Alles zum Thema Kampagne

Beiträge zum Thema Kampagne

Panorama
Noch von der Behandlung erschöpft, aber glücklich: Annegret Ulrich Fotos: Die Zahnerei
3 Bilder

Das Lachen wiedergefunden: Die Zahnerei in Buxtehude verhilft Gewalttat-Opfer zu neuen Zähnen

Endlich kann sie wieder lachen: Jahrelang hat Annegret Ulrich (64) ihren Mund nicht mehr öffnen mögen. Ihr Gebiss war in einem katastrophalen Zustand, mehrere Zähne ausgefallen, die verbliebenden wackelten. Zaghaft kauen konnte sie nur noch auf einer Seite, abbeißen ging schon lange nicht mehr. "Ich habe das Essen mehr gelutscht als gekaut", sagt sie. Doch jetzt hatte die vom Schicksal hart gebeutelte Frau einmal Glück. Annegret Ulrich ist die Gewinnerin der Kampagne "Lachengesucht.de", die im...

  • Buxtehude
  • 30.03.18
Panorama
Die Zahnärztin Anne-Sofie Hohl mit der Gewinnerin Annegret Ulrich

Lachen gesucht: Annegret Ulrich bekommt Zahnbehandlung in der Zahnerei in Buxtehude

(wd). Noch ist das Lächeln zaghaft, doch bald kann Annegret Ulrich (64) aus dem Landkreis Heeslingen wieder richtig lachen: Sie ist die Gewinnerin der Kampagne "Lachen gesucht", die von den beiden Buxtehuder Zahnärtzen Dr. Dr. Steffen Hohl und seiner Frau Anne-Sofie Hohl (Die Zahnerei) in Kooperation mit dem WOCHENBLATT ins Leben gerufen wurde und in deren Rahmen ein Patient eine Zahnsanierung erhält (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). "Die Patientin ist als Opfer eines Gewaltverbrechens...

  • Buxtehude
  • 22.12.17
Panorama
Präsentierten das Programm am Stader Kreishaus: die Organisatorinnen um die Kreis-Frauenbeauftragte Anne Behrends (3. v. re.)

"Frauenrechte sind Menschenrechte!": 16-Tage-Kampagne der im Landkreis Stade

Aktion der Gleichstellungsbeauftragten gegen häusliche Gewalt tp. Stade. Im Landkreis Stade startet die fünfte Kampagne “Frauenrechte sind Menschenrechte!”, veranstaltet vom Netzwerk Häusliche Gewalt und den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinden. Das Programm stellten die Organisatorinnen der 16-Tage-Kampagne kürzlich im Kreishaus vor. Von Samstag, 25. November, bis Sonntag, 10. Dezember, werden Aktionen geboten, die "auf die Diskriminierung von Frauen und auf die Gewalt hinweisen, die...

  • Stade
  • 17.11.17
Panorama
2 Bilder

Nur eine Minute Ihrer Zeit für die Wissenschaft: Machen Sie mit bei "GrippeWeb"

 Ist es normal, dass mein Kind schon zum fünften Mal in diesem Jahr erkältet ist? Laut GrippeWeb ja: Kinder bis vier Jahre haben durchschnittlich sechs Atemwegserkrankungen pro Jahr, ältere Kinder und Erwachsene bis 34 Jahre zwei und Personen ab 60 Jahre sind im Durchschnitt nur noch einmal pro Jahr erkältet. Das geht aus den Daten von GrippeWeb, dem Internetportal des Robert-Koch-Institus zur Erfassung von akuten Atemwegserkrankungen hervor. Das Portal wird wöchentlich aktualisiert und ist...

  • Buxtehude
  • 29.09.17
Panorama
Angst vorm Zahnarzt oder vor den Behandlungskosten ist unnötig: Dr. Dr. Steffen Hohl und Anne-Sofie Hohl verhelfen mit ihrer Kampagne Patienten zu einem glücklichen Lächeln Foto: Die Zahnerei
2 Bilder

Jetzt bewerben bei "Lachen gesucht": Die Zahnerei in Buxtehude behandelt einen Patienten

Sie geben Ihnen Ihr Lächeln zurück: Unter dem Motto „Lachen gesucht“ übernehmen die Buxtehuder Zahnärzte Dr. Dr. Steffen Hohl und seine Frau Anne-Sofie Hohl in ihrer Gemeinschaftspraxis „Die Zahnerei“ (Estetalstraße 1, Tel. 04161-55990) jedes Jahr für einen Patienten eine umfassende Zahnbehandlung bzw. -sanierung. Auf der Seite www.lachengesucht.de können sich Interessierte mit ihrer Geschichte bewerben, Bewerbungsschluss ist am 15. Dezember. Das WOCHENBLATT wird die Aktion begleiten. „Das...

