Kinderbetreuung

Beiträge zum Thema Kinderbetreuung

Service

Ferienspaß für kleine Schauspieler

tw. Buchholz. Ab sofort können sich Kinder zwischen acht und 13 Jahren für eine Theaterwerkstatt als Ferienbetreuung anmelden. Von Donnerstag, 22. Juli, bis Mittwoch, 28. Juli, (außer Sa./So.) jeweils von 8 bis 13 Uhr erfahren junge Nachwuchsschauspieler, wie sich Künstler auf der Bühne bewegen und sprechen. Veranstalter sind das Unternehmensnetzwerk Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg e.V. und die Theaterwerkstatt BiSchu. • Information / Anmeldung:...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 4× gelesen
Wir kaufen lokal
Freude über die Spende (v.li.): Uwe Moll (Betriebsleiter Winkler Buchholz), Tobias Lucht (Mitarbeiter Arche), Stefanie Marx (Mitarbeiterin Winkler) und Angela Krull (Leiterin Arche)

Winkler Fahrzeugteile: Spende an Arche Hamburg-Harburg
5.000 Euro für Kinderarbeit gestiftet

Die Winkler Fahrzeugteile GmbH in Buchholz (Müllerstraße 13) unterstützt mit einer Spende von 5.000 Euro die Arche Hamburg-Harburg. Das Geld kommt Kindern in Not zugute. Jedes Jahr haben zehn Niederlassungen des europaweit tätigen Nutzfahrzeugteilespezialisten Winkler Gelegenheit, an eine gemeinnützige Organisation in ihrer Region zu spenden. Der Standort Buchholz entschied sich für die Arche im Hamburg-Harburger Stadtteil Phoenix-Viertel. 30,4 Prozent der dort lebenden Menschen beziehen...

  • Buchholz
  • 11.05.21
  • 27× gelesen
Panorama

Einrichtungen für Deutschen Kita-Preis 2022 vorschlagen

(tw/nw). Überall arbeiten Menschen engagiert daran, dass Kinder gut aufwachsen können. Viele pädagogische Fachkräfte hätten sicher eine Auszeichnung verdient. Gerade in der Corona-Pandemie zeigt sich, wie wichtig eine zuverlässige Kindertagesbetreuung für die ganze Gesellschaft ist. Die gute Nachricht: Jetzt kann jeder diese besondere Leistung würdigen, indem zufriedene Eltern, begeisterte Nachbarn, wertschätzende Politiker und alle, die Danke sagen möchten, ihre Kita oder das Bündnis für frühe...

  • Buchholz
  • 10.05.21
  • 51× gelesen
Politik
Seit November 2020 in Betrieb: die Kita Kinderwelt an der Klaus-Groth-Straße
2 Bilder

Investition in Kinderbetreuung
Stadt Buchholz plant drei neue Kitas

os. Buchholz. Durch die Neueinrichtung der Kitas Kneipp-Zwerge in Dibbersen und Ole Wisch am Buenser Weg sowie die Erweiterung der Kita Kinderwelt hat die Stadt Buchholz im vergangenen Jahr insgesamt 81 Krippen- und 106 Elementarbetreuungsplätze geschaffen. Die Anstrengungen, für jedes Kind einen Betreuungsplatz vorzuhalten - dieser steht den Eltern gesetzlich zu -, sollen in den kommenden Jahren intensiviert werden. Das sieht die sogenannte erste "Fortschreibung des Maßnahmenplans zum Ausbau...

  • Buchholz
  • 19.01.21
  • 360× gelesen
Politik
WOCHENBLATT-Mitarbeiterin Christiane Hein bei ihrer Einschulung in der DDR...
2 Bilder

Christiane Hein erinnert sich an DDR-Kindheit
Kinderbetreuung war damals anders

(lm). "Wenn man als Zehnjährige zwischen 70.000 Menschen steht, die alle ihre Stimme erheben und 'Wir sind das Volk' rufen, ist das schon eindrucksvoll. Da stellen sich mir noch heute die Haare auf." Die Frage, was Christiane Hein aus der DDR auch heute gerne im vereinten Deutschland sehen würde, kann die gebürtige DDR-lerin rasch beantworten. "Die Kinderbetreuung", erklärt sie, wie aus der Pistole geschossen. Die Leipzigerin, die bis zum Mauerfall in der DDR aufgewachsen ist, fügt an: "Das war...

