natürlich

Beiträge zum Thema natürlich

Panorama
In einem naturnahen Garten finden Insekten Lebensraum

Die Initiative "Buxtehude im Wandel" gibt in der WOCHENBLATT-Serie Nachhaltigkeit-Tipps
Naturnah gärtnern im Sommer leicht gemacht

wd. Buxtehude. Nach einem recht kühlen, feuchten Mai wächst und wuchert es nun im Garten. Daher haben Gartenbesitzer vom Pflanzen übers Abschneiden und Hochbinden bis zum Düngen und Wässern jede Menge zu tun. Worauf man achten kann, um möglichst naturnah zu gärtnern, erklären die Experten der Initiative "Buxtehude im Wandel", die im Rahmen der Nachhaltigkeitsserie im WOCHENBLATT in lockerer Reihenfolge Tipps für den Alltag geben. Ein pflegeleichter Garten: Viele Menschen wollen den Garten...

  • Buxtehude
  • 02.07.21
  • 37× gelesen
Panorama
Dekorativ, günstig und nachhaltig: ein selbst produziertes Osternest

WOCHENBLATT-Serie
Initiative "Buxtehude im Wandel" gibt Tipps für Nachhaltigkeit im Alltag

Im Einklang mit der Natur gärtnern Typischerweise gibt es zu Ostern Schokohasen, bunte Ostereier im Osternest und auch Geschenke. Danach bleiben oft Alufolie, Plastikschale von den Ostereiern, Plastiknester oder Plastikgras über. Einen Teil davon könnten umweltbewusste Verbraucher jedes Jahr wiederverwenden. Noch nachhaltiger ist es, auf nachhaltige Alternativen zu setzen. Das raten Miriam Hasberg, Initiatorin der Initiative "Weniger Plastik ist Meer", und Dr. Barbara Ruser von der Initiative...

  • Buxtehude
  • 12.03.21
  • 222× gelesen
Service
Ein Hektar Weihnachtsbaumkultur filtert in zehn Jahren rund 145 Tonnen Kohlendioxid aus der Luft, speichert den Kohlenstoff im Holz und produziert etwa 100 Tonnen Sauerstoff Foto: djd/VNWB
2 Bilder

Wer das Klima und die Umwelt schützen will, sollte sich für einen Naturbaum entscheiden
Beim Weihnachtsbaum lieber Natur statt Plastik

(djd). Alle Jahre wieder dieselbe Grundsatzfrage: Welcher Weihnachtsbaum soll es diesmal sein? Tanne, Fichte oder Kiefer? Natürlich oder künstlich? Im Sinne des Klimaschutzes, das haben Studien bewiesen, sollte man sich für einen Naturbaum entscheiden. Ein Naturbaum ist CO₂-neutral Der Plastikbaum hat ein Umweltproblem: Er ist biologisch nicht abbaubar, weil er häufig aus PVC oder Polyethylen besteht. Diese Kunststoffe werden aus fossilen Brennstoffen wie Erdöl, Gas oder Kohle hergestellt. Es...

  • Buxtehude
  • 09.12.20
  • 114× gelesen
Service
Wechseljahresbeschwerden müssen nicht sein. Die einzigartige hormonfreie Pflanzenkraft des "Sibirischen Rhabarbers" ermöglicht eine hoch wirksame, rein pflanzliche Wechseljahrestherapie.

Wechseljahresbeschwerden natürlich behandeln

Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen. Dazu noch Schlafmangel, Gewichtszunahme und ein Austrocknen der Schleimhäute. Wechseljahre sind wahrlich kein Vergnügen. Eine Hormon-Therapie aber lehnen laut einer aktuellen Forsa-Umfrage 72% der befragten Frauen ab. Und das aus gutem Grund. Trotzdem müssen sie den Veränderungen in ihrem Körper nicht hilflos ausgeliefert bleiben. Denn als sichere Wechseljahres-Therapie rückt mit femiLoges ein hoch wirksames pflanzliches Therapeutikum ins...

  • 11.07.18
  • 617× gelesen
Wirtschaft
Das Team von „Lenya natürlich!“ freut sich auf Sie (v. vorne): Danica Worms, Sylvia Tiedemann, Kerstin Hansen, Anke Wahlen-Lührs, Malgorzata Bauch und Yannick Grambow

Bei „Lenya natürlich!“ in Buxtehude können Sie mit gutem Gewissen schicke Mode einkaufen

Bei „Lenya natürlich!“ in Buxtehude, St. Petri-Platz 1, werden Kinder und Erwachsene natürlich eingekleidet. Das fängt bei der Wohlfühlmode für die Allerkleinsten an und hört bei der Sportfunktionskleidung aus allerfeinster Merinowolle für die Großen nicht auf. Damenmode, die weibliche Rundungen liebevoll ummantelt, ergänzen das Angebot. Inhaberin Sylvia Tiedemann ist dabei die Herkunft ihrer Ware besonders wichtig. "Soziale Standards der Fertigungsbetriebe sind für uns Voraussetzung für den...

  • Buxtehude
  • 26.03.14
  • 903× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.