Alles zum Thema Nürburgring

Beiträge zum Thema Nürburgring

Service
Der Opel Corsa GSi ist bein Sportler rundum
3 Bilder

Opel Corsa GSI: der Powersportler mit 150 PS und Sportfahrwerk fährt vor!

Der neue Opel Corsa GSi fährt vor. Das kleine Powerpaket mit Turbo-Boost und OPC-Chassis ist ein Gerät für echte Kenner. Der Corsa-Dreitürer ist das zweite aktuelle GSi-Modell nach dem Insignia GSi. Der Neue besticht durch sein hochpräzises OPC-Sportfahrwerk – für vorbildliches Handling und kürzeste Bremswege. Der Corsa GSi wird vom kraftvollen 1,4-Liter-Turbonziner mit 150 PS und 220 Newtonmeter Drehmoment angetrieben. Der Vierzylinder-Turbo überzeugt dabei zusammen mit einem knackig-kurz...

  • Buchholz
  • 10.08.18
Wirtschaft
Mit dem Porsche Panamera Turbo Sport wurde die Rekordrunde gedreht
3 Bilder

Rekord-Anhänger von Moetefindt: Mit 180 km/h auf dem Nürburgring

ah. Buchholz. Qualitätsprodukte - konzipiert und gebaut in Buchholz. Dafür steht das Unternehmen Moetefindt Fahrzeugbau GmbH & Co. KG. Am neuen Firmensitz, der vor zwei Jahren eingeweiht wurde, produziert die Buchholzer Firma Anhänger und Aufbauten, die international geschätzt werden. Momentan ist das Unternehmen mit einem besonderen Spot auf Facebook vertreten: Über 210.000 mal ist ein Film angeschaut worden, der ein bislang einzigartiges Ereignis zeigt: Einen Porsche mit Anhänger, der über...

  • Buchholz
  • 15.12.17
Sport
Packender Dreikampf von Philipp Freitag (Nr. 49) mit dem Dänen Simon Jespersen (Nr. 43) und dem Niederländer Sven Grevink

Kollision in der ersten Kurve

Motorradrennfahrer Philipp Freitag kann Sturz vermeiden und fährt noch auf Rang vier os. Buchholz. Das Debüt von Philipp Freitag (17) auf dem Nürburgring wäre beinahe schon nach der ersten Runde beendet gewesen: Der Motorradrennfahrer bekam beim Moto3-Standard-Wettbewerb einen heftigen Stoß von seinem Konkrrenten Leon Czichos, der offenbar den Bremspunkt verpasst hatte. Philipp Freitag musste einen Bogen durch die Auslaufzone fahren und eilte dann dem Feld hinterher. Erfolgreich: Am Ende...

  • Buchholz
  • 20.06.15
Sport
Beim Start kam Philipp Freitag (re.) nicht gut weg

Philipp Freitag: Gastauftritte als gutes Training

Motorradrennfahrer belegt in Zolder in seiner Wertungsklasse die Plätze zwei und drei os. Buchholz. Bei zwei Gastauftritten im Rahmen der "IG Königsklasse" im belgischen Zolder hat Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) die Plätze zwei und drei in seiner Wertungsklasse erreicht (Gesamtränge: drei und sechs). Nach zwei hervorragenden Qualifikations-Sessions startete der Gymnasiast aus Buchholz auf einer Honda RS 125 jeweils aus der ersten Reihe. Beide Male sackte die Motorendrehzahl aber ab,...

  • Buchholz
  • 23.05.15