  • Buchholz
  • 02.10.20
  • 293× gelesen
Politik
Kindertagesstättenplätze sind in Niedersachsen für Kinder ab drei Jahren bis zur Einschulung seit einem Jahr für acht Stunden pro Tag beitragsfrei

Niedersachsens Wahlgeschenk überfordert die Kommunen
Nach wie vor fehlen Krippen- und Kitaplätze

(bim). Seit einem Jahr sind Kitaplätze für Drei- bis Sechsjährige in Niedersachsen für acht Stunden am Tag kostenfrei. Das hat die niedersächsische Landesregierung entschieden - ohne jedoch die Städte und Gemeinden, die für die Schaffung der Krippen- und Kindertagesstättenplätze vor Ort zuständig sind, mit einzubinden. Obwohl die Kommunen mit Hochdruck daran arbeiten, dem Bedarf entsprechend Betreuungsplätze zu schaffen, fehlen diese in vielen Städten und Gemeinden. Außerdem gibt es vielfach...

  • Tostedt
  • 02.08.19
  • 348× gelesen
Service
Viel frische Luft und spannende Ferienkurse erleben Kinder auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Buntes Ferienprogramm auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

tw. Wennerstorf Im Rahmen des "Sommerspaß"-Ferienprogramms des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf bietet auch seine Außenstelle, der Museumsbauerhof Wennerstorf, erlebnisreiche Kurse an. Von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. Juli, erleben Kinder ab fünf Jahren dort ein buntes Ferienprogramm. Jeweils von 10 bis 16 Uhr wird nicht nur viel Zeit an der frischen Luft verbracht, sondern gebastelt, gewerkt und erkundet, wie die Menschen früher auf dem Land lebten. Bei den Sommerferienkursen in...

  • Buchholz
  • 13.07.16
  • 49× gelesen
Service

Sportangebot für Alleinerziehende

as. Trelde. Gute Nachrichten für Alleinerziehende: Der SV Trelde-Kakenstorf bietet ab Montag, 7. September, unter dem Motto „Mama (Papa) fit - Kind kann mit“ in der Schulturnhalle Trelde (Drestedter Weg 6) ein neues Sportangebot mit Kinderbetreuung an. Alleinerziehende können sich montags von 18.45 bis 19.45 mit „Zumba“ in Form bringen oder dienstags von 18.30 bis 19.30 beim Pilates mitmachen, während ihre Kinder (ab sechs Jahren) für den Zeitraum des Sportangebots betreut werden. • Anmeldung...

  • Buchholz
  • 26.08.15
  • 80× gelesen
Politik

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Gemeinde Rosengarten

as. Nenndorf. Die Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Gemeinde Rosengarten und dem Landkreis Harburg steht in der Sitzung des Bildungs-Ausschusses am Montag, 6. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Nenndorf im Mittelpunkt. Zudem geht es um die Öffnungszeiten und die Elternbeiträge in den Kitas in der Gemeinde Rosengarten.

  • Buchholz
  • 02.07.15
  • 59× gelesen
Politik
Daniela und Jörg Derboven sind auf der Suche nach einem Betreuungsplatz für ihren Sohn Ben (3)

Verzweifelte Suche nach einem Betreuungsplatz

Oder: Wenn die Tagesmutter plötzlich ausfällt os. Buchholz. Ein fehlender Betreuungsplatz für ein kleines Kind, unglückliche Zufälle, die Sorge um den Arbeitsplatz und Kommunikationsprobleme - das sind die Zutaten für den Fall der Familie Derboven in Buchholz. Jörg und Daniela Derboven sind voll berufstätig. Er arbeitet im Gartenlandschaftsbau, sie beim Discounter Lidl. Die Probleme beginnen, als die Tagesmutter des jüngeren Sohnes Ben (3) - der ältere Dominik (9) geht zur Schule - kurzfristig...

