Michael Tollmien

Beiträge zum Thema Michael Tollmien

Panorama
Michael Tollmien, "der Ehrenscheiben-Sammler", mit Königin Karina Wohlers
4 Bilder

"I'll be back!" - Königsmoors Majestät Michael Tollmien will in zehn Jahren wieder draufhalten

bim. Königsmoor. "Wir hatten ein schönes Jahr, es hat vom ersten Tag an Spaß gemacht", berichtet Michael Tollmien (39), Majestät des Schützenvereins Königsmoor. Weil er die Königswürde bereits vor zehn Jahren innehatte und auch schon diverse andere Titel errungen hat, trägt er den Beinamen "der Ehrenscheiben-Sammler". "Und er war ein guter König", loben die Adjutantenpaare, die den Kfz-Mechaniker und Königin Karina Wohlers begleiteten - das waren Dirk und Nina Vollmer, Dennis und Stefanie...

  • Tostedt
  • 13.06.18
Panorama
Die Königscrew des Schützenvereins Königsmoor (v. li.): Daiana Arnemann, Leandro Hirsch, Tina Rolfs und Marcus Tollmien, das Königspaar Karina Wohlers und Michael Tollmin, Nina und Dirk Vollmer sowie Katharina Stegen und Stefan Rohrer
6 Bilder

"I'll be back": Michael Tollmien ist zum zweiten Mal König in Königsmoor

bim. Königsmoor. Vor zehn Jahren hatte er es wie einst Schauspieler Arnold Schwarzenegger in seiner Rolle als Terminator angekündigt: "I'll be back" (Ich komme wieder). Nun ließ Michael Tollmien (38) Taten folgen und wurde zum zweiten Mal nach 2007 umjubelter König des Schützenvereins Königsmoor. "Ich habe es geschafft", freute er sich bei der Proklamation. Begleitet wird der Kfz-Mechaniker von Königin Karina Wohlers sowie von den Adjutantenpaaren Dirk und Nina Vollmer, Tobias und Birgit...

  • Tostedt
  • 20.06.17
Panorama
Die Königsmoorer Königscrew (v. li.): Sina Rohrer, Karina Wohlers, Dirk 
Rohrer, Michael Tollmien, König Marcus Tollmien, Dirk Vollmer, Axel Tödter, Nina Vollmer und Maria Tödter (es fehlt Daniel Kunzendorf)

„Die flinke Sohle“ lädt zum Besuch des Schützenfestes in Königsmoor ein

bim. Königsmoor Mit ihm lebte die Männer-Pokal-Mannschaft des Schützenvereins Königsmoor wieder auf: König Marcus, „die flinke Sohle“, Tollmien (39) hat den im Verein zwischenzeitlich etwas vernachlässigten Wettbewerbsschießsport gemeinsam mit seinem Bruder Michael, Dirk Rohrer und dem zweiten Schießwart Hans-Jürgen Meyer reaktiviert. So nahm die Mannschaft u.a. an der Kreis- und Landesmeisterschaft im Luftgewehrschießen teil. Seinen Beinamen verdankt der in diesem Jahr zum Schießwart gewählte...

  • Tostedt
  • 15.06.16
Panorama
Die Königscrew (v. li.): Dirk und Sina Rohrer, Nadine Kunzendorf, Axel Tödter, Daniel Kunzendorf, Michael Tollmien, Desirée und Marcus Tollmien sowie Nina Rehfinger und Dirk Vollmer
4 Bilder

Marcus, die flinke Sohle" Tollmien regiert die Schützen in Königsmoor

bim. Königsmoor. Schützenpräsident Rüdiger Maras hatte es bereits vorausgesagt: Wenn der Schützenverein Königsmoor in einem Jahr keinen König hat, gibt es im Folgejahr garantiert einen. Und so freute er sich am Samstag, mit Marcus Tollmien (38) wieder eine Majestät zu proklamieren. Der Vorjahres-Adjutant wird als "die flinke Sohle" in die Annalen eingehen, da er als Orthopädieschuhmacher im Schuhhaus Peters in Tostedt arbeitet. Begleitet wird Marcus Tollmien von seiner Ehefrau Desirée Tollmien...