  • Buxtehude
  • 15.09.17
Wirtschaft

Kampagne wurde ausgezeichnet

ah. Buchholz. Das Buchholzer Unternehmen "MHG Heiztechnik" (Brauerstraße 2, www.mhg.de) wurde in Berlin in der Kategorie „Heating & Bathroom“ mit dem "German Brand Award 2017" für die Markenführung seiner „MEISTERlinie“ ausgezeichnet. Prämiert wurde die Kampagne zum Markenaufbau, die 2016 die Bekanntheit der erst vor zwei Jahren neu eingeführten„MEISTERlinie“ steigern sollte. Entwickelt wurden die Kommunikations- und Werbemittel von der ebenfalls in Buchholz ansässigen TANGRAM Werbeagentur,...

  • Buchholz
  • 21.07.17
Service
Social Media Marketing ist in der heutigen Digitalstrategie nicht mehr wegzudenken

Aus Kunden Fans machen: Warum Social Media Marketing Ihr Business antreibt

Ob Instagram, Snapchat oder Facebook: Social Media ist aus dem Alltag der Nutzer und Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Unternehmen, die auf den Plattformen mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten, bauen nicht nur Kundennähe auf, sondern erfahren auch viel über die Interessen der Nutzer. Social Media Marketing sollte in jede Digitalstrategie gehören. Je nach Zielgruppe kommen verschiedene Kanäle in Frage, auf denen die Markenbotschaften platziert werden können. Auf Instagram sind allein in...

  • 18.07.17
Wir kaufen lokal
In den Geschäften der Region gibt es viele moderne Artikel
3 Bilder

Lokal kaufen für die Region - Fachgeschäfte unterstützen!

(ah). Wozu lange Anfahrten in Kauf nehmen und seinen Einkauf in entfernten Einkaufszentren tätigen? Das WOCHENBLATT setzt sich für seine Fachgeschäfte in der Region ein. Daher haben wir unsere Kampagne "Wir kaufen lokal" (WKL) initiiert. Wir rufen damit unsere Leser auf, in den Geschäften der Region einzukaufen. Für diese bundesweite Aktion - viele Anzeigenblätter, die mit der Region verbunden sind, haben sich an dieser Kampagne beteiligt - hat das WOCHENBLATT eine Auszeichnung vom...

  • Buchholz
  • 15.03.17
Wir kaufen lokal

„Wo finde ich hier...?“ - Das Geschäftesterben verhindern

In meinem Urlaub machte ich einen Ausflug nach Schleswig-Holstein. Ein kleiner Ort direkt an einem See war mein Ziel. Eine wirkliche Idylle. Tolle Landschaft, Wander- und Radfahrwege, eine Seebadeanstalt sowie eine schöne Unterkunft. An fast alles hatte ich bei der Anreise gedacht, nur meine Reiselektüre lag weiterhin sicher bei mir zuhause auf meinem Tisch. Also machte ich mich auf die Suche nach einem Buchgeschäft. Nachdem ich den ganzen Ort durchwandert hatte, landete ich schließlich in...

  • Buchholz
  • 15.11.16
Wirtschaft
Freuen sich über die "born2b Tischler" Motto-Shirts: Auszubildende mit (vorne v. re.) Lehrlingswart Rudolf Mundt und Obermeister Jörg Klintworth, Innungs-Vorstandsmitglied Jan Kammann (Mitte li.) und (vorne v. li.) Lehrlingswart Ricardo Schmorl sowie Klassenlehrer Klaus Heinemann

Mode für den Handwerks-Nachwuchs in Stade

Kampagne "born2bTischler": Innung verteilt T-Shirts an Auszubildende tp. Stade. "Tragt diese T-Shirts mit Stolz", appellierte Jörg Klintworth, Obermeister der Tischler-Innung Stade und stellvertretender Kreishandwerksmeister, an die jungen Handwerker. 25 Berufsschüler bekamen kürzlich im Zuge der Nachwuchskampagne „born2bTischler“ in der Jobelmann-Schule in Stade modische Motto-Shirts mit entsprechendem Aufdruck überreicht. "Die jungen Tischler sollen spüren, wie wichtig Sie uns sind",...

  • Stade
  • 26.11.15
Wir kaufen lokal

"Wir kaufen lokal": Einsatz für den lokalen Handel

Das WOCHENBLATT-Verlag Schrader GmbH & Co. KG ist mit seinen Publikationen ein starker Partner des lokalen Handels. Daher haben alle Mitarbeiter immer ein "offenes Ohr" für ihre Kunden. Bereits vor zwei Jahren schrieb PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase einen "Zwischenruf", der große Resonanz bei unseren Lesern - ganz besonders bei unseren Anzeigenpartnern - fand. Wir wiesen darin auf einen fairen Umgang mit dem Einzelhandel hin. Nicht immer sollte "Geiz ist geil!" oberste Priorität haben....

