Jürgen Böhme

Beiträge zum Thema Jürgen Böhme

Politik
Der Antrag von Drestedts Bürgermeister Bernd Apel, die 
Diskussion zu vertagen, wurde mehrheitlich abgelehnt

Samtgemeinde Hollenstedt soll Schulbezirke ändern
Steht die Vierdörfergemeinschaft vor dem Aus?

bim. Hollenstedt. Empörung und Wut herrscht bei den Drestedter Eltern: Die Abstimmung im Schulausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt hat ihre Hoffnungen zunichte gemacht, ihre Kinder auch in Zukunft an der Grundschule Trelde einschulen zu können, so wie es seit Jahrzehnten aufgrund der gewachsenen Strukturen der Vierdörfergemeinschaft Drestedt, Trelde, Sprötze und Kakenstorf üblich war. Mehrheitlich empfahlen die Ausschussmitglieder den Antrag von Jürgen Böhme (CDU), die Schulbezirkssatzung zum...

  • Hollenstedt
  • 19.06.20
Politik
Bei ihrem Vortrag auf dem Parteitag: 
Europawahl-Kandidatin Lena Düpont
2 Bilder

"EU nicht kaputtmachen!": Europawahl-Kandidatin Lena Düpont auf CDU-Kreisparteitag

Christdemokraten wollen Mitgliederrückgang entgegenwirken ce. Kakenstorf. "Die Europäische Union steht seit fast 70 Jahren für Frieden und Freiheit. Sie darf nicht durch angstgetriebene populistische und nationalistische Strömungen kaputtgemacht werden." Das betonte Lena Düpont aus Gifhorn, Europawahl-Kandidatin für den Bezirksverband Nordostniedersachsen, am Samstag bei einem Vortrag in Kakenstorf. Dort war sie Gastrednerin auf dem Kreisparteitag des CDU-Kreisverbandes Harburg-Land. "Auch...

  • Winsen
  • 24.03.19
Politik
So viel Papierkram: Auch in der Samtgemeinde-Politik war man offenbar beim Vertragsabschluss mit der AWO überfordert

Vertrag nicht richtig gelesen - das wird teuer

Ganztag: Samtgemeinde Hollenstedt fehlen 12.500 Euro Personalkosten wegen kostenintensiven Vereinbarung mit der Arbeiterwohlfahrt mi. Hollenstedt. Der Ganztag in den Hollenstedter Schulen wird für die Samtgemeinde teurer als gedacht. Es fehlen 12.500 Euro. Vom Gesetzgeber gewolltes Kompetenz-Wirrwar und ein Vertrag mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO), der mehr kostet, als das Land bezahlt, treiben die Kosten in die Höhe. Hoher Besuch im Schulausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt: Eike...

  • Hollenstedt
  • 30.10.18
Panorama
Besuchermagnet: der Flohmarkt auf dem Herbstmarkt
9 Bilder

Tausende begeisterte Besucher beim Hollenstedter Herbstmarkt / Früherer Start kam sehr gut an

ce. Hollenstedt. Tausende begeisterte Besucher, zufriedene Aussteller und bestes Wetter - beim jüngsten Hollenstedter Herbstmarkt am vergangenen Wochenende stimmte wieder einmal alles. Marktmeister Ludwig Hauschild, zahlreiche Vereine und Organisationen sowie weitere Aktive hatten wieder ein buntes Programm für die ganze Familie auf die Beine gestellt. Einer der Höhepunkte war einmal mehr der große Flohmarkt, bei dem auf einer Schnäppchenmeile von rund 600 Meter an etwa 100 Ständen eine...

  • Winsen
  • 30.09.18
Politik
Schnurgerade: Die Tostedter Straße lädt zum Rasen ein

Mit 110 km/h durch Hollenstedt - Tostedter Straße ist Raser-Paradies

mi. Hollenstedt. Besorgte Eltern haben es schon immer gewusst, jetzt ist es amtlich: Auf der Tostedter Straße in Hollenstedt wird hemmungslos gerast. Die vergangenen Wochen hatte die Gemeinde dort eine Geschwindigkeitsmessgerät installiert. Die Ergebnisse sind erschreckend: Ein Großteil der Autos fährt dort zu schnell, die schlimmsten Raser waren in der 50-km/h- Zone mit 110 Stundenkilometern unterwegs. Wer die Autobahn 1 an der Anschlussstelle Hollenstedt verlässt, fährt durch einen...

