Mittagessen

Beiträge zum Thema Mittagessen

Service

Mittagstisch für die Generation 60+

sla. Buxtehude. Ran die Töpfe und Pfannen, denn gemeinsam schmeckt es doch gleich viel besser. Die Küchencrew um Heike Rathjens verwöhnt ihre Gäste der Generation 60+ ab sofort wieder beim Familiären Mittagstisch. Immer dienstags und freitags ab 11.30 Uhr können Seniorinnen und Senioren in der Begegnungsstätte „Hoheluft“, Stader Straße 15 in Buxtehude vorbeischauen und dann gemeinsam ein Drei-Gänge-Menü genießen. Für 5 Euro gibt es einen Obstteller, Salat, das Hauptgericht und ein Dessert sowie...

  • Buxtehude
  • 25.04.22
  • 13× gelesen
Politik

Preiserhöhung beschlossen
Stade: Mittagessen in städtischen Kitas wird teurer

jab. Stade. Das Mittagessen in den städtischen Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege der Hansestadt Stade soll weiterhin lecker und ausgewogen sein. Der Anspruch beinhaltet einen hohen Qualitätsstandard sowie viele Lebensmittel aus biozertifiziertem Anbau. Doch dafür muss die Stadt künftig tiefer in die Tasche greifen, da u.a. die Kosten für Rohstoffe, Energie und Gehälter gestiegen sind. Daher fasste die Politik kürzlich den Beschluss, die Versorgungsentgelte im kommenden Jahr zu...

  • Stade
  • 20.10.21
  • 47× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der Hauptsitz inklusive Backstube und Café ist in Buxtehude an der Lüneburger Schanze  Foto: wd

Handwerkskunst mit moderner Technik
In der Mühlenbäckerei Schmacke wird mit Liebe gebacken

Dass sich traditionelle Backkunst und aktuelle Trends hervorragend miteinander verbinden lassen, zeigt die Mühlenbäckerei Schmacke immer wieder aufs Neue: Das Team des 1903 in Moisburg gegründeten und heute in vierter Generation von Rolf Klahn geführten Familienunternehmens backt noch heute wie zu Omas Zeiten, wenn auch mit der Technik von heute. Das heißt, die Brote werden zum Beispiel nur mit Steinsalz, ohne Zusatz von Konservierungsstoffen aus selbst hergestelltem Sauerteig gebacken. Dieser...

  • Buxtehude
  • 23.06.21
  • 180× gelesen
  • 1
Panorama
Engagieren sich für die Kinderspeisung (v. li.): Volker Dieterich-Domröse (Pastor und BBW-Mitarbeiter), Gaby Oberbeck (Geschäftsführerin Diakonieverband Buxtehude-Stade), André Seckinger (BBW-Küchenchef) und Udo Heinsohn (Geschäftsführer BBW)

BBW-Qualifizerierungsküche
Warmes Essen für Kinder in Stade

nw/bo. Stade. Obwohl die Schule langsam wieder anläuft, bleiben immer noch viele Kinder zuhause und Schulessen wird aus hygienischen Gründen gar nicht angeboten. Das trifft besonders Kinder aus einkommensschwachen Familien hart. Sie werden normalerweise in den Schulmensen über Leistungen für Bildung und Teilhabe mit einem kostenlosen Mittagessen versorgt. Da es für mittellose Familien mitunter schwierig ist, ihren Kindern eine warme und vollwertige Mahlzeit zuzubereiten, springt jetzt das...

  • Stade
  • 13.05.20
  • 437× gelesen
Politik
Hält den Anbieterwechsel bei der Lieferung des Mittagsessens in der Kita Regesbostel für die richtige Entscheidung. Samtgemeinde-Ratsfrau  Ruth Alpers (grüne)

Lizenz für Mittagessen in Kindergärten neu vergeben - ein Anbieter für alle Kitas

mi. Hollenstedt. Das dürfte Eltern aus Regesbostel freuen: Der nicht-öffentlich tagende Samtgemeinde-Ausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt hat jetzt einstimmig beschlossen, den Auftrag für die Mittagsverpflegung in den Kindertagesstätten der Samtgemeinde an die Firma „Apetito“ zu vergeben. In der Vergangenheit hatten sich Eltern der Kita in Regesbostel mehrfach über die Qualität des Essens dort beschwert. Es sei nicht kindgerecht. Hintergrund: Das Essen für die Kita wurde von der Lebenshilfe...

