Jürgen Grützmacher

Beiträge zum Thema Jürgen Grützmacher

Das könnte Sie auch interessieren:

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Politik

Vier Kandidaten für Kommunalwahl
Aktive Wähler Rosengarten (AWR) wollen treibende Kraft werden

(lm). Bewährtes sichern, Neues schaffen - so lautet das Motto der Aktiven Wähler Rosengarten (AWR), die bei der Kommunalwahl am Sonntag, 12. September, vier Kandidaten für den Gemeinderat und die Ortsräte stellen. Jürgen Grützmacher, Dirk Strube, Frank-Oliver Lein und Karen Bergmann haben bereits Erfahrung in der kommunalpolitischen Arbeit. Im Fokus des Programms des Zusammenschlusses stehen dabei die Finanzsituation in der Gemeinde, Umweltschutz und die sinnvolle Ausweisung von Bauland. Ein...

  • Rosengarten
  • 10.09.21
  • 53× gelesen
Politik
Bei den Planungen für die Kita wurde bereits eine mögliche Erweiterung berücksichtigt, die Planungen dafür wurden vor Kurzem dem Ausschuss für Kinderbetreuung vorgestellt

Erste Planungen belaufen sich auf 1,4 Millionen Euro
Nenndorfer Kita soll nun erweitert werden

lm. Nenndorf. Im Januar des vergangenen Jahres wurde die AWO-Kita in Nenndorf an der Eckeler Straße feierlich eingeweiht, bereits damals kündigte Gemeindebürgermeister Dirk Seidler an, dass hier auf weite Sicht geplant würde. Rund 1,5 Millionen Euro investierte die Gemeinde damals in die Kindertagesstätte, die vom Planungsbüro Gottschalk schon zu Beginn auf eine Erweiterung ausgelegt war. Diese wurde nun jüngst im Ausschuss für Kinderbetreuung, Bildung und Kultur vorgestellt. Ingo und Mailin...

  • Rosengarten
  • 29.06.21
  • 27× gelesen
Politik
Dirk Behmer ist neuer Gemeindebrandmeister

Gemeinderat tagte in Kleckener Sporthalle
Dirk Behmer ist der neue Gemeindebrandmeister in Rosengarten

lm. Klecken. Dirk Behmer ist neuer Gemeindebrandmeister der Gemeinde Rosengarten. Das hat der Rat auf seiner Sitzung am 22. April einstimmig beschlossen. Behmer hatte bisher die Funktion des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters inne und wird nun Nachfolger von Stephan Wilhelmi, der zum 13. Mai aus dem Amt ausscheidet. Als Stellvertreter Behmers wurde Lars Otten, Ortsbrandmeister in Vahrendorf, bestimmt. Zu Beginn der Sitzung in der Kleckener Sporthalle wies Ratsvorsitzender Axel Krones (CDU)...

  • Rosengarten
  • 28.04.21
  • 250× gelesen
Politik
Der neue B-Plan "Langenrehm Dorf II" (lila) schließt auch das Gelände des "Wilms Hoff" (grün) mit ein, ausgenommen ist lediglich der Bereich des B-Plans "Langenrehm Dorf" (gelb) Foto: google/msr

Kommt jetzt der dritte B-Plan in Langenrehm?
Steffen Lückings Forderung hat Gehör gefunden

lm. Langenrehm. Steffen Lücking hat sich durchgesetzt: der Bebauungsplan "Langenrehm, Dorf II" wurde am vergangenen Dienstag im Bau- und Planungsausschuss nicht empfohlen. Im Vorfeld wandte sich Lücking in einem Brief mit einer entsprechenden Bitte an die Ausschussmitglieder (das WOCHENBLATT berichtete). Es wurde sich darauf geeinigt, sich in den unterschiedlichen Fraktionen noch einmal über die Nutzung der Fläche zu beraten und in der Folge auch eine Arbeitsgruppe mit Bürgerbeteiligung zu...

  • Rosengarten
  • 12.03.21
  • 752× gelesen
Politik

Diskussionen über Ansetzung
Rosengartener Gemeinderat kam zusammen

lm. Klecken. In der vergangenen Woche tagte erstmals der Rosengartener Gemeinderat wieder, nachdem die Sitzung im vergangenen Dezember abgesagt worden war. Nicht alle Ratsmitglieder waren glücklich mit der Ansetzung der Sitzung in der Kleckener Sporthalle. Besonders brisant dabei: Eine Sitzung wäre laut Klaus-Wilfried Kienert von der SPD gar nicht nötig gewesen. In einer Stellungnahme, die dem WOCHENBLATT vorliegt und die Kienert zu Beginn der Sitzung auch vortrug, sprach er von einem...

