Alles zum Thema Kundgebung

Beiträge zum Thema Kundgebung

Politik
Marsch durch die Fußgängerzone
4 Bilder

"Gute Pflege stirbt!": Demonstration in Stade

Mitarbeiter fordern Anerkennung der psychischen und physischen Belastung ihrer Tätigkeit tp. Stade. "Helfer brauchen Hilfe! Gute Pflege stirbt!" Im Rahmen einer Groß-Demonstration des regionalen Zusammenschlusses "Pflegealarm" zogen am Donnerstag Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen durch die Stader Fußgängerzone. Auf dem von Rufen und dem Schrillen von Trillerpfieifen begleiteten Marsch von der Hansebrücke zu einer Kundgebung auf dem Platz am Sande vor dem Kreishaus informierten die...

  • Stade
  • 02.10.15
Politik
Ver.di Kundgebung auf dem Pferdemarkt in der vergangenen Woche
2 Bilder

Mit dem Bus zur Demo nach Hannover

Zweite Tarifrunde öffentlicher Dienst ohne Ergebnis / Warnstreiks werden fortgesetzt tp. Stade. Die zweite Runde der Tarifverhandlungen für die 2,1 Millionen Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen ist ohne Ergebnis geblieben. Auch Erzieherinnen, Müllwerker und Verwatungsmitarbeiter aus dem Landkreis Stade beteiligten sich in der vergangenen Woche an einem Warnstreik und an einer Kundgebung auf dem Pferdemarkt. Die Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di fordern...

  • Stade
  • 24.03.14
Politik
Rolf Wiechert (li.), Ralf Melches (2. v. li.) und ihre Kollegen vom Abfallwirtschaftszentrum Stade demonstrierten auf dem Pferdemarkt
16 Bilder

Streik und Demo für mehr Lohn

Verdi-Kundgebung auf dem Pferdemarkt in Stade: "Wir sind bescheiden und kämpfen für 100 Euro" tp. Stade. "Gute Arbeit fair bezahlen!" und "Seriöse Beratung erfordert seriöse Bezahlung. Ich bin es wert", stand auf den Transparenten, dazu schrillten die Trillerpfeifen. Mit einem ganztägigen Warnstreik und einer Demonstration der Gewerkschaft Verdi am Dienstag, 18. März, machten rund 700 Teilnehmer aus dem Landkreis Stade auf die bevorstehende Tarifverhandlung am Donnerstag aufmerksam. Verdi...

  • Stade
  • 18.03.14
Panorama
Rund 50 Gegendemonstranten kamen zur NPD-Kundgebung auf dem Stader Pferdemarkt
5 Bilder

"Wir müssen Gesicht zeigen"

NPD-Kundgebung mit Gegendemo auf dem Pferdemarkt lt. Stade. Mit lautstarken Pfeifkonzerten, Buh-Rufen und "Nazis raus"-Sprechchören reagierten rund 50 Demonstranten auf eine Kundgebung der NPD am Montagnachmittag auf dem Stader Pferdemarkt. Etwa 100 Polizisten aus Stade und Lüneburg sicherten die Veranstaltung ab. NPD-Kreistagsmitglied Adolf Dammann kritisierte in seiner knapp 30-minütigen Rede u.a. die intellektuelle Arroganz der regierenden Politiker und forderte das "Ende der Herrschaft...

  • Stade
  • 14.01.13