  • Buchholz
  • 20.03.15
Wirtschaft
Ein Hingucker: Mona Brunnert fuhr "Pünktchen" einen Tag lang als Leihwagen

Pünktchen und Anton: Maßgeschneidertes Wunschauto und vielseitiges Allroundtalent

Individualität - das Autohaus Tobaben erfüllt Wünsche. Unter diesem Motto machte das Tobaben-Team mit der einzigartigen Kampagne "Pünktchen und Anton" in den vergangenen Wochen auf sein kundenorientiertes Leistungsspektrum aufmerksam. Es beklebte 27 Autos mit bunten Punkten und fuhr damit in zwei Karawanen durch den Landkreis Stade. Ein Hingucker, wie auch Tobaben-Kundin Mona Brunnert feststellen konnte. Sie bekam "Pünktchen" einen Tag lang als Leihwagen und zog damit alle Blicke auf...

  • Buxtehude
  • 24.10.14
Panorama

Mitstreiter für Stadtradeln gesucht

thl. Winsen. Die Stadt Winsen will sich an der Kampagne "Stadtradeln" beteiligen, die vom 5. bis 25. Mai läuft und an der 2013 über 200 Kommunen teilgenommen haben. Dafür werden noch Firmen und Privatpersonen als Mitstreiter gesucht. Nähere Infos zu der Kampagne gibt es bei Diane Oertzen, Tel. 04171 - 657149 oder per Mail unter oertzen@stadt-winsen.de.

  • Winsen
  • 15.04.14
Panorama

Aus der Wüste auf die Laufstege

ig. Freiburg. Zur Eröffnung der kreisweiten Kampagne gegen Gewalt an Frauen wird am Montag, 25. November, um 17 Uhr im Rathaus Freiburg der Film "Aus der Wüste Somalias auf die Laufstege der Welt gezeigt". Der Film erzählt die wahre Geschichte einer jungen Frau aus Somalia, die zum Supermodell aufsteigt. Auf dem Gipfel ihrer Karriere berichtet sie in einem Interview von der Praxis der Genitalbeschneidung, der auch sie als Fünfjährige zum Opfer fiel. So beginnt ihr Kampf gegen das grausame...

  • Nordkehdingen
  • 19.11.13
Panorama

Neue Taktik: Strategiewechsel bei Nervanrufen

Ist das die Rache von T-Mobile für vorausgegangene Glossen über den besonderen Charme ihrer Kundenhotline, deren Mitarbeiter immer dann anrufen, wenn es garantiert nervt? Das Handy klingelt, ich gehe ran und niemand meldet sich. Schon im Urlaub bekam ich diese Liebesgrüße aus der Heimat. Zurück am Schreibtisch der Redaktion geht es munter weiter. Ich beschließe zurückzurufen. Der Sound in der Warteschleife ist neu, die Minuten vergehen daher wie im Flug. Eine nette Mitarbeiterin stellt fest,...

  • Buxtehude
  • 26.07.13
Politik

Teilnahme an Klima-Kampagne

thl. Winsen. Die Stadt Winsen soll ab 2014 jedes Jahr an der Klima-Bündnis-Kampagne "Stadtradeln" teilnehmen. So lautet ein entsprechender Antrag der CDU im Stadtrat, der zunächst im zuständigen Fachausschuss beraten werden soll. Bei der Kampagne radeln Mitglieder des Rates im Team mit Bürgern um die Wette und sammeln innerhalb von 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Fahrradkilometer. Die besten Einzelradler und/oder Teams werden dann von der Stadt prämiert. Die Kampagne könnte mit...

  • Winsen
  • 13.05.13
Blaulicht
Die Dunkelziffer beim sexuellen Kindesmissbrauch ist nach Expertenmeinungen enorm hoch

Anzeige ist auch Opferschutz

Polizeiliche Kriminalprävention und Weisser Ring starten Kampagne gegen sexuellen Kindesmissbrauch thl. Winsen. "Missbrauch verhindern!" ist der Titel einer neuen Kampagne gegen sexuellen Kindesmissbrauch, die jetzt von der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder in Kooperation mit der Opferschutzorganisation Weisser Ring ins Leben gerufen wurde. Denn: Allein im Jahr 2011 registrierte die Polizei bundesweit 12.444 Fälle. Im Landkreis Harburg wurden 29 Taten (33 im Jahr 2012) aktenkundig....

  • Winsen
  • 21.03.13