  • Rosengarten
  • 20.01.21
  • 160× gelesen
Politik

Diese Themen stehen bei den Gemeinderatsfraktionen in Rosengarten auf der Agenda
Finanzen, Kitas und Schule

as. Rosengarten. Auch wenn in der Gemeinde Rosengarten bis zur Sommerpause die Fachgremien ausgesetzt sind (das WOCHENBLATT berichtete), bleibt die Politik nicht untätig. Das WOCHENBLATT hat die Fraktionen und Gruppen im Gemeinderat gefragt, an welchen Themen sie derzeit arbeiten: SPD "Der Ausbau der Feuerwehr und der Kitas - und die damit verbundene Standortsuche in den Ortschaften - steht ganz oben bei uns auf der Liste", sagt SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus-Wilfried Kienert. Weitere Themen...

  • Rosengarten
  • 23.06.20
  • 70× gelesen
Politik
Auch auf der Nordseite der Bürgermeister-Glade-Straße soll zukünftig ein Fußweg verlaufen (pink dargestellt). Das fordert die AWR

Ohne Seitenwechsel zum Supermarkt

AWR beantragt neuen Bürgersteig in Klecken / Bauausschuss am 18. März as. Klecken. In Klecken soll zukünftig auch entlang der Nordseite der Bürgermeister-Glade-Straße ein Fußweg verlaufen. Das fordert jetzt die AWR-Fraktion Rosengarten. Darüber berät der Bauausschuss am Montag, 18. März, um 19 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Str. 42). "Wir haben jetzt die Situation, dass die Bürger zwei Mal die Straße queren müssen, wenn sie von der Kreuzung Mühlenstraße zum Rewe-Markt oder zum...

  • Rosengarten
  • 12.03.19
  • 152× gelesen
Politik

Billiglösung oder Luxusplanung?

Der Rathausvorplatz ist Thema im Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten as. Nenndorf. Wie soll der neue Rathausvorplatz aussehen? Über die Neugestaltung des Vorplatzes berät der Bau- und Planungsausschuss am Dienstag, 19. Februar, um 19 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. In drei Workshops haben Bürger im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Landschaftsarchitekten Daniel Lichtenstein und seinem Team ihre Vorstellungen für den Vorplatz des neuen...

  • Rosengarten
  • 15.02.19
  • 89× gelesen
Politik
Nicht alle Ratsmitglieder waren mit dem Doppelhaushalt der Gemeinde Rosengarten einverstanden

"Das ist kein Nothaushalt"

Rat beschließt Doppelhaushalt 2018/19 mit Einsparungen / Grüne/Linke und AWR dagegen as. Nenndorf. Der Rat der Gemeinde Rosengarten hat den Doppelhaushalt 2018/2019 mit 23 Ja-Stimmen beschlossen. Die Gruppen Grüne/Linke und AWR stimmten gegen den Haushalt. Für Diskussionen sorgten vor allem die vom Finanzausschuss empfohlenen Haushaltskürzungen von rund 294.500 Euro in 2018 und 286.500 Euro in 2019 (Das WOCHENBLATT berichtete). Mit den Einsparungen sollte die zu erwartende Mehrbelastung der...

  • Rosengarten
  • 20.03.18
  • 106× gelesen
Politik
Jürgen Grützmacher
2 Bilder

"Wir wollen die Themen im Rat kritisch hinterfragen"

Jürgen Grützmacher und Carsten Schult bilden AWR as. Nenndorf. Die Ratsherren Jürgen Grützmacher (ehemals CDU) und Carsten Schult (ehemals AfD) haben eine neue Gruppe gebildet: Die "Aktiven Wähler Rosengarten" (das WOCHENBLATT berichtete). Das Ziel der AWR ist es, "die anstehenden Themen im Rat kritsch zu hinterfragen und mit bürgerlichen Positionen zu ergänzen." Ungeachtet ihrer bisherigen politischen Mitarbeit stehen Schult und Grützmacher für eine "ausgeprägte, bürgernahe konservative und...

