Lkw überladen

Beiträge zum Thema Lkw überladen

Blaulicht
Das überladene Lkw-Gespann

71 statt 40 Tonnen schwer
A1 bei Hollenstedt: Lkw massiv überladen

thl. Hollenstedt. Am Dienstagnachmittag stellten Beamte der Autobahnpolizei auf der A1, Fahrtrichtung Bremen, einen Lkw mit Anhänger fest, welcher mit Mischschrott voll beladen war. Aufgrund des Beladungszustandes ergab sich schnell der Verdacht einer Überladung. Um diesen Verdacht zu bestätigen, wurde eine geeichte 50-Tonnen-Fahrzeugwaage aufgesucht. Diese verweigerte jedoch eine Gewichtsangabe, da der zulässige Messbereich überschritten war. Somit musste das Gespann einzeln verwogen werden....

  • Hollenstedt
  • 12.01.22
  • 7.677× gelesen
Blaulicht

Überladene Holztransporter bei Rade aus dem Verkehr gezogen

thl. Rade. Am Montag, gegen 11.40 Uhr, fiel Beamten der Autobahnpolizei Winsen ein Konvoi mit drei Sattelzügen auf, die mit Stammholz beladen waren. Da die Bereifung bereits stark durchgewalkt erschien, wurden alle drei Sattelzüge zu einer Fahrzeugwaage umgeleitet und hinsichtlich möglicher Überladung überprüft. Es stellte sich heraus, dass die Holztransporter mit 46, 48 und 51 Tonnen Gesamtgewicht jeweils deutlich überladen waren. Den drei Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt, entsprechende...

  • Hollenstedt
  • 13.04.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Kleintransporter in Winsen massiv überladen

thl. Winsen. So etwas erleben die Beamten der Autobahnpolizei Winsen auch nicht jeden Tag. Bei einer abendlichen Kontrolle eines 3,5t-Lkw entstand schnell der Verdacht einer Überladung, da der Lkw bis unter das Dach beladen war. Unter anderem wurden schwere Tontöpfe transportiert. Die anschließende Kontrollverwiegung bestätigte die Vermutung der Beamten. Der Transporter war mit einem Gesamtgewicht von 7040 kg mehr als doppelt so schwer wie erlaubt. Dies entspricht einer Überladung von über 100...

  • Winsen
  • 01.04.21
  • 218× gelesen
Blaulicht

Kontrollen der Autobahnpolizei

thl. Winsen. Durch die Autobahnpolizei Winsen wurde in dieser Woche gezielt der Schwerlastverkehr im Bereich der A7 und A1 kontrolliert. Ziel war die Erhöhung der Verkehrssicherheit durch das Erkennen und Sanktionieren von Verkehrsverstößen im Bereich des gewerblichen Güterverkehrs. Außerdem sollten die kontrollierten Fahrzeugführer durch verkehrserzieherische Gespräche zu einer nachhaltigen Verhaltensänderung animiert werden. Im Ergebnis dieser Kontrollen konnten diverse Verstöße in den...

  • Winsen
  • 17.01.20
  • 104× gelesen
Blaulicht

Lkw auf A1 stillgelegt

thl. Hittfeld. In der Nacht zu Samstag wurde auf dem Pendlerparkplatz der A1 dem Fahrer eines litauischen Lastkraftzuges aufgrund technischer Mängel und erheblicher Verstöße gegen die Verkehrsvorschriften die Weiterfahrt untersagt. Die Sattelzugmaschine war deutlich überladen, dadurch wurde die zulässige Höhe und das zulässige Gesamtgewicht überschritten. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie sahen, dass am Anhänger ein defektes Rad nicht ersetzt und die Achse mit einem Spanngurt...

  • Winsen
  • 03.09.17
  • 137× gelesen
Blaulicht

Umzug läuft aus dem Ruder

mum. Neu Wulmstorf. Am Samstagnachmittag stoppte die Polizei einen 29-jähriger Fahrzeugführer aus Hamburg, der mit einem Lkw auf der A1 unterwegs war. Der Mann transportierte Umzugsgüter. Aufgrund äußerlicher Auffälligkeiten am Lkw wurde eine Wiegung angeordnet. Der 3,5-Tonner war um 1.150 Kilo (33 Prozent) überladen war. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Den 29-Jährigen erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 235 Euro sowie ein Punkt in Flensburg.

  • Neu Wulmstorf
  • 26.03.17
  • 60× gelesen
Blaulicht
Der Reifentransport fiel aufgrund seiner schwankenden Fahrweise auf
3 Bilder

Reifentransporter zu 53 Prozent überladen
Lkw-Kontrolle rund um das Maschener Kreuz

(bim). Beamte der Autobahnpolizei Winsen kontrollierten rund um das Autobahnkreuz Maschen auf den Autobahnen A 1 und A 7 mehrere Lkw und stellten verschiedene Verstöße fest. Ein deutscher Tiertransport aus Schleswig wurde auf der A7 im Bereich Evendorf kontrolliert. Das Fahrzeug war beladen mit 680 Ferkeln auf dem Weg von Dänemark nach Damme/Osnabrück. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Transport zu schwer war. Eine Wägung ergab eine Überladung um sechs Prozent. Gegen den...

  • Tostedt
  • 24.02.17
  • 669× gelesen
Blaulicht
Obwohl der Lkw höher als erlaubt war, hatten die Rinder zu wenig Platz. Deswegen ging es statt nach Kroatien zurück nach Schleswig-Holstein

Viele Verstöße bei Lkw-Kontrollen im Landkreis geahndet

thl. Landkreis. Am Dienstag kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Winsen den Schwerlastverkehr auf der A7 und der A39. Gegen 16 Uhr stoppten sie einen Tiertransport bei Egestorf, der mit 33 Rindern beladen auf dem Weg von Schleswig-Holstein nach Kroatien war. Die Beamten bemerkten bei der Kontrolle, dass der Sattelzug wegen der zweistöckigen Verladung der Tiere die zulässige Höhe von vier Metern überschritt. Die Rinder hatten in dem zu hohen Fahrzeug dennoch nicht genügend Platz. Sie...

  • Winsen
  • 25.02.16
  • 431× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.