Grippewelle

Beiträge zum Thema Grippewelle

Panorama
Impfen kann eine Infektion mit der Grippe verhindern  Foto: DAK

Grippewelle überrollt Landkreis

Händewaschen ist das beste Mittel gegen die Krankheit / Impfen dennoch empfohlen jab. Landkreis. Schlagartig hohes Fieber, plötzliche Kopf- und Gliederschmerzen, volle Wartezimmer: Die Grippewelle erwischt den Landkreis Stade wieder mit voller Kraft. Schnell kommen einem die Meldungen aus dem vergangenen Jahr in den Sinn, als Deutschland von der schlimmsten Grippewelle der vergangenen zehn Jahre erschüttert wurde. Die Folge: Krankmeldungen und leere Büros. Im Landkreis Stade beträgt die...

  • Stade
  • 28.02.19
Panorama
Die Grafik zeigt die Problematik: Weil der Weg außen herum (schwarz gestrichelt) offenbar vielen zu lang ist, gingen immer wieder Passanten durch das Schulgebäude (rot gestrichelt). Deswegen ist die Schule jetzt bis zum Unterrichtsbeginn geschlossen
2 Bilder

Bibbern vor der ersten Stunde - Grundschule ließ Kinder bei minus 15 Grad fast eine halbe Stunde vor der Tür stehen

mi. Hollenstedt. Eine Woche hatte der Winter uns in seinem eisigen Griff: Temperaturen von minus 15 Grad, Schnee, schneidend kalter Wind,- vor der Kältewelle wurde bei einschlägigen Wetterdiensten sogar gewarnt, es drohten Erfrierungen, besonders Kinder seien gefährdet, hieß es da. Auch die Grippe grassiert derzeit wie lange nicht mehr. Ungeachtet all dessen ließ man an der Glockenbergschule, einer Grundschule in der Samtgemeinde Hollenstedt, morgens als die Kälte am schlimmsten war, rund 240...

  • Hollenstedt
  • 09.03.18
Panorama
Am  besten nur mit Mundschutz raus: In Deutschland grassiert die Grippewelle

Die Grippewelle steuert auf ihren Höhepunkt zu

In diesem Jahr erkranken mehr Menschen an Grippe / Tatsächliche Zahl höher als gemeldete Fälle tk. Landkreis. Volle Arztpraxen, leere Büros: Die Grippewelle steuert auf ihren Höhepunkt zu: "Dieses Jahr gibt es deutlich mehr Fälle", sagt Dr. Stephan Brune, Vorsitzender des Bezirksausschusses der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Stade. Im Landkreis Stade waren Mitte der Woche 99 offizielle Grippefälle gemeldet, im Landkreis Harburg sogar 140. Die tatsächliche Zahl dürfte aber noch weitaus...

  • Buxtehude
  • 09.03.18
Panorama
2 Bilder

Nur eine Minute Ihrer Zeit für die Wissenschaft: Machen Sie mit bei "GrippeWeb"

 Ist es normal, dass mein Kind schon zum fünften Mal in diesem Jahr erkältet ist? Laut GrippeWeb ja: Kinder bis vier Jahre haben durchschnittlich sechs Atemwegserkrankungen pro Jahr, ältere Kinder und Erwachsene bis 34 Jahre zwei und Personen ab 60 Jahre sind im Durchschnitt nur noch einmal pro Jahr erkältet. Das geht aus den Daten von GrippeWeb, dem Internetportal des Robert-Koch-Institus zur Erfassung von akuten Atemwegserkrankungen hervor. Das Portal wird wöchentlich aktualisiert und ist...

  • Buxtehude
  • 29.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.