31.05.19
Sport
Ziehen für die Kinderkrebshilfe an einem Strang (v. li.): Niklas Behle, Mirco Steinberg (beide VfL), Frank Dohnke (SVB-Vorsitzender) und Dietmar Schmidt (VfL-Ehrenmitglied)

Sportler mit ganz viel Herz

Während des Kreisliga-Derbys wird für die Kinderkrebshilfe gesammelt. (mum). Tolle Aktion der Sportvereine VfL Jesteburg und SV Bendestorf! Während des Fußball-Kreisliga-Derbys am Sonntag, 3. März, (Anpfiff ist um 15 Uhr in Jesteburg) zwischen den Clubs wird zu Gunsten der Kinderkrebshilfe gesammelt. Die Idee zu der Aktion hatten VfL-Vorstandsmitglied Mirco Steinberg und SVB-Manager Ralph König. "Als wir davon erfahren haben, dass am vorigen Sonntag fast 800 Euro gestohlen wurden, die für die...

  • Jesteburg
  • 01.03.19
Blaulicht

Diebe stehlen Spendendose

Geld war für die Kinderkrebshilfe bestimmt. (mum/thl). Die Fußballer im Landkreis Harburg sind entsetzt! Am Samstag fand in Salzhausen traditionell zum Ende der Hallensaison das Finalturnier der U11-Junioren statt. Überschattet wurde das Ereignis von einem fiesen Diebstahl. Bereits seit mehr als zehn Jahren sammelt der Verband während der Hallenturniere für die Kinderkrebshilfe. Die mehr als 40 Spendendosen werden während des Finaltags geleert und ausgezählt. Insgesamt 9.002,39 Euro sollten an...

  • Jesteburg
  • 26.02.19
Sport
Das Team des VfL Jesteburg wurde Kreismeister der B-Juniorinnen
4 Bilder

Goldmedaillen für die Besten

FUSSBALL: Kreisverband zeichnet am „Tag der Ehrungen“ in Elstorf die erfolgreichsten Jugendmannschaften im Landkreis Harburg aus (cc). m „Tag der Ehrungen“ des NFV-Kreises Harburg. In Elstorf nahmen am vergangenen Samstag die erfolgreichsten Jugendmannschaften ihren verdienten Lohn vom Vorsitzenden des Jugendausschusses, Frank Dohnke, entgegen. Fußball wurde auch gespielt. Denn in einigen Staffeln standen noch die letzten Entscheidungen auf dem Plan. An Spannung kaum zu überbieten war das...

  • Buchholz
  • 26.06.18
Panorama
König Detlef Meyer (Mitte) wählte zu seinen Adjutanten (v. li.): Frank Dohnke, Dirk Schmanns, Olaf Langer und Peter Claußen. Gemeinsam erlebten sie ein abwechslungsreiches Jahr Fotos: mum
14 Bilder

Das ganze Dorf feiert

Jesteburger Schützen laden zum Schützenfest ein / Vier Tage Programm für alle Bürger. mum. Jesteburg. In den kommenden Tagen steht Jesteburg ganz im Zeichen des Schützenfests. Beeindruckende Umzüge mit musikalischer Begleitung, ein Festprogramm für die ganze Familie und natürlich die sportlichen Wettkämpfe um die Würden prägen das Bild in dem idyllischen Ort an der Seeve. Bereits der Auftakt mit einem "Großen Zapfenstreich" am Ehrenmal mitten im Dorf macht deutlich, dass die Schützen ein Fest...

  • Jesteburg
  • 29.05.18
Panorama
Pascal Laube spielt seit 2015 für die 
FSV Tostedt. Doch für ein Spiel war er nicht spielberechtigt

Regelkonform - aber der Sportsgeist fehlt

Sportgericht bestätigt Urteil gegen 13-jährigen Kicker aus Tostedt. (mum). Der Verband bleibt im Fall des 13-jährigen Pascal Laube (FSV Tostedt) bei seiner kompromisslosen Linie. Das Sportgericht Kreis Harburg des niedersächsischen Fußballverbands bestätigte jetzt das Urteil des Fußballverbands. Wie berichtet, spielte Pascal mit seiner U14 gegen den MTV Ramelsloh. Obwohl sein Team mit 1:0 gewonnen hatte, wurde das Spiel nachträglich umgewertet - in ein 0:5 aus Tostedter Sicht. Es war das erste...

