Moordamm

Beiträge zum Thema Moordamm

Blaulicht
Das kleine Wochenendhaus wurde durch das Feuer komplett zerstört
8 Bilder

Wochenendhaus komplett zerstört

Polizei nimmt Mann vorläufig fest / Feuerwehr-Fahrzeug bleibt im aufgeweichten Boden stecken. mum. Buchholz-Seppensen. Völlig niedergebrannt ist am Donnerstagmorgen ein laut Polizei seit einigen Jahren leerstehendes Wochenendhaus im Buchholzer Ortsteil Seppensen. Das Haus war für die Einsatzkräfte schwer zu finden, da es kaum erkennbar zwischen Weiden am Rande des Golfclubs Buchholz-Nordheide lag. Mitarbeiter der Stadtwerke hatten auf der Suche nach der Ursache für einen nächtlichen...

  • Jesteburg
  • 07.02.19
Service

Buchholz: Behinderungen wegen Kanalbaus

os. Seppensen. Wegen eines Kanalbaus müssen sich Autofahrer in Buchholz auf Behinderungen einstellen: Ab Montag, 21. August, wird für diesen Zweck in der Straße "Buchholzer Berg" im Abschnitt Seppenser Bach bis Seppenser Mühlenweg eine Wanderbaustelle eingerichtet, die voraussichtlich bis Dienstag, 31. Oktober bestehen bleibt. In diesem Zeitraum wird der Straßenbereich auf jeweils 20 Meter langen Abschnitten halbseitig gesperrt. Bei Bedarf kommt eine Baustellenampel zum Einsatz. Parallel...

  • Buchholz
  • 18.08.17
Blaulicht
Dieser BMW wurde geklaut

Zeugen gesucht für Pkw-Diebstahl in Hörsten

thl. Seevetal. Am Montag gegen 08.30 Uhr stellten Bewohner eines Einfamilienhauses an der Straße Moordamm fest, dass Unbekannte in der Nacht in ihr Haus eingestiegen waren. Ein auf Kipp stehendes Fenster wurde durch die Täter von außen geöffnet und das Erdgeschoss durchsucht, während die Bewohner im Obergeschoss schliefen. Bei ihrem Beutezug entwendeten die Täter Bargeld, Schmuck und den Schlüssel für einen blauen BMW M3, der vor dem Haus geparkt war. Mit diesem Fahrzeug im Wert von rund 90.000...

  • Winsen
  • 08.09.16
Service

Dreitägige Vollsperrung: Zwei Straßen werden saniert

os. Trelde/Seppensen. Die Trelder Dorfstraße erhält eine neue Asphaltdecke: Aus diesem Grund wird der rd. 300 Meter lange Streckenabschnitt zwischen der Scheune an der B75 und der Bushaltestelle am Kriegerdenkmal von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. August, voll gesperrt. Im gleichen Zeitraum ist auch die Straße "An der Rehm" in Seppensen nicht passierbar. Hier wird der Abschnitt zwischen der Einmündung Moordamm und der zweiten Abfahrt zum Golfplatz saniert.

  • Buchholz
  • 20.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.