Mehrfamilienhaus brennt

Beiträge zum Thema Mehrfamilienhaus brennt

Blaulicht
Teile des Dachstuhls wurden komplett zerstört
3 Bilder

Dachstuhl in Flammen

thl. Buchholz. Ein Großfeuer hat am frühen Mittwochmorgen Teile des Dachstuhls eines Mehrfamilienhauses in der Wenzendorfer Straße im Buchholzer Ortsteil Steinbeck zerstört. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt, konnte aber nach kurzer Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Kurz nach 3 Uhr waren die Feuerwehren Buchholz, Dibbersen und Sprötze sowie ein Rettungswagen und der Notarzt des DRK alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte eine Dachseite samt...

  • Winsen
  • 26.09.18
Blaulicht

Feuer in Mehrfamilienhaus

ab. Neu Wulmstorf. Die Signale eines Rauchmelders konnten am Abend des 1. Dezember einen ausgedehnten Wohnungsbrand verhindern. In einem Mehrfamilienhaus im Bramweg in Neu Wulmstorf wurden die Bewohner auf einen ausgelösten Rauchmelder aufmerksam und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Im ersten Geschoss des Hauses verschafften sich die eingetroffenen Einsatzkräfte Zutritt zu einer Wohnung mit starker Rauchentwicklung, in der sich zu diesem Zeitpunkt niemand aufhielt. In einem Zimmer der...

  • Buchholz
  • 02.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.