Alles zum Thema Helge Johannsen

Beiträge zum Thema Helge Johannsen

Wir kaufen lokal
Bei der Spendenübergabe (v. li.): Florian Heitepriem und Benedikt Heibel, beide Informationselektroniker von ABE, sowie Helge Johannsen, Geschäftsführer des Herbergsvereins

Spende von ABE Multimediatechnik
Fernsehgeräte für Obdachlose im Herbergsverein Tostedt

bim/nw. Tostedt. Ein Herz für Obdachlose zeigte das Tostedter Unternehmen ABE Multimediatechnik GmbH & Co. KG, das dem Herbergsverein Tostedt neue Fernsehgeräte für die Herberge spendete und in den Gemeinschaftsräumen der Herberge auf dem Gelände des Herbergsvereins installierte. In dem Gebäude werden seit 1996 Übernachtungsmöglichkeiten für wohnungslose Männer und Frauen angeboten. Dieses Angebot hält der Herbergsverein bereits seit 108 Jahren vor. Auch wenn er heute vorwiegend mit...

  • Tostedt
  • 08.05.19
Panorama
Wenn Wolfgang Marquardt (li.) und Peter Schmidt gemeinsam einkaufen, wirkt es, als wären gute Freunde unterwegs. Doch eigentlich unterstützt Wolfgang Marquardt den sehbehinderten Peter Schmidt in vielen Situationen als Alltagsbegleiter. Menschen wie er werden dringend gebraucht
2 Bilder

Beratungsbüro des Herbergsvereins Tostedt sucht Alltagsbegleiter

bim. Tostedt. Das betrifft jeden von uns: Wenn wir älter werden, fallen viele alltägliche Aufgaben schwerer. Sei es das Besteigen einer Leiter, um Gardinen aufzuhängen, oder das Schleppen von Einkaufstüten. Dann wünschen wir uns jemanden an unserer Seite, der uns hilft. Diese Aufgaben übernehmen seit August 2014 Alltagsbegleiter, die vom Beratungsbüro für Pflege und Soziales des Herbergsvereins, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt, vermittelt werden. "Wir haben über 100 Kunden, die wir in...

  • Tostedt
  • 11.12.18
Service
Maren Altmann (v.li), 
Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Herbergsvereins-Geschäftsführer Helge Johannsen mit den Notfalldosen   Foto: Wenner

Notfall-Dosen gibt es jetzt auch in Tostedt

bim/nw. Tostedt. Werden Notarzt und Rettungsdienst alarmiert, dann ist schnelle Hilfe gefragt. Patienten wie Angehörige sind mit dieser Ausnahmesituation oft überfordert, haben Medikamentenpläne, Impfpass und Patientenverfügung an unterschiedlichen Stellen deponiert. Nicht in jedem Fall können die Retter diese Dokumente schnell finden. Und darum sind ab sofort auch in Tostedt SOS-Notfalldosen erhältlich, die ein Formular mit Angaben zu Vorerkrankungen, einzunehmenden Medikamenten, möglichen...

  • Tostedt
  • 05.12.18
Panorama
Bieten Schwangerenkonfliktberatung an (v. li.): Helge Johannsen, Gesa Reinhold und Astrid Milatz

Hilfen für Schwangere

Herbergsverein Tostedt bietet soziale Beratung / Gesa Reinhold übernimmt Aufgaben von Astrid Milatz bim. Tostedt. Der Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt ist vor allem bekannt für seine Betreuung und Beratung von Senioren. Dort gibt es im Rahmen der sozialen Beratung aber auch eine Anlaufstelle für Schwangere. Diese wird seit 20 Jahren angeboten von Astrid Milatz (64), die ihre Aufgaben nun an Gesa Reinhold (33) abgegeben hat. Unterstützt wird sie von...

  • Tostedt
  • 08.11.18
Panorama
Der charmant-freche Fritz bezirzt vor allem die Damen mit Handküssen
6 Bilder

Puppenspieler Walter Görg zaubert Demenzkranken ein Lächeln ins Gesicht

bim. Tostedt. Die Bewohner der Demenzstation haben gerade ihr Frühstück beendet, als Walter Görg mit seinen "Assistenten" den Raum betritt. Der 56-Jährige ist Puppenspieler. Mit seinen Figuren "Fritz mit F", wie sich der Rotschopf vorstellt, sowie Waschbär "Willi" und Braunbär "Schlafmütze" zaubert Walter Görg den Senioren im Herbergsverein Tostedt ein Lächeln ins Gesicht. Der forsche "Fritz" ist ein echter Charmeur und fungiert als "Eisbrecher". Mit einem lässigen "Moin moin" begrüßt er die...

  • Tostedt
  • 29.09.18
Panorama
Peter Johannsen übergab symbolisch einen Staffelstab an seinen Sohn Helge
9 Bilder

Abschied einer Institution / Peter Johannsen vom Herbergsverein verabschiedet

bim. Tostedt. Eine Institution hat den Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt verlassen: Der engagierte Peter Johannsen (63) hat die Geschäftsführung nach 36 Jahren an seinen Sohn Helge übergeben. Johannsen "senior" hinterlässt große Spuren im Herbergsverein, hat er die Einrichtung doch zu dem gemacht, was sie heute ist: ein Rundumversorger für alle Menschen, die Unterstützung in der Pflege oder sozialen Angelegenheiten benötigen. Und er hat stets Wert darauf gelegt, dass...

