Alles zum Thema Gasthaus Maack

Beiträge zum Thema Gasthaus Maack

Panorama
Jürgen A. Schulz (li. ) und Frank Dannenberg zeigen im Marstall im Zuge der Abschlussveranstaltung des "Scheunenkinos" besondere Schmalfilmkameras

Geschichte neu erleben

Jürgen A. Schulz bereitet Veranstaltungen vor / Augenmerk liegt auf "Scheunenabend"-Abschluss. mum. Hanstedt/Harmstorf/Oldershausen. Kaum eine Persönlichkeit war zu Beginn des 19. Jahrhunderts so bekannt im Landkreis Harburg wie Heinrich Ast - genannt "Schäfer Ast". Von überall her strömten Menschen nach Radbruch, um sich von ihm heilen zu lassen. Bis zu 1.000 "Patienten" sollen es am Tag gewesen sein, die mit Sonderzügen aus Hamburg, per Kutsche aus Berlin und selbst aus dem Ausland in die...

  • Jesteburg
  • 20.03.19
Panorama
An der neuen Schautafel: Brigita und Gerd Benthack, Förderer des Hallonen-Rundwegs und Hausherren auf dem Hof Freschenhausen

Hallonen-Rundweg: Neue Schautafeln aufgestellt

kb. Maschen. Bürger auf alte Höfe, historische Stätten, Denkmäler oder Besonderheiten in der Natur aufmerksam machen soll der Hallonen-Rundweg im Bereich Maschen, Horst und Hörsten. Jetzt wurde der nach dem bewaldeten Hügelgelände „Die Hallonen“ in Maschen benannte Weg mit weiteren Schautafeln bestückt. Auch am Hotel Maack, am Hof Freschenhausen und am Waldfriedhof Maschen können sich Spaziergänger, Radfahrer und Passanten über die Geschichte der Gebäude und des Friedhofs informieren. Und die...

  • Seevetal
  • 05.10.16
Wirtschaft

Kegeln in Maack's Gasthaus

In Zeiten der digitalen Unterhaltung wird es immer wichtiger, dass Menschen wieder zusammenfinden. Da passen gemütliche Stunden auf der ebenerdigen Kegelbahn vom Gasthaus Maack in Harmstorf (Hauptstr. 22, Tel. 04105-52921) genau in die Zeit. Computer animierte Spiele laden alle Generationen ein, spontan Spaß zu haben. Ob beim Sargkegeln, im Bowlingmodus oder bei Strategiespielen, wie Dreispung, ist auf jeden Fall für Unterhaltung gesorgt. Ausgesuchte Getränke und Kleinigkeiten aus der...

  • Jesteburg
  • 15.07.14
Panorama
Die Faslamseltern Anja Krüger und Julia Reese freuen sich auf das Party-Wochenende in Harmstorf

Harmstorf feiert Faslam mit Anja Krüger und Julia Reese

mum. Harmstorf. Die Faslamseltern Anja Krüger und Julia Reese sind schon ganz aufgeregt: Am Freitag, 24. Januar, beginnt das Faslams-Spektakel in Harmstorf. Sämtliche Veranstaltungen finden im "Gasthaus Maack" (Hauptstraße 22) statt. Und so wird in Harmstorf gefeiert: Freitag, 24. Januar: ab 21 Uhr: Schlagerdance - im Zuge eines Ratespiels gibt es einen ganzen Schinken zu gewinnen. Der DJ spielt Musik aus den 70er bis heute. Kostümierte Gäste sind gern gesehen. Samstag, 25. Januar: 10.30...

  • Jesteburg
  • 22.01.14
Panorama
Mit diesem Plakat wirbt das DRK um Blutspenden

"Lebensrettertour" gegen Blutspenden-Müdigkeit

(os). Mit der "Lebensrettertour" will das Deutsche Rote Kreuz auch in der Sommerferienzeit für genügend Nachschub an Blutspenden sorgen. Die Aktion wurde nach der erfolgreichen Premiere 2012 in diesem Jahr auf einen Monat verlängert: Vom 1. Juli bis 2. August finden in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen mehr als 1.000 Blutspendetermine statt, drei davon auch im Landkreis Harburg. "Leben und Gesundheit sind die größten Geschenke, die wir haben. Mit einer Blutspende kann jeder...

  • Buchholz
  • 22.06.13
Panorama
Auf dem Gelände am Sandbarg sollen zwei neue 60 Quadratmeter große Notunterkünfte entstehen

Neue Obdachlosenunterkunft am Sandbarg kommt

mum. Jesteburg. Die Gemeinde Jesteburg hat es vorgemacht und mit dem Clement-Areal und dem Kunsthaus kräftig investiert (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt hat die Samtgemeinde nachgezogen. Während der Sitzung des Samtgemeinderates im Gasthaus Maack in Harmstorf machte die Politik den Weg frei für zwei Projekte: die Erweiterung des Feuerwehrhauses und den Bau einer Obdachlosenunterkunft. Die neue Obdachlosenunterkunft direkt an der Bahn am Sandbarg 35 wird voraussichtlich etwa 190.000 Euro...

  • Jesteburg
  • 22.01.13