Kinderheim

Beiträge zum Thema Kinderheim

Panorama
Mussten sich allein durchschlagen, bis sie nach Fountain Gate kamen: Der elfjährige Lameck ...
2 Bilder

Im Kinderdorf "Fountain Gate" ein Zuhause gefunden
Der Sambia Förderverein rettet Kinderleben

as. Jesteburg. Nach jahrelangem Hunger, Not und Elend haben die jungen Sambier Lameck (elf) und Benson (14) jetzt in dem Kinderdorf "Fountain Gate" die Chance auf ein neues Leben erhalten. Das Kinderdorf wird betrieben vom Sambia Förderverein Jesteburg, der mit seinen finanziellen Mitteln nicht nur Bauprojekte umsetzt, sondern Kinderleben verändert - konkret wie das der zwei Brüder. Benson und Lameck kamen im Januar dieses Jahres in das vom Sambia Förderverein vor zwölf Jahren gegründete...

  • Jesteburg
  • 05.10.21
  • 52× gelesen
  • 1
Panorama
Der Langenrehmer Projektentwickler Steffen Lücking (li.) überreichte einen symbolischen Scheck an die Kleine Strolche-Geschäftsführer Bernhard und Anja Schubert Foto: Lücking

500.000 Euro für die Kinder
Langenrehmer Bauunternehmer Steffen Lücking unterstützt Kinderheim "Kleine Strolche"

as. Langenrehm. Das ist großes soziales Engagement: Der Langenrehmer Projektentwickler und Bauunternehmer Steffen Lücking unterstützt das Kinderheim "Kleine Strolche" in Bücken (Landkreis Nienburg/Weser) mit 500.000 Euro. Konkret soll das Geld für den Ausbau des Therapiezentrums für traumatisierte Kinder auf dem Rittergut Ovelgönne genutzt werden. Für Steffen Lücking ist die Unterstützung der Kleinen Strolche eine Herzensangelegenheit. Lücking hatte angekündigt, aus dem Erlös verschiedener...

  • Rosengarten
  • 17.09.21
  • 330× gelesen
Politik
In der Gemarkung Horst sind Betriebe, Pferdehalter und Wochenendhausbesitzer von den 
geplanten Naturschutzausweisungen (rot) betroffen

Naturschutzgebiet "Seeve" stößt auf Kritik

Gemeinde Seevetal mahnt: Auflagen dürfen nicht zu wirtschaftlichen Härtefällen führen ts. Seevetal. Der Landkreis Harburg stößt mit der geplanten Ausweisung des 517 Hektar großen Naturschutzgebietes "Seeve" auf Kritik: Die Gemeinde Seevetal hält die Ausweisung eines Landschaftsschutzgebietes für ausreichend, um die Schutzziele für die Natur zu erreichen. Das geht aus der Stellungnahme der Gemeinde zu dem Entwurf der Verordnung über das Naturschutzgebiet Seeve hervor. Der Status eines...

  • Seevetal
  • 16.10.18
  • 677× gelesen
Panorama
Ratsherr Wolfgang Weh neben dem Gedenkstein
4 Bilder

Erinnerung an 17 tote Kinder

In Fredenbecker Heim verstorbene Babys sollen nicht in Vergessenheit geraten: Infotafel wird Gedenkstein ergänzen (sb). Die Gräueltaten des Dritten Reichs sind nicht vergessen. Auch im Landkreis Stade beschäftigt sich die Politik derzeit intensiv mit der deutschen Vergangenheit. Während die SPD in Stade die Gründung einer „Initiative gegen Verdrängungsmechanismen“ anregt, möchte die Gemeinde Fredenbeck mit einer Infotafel an die Kinder erinnern, die zwischen November 1944 und April 1945 im...

  • Fredenbeck
  • 11.03.14
  • 621× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.