  • Hollenstedt
  • 18.04.17
  • 117× gelesen
Service

Schmackhafter Ausflug des DRK Tespe

ce. Tespe. Eine Ausfahrt in die Wingst mit Mittagessen und Besuch eines plattdeutschen Theaters veranstaltet das DRK Tespe am Samstag, 4. März. Die Teilnahme kostet 48 Euro. - Anmeldung bis 15. Februar unter Tel. 04176 - 1584 bei Aurelia Block.

  • Elbmarsch
  • 24.01.17
  • 10× gelesen
Politik
Den Kinder schmeckt's: In der Kita-Mensa in Apensen werden die angemeldeten Kinder täglich verköstigt
2 Bilder

MensaMax oder Essenspauschale: Politiker der Samtgemeinde Apensen beraten über Abrechnungssystem In der Kita

wd. Apensen. Wie das Essensgeld zukünftig in den Kindertagesstätten und Horten der Samtgemeinde Apensen abgerechnet wird, wollen die Politiker noch in ihren Fraktionen besprechen. Im Juli sollen den Eltern jedoch die Gebühren für das Essen erlassen werden - dafür haben sich die Politiker im Jugendausschuss der Samtgemeinde einstimmig ausgesprochen. Denn seit der Einführung einer Essensgeld-Pauschale im vergangenen September hat die Samtgemeinde in Apensen rund 8.000 Euro Überschuss eingenommen....

  • Apensen
  • 31.05.16
  • 255× gelesen
Panorama
Lilli Gilz zeigt einen der neuen Horträume
3 Bilder

„Wir freuen uns jeden Tag aufs Neue“: 70 Hortkinder in Apensen sind glücklich im neuen Gebäude

Viel Licht, viel Holz und viel Platz: „Wir freuen uns jeden Tag aufs Neue über unsere schönen neuen Hort-Räume“, sagt Lilli Gilz, stellvertretende Leiterin des Kindergartens „Die Freunde“ in Apensen. Anfang Dezember wurde das moderne Mensa-Gebäude mit den vier großzügigen Horträumen an der Schulstraße eingeweiht. Damit werden die 70 Hortkinder unter einem Dach betreut. Zuvor wurden die Kleinen zum Teil in der Grundschule, im Kindergarten und im Rathaus beaufsichtigt. „Wir konnten keine...

  • Apensen
  • 13.01.15
  • 307× gelesen
Service

Gemeinsames Mittagessen

thl. Stelle. Zu einem gemeinsamen Mittagessen für jedermann lädt der DRK-Ortsverein Stelle am Mittwoch, 10. April, um 11.30 Uhr in seine Begegnungsstätte ein. Anmeldungen bei Helga Ohl, Tel. 04174 - 2442.

  • Stelle
  • 18.03.13
  • 167× gelesen
Service

Gemeinsames Mittagessen

thl. Stelle. Zu einem gemeinsamen Mittagessen für jedermann lädt der DRK-Ortsverein Stelle am Mittwoch, 13. März, um 11.30 Uhr in seine Begegnungsstätte ein. Anm. bei Helga Ohl, Tel. 04174 - 2442.

  • Stelle
  • 26.02.13
  • 188× gelesen
Panorama

Mittagessen beim DRK-Ortsverein

thl. Stelle. Zu einem gemeinsamen Mittagessen lädt der DRK-Ortsverein Stelle am Mittwoch, 13. Februar, um 11.30 Uhr in seine Begegnungsstätte ein. Eine Mitgliedschaft ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Anmeldungen bei Helga Ohl, Tel. 04174 - 2442.

  • Stelle
  • 25.01.13
  • 127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.