Jugendaustausch

Beiträge zum Thema Jugendaustausch

Service

70 Schüler aus aller Welt reisen im Februar an
Jugendaustausch-Organisation sucht Gasteltern im Landkreis Harburg

ce. Landkreis. Gasteltern im Landkreis Harburg sucht ab Februar die Jugendaustausch-Organisation AFS Interkulturelle Begegnungen. Landrat Rainer Rempe unterstützt die Aktion und ruft Familien in der Region auf, Jungen und Mädchen für einige Wochen bis zu einem Jahr aufzunehmen. Rempe hofft, dass die Corona-Pandemie das auch zulässt. Rund 70 Schüler aus aller Welt reisen ab Februar mit der gemeinnützigen und von Ehrenamtlichen getragenen Austauschorganisation nach Deutschland, um Sprache und...

  • Buchholz
  • 19.01.22
  • 33× gelesen
Panorama
Die jungen Menschen unternehmen im Rahmen des Austausches vielfältige Aktivitäten

Trinationale Jugendbegegnung geplant
Angebot für Jugendliche aus Stade: Israel und Polen kennenlernen

jd. Stade. Seit vielen Jahren führt die Hansestadt Stade mit ihren Partnerstädten Givat Shmuel in Israel und Gołdap in Polen Jugendbegegnungen durch. Das Austauschprogramm, das jeweils über zwei Jahre läuft, wendet sich an 16- bis 17-jährige Jugendliche aus Stade, die die beiden anderen Länder mit ihrer Kultur und Geschichte besser kennenlernen möchten, Verbindendes und Trennendes herausfinden wollen und daran interessiert sind, neue internationale Freunde und Freundinnen zu finden. Nach der...

  • Stade
  • 30.11.21
  • 63× gelesen
  • 1
Panorama
C'est génial: Die Jugendgruppe aus Morlaás mit ihren gleichaltrigen Tostedter Gastgebern

Besuch aus Frankreich - Jugendgruppe aus Morlaás zu Gast in Tostedt

as. Tostedt. Die Partnerschaft zwischen Tostedt und dem französischen Morlaás besteht seit 1989. Seitdem besuchen die Bürger der Städte sich regelmäßig. Jüngst haben sich neun französische Teenager mit zwei Betreuern auf den Weg nach Tostedt gemacht. Eine Woche lang lernten die bei Gastfamilien untergebrachten Jugendlichen Tostedt und seine Umgebung kennen. "Das war eine tolle, offene Gruppe", sagt Anke Gühne vom Freundeskreis Morlaás. Der Besuch hat allen Beteiligten soviel Spaß gemacht, dass...

  • Buchholz
  • 23.08.16
  • 192× gelesen
Panorama
Neben Bootsfahrten und Stadtbesichtigung standen auch Gruppenwettkämpfe in Goldap auf dem Programm
2 Bilder

Gemeinsam Geschichte erlebt

Tri-nationaler Jugendaustausch endet mit Polenreise sb. Stade. Auf ein besonderes Jahr blicken elf Stader Jugendliche zurück. Innerhalb von zwölf Monaten besuchten sie Stades Partnerstädte Givat Shmuel in Israel und Goldap in Polen. Insgesamt umfasste die Reisegruppe 31 Jugendliche aus den jeweiligen drei Partnerstädten. Jetzt kehrten die Stader von einer zwölftätigen Polenreise zurück. Die tri-nationale Jugendbegegnung war geprägt von der Aufarbeitung der schwierigen Geschichte der drei...

  • Stade
  • 21.08.13
  • 272× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.