Alles zum Thema Milford Tee

Beiträge zum Thema Milford Tee

Panorama
Beim Vorstellungsgespräch kommt es auch auf die richtige Kleidung an (v. li.): Laura, Luisa, Leja, Carina, Gianna, Edwin und Nadine machen beim Bewerberfachtag einen guten Eindruck

Bewerberfachtag in der Realschule am Kattenberge

as. Buchholz. Wie präsentiere ich mich richtig beim Bewerbungsgespräch? Was muss ich bei den Bewerbungsunterlagen beachten und wie verabschiede ich mich richtig? Diese und andere Fragen rund um das Bewerbungsgespräch konnten jetzt rund 120 Schüler der Realschule am Kattenberge beim „Bewerberfachtag“ klären. Einmal im Jahr veranstaltet die Schule den Tag für die 9. Klassen. „Unser Ziel ist, dass die Schüler gut auf das Bewerbungsgespräch vorbereitet sind und keine Angst davor haben“, sagt...

  • Rosengarten
  • 01.03.17
Panorama
Beim Workshop (v. li.): Indira Regenberg (Zukunftswerkstatt), Simon Thunert, Till Preuß, Arved Alfons Christensen, Peter Erdmann (Ausbildungsleiter Milford), Mahmoud Khalil, Tom Henrichs und Danilo Hübscher (beide Auszubildende Milford Tee)

Zukunftswerkstatt: Technik im Einsatz erleben

as. Buchholz.de Moderne Technik erlebten die Teilnehmer des Workshops „Lust auf Teamwork“, der von Milford Tee und der Zukunftswerkstatt Buchholz bereits zum dritten Mal durchgeführt wurde. Sechs Jungen im Alter von elf bis 14 Jahren nahmen in den Herbstferien an dem Projekt teil. Unter Anleitung von Mitarbeitern der Zukunftswerkstatt und zwei angehenden Industriemechanikern von Milford Tee bauten die Teilnehmer eine handbetriebene Teeabfüllanlage und erstellten eigene Teebeutel. Den ersten...

  • Buchholz
  • 07.11.15
Panorama
Junge Tester und Forscher sind in der Zukunftswerkstatt immer gern gesehen

Zukunftswerkstatt: Attraktives Experimentierprogramm

os. Buchholz. Für das neue Herbst-/Winterprogramm der Zukunftswerkstatt Buchholz haben sich bereits rund 400 Kinder und Jugendliche angemeldet. Weitere Interessierte sind in den Kursen des außerschulischen Lernstandorts am Sprötzer Weg herzlich willkommen. Allein 370 Kinder sind bereits für das Vormittagsprogramm "Technik am Fahrrad" angemeldet, das in Kürze beginnt. Hier lernen Dritt- und Viertklässler dienstags, mittwochs und freitags, wie ein Fahrrad funktioniert. Freie Vormittage kann die...

  • Buchholz
  • 11.09.15
Wirtschaft
Jochen Spethmann ist Mitinhaber und Vorstandsvorsitzender der Laurens Spethmann Holding (LSH)

Marktführerschaft ausgebaut - Laurens Spethmann Holding: Jede vierte Tee-Packung kommt aus dem Hause Meßmer

(mum). Die Laurens Spethmann Holding (LSH) hat die Marktführerschaft ihrer Teemarke Meßmer in Deutschland mit einem Absatzanteil von 24,2 Prozent um plus 1,2 Prozent weiter ausgebaut. 2014 stammte deutschlandweit fast jede vierte verkaufte Packung Teebeutel von Meßmer aus dem Vertrieb des LSH-Tochterunternehmens Ostfriesische Tee Gesellschaft (OTG). Meßmer Klassik ist weiterhin Deutschlands beliebtester Schwarztee, berichtet das Familienunternehmen aus Seevetal, das sein Engagement für...

  • Jesteburg
  • 30.05.15
Panorama
Spaß beim Workshop "Lust auf TEAmwork": (hinten v. li.) Henry Kramper, Lars Ole Scheibel, Felix Morjan, Espen Diekmann und India Regenberg (Zukunftswerkstatt) sowie (vorn v. li.) Peter Erdmann (Milford Tee), Sophie Bondick und Marie Janzen

Aktiv in den Ferien

23 junge Forscher nahmen an Workshops der Zukunftswerkstatt teil os. Buchholz. Auf großes Interesse stießen jüngst die Ferienworkshops der Zukunftswerkstatt Buchholz. Insgesamt 23 Schüler zwischen neun und 14 Jahren nahmen an "Lust auf TEAmwork" in den Räumen von Milford Tee und am "Planspiel Windpark" in Kooperation mit Global Wind Power in der Zukunftswerkstatt (Sprötzer Weg 33f) teil. Ganz praktisch ging es bei Milford Tee zu. Die sechs jungen Teilnehmer produzierten mit Ausbildungsleiter...

  • Buchholz
  • 22.11.14
Politik
Nach der Vertragsunterzeichnung: (v. re.) Imke Winzer (Zukunftswerkstatt), Mara-Angelika Nöhmer (Realschule am Kattenberge), Barbara Findeklee-Walter (Grundschule Sprötze-Trelde) und Armin May (Zukunftswerkstatt)

Zukunftswerkstatt: Kooperation mit zwei weiteren Schulen

Auch Unternehmen können sich beim außerschulischen Lernstandort engagieren os. Buchholz. Zwei weitere Schulen kooperieren mit der Zukunftswerkstatt Buchholz: Mara-Angelika Nöhmer, Leiterin der Realschule am Kattenberge, und Barbara Findeklee-Walter, Leiterein der Grundschule Sprötze-Trelde, unterzeichneten am Donnerstag die Verträge mit Imke Winzer und Armin May von der Zukunftswerkstatt. Beide Schulen nehmen bereits an den Projekten des außerschulischen Lernstandortes teil, der im September...

  • Buchholz
  • 18.07.14