alt-text

++ A K T U E L L ++

Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

Gemeinderat Rosengarten

Beiträge zum Thema Gemeinderat Rosengarten

Politik
Keine Neuauszählung in Tötensen: Der Gemeinderat hat den Einspruch der UWR angelehnt
3 Bilder

Keine Neuauszählung in Tötensen
Gemeinderatssitzung bringt Klarheit über UWR-Einspruch und weckt Erinnerungen

lm. Nenndorf. Zu seiner letzten Sitzung der laufenden Wahlperiode kam der Rat der Gemeinde Rosengarten jetzt in Böttchers Gasthaus in Nenndorf zusammen. Ein Thema, das besonders viel Anlass zur Diskussion bot, war der Tagesordnungspunkt fünf: der Einspruch der UWR zur Ortsratswahl in Tötensen. Die Wählergemeinschaft hatte aus mehreren Gründen das Ergebnis der Wahl in Tötensen moniert: Das Wahlergebnis bei der Kommunalwahl war knapp ausgefallen, eine geringfügige Verschiebung der Stimmen würde...

  • Rosengarten
  • 19.10.21
  • 50× gelesen
  • 1
Politik
In Tötensen befand sich das Wahllokal in der Westerhofer Grundschule. In der Nähe soll ein SPD-Plakat die Wähler beeinflusst haben

Bei kommender Gemeinderatssitzung auf der Tagesordnung
UWR legt Einspruch gegen Ortsratswahl in Tötensen ein

lm. Tötensen. Bahnt sich in Tötensen Ärger aufgrund der Kommunalwahl an? Die UWR jedenfalls hat für die kommende Gemeinderatssitzung Einspruch gegen die Wahl des Ortsrates in Tötensen eingelegt. Die Begründung: Erst gegen 2 Uhr hätte das Ergebnis aus dem Wahllokal in der Westerhofer Grundschule vorgelegen, also acht Stunden nach Schließung. Im Antrag, den die UWR der Verwaltung vorgelegt hat, heißt es dazu: Es sei nur natürlich, dass auch bei bestem Bemühen Fehler gemacht würden, die dazu...

  • Rosengarten
  • 05.10.21
  • 232× gelesen
Politik
Julian Leroux will im Gemeinderat was bewegen: Dem 19-Jährigen liegen besonders die Themen Wohnraum und Mobilität am Herzen

Mit 19 Jahren im Gemeinderat
Julian Leroux bringt frischen Wind in die Rosengartener Kommunalpolitik

lm. Sottorf. 19 Jahre ist Julian Leroux alt, seit der Kommunalwahl am 12. September ist der CDUler das jüngste Ratsmitglied in der Gemeinde Rosengarten. Auch im Ortsrat Sottorf ist Leroux vertreten. Er ist der Sohn des CDU-Fraktionsvorsitzenden in der Gemeinde, Maximilian Leroux, der auf Listenplatz eins gesetzt war und mit 524 Stimmen erneut in den Gemeinderat eingezogen ist. Im vergangenen Jahr hat Julian Leroux sein Abitur am Hittfelder Gymnasium gemacht, hier war er drei Jahre...

  • Rosengarten
  • 21.09.21
  • 58× gelesen
Politik
Dirk Behmer ist neuer Gemeindebrandmeister

Gemeinderat tagte in Kleckener Sporthalle
Dirk Behmer ist der neue Gemeindebrandmeister in Rosengarten

lm. Klecken. Dirk Behmer ist neuer Gemeindebrandmeister der Gemeinde Rosengarten. Das hat der Rat auf seiner Sitzung am 22. April einstimmig beschlossen. Behmer hatte bisher die Funktion des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters inne und wird nun Nachfolger von Stephan Wilhelmi, der zum 13. Mai aus dem Amt ausscheidet. Als Stellvertreter Behmers wurde Lars Otten, Ortsbrandmeister in Vahrendorf, bestimmt. Zu Beginn der Sitzung in der Kleckener Sporthalle wies Ratsvorsitzender Axel Krones (CDU)...

