Gespannfahren

Beiträge zum Thema Gespannfahren

Sport
Mit voller Wucht durch das Wasserhindernis Foto: RV Engelschoff

Fahren als Teamsport

Erste Bezirksmeisterschaften im Fahren beim Reit- und Fahrverein Engelschoff sc. Engelschoff. Mit Pferdestärken durch die Landschaft fahren - das ist kein seltener Anblick in der Gemeinde Engelschoff, denn Kutschen sind hier oft unterwegs. Die Leidenschaft für die Pferde steckt hier noch vielen im Blut: Der Reit- und Fahrverein Engelschoff ist einer der letzten Vereine in der Region, bei dem der Fahrsport auf eine sehr große Begeisterung trifft, die jetzt noch stärker werden kann. Denn zum...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.19
Sport

Großes Fahrturnier in Wohlesbostel

(cc). Die Vorbereitungen für das große Fahrturnier mit Bezirksmeisterschaften am 16. und 17. Juli in Wohlesbostel laufen beim Reit- und Fahrverein Estetal bereits auf Hochtouren. „Am Samstag stehen Dressur- und Hindernisfahren, und am Sonntag das Geländefahren auf dem Programm“, sagt Mit-Organisatorin Carmen Kampe: „Auf dem Turnierplatz Am Ahrensberge werden Fahrprüfungen für Pferde und Ponys, Ein- und Zweispänner, sowie eine Qualifikationsprüfung für das deutsche Bundes-Championat 2016...

  • Buchholz
  • 01.07.16
Sport
Detlef Böhlmann aus Otter und Beifahrer Torsten Kronschewski (li.) wurden mit dem Einspänner mit "Diaz" deutscher Vizemeister
2 Bilder

Luhmühlen feierte die Gespannfahrer

FAHRSPORT: Detlef Böhlmann aus Otter wurde deutscher Vizemeister (cc). In Luhmühlen wurde in vielen Weltsprachen gewiechert. Drei Tage lang ging es im weltberühmten Reiterdorf um nationale und internationale Meisterehren der Ein- und Zweispänner und Para-Fahrer. Das Turnier war zugleich eine gelungene Generalprobe für die Weltmeisterschaft der Kutschfahrer, die im nächsten Jahr (18. bis 21. September 2014) in Luhmühlen ausgetragen wird. Nach der Dressur, rasanten Fahrten im Gelände und dem...

  • Salzhausen
  • 26.09.13
Sport
Michaela Parge mit Itou und Iven aus Ramelsloh gewann mit ihrem Zweispänner den "Hotel Holst Cup". Beifahrerin ist die 14-jährige Svea Brinkhoff (re.)
34 Bilder

Imposante Bilder vom 6. Fahrertag in Sieversen

GESPANNFAHREN: Der „Hotel Holst Cup“ ging an Michaela Parge und Lena Oelkers (cc). Die Begeisterung für den Fahrsport hat erneut beim Fahrertag in Sieversen die Aktiven und auch Zuschauer gleichermaßen fasziniert. „Es werden immer mehr Fahrsportbegeisterte in unserer Region,“ strahlte Mitorganisatorin Andrea Dewald-Ketels vom gastgebenden Reit- und Fahrsportverein Sieversen. Den begehrten „Hotel Holst Cup“, der mit einem glitzernden Pokal und Gutscheinen für eine Grünkohlparty am 23....

  • Rosengarten
  • 09.09.13
Sport

150 Gespanne in Luhmühlen am Start

(cc). Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Denn vom 20, bis 22. September sind bei der international ausgeschriebenen Deutschen Meisterschaft der Einspänner und der Fahrer mit Behinderung 150 Gespanne aus 14 Nationen am Start. Erwartet werden an der Westergellerser Heide die Weltmeister von 2012 und die Kandidaten für die Weltmeisterschaft der Ponyfahrer, die im Oktober in Pau (Frankreich) stattfindet.

  • Buchholz
  • 04.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.