Naturpark-Tag

Beiträge zum Thema Naturpark-Tag

Panorama
Auch das gehört dazu: Nach der Arbeit gab es eine Stärkung für die Schüler
  2 Bilder

"Herzenssache Natur" - mehr als Worte

Oberschule Hanstedt packt auf der Töpsheide an.  mum. Hanstedt. Kürzlich machten sich alle Schüler der Jahrgänge fünf bis zehn auf den Weg zur Töpsheide. Im Zuge des Naturparktags, der vom Verein Naturschutzpark (VNP) bereits zum neunten Mal unter dem Motto "Herzenssache Natur - Engagement für die Region" veranstaltet wurde, ging es zum Entkusseln. "Als Naturparkschule ist es für uns tatsächlich eine Herzenssache, uns für den Erhalt der Kulturlandschaft Lüneburger Heide zu engagieren", so...

  • Hanstedt
  • 14.01.20
Panorama
Das "Einsatzgebiet" dieser Gruppe war der Brunsberg
Diese engagierte Gruppe "arbeitete" während des Naturpark-Tags im Büsenbachtal
  2 Bilder

Naturpark-Tag
Sonne, Regen und Natur

400 ehrenamtliche Helfer packten an über 25 Orten zur Pflege der Lüneburger Heide kräftig an. mum. Hanstedt. Auch in diesem Jahr leisteten mehr als 400 ehrenamtliche Helfer beim Naturpark-Tag ganze Arbeit. In der Region zwischen Reppenstedt, Neuenkirchen und Buchholz in der Nordheide wurde bei zum Teil sehr ungemütlichem Dauerregen kräftig angepackt und entkusselt, gehackt und geharkt, gesägt und geschnitten, gepflanzt und geputzt und damit viel getan, um die einzigartige Kulturlandschaft...

  • Hanstedt
  • 13.11.19
Panorama
Haben die Schirmherrschaft für den Naturpark-Tag übernommen (v. li.): die drei Bundestagsabgeordneten Eckard Pols, Svenja Stadler und Lars Klingbeil

Im Einsatz für die Natur

Am Samstag, 9. November, findet der nächste Naturpark-Tag statt / Jeder kann sich einbringen. (mum). Tatkräftig die Lüneburger Heide schützen - und jeder kann mitmachen: Am Samstag, 9. November, organisiert der Naturpark Lüneburger Heide zum neunten Mal den regionsübergreifenden Naturpark-Tag. Es gibt an 25 Orten Mitmach-Aktionen zur Pflege der Natur- und Kulturlandschaft Lüneburger Heide. An vielen Aktionsorten wird beispielsweise entkusselt, es werden Kiefern- und Birkenschösslinge...

  • 01.11.19
Panorama
Mit Unterstützung der Stadtwerke Buchholz gewappnet für den Naturpark-Tag (v. li.): Naturpark-Mitarbeiterin Marianne Draeger, Jan Bauer und Hilke Feddersen

Für ein geschütztes Entkusseln

Stadtwerke Buchholz unterstützen Naturpark Lüneburger Heide / Am 9. November mitmachen. (mum). In der Naturparkregion Lüneburger Heide engagieren sich das ganze Jahr über viele ehrenamtliche Helfer für den Erhalt und die Pflege der Kulturlandschaft - ob in der Umweltbildung, als Natur- und Landschaftsführer oder im Landschaftsschutz. Ganz besonders sichtbar wird dieses tolle Engagement am jährlichen Naturpark-Tag, der in diesem Jahr am Samstag, 9. November, stattfindet. Dann werden wieder...

  • Buchholz
  • 27.09.19
Panorama
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler (li.) arbeitete gemeinsam 
mit den Wanderfreunden Buchholz am Brunsberg Foto: Feddersen
  2 Bilder

Gemeinsamer Einsatz für die Natur

Naturpark-Tag: 400 ehrenamtliche Helfer packen an 27 Orten zum Schutz der Heidelandschaft kräftig an. (mum). Sie haben ganze Arbeit geleistet: Mehr als 400 ehrenamtliche Helfer haben beim Naturpark-Tag am Samstag in der Region zwischen Gellersen, Neuenkirchen und Buchholz kräftig angepackt. An 27 Orten wurde entkusselt, gehackt und geharkt, gesägt und geschnitten und damit viel getan, um die einzigartige Kulturlandschaft vor der eigenen Haustür zu pflegen und zu erhalten. "Das war ein...

