Nichtschwimmer

Beiträge zum Thema Nichtschwimmer

Politik
Eine Trainerin bringt Kindern das Schwimmen bei, korrigiert die Körperhaltung im Wasser

Nachholprogramm
Niedersachsen gibt fünf Millionen Euro, damit Kinder schwimmen lernen

(ts). Weil Schwimmbäder während der Corona-Pandemie zwischenzeitlich geschlossen waren, haben Jungen und Mädchen weder in der Schule noch in der Freizeit das Schwimmen lernen können. Das Land Niedersachsen hat deshalb ein Nachholprogramm initiiert. Bis Ende 2022 sollen mit bis zu fünf Millionen Euro Angebote für Kinder und Jugendliche geschaffen werden, die keinen Schwimmkursus belegen oder im Schulsport das Schwimmen nicht erlernen können. Beteiligt sind der Landessportbund, der...

  • Stade
  • 27.08.21
  • 64× gelesen
Service

Zehnerkarte für das Schwimmbad
Unterstützung für junge Nichtschwimmer

lm. Buchholz. Die Stadt Buchholz greift jungen Nichtschwimmern unter die Arme. „Kinder der 3. Klassen haben bereits Zehnerkarten für das Schwimmbad bekommen“, sagt Jörg Karstens, Leiter des Fachbereichs Kinder, Bildung und Soziales bei der Stadt Buchholz. Die Erstklässler der städtischen Grundschulen bekommen sie zum neuen Schuljahr. „Wegen des Corona-bedingten Lockdowns haben viele Kinder nicht schwimmen gelernt“, erläutert Karstens den Hintergrund der Maßnahme. Damit sollen die...

  • Buchholz
  • 10.08.21
  • 15× gelesen
Sport

Blau-Weiss Buchholz
Crashkursus für Schwimmtrainer

os. Buchholz. Viele Sportvereine kämpfen mit den Auswirkungen der Corona-bedingten Schließungen der Sportstätten. Viele Mitglieder, aber auch Trainer sind ausgetreten. Blau-Weiss Buchholz (BW) will der Misere jetzt durch die aktive Akquise von Trainern in der Schwimmabteilung begegnen. "Die Pandemie hat alles im Sport und in der Trainerverfügbarkeit zerrüttet und zerschlagen", beschreibt BW-Vorsitzender Arno Reglitzky die Situation. Man habe z.B. für den Schwimmunterricht praktisch keine...

  • Buchholz
  • 30.07.21
  • 30× gelesen
Sport
3 Bilder

Mehrere Ursachen kommen zusammen
Schwimmtrainerinnen reden Klartext: Darum bleiben Kinder Nichtschwimmer

os/ts. Hittfeld. Eine Generation Nichtschwimmer droht heranzuwachsen. Wegen der Lockdowns in den vergangenen 15 Monaten konnten zehntausende Kinder in Deutschland nicht schwimmen lernen. Viele andere schafften es nicht, Anfängerschwimmkurse zu Ende zu belegen. Bereits vor der Corona-Pandemie waren zu viele Kinder Nichtschwimmer. Medienberichte aus ganz Deutschland machen das deutlich. Das Land Niedersachsen geht dennoch davon aus, dass Kinder zum Schwimmunterricht an den Schulen bereits ein...

  • Seevetal
  • 27.07.21
  • 261× gelesen
PanoramaAnzeige
Glücklich über das Ergebnis: Das Projektteam der Stadtwerke (v. li.) Detlef Dammann, Stefan Babis, Eckhard Dittmer, Sonja Koch und Daniel Berheide
11 Bilder

Eine tolle Teamleistung
So sieht das Heidebad in Buxtehude nach der Sanierung aus

"Es war viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt", sagt Sonja Koch, Betriebsleiterin des Heidebads anlässlich der Fertigstellung des neuen Schwimm- und Bade-Paradieses. Für rund sechs Millionen Euro wurde das Freibad eineinhalb Jahre lang komplett neu gestaltet. Das marode Schwimmbecken ist einer modernen Edelstahl-Beckenlandschaft gewichen. Die Bädertechnik wurde erneuert und auch das Beckenumfeld attraktiv umgestaltet. "Eine tolle Teamleistung", ist Stefan Babis, Geschäftsführer der Stadtwerke...