  • Rosengarten
  • 13.03.18
  • 278× gelesen
Politik
Jürgen Grützmacher ist aus der CDU-Fraktion der Gemeinde Rosengarten ausgetreten

Ex-CDU-Vize Jürgen Grützmacher und Carsten Schult (AfD) gründen „Aktive Wähler Rosengarten“

as. Nenndorf. Der Rat der Gemeinde Rosengarten befindet sich im Umbruch: Jürgen Grützmacher (CDU) und Carsten Schult (stv. Fraktionsvorsitzender der AfD) sind aus ihren Fraktionen ausgetreten und haben gemeinsam die Gruppe „Aktive Wähler Rosengarten“ (AWR) gegründet. Wie mehrfach berichtet, kam es im vergangenen Jahr nach der Neubesetzung der Fraktionsspitze mit Maximilian Leroux und Anke Grabe zum Zerwürfnis zwischen dem abgesetzten Parteivize Grützmacher und der CDU-Fraktion. Grützmacher warf...

  • Rosengarten
  • 16.01.18
  • 693× gelesen
Politik
Anke Grabe (CDU) ist die neue „Chefin“ in Klecken
2 Bilder

Jürgen Grützmacher verlässt den Ortsrat Klecken / Anke Grabe ist neue Ortsbürgermeisterin

as. Klecken. „Das war eine schöne Zeit. Wir haben Klecken gemeinsam gut vorangebracht“, bedankte sich der ehemalige Ortsbürgermeister Jürgen Grützmacher bei seinen Kollegen im Ortsrat. Nach 20 Jahren im Ortsrat und 16 Jahren als Ortsbürgermeister hat er sich jetzt aus dem Ortsrat verabschiedet. Damit zieht Jürgen Grützmacher die Konsequenz aus seiner Absetzung als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU (das WOCHENBLATT berichtete). „Dass man nicht immer einer Meinung sein kann, ist...

  • Rosengarten
  • 04.07.17
  • 737× gelesen
Politik
Im Rat der Gemeinde Rosengarten wurde heftig um die Neubesetzung des Verwaltungsausschusses diskutiert
2 Bilder

Was ist denn hier los? Neubesetzung im Verwaltungsausschuss sorgt für erhitzte Gemüter im Gemeinderat

as. Nenndorf. Die Neubesetzung im Verwaltungsausschuss für den von der CDU geschassten Jürgen Grützmacher (das WOCHENBLATT berichtete) sorgte jetzt für einen verbalen Schlagabtausch im Gemeinderat, wie ihn die Gemeinde Rosengarten lange nicht erlebt hat. Wie berichtet, war Jürgen Grützmacher von der CDU-Fraktion als stv. Vorsitzender abgewählt worden. Auch von seinem Sitz im Verwaltungsausschuss wurde er abberufen. „Es gab einen Wechsel im Fraktionsvorstand“, erklärte der Fraktionsvorsitzende...

  • Rosengarten
  • 27.06.17
  • 251× gelesen
Politik
Privatleute müssen auch weiterhin in der Zeit von 13 bis 15 Uhr den Rasenmäher stehen lassen

Die Mittagsruhe bleibt: Rat der Gemeinde Rosengarten stimmt gegen Abschaffung der zweistündigen Ruhezeit

as. Nenndorf. Mittags bleibt es ruhig in der Gemeinde Rosengarten: Sie ist eine der letzten Gemeinden im Landkreis, in der mittags eine Ruhezeit von 13 bis 15 Uhr gilt. Wie berichtet, hatte die Verwaltung angeregt, die Ruhezeit abzuschaffen, um eine Gleichbehandlung von Bürgern und dem Gewerbe, dem lärmende Arbeiten auch in der Ruhezeit erlaubt sind, zu schaffen. Der Fachausschuss im Mai war dem Vorschlag gefolgt, der Rat entschied sich nach lebhafter Diskussion dagegen. Das Thema wurde...

