Alles zum Thema Helmut Kuntze

Beiträge zum Thema Helmut Kuntze

Blaulicht
Nächtlicher Einsatz: Die Feuerwehren bei den Löscharbeiten an der Schulsporthalle
3 Bilder

500.000 Euro Schaden: Feuer zerstört Sporthalle der Grund- und Oberschule in Winsen-Roydorf

ce. Winsen. "Das ist einfach schlimm. Zum Glück wurde niemand verletzt", sagt eine Passantin, als sie vor den Trümmern der Sporthalle der Grund- und Oberschule Am Ilmer Barg in Winsen-Roydorf steht. Das Gebäude im Haidweg wurde in der Nacht zu Donnerstag komplett zerstört. Der Sachschaden wird auf mindestens 500.000 Euro geschätzt.  Gegen 1.30 Uhr ging der Notruf in der Winsener Rettungsleitstelle ein. Diese alarmierte sofort die Wehren Roydorf, Luhdorf und Winsen. Beim Eintreffen der ersten...

  • Winsen
  • 12.10.17
Blaulicht

Wie kam der Skoda in die Ilmenau?

Feuerwehren bargen in Fluss versenkten Pkw - Polizeiermittlungen laufence. Hoopte. Großeinansatz für die Feuerwehren aus der Region am Einlauf der Ilmenau zur Elbe am Fähranleger in Hoopte: Dort mussten die Retter am Freitagabend einen im Fluß versenkten Skoda Octavia bergen. Personen befanden sich zum Glück nicht mehr in dem Wagen. Bei der Bergung im Einsatz waren die Wehren aus Hoopte, Laßrönne, Fliegenberg, Over-Bullenhausen, Meckelfeld, die Taucher der Feuerwehr und der DLRG Buchholz und...

  • Winsen
  • 30.01.16
Panorama

"Rauchmelder sind Lebensretter"

Stadt Winsen weist erneut auf Installationspflicht in Wohnungen hince. Winsen. Die Winsener Stadtverwaltung weist noch einmal darauf hin, dass seit dem 1. Januar alle Wohnungen mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein müssen. Der Gesetzgeber schreibt demnach vor, dass in Wohnungen zwingend Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Raummelder haben müssen. Für reine Wohnräume, Arbeitszimmer und auch für...

  • Winsen
  • 27.01.16
Panorama
Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

Einsatzzahlen gestiegen

thl. Winsen. Die Zahl der Einsätze für die 13 Winsener Feuerwehren ist im vergangenen Jahr um 27 Prozent gestiegen. Rückten die Retter 2014 noch 327 Mal aus, gab es 2015 insgesamt 418 Alarmierungen. Darauf teilte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze in seinem Jahresbericht mit. Zu den größten und spektakulärsten Einsätzen zählten diverse Bahnunfälle mit Personenschäden, Großbrände in Sangenstedt und in den Nachbargemeinden Elbmarsch und Stelle, sowie eine Plane in der Überlandleitung an der...

  • Winsen
  • 12.01.16
Panorama
Helmut Kuntze (li.) beförderte Bernd Hoffmann

Gerätewart zum Löschmeister befördert

thl. Winsen. Im Rahmen der Herbstversammlung des Stadtkommandos der Winsener Feuerwehren beförderte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze den hauptamtlichen Gerätewart der Winsener Wehren, Bernd Hoffmann, zum Löschmeister. Neben seiner Tätigkeit der Wartung und Pflege der Gerätschaften der 13 Winsener Ortswehren engagiert sich der Geehrte noch in der Truppmannsausbildung auf Stadtebene.

  • Winsen
  • 18.11.15
Politik
Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

Entlastung für Feuerwehr-Chef

thl. Winsen. Weil die Verwaltungstätigkeiten für Stadtbrandmeister Helmut Kuntze immer mehr werden, kann er sich ab sofort einen zweiten ehrenamtlichen Stellvertreter an seine Seite holen, um die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen zu können. Das sieht eine Satzungsänderung vor, die vom zuständigen Fachausschuss einstimmig dem Stadtrat empfohlen wurden. Eine weitere Neuerung: Bisher schieden Retter mit dem Erreichen des 64. Lebensjahres aus dem Dienst aus. Künftig können die Mitglieder...

  • Winsen
  • 03.03.15
Panorama
Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

327 Einsätze in 365 Tagen

thl. Winsen. "Die 650 Mitglieder in den 13 Winsener Ortswehren sind gut ausgebildet und hochmotiviert", so Stadtbrandmeister Helmut Kuntze in seinem Jahresbericht, den er jetzt vorstellte. Die Einsatzkräfte rückten im vergangenen Jahr zu insgesamt 327 Einsätzen aus. Dabei wurden 41 Menschen und 39 Tiere aus lebensbedrohenden Situationen gerettet. Kuntze stellte fest, dass es bei den Brandeinsätzen zu einer leichten Steigerung gegenüber dem Vorjahr gekommen sei. Die Hauptlast der Einsätze würden...