  • Rosengarten
  • 28.04.21
  • 252× gelesen
Politik

Diskussionen über Ansetzung
Rosengartener Gemeinderat kam zusammen

lm. Klecken. In der vergangenen Woche tagte erstmals der Rosengartener Gemeinderat wieder, nachdem die Sitzung im vergangenen Dezember abgesagt worden war. Nicht alle Ratsmitglieder waren glücklich mit der Ansetzung der Sitzung in der Kleckener Sporthalle. Besonders brisant dabei: Eine Sitzung wäre laut Klaus-Wilfried Kienert von der SPD gar nicht nötig gewesen. In einer Stellungnahme, die dem WOCHENBLATT vorliegt und die Kienert zu Beginn der Sitzung auch vortrug, sprach er von einem...

  • Rosengarten
  • 20.01.21
  • 162× gelesen
Politik
Die Sitzung des Gemeinderates in Rosengarten wurde abgesagt

Nach Absage der Ratssitzung in Rosengarten
Parteien beziehen Stellung

lm. Rosengarten. Die Ratssitzung der Gemeinde Rosengarten, die für den 15. Dezember anberaumt worden war, ist abgesagt worden. Das entschied der Verwaltungsausschuss der Gemeinde am 10. Dezember. Auf WOCHENBLATT-Nachfrage gaben die verschiedenen Fraktionen Stellungnahmen ab, die gemischte Reaktionen zeigen. Die Aktiven Wähler Rosengarten (AWR) sprechen sich dafür aus, Sitzungen unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen stattfinden zu lassen, Rückendeckung erhalten sie dabei von der Gruppe...

  • Rosengarten
  • 19.12.20
  • 377× gelesen
Politik
Mit Face-Shields und Mundschutz diskutierten die Ratsmitglieder über die Erhöhung der Steuerhebesätze

Diskussion mit Schutzvisieren
Erster Gemeinderat in Rosengarten seit der Corona-Pandemie

as. Nenndorf. Die Gemeinde Rosengarten erhöht die Gewerbe- sowie die Grundsteuer A und B. Das hat der Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatung für den Doppelhaushalt 2020/2021 beschlossen. Für die Grundsteuer A wurde ein Hebesatz von 370 v. H. festgelegt, für die Grundsteuer B und die Gewerbesteuer jeweils 390 v. H. Es war die erste Sitzung des Gemeinderates seit Beginn der Corona-Pandemie. Alle Anwesenden mit Schutzvisier Ein ungewöhnlicher Anblick bot sich den Zuhörern in Böttchers...

  • Rosengarten
  • 26.05.20
  • 232× gelesen
Politik

Trennung wegen inhaltlicher Differenzen
Gemeinderat Rosengarten: Gruppe CDU/FDP hat sich aufgelöst

as. Nenndorf. Beim Haushalt gingen die Meinungen zu weit auseinander: Die Gruppe CDU/FDP hat sich aufgelöst. Brachte die Gruppe 2018 gemeinsam den Sparkurs für den Doppelhaushalt 2018/2019 auf den Weg, kam es jetzt zur Trennung. Während die CDU sich für eine Gewerbesteueranpassung aussprach, um den Doppelhaushalt 2020/21 zu entlasten, setzt FDP-Ratsherr Marcel Washausen auf Sparkurs. Die Auflösung betrifft auch die Sitzverteilung in den Gremien, die neben dem Doppelhaushalt im Rat am 28. April...

  • Rosengarten
  • 22.04.20
  • 175× gelesen
Politik
Für Besitzer von Kleinkläranlagen steigen die Abwassergebühren

Die Abwasserentsorgung wird jetzt deutlich teurer

Rat der Gemeinde Rosengarten: Personalien und B-Plan as. Nenndorf. In der letzten Sitzung des Gemeinderates 2018 standen einige Neubesetzungen auf der Tagesordnung: Wie berichtet, verlässt Charlotte Gutzeit (AfD) Rosengarten und muss deshalb ihren Sitz im Gemeinderat aufgeben. Zu ihrem Nachfolger wurde Uwe Siepmann gewählt. Siepmann übernimmt die Sitze von Charlotte Gutzeit im Umwelt-, Sozial-, Kinderbetreuungs- und Finanzausschuss. Als beratendes Mitglied steht dem Ausschuss für...