  • Jesteburg
  • 27.04.18
Sport
Für 45 Jahre Vereinstreue wurde Waltraud Becker (Mitte) von Abteilungsleiterin Turnen, Traute Kurth, und vom Vereinsvorsitzenden Frank Dohnke mit kleinen Präsenten belohnt

Vereinstreue belohnt

Ehrungen und Neuwahlen im Mittelpunkt (cc). Bei der Jahreshauptversammlung des SV Bendestorf (SVB) standen Berichte des Vorstandes und Ehrungen auf dem Programm. Der größte Erfolg gelang im vergangenen Sportjahr den Fußballern des SVB, die den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft haben. "Auch die Austragung der Herrenpokalendspiele am Himmelfahrtstag mit über 1.200 Zuschauern ist allen Beteiligten in guter Erinnerung geblieben", betonte der Vereinsvorsitzende Frank Dohnke: "Ansonsten gab es in...

  • Buchholz
  • 14.04.18
Sport
FSV Tostedt-Obmann Safa Esfandiar hofft mit seinem Spieler Pascal Laube, dass das Ergebnis noch korrigiert wird
2 Bilder

Ein Klick und weg!

Das ist echte Bürokratie! Weil ein Vereinsoffizieller versehentlich Jugendspieler Pascal Laube online abgemeldet hat, verlor der Tostedter die Spielberechtigung. Zudem wurde eine Partie umgewertet.mum. Tostedt/Ramelsloh. Pascal Laube dürfte derzeit der wohl unglücklichste Fußballer im Landkreis Harburg sein. Am vergangenen Sonntag spielte der 13-Jährige mit seiner U14 der FSV Tostedt gegen den MTV Ramelsloh. Und obwohl sein Team mit 1:0 gewonnen hat, wurde das Spiel nachträglich umgewertet - in...

  • Jesteburg
  • 13.04.18
Sport
Das U19-Siegerteam der JSG Auetal-Brackel-Egestorf mit ihrem Trainer Patrick Köplin (li.) nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft in Winsen
3 Bilder

Sechs neue Futsal-Kreismeister

FUSSBALL: Faire und spannende Spiele am Finaltag der Junioren U14 bis U19 in der WinArena (cc). Gleich sechs Kreismeistertitel wurden am Futsal-Endspieltag der Junioren in der WinArena vergeben. Die Akteure wurden mit glitzernden Trophäen und Medaillen belohnt. Den Finaltag hatte Frank Dohnke mit seiner Crew vom Jugendausschuss des NFV Kreis Harburg hervorragend organisiert. Drei Partien wurden erst nach Verlängerung und im Sechsmeterschießen entschieden. Den Auftakt in der Finalrunde machten...

  • Buchholz
  • 02.02.18
Sport
Positiv gestimmt auf die neue Fußball-Hallensaison (v. li.): Otto Hobst, Simon-Martin Kirscht, Frank Dohnke, John Snowball und Christian Kunert
2 Bilder

449 Teams jagen dem Ball hinterher

Hallen-Fußball-Saison wird an 24 verschiedenen Standorten ausgetragen. (mum). Das sind unglaubliche Zahlen: Insgesamt 449 Mädchen- und Jungen-Mannschaften in allen Altersklassen werden in dieser Saison zu den Hallenspielen an den Start gehen. Die Wettbewerbe, die am vergangenen Wochenenden gestartet sind, werden in 24 Sporthallen im landkreis Harburg ausgetragen. „Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, haben die zahlreichen Hallenleiter ein großes Arbeitspensum zu absolvieren“, sagt...

  • Jesteburg
  • 08.12.17
Panorama

„Die Vereine sind in der Pflicht“

Eltern und Vereine reagieren auf „Prosecco-Mütter und Pils-Papi“-Bericht. (mum). „Von Prosecco-Müttern und Pils-Papis“ hieß ein „Auf ein Wort“ von WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff, in dem er den laxen Umgang mit Alkohol bei Jugendspielen im Fußball kritisierte. Obwohl der Niedersächsische Fußballverband im Kreis Harburg zum Thema Alkohol eine klare Position bezieht - „es gilt ein Rauch- und Alkoholverbot für die gesamte Sportanlage“, so Frank Dohnke, Vorsitzender des Jugendausschusses,...