  • Jesteburg
  • 16.11.18
Panorama
Haben die Schirmherrschaft für den Naturpark-Tag übernommen (v. li.): Die drei Bundestagsabgeordneten Eckard Pols, Svenja Stadler und Lars Klingbeil
  2 Bilder

Ab in die Heide und jeder packt mit an

Bundestagsabgeordnete Stadler, Klingbeil und Pols übernehmen Schirmherrschaft für Naturpark-Tag. (mum). Tatkräftig die Lüneburger Heide schützen - und jeder kann mitmachen: Am Samstag, 10. November, gibt es an mehr als 25 Orten Mitmach-Aktionen zur Pflege der Natur- und Kulturlandschaft Lüneburger Heide. Es wird entkusselt, gepflanzt, gebastelt und geputzt. Der Verein Naturpark Lüneburger Heide freut sich dieses Jahr über ganz besondere Unterstützer. Die drei Bundestagsabgeordneten Svenja...

  • Jesteburg
  • 06.11.18
Panorama
Die Wanderfreunde Nordheide packten im Zuge des Naturpark-Tags auf dem Brunsberg ordentlich an

Entkusseln und Buddeln

Mehr als 300 Menschen beteiligen sich am Naturpark-Tag / 25 Stationen eingerichtet. (mum). Am Samstag war ordentlich was los in der Naturparkregion. Mehr als 300 Menschen engagierten sich bei 25 Aktionen ehrenamtlich für die Landschaftspflege und sägten, entkusselten, buddelten oder hakten an vielen Orten in der Lüneburger Heide, um Heide und Moore zu entkusseln, um Denkmäler und Wege zu pflegen, um Nistkästen anzubringen oder Bäume zu pflegen. Bei durchmischtem Herbstwetter wurde im...

  • Jesteburg
  • 14.11.17
Panorama

Naturpark-Tag wetterbedingt abgesagt

(mum). "Aufgrund des Winterwetters und der damit verbundenen Gefahr müssen wir leider den diesjährigen Naturpark-Tag absagen", sagt Marianne Draeger von der Naturparkregion Lüneburger Heide. Landkreise und Forstämter in der Naturparkregion würden dringend vor dem Betreten der Wälder, Waldwege und Parks warnen. Auch wenn der Schnee in den nächsten zwei Tagen schmelzen sollte, bestehe weiterhin die Gefahr herabfallender Äste und Kronenteile. "Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die...

  • Jesteburg
  • 10.11.16
Panorama
Am Samstag findet überall in der Region der Naturpark-Tag statt. Wer möchte, schließt sich den bestehenden Gruppen an und hilft beim Entkusseln

Raus in die Landschaft - rein in die Heide!

Fleißige Helfer für Naturpark-Tag gesucht. (mum). Alle Jahre wieder: Am Samstag, 12. November, gibt es wieder ganz viel zu tun im Naturpark Lüneburger Heide. Wer Lust und Zeit hat, ist eingeladen an einer der 23 Stationen teilzunehmen, um mit Leibeskraft die Heide und das Moor zu entkusseln. „Die Wetterprognosen sind ganz gut“, freuen sich die Organisatoren. „Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr wieder mit einigen Hundert fleißigen Helfern viel für unsere Heidelandschaft tun können. Jeder...

  • Jesteburg
  • 09.11.16
Panorama
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Sprötze packten beim "Naturpark-Tag" mit an
  3 Bilder

Im Einsatz für die Natur!