  • Tostedt
  • 23.06.15
Panorama
Mit Limousine vor der Moorhalle - die Vizekönigscrew mit (v. li.): Michael Tollmien, Leona Finger, Vizekönig Justin Wolf, Marcus Tollmien, Désirée Tollmien, Volkmar Rosenau und Michaela Wolf
4 Bilder

Königsmoors Vizekönig fuhr standesgemäß in der Limousine vor

bim. Königsmoor. Wenn der Schützenverein Königsmoor von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juni, sein Schützenfest feiert, geht ein königloses Jahr zu Ende. Präsident Rüdiger Maras ist sicher, dass es diesmal wieder eine Majestät geben wird. „Aus alter Tradition wissen wir: Wenn wir ein Jahr lang mal keinen König hatten, haben wir im Folgejahr immer jemanden für diese Würde gefunden“, sagt er. Außerdem haben die beiden Vizekönigshäuser mit Dirk und Sina Rohrer sowie dem amtierenden Vizekönig...

  • Tostedt
  • 17.06.15
Panorama

Justin Wolf ist neuer Vizekönig in Königsmoor

bim/nw. Königsmoor. Mit dem traditionellen Schlussschießen hat der Schützenverein Königsmoor seine Schießsaison beendet. Zunächst brachten die Schützen in Wümme beim amtierenden Vizekönigspaar Dirk und Sina Rohrer die Königsscheibe an. Anschließend ging es zurück zum Schießstand, wo das Preis- und Pokalschießen stattfand. Das Schießen auf die Vizekönigswürde wollte allerdings nicht so recht anlaufen. Erst eine viertel Stunde vor dem offiziellen Schießende und nach einer „freundlichen“...

  • Tostedt
  • 30.09.14
Panorama
Leandro, „der Churrasco King“, Hirsch (Mi.) mit seinen Adjutanten (v. li.): Silke Ziervogel und Andreas Riech, Ulrike und Wilhelm Behrens, Carsten und Nicole Meyer sowie Michael Tollmien und Sabrina WeichlerFoto: bim
2 Bilder

Leandro, „der Churrasco King“, Hirsch war ein pflegeleichter König

Er repräsentierte den Schützenverein Königsmoor und verströmte brasilianisches Flair bim. Königsmoor. Während manche Schützenvereine der Umgebung seit Jahren mit Erfolg zum brasilianischen Frühschoppen und Rodizio einladen, kann der Schützenverein Königsmoor mit einem echten Brasilianer aufwarten: seinem Schützenkönig Leandro Hirsch (38). Er blickt auf ein schönes und ereignisreiches Königsjahr zurück. Seinen Beinamen, „der Churrasco King“, den er einer lateinamerikanischen...

  • Tostedt
  • 10.06.14
Panorama
Leandro Hirsch ist Königsmoors neuer Schützenkönig. Begleitet wird er von Michaela Wolf
2 Bilder

Ein brasilianischer Grillmeister regiert in Königsmoor

bim Königsmoor. Ihre Amtszeit sorgte für Diskussionen in den Schützenvereinen: Marie-Theres Maras, die Erste vom Königsmoor, las zu Beginn ihrer Regentschaft in der Zeitung: "Frauen als Schützenkönig sind keine Lösung." Zum Ende ihres Königinnenjahres kann sie diese Aussage bestätigen. "Aber", so sagte sie, "sie sind eine Alternative." Ihre Amtszeit endete jetzt beim Schützenfest in Königsmoor. Neuer Schützenkönig ist Leandro Hirsch (37). Wegen seiner brasilianischen Wurzeln trägt er den...

  • Tostedt
  • 18.06.13
Panorama
Die Königscrew des Schützenvereins Königsmoor (v. li.): Christian Fricke, Felix Kaiser, Nancy Redlich, Königin Marie-Theres Maras mit Prinzgemahl Rüdiger, Ursula Höying, Michael Tollmien und Sabrina Weichler

Entzugserscheinungen sind programmiert

Marie-Theres, „die Erste vom Königsmoor“, blickt auf ein Königinnenjahr mit vielen Highlights zurück (bim). Mit ihr hat der kleine Schützenverein Königsmoor Geschichte geschrieben: Marie-Theres Maras, genannt „die Erste vom Königsmoor“, ist die erste Königin in der Vereinsgeschichte. Ihre Amtszeit endet am Schützenfest-Samstag, 15. Juni. Die hauswirtschaftliche Betriebsleitung befürchtet, dass sie nach ihrem tollen Königinnenjahr „Entzugserscheinungen“ bekommen wird. Begleitet wurde...

  • Tostedt
  • 11.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.