Kindertagesstätte

Beiträge zum Thema Kindertagesstätte

Politik
Roland Arndt (v. li.) und Roger Grewe überreichten die Petition an Dr. Bernd Althusmann und André Bock   Foto: DRK

Fachkräftemangel
Petition zur Personalnot übergeben

Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege im Landkreis fordert tragfähige Lösung vom Landtag thl. Winsen. Eine Erhöhung der Ausbildungskapazitäten für Erzieher, die Einführung eines Ausbildungsgehaltes, die finanzielle Förderung von Umschulungen und die leichtere Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse - das sind nur einige der Kernforderungen der Kreisarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Harburg (KAG), in der alle freien Träger von Kindertageseinrichtungen...

  • Winsen
  • 17.12.19
Politik
Bauinvestor Steffen Lücking auf seinem Grundstück an der Glüsinger Straße
2 Bilder

Steffen Lücking bietet an, eine Kindertagesstätte in Fleestedt zu bauen

Die Gemeinde zeigt wenig Interesse / Die Öffentlichkeit erfuhr bislang nichts von der Offerte ts. Fleestedt. Dass der Handlungsbedarf in der Seevetaler Ortschaft Fleestedt besonders groß ist, zusätzliche Plätze für die Kinderbetreuung zu schaffen, ist bekannt. Nur 44,5 Prozent betrug im vergangenen Jahr die Versorgungsquote bei den ein- bis dreijährigen Kindern - viel zu wenig. Nicht öffentlich bekannt ist, dass der Bauinvestor Steffen Lücking aus Rosengarten-Langenrehm der Gemeinde...

  • Seevetal
  • 12.03.19
Politik
In Pavillons, das Foto zeigt ein Beispiel aus Glüsingen, will die 
Gemeinde Seevetal Kindergartenplätze in Maschen schaffen

Gemeinde Seevetal will in Maschen Pavillons für drei zusätzliche Kindergartengruppen errichten

Gemeindeverwaltung will Übergangslösung am Moorweidendamm/Wollgrasweg spätestens im Frühjahr 2020 in Betrieb nehmen ts. Maschen. Um dringend benötigte Betreuungsplätze an Kindertagesstätten in Maschen zu schaffen, schlägt die Seevetaler Gemeindeverwaltung vor, Pavillons mit einer Kapazität für drei Kindergartengruppen auf einer freien Fläche bei den Sozialwohnungen am Moorweidendamm/Wollgrasweg zu schaffen. Sie sollen spätestens im Frühjahr 2020 in Betrieb gehen, möglichst aber bereits...

  • Seevetal
  • 26.02.19
Politik
Die Grafik zeigt die drei Schlüsselprojekte des Konzeptentwurfs "Hittfeld 2021/22": 
Kindergartenneubau am Meyermannsweg, Anbau am Rathaus und Nutzung der 
früheren Bücherei als Verwaltungsaußenstelle

Gemeinde Seevetal plant großen Kindergarten und Rathausanbau in Hittfeld

Ein bisher nicht-öffentlicher Masterplan sieht gravierende Entwicklungen in der Hittfelder Ortsmitte. In die leer stehende frühere Bücherei-Außenstelle will die Verwaltung einziehen. ts. Hittfeld. Ein bisher nicht-öffentlicher Konzeptentwurf der Gemeinde Seevetal mit dem Arbeitstitel "Hittfeld 2021/22" sieht gravierende Entwicklungen in der Hittfelder Ortsmitte vor. Demnach soll eine Kindertagesstätte mit fünf Gruppen auf dem gemeindeeigenen Grundstück östlich des Betriebshofes und dem...

  • Seevetal
  • 21.08.18
Politik
Dr. Norbert Wilezich und Martina Oertzen (links) reichen Kita-Leiterin Janina Otter den symbolischen Schlüssel zur neuen Kindertagesstätte in Ramelsloh Fotos: ts
2 Bilder

Bedarf an Kita-Plätzen steigt stark an

Gemeinde Seevetal lässt neuen Kindergarten in Ramelsloh erstmals in der schnellen Holzrahmenbauweise errichten / Nur acht Monate Bauzeit ts. Ramelsloh. Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen und Ortsbürgermeister Norbert Wilezich haben den Kindergartenneubau an der Ohlendorfer Straße in Ramelsoh feierlich eröffnet. Den Betrieb in dem Gebäude in unmittelbarer Nachbarschaft zur Tennishalle hat das Deutsche Rote Kreuz bereits im Januar aufgenommen. Der Grund für den verspäteten Festakt: Die...

  • Seevetal
  • 10.04.18
Sport
Impressionen der Kindergarten-Weltmeisterschaft in Luhdorf
3 Bilder

Griechenland ist "Weltmeister"

bs. Luhdorf. Griechenland, Türkei, Rußland, Spanien, Italien und viele weitere "Nationen" sind am vergangenen Wochenende bei der 10. "Kindergarten-Fußball-Weltmeisterschaft", die jährlich unter einem anderen Motto von der DRK-Kita Luhdorf ausgerichtet wird, in Roydorf begrüßt worden. Gesponsert wird das beliebte Turnier seit Beginn von der Sparkasse Harburg-Buxtehude. 24 Mannschaften aus 19 Kindertagesstätten im Landkreis Harburg und in Hamburg-Sinstorf waren am Austragungsort in Roydorf am...

  • Winsen
  • 15.06.14
Panorama
Sara Neuling
2 Bilder

"Mehr als nur ein Projekt"

thl. Winsen. Sara Neuling (27) ist die erste Inklusions-Beauftragte des evangelischen KiTa-Verbandes Winsen. Die Sozialpädagogin B.A. befasst sich im mit Fragen gesellschaftlicher Teilhabe an frühkindlicher Bildung. Allen Kindern soll so eine frühzeitige und bestmögliche Entwicklungsumgebung zur Verfügung gestellt werden. Grundlage hierfür ist die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen. Für die Kindertagesstätten bedeutet dies, Teilhabe-Barrieren abbauen, Stereotypen zu vermeiden -...

  • Winsen
  • 14.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.