Hoopte

Beiträge zum Thema Hoopte

Panorama
Mit einem Plan der Dorfregion Winsener Marsch: David Forster (li.) und André Wiese

Land Niedersachsen nimmt Dorfregion Winsener Marsch in Erneuerungsprogramm auf

ce. Winsen. Die Stadt Winsen wurde jetzt mit ihrer Dorfregion Winsener Marsch in das Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Das teilten die für die Förderung zuständigen Landesbehörden der Stadtverwaltung mit. Zur Dorfregion gehören die Elb- und Ilmenaudörfer Hoopte, Stöckte, Laßrönne und Tönnhausen. "Unsere Initiative, die von den beiden Flüssen geprägten Dörfer gemeinsam in den Blick zu nehmen, hat offensichtlich überzeugt", freut sich Bürgermeister André Wiese. Nun...

  • Winsen
  • 16.01.15
Politik
Auch in Hoopte könnte mit Dorferneuerungsmaßnahmen die Lebensqualität verbessert werden

Zukunft der Marschregion: Stadt Winsen will Hoopte, Stöckte, Laßrönne und Tönnhausen in Dorferneuerungsprogramm aufnehmen lassen

ce. Winsen. Für ihre Elb- und Ilmenaudörfer Hoopte, Stöckte, Laßrönne und Tönnhausen als Dorfregion Winsener Marsch hat die Stadt Winsen die Aufnahme in das aktuelle Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen beantragt. Die Beschränkung auf diese Ortsteile sei - so Bürgermeister André Wiese - in den Förderbedingungen begründet, die interkommunalen Ansätzen größere Erfolgsaussichten einräumten. Damit seien Anträge gemeint, die mehrere Dörfer als Region umfassen. "Dabei muss zwischen...

  • Winsen
  • 02.09.14
Panorama
Der Seehund genoss sein Bad in der Elbe

Seehund in der Elbe

thl. Hoppte. Da traute WOCHENBLATT-Leser Robert Berwick aus Seevetal seinen Augen nicht. "Als wir am Sonntagmittag mit unserem Hund an der Elbe zwischen Hoopte und Laßrönne spazieren gingen, sahen wir plötzlich einen Seehund durch das Wasser toben." Über 40 Minuten "begleitete" das Tier die Berwicks und ließ sich immer wieder fotografieren. Seit Jahren werden immer wieder einzelne Seehunde in Elbe und Ilmenau gesichtet. Ob sich sich dabei stets um das gleiche Tier handelt, ist unklar.

  • Winsen
  • 26.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.