  • Hollenstedt
  • 23.01.18
Politik
Deutlich zu sehen: Das Öl lässt diese Pfütze in allen 
Regebogenfarben schimmern

Achtern Bohnhoff: Öl soll jetzt schnell entfernt werden

mi. Hollenstedt. Das ist ein Lichtblick für die Anwohner des „Achtern Bohnhoff“ im Neubaugebiet in Hollenstedt: Wie Hollenstedts Bürgermeister Jürgen Böhme bestätigte, will sich jetzt die Gemeinde Hollenstedt an Stelle der Samtgemeinde um die Beseitigung der Ölverschmutzung in der Straße kümmern. Wie berichtet, plagen sich die Anwohner dort seit Wochen mit einer Ölverschmutzung herum. „Die Gemeinde Hollenstedt wird - als für die Straßenbaulast zuständige Stelle - die Reinigung der Straße nach...

  • Hollenstedt
  • 16.01.18
Politik
mi. Hollenstedt. Das dürfte Anlieger freuen: Die Gemeinde ist ihrem Ziel, die Straßenausbau-Beitragssatzung abzuschaffen, einen Schritt näher. Nachdem die Abschaffung der Satzung Ende vergangenen Jahres vom Bauausschuss der Gemeinde mehrheitlich empfohlen wurde, stimmte jetzt auch der Verwaltungsausschuss für eine Abschaffung der Satzung. Das Votum dieses wichtigen, nichtöffentlich tagenden Ausschusses gilt als guter Indikator für die ausschlaggebende Entscheidung des Gemeinderats. Demnach spricht jetzt vie

Verwaltungsausschuss stimmt für Abschaffung der Straßenausbau-Beitragssatzung

mi. Hollenstedt/Appel. Das dürfte Anlieger freuen: Die Gemeinde ist ihrem Ziel, die Straßenausbau-Beitragssatzung abzuschaffen, einen Schritt näher. Nachdem die Abschaffung der Satzung Ende vergangenen Jahres vom Bauausschuss der Gemeinde mehrheitlich empfohlen wurde, stimmte jetzt auch der Verwaltungsausschuss für eine Abschaffung der Satzung. Das Votum dieses wichtigen, nichtöffentlich tagenden Ausschusses gilt als guter Indikator für die ausschlaggebende Entscheidung des Gemeinderats....

  • Hollenstedt
  • 16.01.18
Politik
Für viele wohl ein Alptraum: Die „Einheitsgemeinde Hollenstedt“

Ende der Dorffürsten? AfD schlägt Einheitsgemeinde Hollenstedt vor

mi. Hollenstedt. Die Samtgemeinde Hollenstedt steht finanziell auf tönernen Füßen. Nach derzeitigen Prognosen kann die Kommune bereits 2018 Kreditzinsen nur noch aus der Rücklage finanzieren. Der Schuldenstand steigt bis 2019 auf neun Millionen Euro. Um diese finanzielle Talfahrt zu beenden, will die AfD prüfen lassen, ob es nicht effizienter wäre, der klammen Samtgemeinde die reichen Mitgliedsgemeinden zuzuschlagen und eine neue Einheitsgemeinde zu gründen. Die Idee, Samtgemeinden in...

  • Hollenstedt
  • 19.12.17
Politik
Auf diesem Grundstück (schraffiert) soll der Neubau entstehen
2 Bilder

Wird die "Obstwiese" in Hollenstedt bebaut? Volksbank Geest plant Wohn- und Geschäftshaus im Ortskern

mi. Hollenstedt.  Dieses Bauprojekt könnte den Ortskern von Hollenstedt deutlich verändern. Wie jetzt bekannt wurde, plant die Volksbank Geest auf ihrem Grundstück hinter dem Volksbankgebäude (Am Stinnberg) den Bau eines zweigeschossigen Wohn- und Geschäftshauses. Ankermieter soll die Drogeriekette Rossmann sein. Noch ist nichts entschieden, doch wie dem WOCHENBLATT bekannt ist, stellte die Volksbank jetzt einem ausgewählten Kreis aus Ortspolitikern, darunter die Fraktionsspitzen der Parteien...