  • Rosengarten
  • 23.06.17
  • 2.828× gelesen
Politik
Jürgen Grützmacher wurde aus der Spitze der CDU-Fraktion gewählt, Maximilian Leroux bleibt Vorsitzender

Zoff in der CDU Rosengarten / Stellvertretender Fraktionschef abgewählt

as. Nenndorf. Die CDU-Fraktion in Rosengarten hat sich neu orientiert: Jürgen Grützmacher wurde als stellvertretender Vorsitzender abgesetzt. An seine Stelle tritt Anke Grabe, die gemeinsam mit dem Vorsitzenden Maximilian Leroux die Spitze übernimmt. Anders als im vergangenen WOCHENBLATT dargestellt, bleibt Grützmacher Mitglied im Wirtschaftsausschuss der Gemeinde. Vorausgesetzt der Rat stimmt zu, wird Anke Grabe seinen Beisitz im Verwaltungsausschuss übernehmen, der Vorsitz des Bau- und...

  • Rosengarten
  • 19.05.17
  • 203× gelesen
Politik
Der Rat hat über die Verschiebung der Baugrenze auf dieser Fläche in Vahrendorf abgestimmt

Rat der Gemeinde Rosengarten beschließt Verschiebung der Baugrenze am Museumsweg

as. Nenndorf. Über einen „Präzedenzfall“, wie der stellvertretende Gemeinde- und Vahrendorfer Ortsbürgermeister Klaus-Wilfried Kienert (SPD) sagte, wurde jetzt im Rat der Gemeinde Rosengarten abgestimmt. Bei der Entscheidung über die Änderung des B-Plans „Vahrendorf Nord“ wurde auch darüber entschieden, wie das Zukunftskonzept 2030 zukünftig berücksichtigt und umgesetzt werden soll. Darum geht es: Die von der Änderung betroffene Fläche in Vahrendorf befindet sich westlich der Straße...

  • Rosengarten
  • 11.04.17
  • 388× gelesen
Politik
Über den möglichen Kiesabbau auf dieser Fläche entlang der Bendestorfer Straße wollte sich der Ortsrat lieber unter Ausschluss der Öffentlichkeit informieren

Viel Lärm um Nichts - Information zum Kiesabbau sorgt für Diskussionen beim Ortsrat Klecken

as. Klecken. Der eigentlich harmlose Tagesordnungspunkt 17 „Information und Meinungsbildung“ sorgte jüngst für Zoff auf der Sitzung des Ortsrates Klecken. Wie berichtet, wollte Ortsbürgermeister Jürgen Grützmacher (CDU) den Ortsrat und die Öffentlichkeit über den möglichen Kiesabbau in Klecken informieren. Das Interesse war groß, etwa 30 Bürger waren zur Sitzung erschienen. Ortsratsmitglied Joachim Becker (FDP) beantragte zu Beginn der Sitzung, genau diesen Punkt nicht-öffentlich zu...

  • Rosengarten
  • 27.01.17
  • 187× gelesen
Politik
Begehrt: Unter diesen Feldern östlich der Bendestorfer Straße kurz vor dem Ortseingang Klecken liegen Kiesvorkommen
2 Bilder

Sitzung des Ortsrates Klecken / Thema Kiesabbau

as. Klecken. Über eine Bauvoranfrage zum Kiesabbau an der Bendestorfer Straße in Klecken will der Ortsbürgermeister Jürgen Grützmacher informieren, wenn der Ortsrat Klecken am Donnerstag, 19. Januar, 20 Uhr im Gasthaus „Die Linde“ (Poststraße 21) zusammenkommt. Laut Vorlage plant der Landwirt Gustav-Adolf Stöver, zwischen dem Ortausgang Klecken und der Gasanlage entlang der Bendestorfer Straße, Kies abzubauen. Durch das angefragte Gebiet verläuft die Nordeuropäische Erdgasleitung (NEL). Für den...

  • Rosengarten
  • 17.01.17
  • 188× gelesen
Politik
Jürgen Grützmacher (CDU), Ortsbürgermeister von Klecken

Ortsbürgermeister von Klecken: "Viele Punkte nicht umgesetzt"

ab. Klecken. Auf der jüngsten Ortsratssitzung in Klecken musste Ortsratsbürgermeister Jürgen Grützmacher (CDU) ein unerfreuliches Resumée ziehen: Von 14 Beschlüssen des Ortsrates, ausgehend vom 10. Juni 2015, die man der Gemeindeverwaltung vorgelegt hätte, sei nur ein einziger angegangen worden, und zwar das Thema Skateranlage. Alle andere Anfragen seien bisher nicht behandelt worden, so Grützmacher. Erfreulich ist dagegen das Thema finanzielle Zuwendung: Alle zehn Vereine, die eine...