„Naturpark-Tag“: Mehr als 400 Freiwillige entkusselten gemeinsam Heide und Moore. (mum). Trotz schlechtester Wettervorhersagen kamen jetzt gut 400 Menschen zu den 24 Aktionen im Zuge des fünften „Naturpark-Tags“ zusammen, um gemeinsam Heide und Moore zu entkusseln, Wege und Pfade zu pflegen, Nistkästen anzubringen oder Bäume zu pflanzen. „Dank dieses enormen Einsatzes von Jung und Alt konnten wir etliche Hektar von Kiefern- und Birkenschösslingen befreien“, so Naturpark-Vorsitzender Olaf...

  • Buchholz
  • 05.12.15
Panorama
Vorbildlicher Einsatz: Die Jungen und Mädchen der Grundschule Egestorf halfen mit, die Heide zu entkusseln

Alt und Jung im Einsatz für den Naturschutz

mum. Egestorf. Das ist löblicher Einsatz! Die Egestorfer Rentnergruppe "Heff keen Tied" und weitere Helfer, die extra aus der Umgebung und sogar aus Hamburg angereist waren, um die idyllischen Heideflächen an der Birkenbank in Egestorf zu entkusseln, bekamen unerwartete Unterstützung. Die Drittklässler der Egestorfer Grundschule eilten den in die Jahre gekommenen Herren zur Hilfe. "Das war vor allem im steilen Gelände sehr gut", sagt Erhard Lipke. Während die Männer rodeten, trugen die Kinder...

  • Hanstedt
  • 28.01.15
Panorama
Sie sind dabei (v. li.): Hilke Feddersen (Geschäftsführerin Naturpark), Karl Reinhold Mai (Sparkasse Lüneburg), Franz Wienöbst (Kreissparkasse Soltau), Michael Göbel, Wolfgang Krause, Josef Röttgers (alle Naturpark), Heinz Lüers (Sparkasse Harburg Buxtehude)

„Naturpark-Tag“: Hier kommt es auf jeden Helfer an!

Am 8. November geht es wieder zum Arbeitseinsatz in die Heide / Sparkassen spenden 3.000 Euro. (mum). Der vierte „Naturpark-Tag“ steht vor der Tür! Am Samstag, 8. November, werden an mehr als 20 Orten im Naturpark Lüneburger Heide wieder die Heiden und Moore entkusselt sowie die Wege gepflegt. Die Aktionen sind öffentlich und jedermann ist eingeladen, mitzumachen. Dass der Naturpark mit dieser regionsweiten Aktion viele Menschen für die eigene Kulturlandschaft und ihre Pflege begeistern...

  • Hanstedt
  • 25.10.14
Panorama
25 Gruppen beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen am Naturpark-Tag. Sie hoffen auf viele ehrenamtliche Helfer, die tatkräftig mit anpacken
  2 Bilder

Mitmachen beim Naturpark-Tag!

25 Gruppen bereiten Aktionen vor / Alida Gundlach übernimmt Schirmherrschaft (kb). Zum dritten Mal findet am Samstag, 9. November, in der gesamten Naturparkregion Lüneburger Heide der Naturpark-Tag statt. Insgesamt 25 Gruppen bereiten Aktionen vor und hoffen dabei auf viele freiwillige Helfer, um Heideflächen und Moore zu entkusseln, Bäume zu pflanzen, Gewässer zu renaturieren oder Freizeitrouten zu pflegen. In der vergangenen Woche kamen die teilnehmenden Gruppen zum Vorbereitungstreffen....

  • Buchholz
  • 02.11.13
Panorama

Aktionen für Naturpark-Tag

(bim/nw). Ab sofort können Naturschutzinitiativen, Städte und Gemeinden, Schulklassen, Feuerwehren oder andere Vereine und Gruppen eintägige Aktionen für den Naturpark-Tag am 9. November anmelden. Denkbar sind Aktionen für den Naturschutz, die Landschafts- oder Gewässerpflege oder auch für die Kontrolle und Pflege von Freizeitwegen im Gebiet des Naturparks Lüneburger Heide. Der Naturpark bündelt diese Initiativen, koordiniert den Tag, wirbt durch eine breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit für...

  • Tostedt
  • 20.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.