  • Hollenstedt
  • 01.12.17
Politik

Hollenstedt immer noch ohne Haushalt - Kommunalaufsicht schaltet sich ein

mi. Hollenstedt. Das ist im Landkreis Harburg wohl ein Novum: Die Gemeinde Hollenstedt ist derzeit nur eingeschränkt handlungsfähig. Der Grund: Bisher ist es dort nicht gelungen, einen Haushalt aufzustellen. Das scheitert laut Bürgermeister Jürgen Böhme nicht am fehlenden Geld, sondern schlicht am Zeitmangel des ehrenamtlichen Verwaltungschefs. Kritiker werfen Böhme allerdings vor, das wichtige Thema verschleppt zu haben. Der Haushalt einer Kommune muss im November des Vorjahres...

  • Hollenstedt
  • 26.05.17
Politik
Betretene Gesichter auf dem Podium (v. li.): Bürgermeister Jürgen Böhme, CDU-Bundestagsabgeordneter Michael Grosse-Brömer, CDU-Landtagsabgeordneter Heiner Schönecke, Sönke Zulauf von der Straßenbaubehörde und Diplom-Ingenieur Björn Heichen
5 Bilder

Krach an A1 bei Hollenstedt: Lärm-Geplagte sind stinksauer

bim. Hollenstedt. Ein kleiner scheuer Vogel, der Wachtelkönig, wirft eine komplette Autobahn-Planung über den Haufen und verursacht Millionen Euro Mehrkosten. Aber Hunderte von Lärm geplagte A1-Anwohner in Hollenstedt finden kein Gehör bei den zuständigen Planern und Verkehrsbehörden. - Diese Tatsache stößt bei den Betroffenen auf Wut und Unverständnis. Auf Wunsch der Bürgerinitiative (BI) „Lärmschutz A1 Hollenstedt“ hatte die Gemeinde jetzt zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung...

  • Tostedt
  • 21.03.17
Panorama
Wurden fündig auf dem Flohmarkt: Tanja und Mario Kelm mit ihren Kindern Liese-Lotte und Melle
5 Bilder

Gelebte Dorfgemeinschaft begeisterte: Hollenstedter Herbstmarkt war wieder Besuchermagnet

ce. Hollenstedt. In Hollenstedt hat ein starker Dorfgemeinschafts-Geist Tradition. Bester Beweis dafür war der seit über 40 Jahren stattfindende Herbstmarkt, der am Wochende Tausende Besucher aus dem gesamten Hamburger Speckgürtel anlockte. Eine der Hauptattraktionen war auch in diesem Jahr die Flohmarkt-Meile, die sich etwa 700 Meter lang durch den Ortskern zog. Zahlreiche eifrige Anbieter brachten Spielwaren, Bücher, Spiele, Kleidung und alte Vinyl-Schallplatten an Mann, Frau und Kind....

  • Winsen
  • 25.09.16
Politik

CDU Hollenstedt: Kandidaten für die Kommunalwahlen stehen fest

as. Hollenstedt. Fast vier Stunden Zeit nahmen sich die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Hollenstedt, um die Kandidatenliste für die Kommunalwahl am 11. September aufzustellen und über den kommenden Wahlkampf zu beraten. Zur Samtgemeinderatswahl in Hollenstedt treten für die CDU an: Manfred Cohrs, Jürgen Böhme, Hans-Jürgen Steffens, Dörte Mißfeld, Jürgen Ravens, Jörg Meier, Heinrich Wentzien, Norbert Schwarz, Bernd Oelkers, Thomas Stöver, Christian Gude, Caroline Baumann, Carsten Fock, Jörn...

  • Buchholz
  • 12.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.