  • Jesteburg
  • 20.10.17
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff

Von Prosecco-Müttern und Pils-Papis

Auf ein Wort: Alkoholkonsum bei Jugendspielen: Muss das sein? Neulich auf einem Sportplatz im Landkreis Harburg: Einige Väter prosten sich ganz selbstverständlich mit ihren Bierflaschen zu. Wahrscheinlich wäre dies nichts Ungewöhnliches, doch es ist gerade einmal 10.30 Uhr an einem Sonntag und die Männer stehen am Rande eines Punktspiels der U9. Selbst der Co-Trainer der Jungs, die höchstens neun Jahre alt sind, hält ein Bier in der Hand. Auf einem anderen Sportplatz ist es ganz...

  • Jesteburg
  • 06.10.17
Sport

Manfred Marquardt im Amt bestätigt

(cc). Bei der Jahrestagung des Fußball-Kreisverbandes Harburg in Harmstorf wurde Manfred Marquardt einstimmig für weitere drei Jahre als Vorsitzender im Amt bestätigt. Neu als sein Stellvertreter wurde Frank Dohnke gewählt, der auch Vorsitzender im Frauenausschuss bleibt. Vize-Stellvertreter bleibt Schatzmeister Jürgen Miltzlaff. Mario Leder wurde zum Vorsitzenden des Spielausschusses gewählt. Vorsitzender des Lehrausschusses ist Frank Dunkler. Mario Reising (Schriftführer), Dominik Heuer...

  • Buchholz
  • 22.06.17
Panorama
König Detlef Meyer (Mitte) wählte zu seinen Adjutanten (v. li.): Frank Dohnke, Dirk Schmanns, Olaf Langer und Peter Claußen
39 Bilder

Jesteburger Königsmacher

Gemeinschaft „Flotte Büchse“ schickt drei Kandidaten in den Schießstand - und am Ende siegt Detlef Meyer. mum. Jesteburg. Die Entscheidung fiel am Sonntagmorgen beim Frühstück! Olaf Langer, Gründer der Gemeinschaft „Flotte Büchse“ innerhalb des Jesteburger Schützenvereins, beschloss: „Diesmal müssen wir den König stellen!“ Ausgeguckt hatte Langer Vize-Präsident Sven Hatesuer, Peter Claußen und Detlef Meyer. Und tatsächlich schossen die Freunde am Montagabend gemeinsam auf den Vogel. Am Ende...

  • Jesteburg
  • 13.06.17
Sport
Freuen sich auf den Start der Hallen-Saison: Jürgen Miltzlaff (stehend v. li.), Jürgen Struwe, Joachim Weis, Manfred Marquardt, Tanja Bürger und Felix Reising sowie Susanne Struwe (sitzend v. li.), Christian Kunert, Frank Dohnke und John Snowball
2 Bilder

Der Jugendfußball ist im Aufwind

Neuer Rekord: Für die Hallenrunde sind 383 Mannschaften gemeldet. (mum). Das sind wirklich gute Nachrichten! Im Sommer hatte das WOCHENBLATT noch darüber berichten müssen, dass es immer weniger Jugend-Teams im Fußball gibt. „Vor fünf Jahren hatten wir gut 25 Mannschaften mehr“, so Frank Dohnke damals. Er ist als Vorsitzender des Spielausschusses verantwortlich für die Kinder und Jugendlichen beim Kreis Harburg des Niedersächsischen Fußballverbandes. „Anders gesagt: Es fehlen zwischen 250 und...

  • Jesteburg
  • 09.12.16
Sport
Die Nachwuchs-Kicker des TV Welle sind verzweifelt! Obwohl die Jungs klasse Trainingsbedingungen vorfinden, von guten Trainern betreut werden und beim Bolzen richtig Spaß haben, fehlt es ihnen an Mitspielern. Deswegen hoffen die Zwerge nun mit der Aktion „Für Dich gebe ich mein letztes Trikot“ neue Spieler anzulocken. Die Knirpse sind mit ihrer Sorge nicht allein. Im Landkreis Harburg kicken immer weniger Kinder.
3 Bilder

Der Jugend-Fußball ist in Not

Im Landkreis Harburg jagen immer weniger Kinder und Jugendliche dem Ball nach. (mum). Wenn die kleinen Fußballer Joshua, Max und Ferris (alle Jahrgang 2008) am Wochenende zu einem Punktspiel antreten, dann sind sie froh, dass mit Ennis und George zwei Spieler aus dem jüngeren Jahrgang zur Verfügung stehen. Bei der U8 ist der TV Welle schwach aufgestellt. Nicht einmal acht Jungs dieser Altersklasse kicken in dem Verein in der Samtgemeinde Tostedt. Nicht nur in Welle sieht es düster aus: „Wenn...

  • Jesteburg
  • 27.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.