  • Buchholz
  • 16.06.15
  • 864× gelesen
Panorama
In der Bredouille: Die angehende Tagesmutter Jana Töffels hat ihren Job zu früh gekündigt

Rechnung ohne den Vermieter gemacht

Angehende Tagesmutter Jana Töffels darf in ihrer Mietwohnung keine Kleinkinder betreuen os. Buchholz. Das Konzept wurde für gut befunden, das Jugendamt hatte schon grünes Licht für die Betreuung von vier Kindern gegeben, ihre Ausbildung ist fast beendet: Für die angehende Tagesmutter Jana Töffels (33) schien es rund zu laufen. Weil aber ihr Vermieter nicht mitspielt und die Nutzung der Wohnung für die Kinderbetreuung untersagt hat, droht Töffels' Traum, mit Kleinen zu arbeiten, jäh zu...

  • Buchholz
  • 25.04.15
  • 2.101× gelesen
Panorama
Tagesmutter Renate Reincke (2. v. li.) mit drei ihrer "Tageskinder": Danny Chalupsky betreute sie vor knapp 33 Jahren, Niklas und Pauline (beide 2) bis zuletzt

Eine Tagesmutter mit Leib und Seele

"Kinder sind mein Leben": Renate Reincke (65) geht nach 36 Jahren in Rente os. Buchholz. Die wohl dienstälteste Tagesmutter im Landkreis Harburg geht in den Ruhestand: Am Donnerstag hatte Renate Reincke (65) ihren letzten Arbeitstag - nach 36 Jahren, in denen sie in ihrem Reihenhaus in Buchholz Dutzende Wickel- und Schulkinder liebevoll betreute. „Kinder sind einfach mein Leben“, sagt die Tagesmutter aus Leidenschaft. Als Renate Reincke 1978 als Tagesmutter anfing, war sie ein Exot im Landkreis...

  • Buchholz
  • 31.10.14
  • 803× gelesen
Wirtschaft

Kursus "Zurück in den Beruf"

os. Buchholz. An Frauen, die sich auf einen Wiedereinstieg oder Neueinsteig in den Beruf intensiv vorbereiten wollen, richtet sich der Kursus "Zurück in den Beruf" der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft und der Kreisvolkshochschule (KVHS). Das Angebot startet am Montag, 13. Oktober, in den KVHS-Räumen im Kabenhof in Buchholz (Lindenstr. 10) und vermittelt u.a. eine persönliche Strategie-Entwicklung. Eine Theaterwerkstatt mit verlässlicher Kinderbetreuung bietet die Koordinierungsstelle Frau...

  • Buchholz
  • 27.09.14
  • 134× gelesen
Panorama

Zwölf neue Tagesmütter und -väter

os. Buchholz. Der Verein "Tagesmütter und -väter des Landkreises Harburg" hat einen erheblichen Anteil an der Sicherstellung der benötigten Kinderbetreuungsplätze sowie an der Qualifizierung und Weiterbildung der angegliederten Kindertagespflegepersonen im Landkreis Harburg. Jetzt haben zehn Frauen und zwei Männer die Qualifikation zur Tagesmutter/zum Tagesvater erreicht. Der Kursus umfasste u.a. Wissenswertes über Ernährung, einen Erste-Hilfe-Kursus am Kind sowie die Vermittlung von...

  • Buchholz
  • 26.07.14
  • 140× gelesen
Politik

Grüne fordern Unterstützung des Landkreis Harburg beim Ausbau der KInderbetreuung

(os). Eine deutliche Unterstützung der Samtgemeinden durch den Landkreis Harburg beim weiteren Ausbau der Kindertagesstätten fordert die Kreistagsfraktion der Grünen. Die Kreisumlage solle bei 49,5 Prozent bleiben und der Gegenwert der angedachten Senkung um 0,5 Prozent gezielt für den Betrieb von Kitas und Krippen eingesetzt werden, erklärt die Grünen-Fraktionsvorsitzende Ruth Alpers. Wenn die Qualität der Kinderbetreuung verbessert werden soll, dürfe der Landkreis die Kommunen bei dieser...

  • Buchholz
  • 05.12.12
  • 595× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.