  • Tostedt
  • 14.09.18
Panorama
Blick auf die Einrichtungen des Herbergsvereins: im Gebäude vorne rechts befindet sich die Tagespflege, 
dahinter die Wohnungen des Betreuten Wohnens   Fotos: Herbergsverein / bim
4 Bilder

20 Jahre Betreutes Wohnen und Tagespflege in Tostedt: Für ein möglichst langes selbstbestimmtes Leben

bim. Tostedt. Wer älter wird, möchte - auch wenn er auf Hilfe angewiesen ist - möglichst lange weiter selbstbestimmt leben. Damit das gewährleistet werden kann, gründete der Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation Tostedt vor 20 Jahren als erste Senioreneinrichtung im Landkreis Harburg eine Tagespflege. Außerdem gehörte der Tostedter Herbergsverein mit zu den ersten Pflegeheimen im Kreis, die die Möglichkeit des Betreuten Wohnens schuf. Dass es beide Angebote nun seit zwei Jahrzehnten...

  • Tostedt
  • 01.08.18
Panorama
In der Ausgabe der Töster Tafel (v. li.): Siggi Huthmann, Brigitte Reiß, Koordinatorin Antje Müller, Margret Bellmann und der stv. Herbergsvereins-Geschäftsführer Helge Johannsen
2 Bilder

"Keine Verdrängungskämpfe bei heimischen Tafeln"

(bim). Die Tafel in Essen sorgt seit Tagen für Schlagzeilen wegen ihres Aufnahmestopps für Ausländer. Dort werden derzeit nur noch Neukunden mit deutschem Ausweis angenommen. Begründet wurde dieser Schritt mit einem angeblich zu hohen Anteil an Ausländern, durch den sich etwa viele ältere Menschen und Alleinerziehende nicht mehr wohlfühlten und das Hilfsangebot nicht mehr wahrnehmen würden. Für die Tafeln in der Region käme das nicht infrage. Bei der Töster Tafel an der Bremer Straße 37 in...

  • Tostedt
  • 02.03.18
Panorama
Anke Klindworth (vorne, 2. v. re.) übernimmt den Vorsitz von Maren Kujawa (links daneben). Es gratulierten (v. li.): Karin Schwitalla, Peter und Helge Johannsen und Ursula Sendes

Herbergsverein mit neuer Vorsitzender

bim. Tostedt. Wechsel im Vorstand des Tostedter Herbergsvereins: Die Heidenauer Pastorin Anke Klindworth löst Maren Kujawa als Vorsitzende ab. Wie berichtet, arbeitet Maren Kujawa seit vergangenem November als Seelsorgerin im Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz in Syke bei Bremen. Durch die An- und Rückfahrten sowie andere Arbeitszeiten als zuvor als Pastorin der Tostedter Johannesgemeinde gab sie den Posten nach fast zwei Jahren nun ab. „Dem Herbergsverein war es ein Anliegen, wieder einen...

  • Tostedt
  • 13.02.18
Panorama
Der stellvertretende Heimleiter Helge Johannsen und Geschäftsführer Peter Johannsen (hinten v. li.) sowie Vereinsvorsitzende Maren Kujawa (li.) verabschiedeten (v. re.) Antje Feindt, Elisabeth Rau-Campelo und Brigitte Wiehe

Abschied vom Tostedter Herbergsverein

bim. Tostedt. Mit Elisabeth Rau-Campelo, Brigitte Wiehe und Antje Feindt verabschiedete jetzt Herbergsvereins-Geschäftsführer Peter Johannsen in Tostedt "drei auf einen Streich", wie er das ungewohnte Ausscheiden gleich drei bewährter Mitarbeiterinnen augenzwinkernd nannte. Im Rahmen einer Feierstunde mit ehemaligen Weggefährten, Kollegen, Mitarbeitervertretung und Familie würdigte er die Leistungen der Damen. "Männer, wir geben jetzt ab, damit Ihr Eure Frauen für Euch habt, am Wochenende, im...

  • Tostedt
  • 05.04.17
Panorama
Werben für die Tafel für Tiere: Antje Müller, Koordinatorin der Töster Tafel (li.), und der stellvertretende Herbergsvereinsleiter Helge Johannsen mit (v. li.): Angela Gorski und Christine Boll sowie vorn Andrea Williams mit den Hunden Body (li.) und Mieze Mieze

Erste Tafel für Tiere im Landkreis Harburg

bim. Tostedt. Obwohl es Nahrungsmittel im Überfluss gibt, haben nicht alle Menschen täglich genug zu essen. Um diese Bedürftigen kostenlos mit Lebensmitteln zu versorgen, gibt es die Tafeln. Bei der Töster Tafel wird auf Inititiative des Tierschutzvereins Besitzerhunde unter der Leitung von Christine Boll nun auch an die vierbeinigen Freunde der Menschen gedacht und die erste Tafel für Tiere im Landkreis Harburg ins Leben gerufen. Kooperationspartner ist der Tostedter Herbergsverein. "Wir...

  • Tostedt
  • 03.12.16
Panorama
3 Bilder

Herbergsvereins-Geschäftsführer Peter Johannsen bereitet Nachfolge vor

bim. Tostedt. Mit dieser Neuigkeit überraschte Herbergsvereins-Geschäftsführer Peter Johannsen beim Sommerfest des Seniorenheims: Er arbeitet jetzt seinen Nachfolger ein, damit er in zwei Jahren in Ruhestand gehen kann. Doch die Aufgaben bleiben in der Familie: Sein Sohn Helge Johannsen (33) wird in den kommenden zwei Jahren als stellvertetender Heimleiter alle Abteilungen kennenlernen - vom ambulanten Bereich über das Büro bis zum teilstationären und stationären Bereich. "Verwaltungsleiterin...

  • Tostedt
  • 08.09.16