  • Rosengarten
  • 10.08.16
  • 165× gelesen
Politik
Viel Durchgangsverkehr für eine schmale Straße: der ausbaubedürftige Hohlredder
2 Bilder

Ehestorf: „Hohlredder“ wird ausgebaut

Straße in Ehestorf wird während der Bauzeit für Durchgangsverkehr gesperrt ab. Ehestorf. ab. Ehestorf. Für den Ausbau der Straße „Hohlredder“ in Ehestorf sprachen sich kürzlich die Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Rosengarten aus. Im von Anliegern des Hohlredders gut besuchten Vortragssaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg stellte Ingenieur Hindrick Stüvel gemeinsam mit Bauleiter Gerrit Hellmers die aktuellen Ausbauplanungen vor. Lange Gesichter gab es, als Stüvel auf...

  • Rosengarten
  • 31.05.16
  • 297× gelesen
Politik
Der Kleckerwald bleibt weiterhin ein Naherholungsgebiet ohne Friedhofssatzung

Der Friedwald Rosengarten ist gestorben / Gemeinderat stoppte das "Leuchtturm-Projekt"

mi. Rosengarten. Die Niedersächsischen Landesforsten, das hessische Unternehmen FriedWald GmbH und die Verwaltung der Gemeinde Rosengarten müssen das Projekt „Friedwald“ nun endgültig begraben. Der Gemeinderat stoppte jetzt die Pläne, im Naherholungsgebiet Kleckerwald auf einem Areal von bis zu 70 Hektar eine kommerzielle Urnenbegräbnisanlage einzurichten. Das Ergebnis war knapp, bestätigte aber das Votum im Fachausschuss und im Ortsrat Klecken. Mit 14 zu 13 Stimmen entschieden sich die...

  • Rosengarten
  • 22.03.16
  • 295× gelesen
Politik
Die Biogasanlage am Darschweg in Klecken soll bald mehr Leistung bringen dürfen

Biogasanlage in Klecken soll erweitert werden

mi. Klecken. Die Biogasanlage in Klecken am Darschweg soll erweitert werden. Was für den Betreiber, Landwirt Joachim Becker, das wirtschaftliche Überleben sichern soll, bedeutet allerdings für den Ort Klecken eine höhere Verkehrsbelastung. Jetzt hat sich der Bauausschuss mit dem Thema beschäftigt. Ergebnis: Der Weg für die Erweiterung ist frei. Zu Beginn der Ausschusssitzung kritisierte Kleckens Ortsbürgermeister Jürgen Grützmacher (CDU), dass der Ortsrat nicht zu dem Thema geladen war....

  • Rosengarten
  • 08.03.16
  • 496× gelesen
Politik
Lies sich umstimmen: CDU Fraktionsvorsitzender Maximilian Leroux
2 Bilder

Doch keine Verschiebung des Rathausneubaus- Frühstück beim Bürgermeister stimmte CDU-Chef um

mi. Rosengarten. „CDU fordert: Rathausneubau verschieben“ titelte das WOCHENBLATT vor zwei Wochen in einem Vorbericht zum Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten unter Berufung auf die Aussage von CDU Fraktionsvize Jürgen Grützmacher. Auf der Ausschusssitzung gab es dann anstatt des angekündig­ten Antrags eine Entschuldigung von CDU-Fraktionsschef Maximilan Leroux für die „verwirrende Berichterstattung“ im WOCHENBLATT. Dabei hatte doch niemand geringeres als Leroux-Stellvertreter Jürgen...

  • Rosengarten
  • 01.03.16
  • 193× gelesen
Politik
Das alte Rathaus soll abgerissen werden. Doch jetzt schlägt die CDU vor, den Neubau zu verschieben

CDU fordert: "Rathausbau verschieben!"

mi. Rosengarten. Der Wahlkampf ist eröffnet: Mit einem unerwarteten Vorschlag tritt die CDU Rosengarten jetzt beim geplanten Rathausneubau auf die Bremse. Die Christdemokraten wollen den Bau verschieben. Einen entsprechenden Antrag will die Partei im Bauausschuss am Montag, 22. Februar (19 Uhr, Rathaus), einbringen. Das Projekt „neues Rathaus“ ist vor allem beim Bürger hoch umstritten. Rückblick: Vergangenes Jahr hatte die Politik mit großer Mehrheit bei CDU und SPD den Neubau des Rathauses in...

  • Rosengarten
  • 17.02.16
  • 151× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.