  • Buxtehude
  • 28.05.21
  • 1.942× gelesen
  • 1
Panorama
Die DLRG hat ihre Sommerbilanz veröffentlicht: Allein im August gab es in  Niedersachsen 16 Todesfälle Foto: DLRG LV Niedersachsen

Sommerbilanz der DLRG / Seen und Flüsse bleiben größte Gefahrenquellen
Niedersachsen: In diesem Jahr sind bereits 41 Menschen ertrunken

(as). Im August sind deutschlandweit so viele Menschen ertrunken wie seit 17 Jahren nicht. Das ist das traurige Ergebnis der DLRG-Sommerbilanz, die der Bundesverband der DLRG jetzt veröffentlicht hat. Insgesamt gab es in den ersten acht Monaten des Jahres 2020 mindestens 329 Opfer, davon 68 in Bayern. Niedersachsen rangiert mit 41 Ertrunkenen auf Platz zwei, gemeinsam mit dem bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen (ebenfalls 41). „Der Vorjahreswert ist somit leider erreicht“, sagt...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.09.20
  • 111× gelesen
Service
Die Badesaison hat begonnen

Achtung beim Baden im noch kalten Wasser

DRK-Wasserwacht gibt Tipps zur Badesaison. (mum). Das Pfingstwochenende wird heiß! Gute Gelegenheit, baden zu gehen. Doch Vorsicht! Wegen des kalten Vormonats ist auch das Wasser noch kalt. "Seen, Weiher und Flüsse bergen die Gefahr einer Unterkühlung. Im kalten Wasser ermüdet die Muskulatur schneller. Badende sollten sich nicht überschätzen, sondern rechtzeitig das Wasser verlassen", sagt Andreas Paatz, Bundesleiter Wasserwacht beim Deutschen Roten Kreuz, und gibt weitere Tipps für den...

  • Buchholz
  • 07.06.19
  • 83× gelesen
Panorama

Solemio sperrt Schwimmlehrer aus

Bad duldet keine privaten Schwimmkurse mehr bc. Stade. Mehrere verärgerte Eltern und Großeltern haben sich beim WOCHENBLATT gemeldet. Sie sind sauer, weil das Stader Solemio-Bad private Schwimmlehrer ausgesperrt hat und ihre Kinder und Enkel nun nicht mehr in Stade schwimmen lernen können. "Die Dame an der Kasse hat mir den Namen der Schwimmlehrerin selbst gegeben", schreibt z.B. die enttäuschte Jasmin Ahrens aus Hollern-Twielenfleth. "Ich finde es unfassbar, dass heutzutage der Erwerb von...

  • Buxtehude
  • 27.12.17
  • 287× gelesen
Panorama
Schwimmmeisterin Ivonne Meyer befürchtet, dass einige Kinder "durch das System rutschen könnten"

DLRG-Retter sind alarmiert

(bc). Dieses Ergebnis bereitet ernsthafte Sorgen. Laut einer Forsa-Umfrage, die die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Auftrag gegeben hat, ist mindestens jeder zweite Grundschüler kein sicherer Schwimmer - obwohl 77 Prozent der Kinder das Seepferdchen-Abzeichen absolviert hätten. Das reiche aber nicht aus. Mittlerweile habe etwa jede vierte Grundschule keinen Zugang zu einem Bad. Vielerorts falle der Schwimmunterricht aus. Das WOCHENBLATT hörte sich um: Wie stellt sich die...

  • Buxtehude
  • 09.06.17
  • 180× gelesen
Panorama
Das Freibad in Harsefeld bietet viele Extras wie Wellnessduschen
2 Bilder

Harsefelder Freibad öffnet bald: Vorverkauf von Zehner- und Saisonkarten startet jetzt

Mit dem Freibad in Harsefeld, Quellenweg 1, öffnet am Sonntag, 14. Mai, eines der familienfreundlichsten Freibäder der Region seine Pforten. Frühschwimmer können dann wochentags ab 5.30 Uhr und am Wochenende ab 7.30 Uhr ihre Bahnen ziehen. Geöffnet ist das Freibad in der Woche bis 19.30 Uhr, am Wochenende bis 18.30 Uhr. Geboten werden zwei Rutschen und Wellness-Ecken im Nichtschwimmer-Becken, ein Baby- und Kleinkind-Bade-Paradies und ein großer Spielplatz mit Wasserspielen, ein...

  • Harsefeld
  • 28.04.17
  • 230× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.