Kultursommer

Beiträge zum Thema Kultursommer

Panorama
Die Gewinner des Kultursommerpreises 2019 freuen sich über ihre Auszeichnung

Abschluss des Kultursommers 2019
Künstler und Kreative prämiert

as. Bendestorf. Lichtinstallationen, Kunstausstellungen, Gedicht-Lesungen und Performance-Mitmach-Aktionen bis hin zu Schattentheatern in Bibliotheken - der Kultursommer 2019 bot ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Jetzt wurde der neunte Kultursommer „Licht und Schatten“ feierlich verabschiedet. Die zehn Preisträger 2019 stellten bei der Abschlussfeier zusammen mit Annika Flüchter, Leiterin des Projektes Kulturlandkreis Harburg, ihre Veranstaltungen vor. Das Preisgeld der...

  • Jesteburg
  • 12.11.19
Service
Macht Station in Bendestorf: Ann Vriend aus Kanada

Ann Vriend gastiert in Bendestorf
Von Glücksmomenten und Schattenseiten

mum. Bendestorf. Mit einem Konzert der preisgekrönten kanadischen Sängerin Ann Vriend am Samstag, 18. Mai, um 20 Uhr im "Makens Huus" (Poststraße 4) beteiligt sich das Bürger- und KulturForum Bendestorf (BKB) am Kultursommer des Landkreises. Die Ausnahmekünstlerin veröffentlichte seit 2003 acht Alben und ist eine gut gebuchte Sängerin und Pianistin auf bedeutenden Festivals und Konzerten. Dem BKB ist es gelungen, Vriend mit ihrer dreiköpfigen Band auf ihrer Europa- und Deutschlandtournee nach...

  • Jesteburg
  • 17.05.19
Panorama
Aktiv in Sachen Plattdeutsch unterwegs: Mitglieder des Vereins "För Platt" besuchten den Wildpark Lüneburger Heide

Jürgen Müller stellt sein Amt zur Verfügung

Mitglieder des Vereins "För Platt" arbeiten an neuer Satzung / "Platt för de Lütten" wird fortgesetzt. mum. Hanstedt-Nindorf. Wenn der Verein "För Platt" seine Mitglieder zur Versammlung einlädt, dann gibt es auch immer ein interessantes Rahmenprogramm dazu. So auch beim jüngsten Treffen, das im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf stattfand. Während eines kleinen Rundgangs mit Wildpark-Mitarbeiter Peter Witthöft erfuhren die Teilnehmer viel Wissenswertes über den Park. Es folgte...

  • Jesteburg
  • 05.06.18
Service

Kulturlandkreis "In Bewegung": Jetzt anmelden für den Kultursommer 2018

(as)."In Bewegung" lautet das Motto des Kultursommers 2018. Kulturveranstaltungen, die vom 1. April bis zum 30. September 2018 im Landkreis Harburg stattfinden und zum Motto passen, können sich bis zum 15. Januar 2018 über das Formular auf der Internetseite www.kulturlandkreis-harburg.de anmelden. Das gedruckte Programmheft, Plakate und ein monatlicher Newsletter informieren Interessenten über das Kultursommer-Programm. Neben dem gedruckten Programmheft gibt es einen weiteren Anreiz,...

  • Rosengarten
  • 24.10.17
Service

Gewinner des Kultursommerpreises stehen fest

as. Ehestorf. Die Gewinner des Kultursommerpreises 2017 stehen fest. Zehn Kulturinstitutionen und ihre Veranstaltungsideen mit besonderem Bezug zum diesjährigen Kultursommerthema „Glücksmomente“ werden mit einer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude bereitgestellten Spende von insgesamt 9.700 Euro unterstützt. Die Gewinner sind: Verein Wassermühle Karoxbostel, Kunstnetz-Jesteburg, KulTRaum21 Buchholz, Orchester Nordheide, Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen, Freundeskreis Huckfeld, Lebenshilfe...

  • Rosengarten
  • 24.02.17
Panorama
Aktiv in Sachen Plattdeutsch: die Mitglieder des Vereins „För Platt“ vor der Holländer-Windmühle in Eyendorf

Zwischen Grenzen und Windmühlen

Verein „För Platt“ lädt zum plattdeutschen Schreibwettbewerb im Zuge des Kultursommers ein. mum. Evendorf. Wenn der Verein „För Platt“ seine Mitglieder zur Ver­samm­lung einlädt, dann gibt es auch stets ein attraktives Rahmen­programm. So auch bei der jüngsten Zusam­men­­kunft, die jetzt in Eyendorf stattfand. Am Ortseingang, an der Holländer-Windmühle von 1897, wartete bereits Werner Borrée, der Vorsitzende des Eyendorfer Mühlen­vereins, auf die Besucher. In seinem rund einstündigen Vortrag...

  • Jesteburg
  • 08.04.16
Service

Ostern startet der Kultursommer 2013

mi. Landkreis. Der Kultursommer 2013 Motto: "Lebens(t)räume" startet am Osterwochenende. Bis September präsentieren über 50 verschiedene Kulturinstitutionen ein buntes Programm, das die kulturelle Vielfalt des Landkreises widerspiegelt. Das Programmheft mit allen Infos und Veranstaltungen gibt es ab sofort in den Sparkassenfilialen der Gemeinden, zum Herunterladen im Netz (www.kultursommer.kulturkreis-harburg.de) oder beim Freilichtmuseum am Kiekeberg Tel. 040-790176-71,...

  • Buchholz
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.