  • Rosengarten
  • 03.01.19
  • 452× gelesen
Politik

"Das ist vorauseilender Gehorsam"

Gemeinderat: Grüne kritisieren Sparprogramm / AWR-Gründung führt zu Neubesetzungen as. Nenndorf. Der Haushalt der Gemeinde Rosengarten steht auf der Tagesordnung, wenn der Gemeinderat am Donnerstag, 15. März, um 19 Uhr in Böttchers Gasthaus (Bremer Str. 44) berät. Zuletzt hatte der Finanzausschuss sich für einen Sparkursus im Doppelhaushalt ausgesprochen (das WOCHENBLATT berichtete). Der Haushalt sollte 2018 und 2019 um je rund 290.000 Euro gekürzt werden, um die zu erwartende Mehrbelastung für...

  • Rosengarten
  • 13.03.18
  • 43× gelesen
Politik

Verleihung des Sportpreises der Gemeinde Rosengarten und "Vahrendorf Nord" sind Thema im Gemeinderat

as. Nenndorf. Mit dem Sportpreis der Gemeinde Rosengarten werden aktive Sportler und Ehrenamtliche, die sich um den Sport verdient gemacht haben, ausgezeichnet. Wer den Preis in diesem Jahr erhält, wird auf der öffentlichen Sitzung des Rates der Gemeinde Rosengarten zur öffentlichen Sitzung am morgigen Donnerstag, 6. April, um 19 Uhr in „Böttcher‘s Gasthaus“ (Bremer Str. 44) in Nenndorf bekanntgegeben, wenn der Sportpreis 2016 verliehen wird. Der Preis wird in den Kategorien „Mannschaft“,...

  • Rosengarten
  • 05.04.17
  • 57× gelesen
Politik
Als die Gemeinde die Stellmacherei erwarb, war das Gebäude stark sanierungsbedürtig. Mittlerweile ist das Dach erneuert
2 Bilder

Stellmacherei in Langenrehm wird Museum

mi. Rosengarten. Die Übernahme der historischen Stellmacherei in Langenrehm durch das Freilichtmuseum am Kiekeberg war jetzt Thema im Gemeinderat Rosengarten. Hintergrund: Die 1920 errichtete Kutschenwerkstatt in Langenrehm war nach dem Tod des letzten Besitzers 2009 von der Gemeinde Rosengarten für 200.000 Euro von einer Erbengemeinschaft erworben wurden. Ziel war es, das historische Gebäudeensemble, bestehend aus einem Wohnhaus und einer Arbeitswerkstatt, für die Nachwelt zu erhalten und als...

  • Rosengarten
  • 31.12.13
  • 503× gelesen
Politik
Bei Arbeiten für den neuen Kreisel wurden Leitungen entdeckt, die jetzt verlegt werde müssen, dennoch soll der Kreisverkehr pünktlich fertig werden

Kreisel in Nenndorf - Probleme ja, Verzögerung nein

Der Kreisverkehr in Nenndorf soll termingerecht fertig werden / grünes Licht für das Fachmarktzentrum mi. Rosengarten. Beim Bau des Kreisverkehrs an der Bremer Straße in Nenndorf gibt es Probleme, dass teilte Bürgermeister Dietmar Stadie jetzt auf einer Sitzung des Gemeiderates Rosengarten mit. Voran geht es dagegen bei den zwei Prestige-Projekten Fachmarktzentrum und Gewerbegebietserweiterung. Auch der Krippenbau ist im vollen Gange. „Beim Bau des Kreisverkehrs ist es zu Problemen gekommen“,...

  • Rosengarten
  • 02.10.13
  • 256× gelesen
Politik
Der Hampfberg in Ehestorf wird auf 4,50 Metern ausgebaut

Straße "Am Hampfberg" Rat stimmt gegen die Anwohner

mi. Rosengarten. Die Straße "Am Hampfberg" in Ehestorf wird nicht, wie von den Anwohnern gefordert, nur auf einer Breite von 3,50 Meter ausgebaut, sondern die Fahrbahn wird, wie es die Normen zum Straßenbau empfehlen, auf 4, 75 Meter verbreitert und gepflastert. Das beschloss jetzt der Rat der Gemeinde Rosengarten mit den Stimmen der neuen bunten Mehrheit (SPD, Grüne, UWR und die Linke) gegen die Stimmen der CDU. Hintergrund: Die Erschließung der unbefestigten Straße wurde seinerzeit von der...

  • Rosengarten
  • 02.05.13
  • 215× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.