  • Winsen
  • 03.01.15
Politik
Lehnt den Standort am Dorfgemeinschaftshaus in Bahlburg ab: Helmut Kuntze

Werden die Wehren zusammengelegt?

thl. Winsen. Feuerwehren gelten in der Politik allgemein als "heilige Kühe", die niemand anfassen möchte, wenn es um nicht so erfreuliche Themen geht. In der Stadt Winsen könnte es aber bald soweit sein. Denn dort steht eine Diskussion um die Zusammenlegung der Feuerwehren Bahlburg und Pattensen bevor. Beide Wehren, die jede für sich meist zwischen drei und fünf Einsätzen pro Jahr haben, benötigen ein neues Gerätehaus. In Bahlburg sollte das bestehende Gebäude ursprünglich im Jahr 2015...

  • Winsen
  • 18.11.14
Panorama
André Wiese (v. li.) und Helmut Kuntze gratulierten Martin Herre und Rainer Tödter zum Jubiläum der Wehr

Lob und Anerkennung für die Retter

thl. Sangenstedt. Viel Lob für die stetige Einsatzbereitschaft und Dank für das geleistete Engagement nahmen Rainer Tödter, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Sangenstedt, und sein Vize Martin Herre für ihre Kameraden im Rahmen des Kommers anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Wehr entgegen. Zu den Festrednern gehörten u.a. Winsens Bürgermeister André Wiese und Stadtbrandmeister Helmut Kuntze.

  • Winsen
  • 08.07.14
Panorama
Helmut Kuntze

Ausgefülltes Jahr für Winsener Feuerwehren

thl. Winsen. Mit 66 Brand- und 146 Hilfeleistungseinsätzen haben die 13 Feuerwehren der Stadt Winsen ein ausgefülltes Jahr hinter sich. Darauf weist Stadtbrandmeister Helmut Kuntze in seinem Jahresbericht hin, den er jetzt vorstellte. Insgesamt 13 Mal rückten die Wehren in Nachbargemeinden aus. Hinzu kommen 212 Fehlalarme, drei Alarmübungen und neun sonstige Einsätze. "Diverse Einsatzlagen erforderten die Alarmierung mehrerer Wehren, um den Gefahren mit hohem Personalaufwand entgegen zuwirken",...

  • Winsen
  • 07.01.14
Panorama
Bürgermeister André Wiese (Mitte) übergab den symbolischen Schlüssel an Stadtbrandmeister Helmut Kuntze und Ortsbrandmeister Reiner Tödter

Neues Fahrzeug für die Sangenstedter Retter

thl. Sangenstedt. Im Rahmen einer Feierstude wurde der Feuerwehr Sangenstedt kürzlich ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug mit 750-Liter-Wassertank (TSF-W) übergeben. Das Fahrzeug ersetzt das 27 Jahre alte TSF der Wehr. Bürgermeister André Wiese (CDU) und Stadtbrandmeister Helmut Kuntze überreichten bei der Übergabe einen symbolischen Zündschlüssel an Ortsbrandmeister Reiner Tödter.

  • Winsen
  • 26.11.13
Panorama
Im Oldtimer auf Werbetour für die Stadtwette (v. li.): Sebastian Putensen, Bürgermeister André Wiese, Simone Wempe und Susanne Möller vom Organisationsteam mit Jürgen Vanheiden vom Oldie-Team
3 Bilder

Eine Stadt im Wett-Fieber

ce. Winsen. Wett-Fieber in Winsen: Mitarbeiter der Stadt sowie Helfer aus Vereinen und Verbänden - insgesamt mehrere hundert Aktive - legen sich seit Tagen mächtig ins Zeug, damit sie am Samstag, 3. August, die Stadtwette unter dem Motto "Fühl's noch mal" im Rahmen der NDR-Sommertour gewinnen. Die Winsener müssen einen Friseursalon aus den 60er Jahren bauen, zudem sollen 250 Personen aus der Luhestadt und Umgebung im Nostalgie-Look auftreten (das WOCHENBLATT berichtete). Gewinnt Winsen die...

  • Winsen
  • 02.08.13
Panorama
Helmut Kuntze (li.) beförderte André Bathel zum Brandmeister
3 Bilder

Wettbewerbe und eine Beförderung

thl. Winsen. Strahlender Sonnenschein und beste Platzbedingungen fanden die Wettbewerbsgruppen der Feuerwehren aus Winsen und Stelle anlässlich des Stadt- und Gemeindefeuerwehrtages in Winsen vor. Insgesamt 14 Gruppen der Aktiven sowie mehrere Jugendmannschaften gingen an den Start. Am Ende sicherten sich die Teilnehmer aus Fliegenberg, Pattensen sowie Bahlburg die Siege in ihrer jeweiligen Startklasse. Bei der parallel stattfindenden Dienstversammlung der Ortsbrandmeister berichtete...

  • Winsen
  • 21.06.13
Panorama
Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

Satte 222 Einsätze gefahren

thl. Winsen. Die 13 Feuerwehren der Stadt Winsen haben eine "brandheißes Jahr" hinter sich. Insgesamt rückten die Retter zu 222 Einsätzen aus. Diese Zahl nannte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze jetzt in seinem Jahresbericht. Bei den Einsätzen überwogen die Hilfeleistungen, so Kuntze. Dabei wurden 92 Personen und fünf Tiere gerettet. Für zwölf Menschen kam jede Hilfe zu spät. Alle Einsätze seien in vorbildlicher Wiese abgearbeitet worden, lobte der Feuerwehr-Chef. Den Mitgliederbestand der...

  • Winsen
  • 04.01.13