Nick Reinartz

Beiträge zum Thema Nick Reinartz

Panorama
Heizten den Buxtehudern ein: die zwölf Musiker der "Salsaküche" im Kulturforum

Furioses Konzert mit Nick Reinartz und Studienfreunden
Fetzige Salsa im Kulturforum

sla. Buxtehude. Heiße Rhythmen aus der "Salsaküche" sorgten am Samstagabend in dem bis zur letzten Karte ausverkauften Buxtehuder Kulturforum am Hafen für Begeisterung des Publikums. Der Buxtehuder Nick Reinartz hatte für den Auftritt seine einstigen Musikerkollegen aus Studententagen zusammengetrommelt, die eigens aus Köln nach Buxtehude anreisten und ihr herausragendes musikalisches Können präsentierten. Die zwölf Musiker nahmen die Zuhörer mit auf eine weltweite Rhythmus-Reise quer durch...

  • Buxtehude
  • 05.11.21
  • 13× gelesen
Service
Das Bebop-Trio mit Olli (v.li.), Nick und Mike

Bebop-Trio spielt am Verkaufsoffenen Sonntag
Musik am Fleth beim VOS in Buxtehude

sla. Buxtehude. Für musikalische Unterhaltung wird im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags, am 7. November, von 13 bis 18 Uhr, am Fleth gesorgt: Der Wirt vom "Bebop", Jan Sauerwein, und Jan Iso Jürgens vom Plattenladen "Isovinyl", haben eigens ein kleines, aber feines Live-Event auf die Beine gestellt, um für Belebung am Fleth zu sorgen. Ab 15 Uhr wird das Bebop-Trio mit Gitarristen und Sänger Olli, Percussionisten Nick und Bassisten Mike live am Westfleth spielen - bei gutem Wetter draußen vor...

  • Buxtehude
  • 02.11.21
  • 96× gelesen
Service
Nick Reinartz bietet eine Rhythmusküche mit scharfen Zutaten
Video 2 Bilder

Der Musiker und Studienfreunde auf der Bühne
Nick Reinartz "Salsaküche" mit scharfen Rhythmen

tk. Buxtehude. Nick Reinartz kennen viele Menschen als Macher und Organisator von Kunst und Kultur, etwa beim Altstadtverein Buxtehude, oder als engagierten Förderer von Nachwuchsbands und Musikern. Dass der Mann auch selbst mit Können und Leidenschaft auf der Bühne steht, können Musikfans am Samstag, 30. Oktober, im Kulturforum, Hafenbrücke 1, in Buxtehude erleben. "Salsaküche" heißt das Konzert. Nick Reinartz hat dafür seine alte Truppe aus Studententagen wieder zusammengerufen. Drei Jahre...

  • Buxtehude
  • 22.10.21
  • 101× gelesen
Panorama
Wer wird das Kulturforum künftig führen?

Bislang keine Bewerber in Sicht / Jahreshauptversammlung am Donnerstag
Findet sich ein neuer Vorstand für das Kulturforum?

sla. Buxtehude. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kulturforums am Donnerstag, 30. September, werden zwangsläufig einige Veränderungen ins Haus stehen. Vizepräsident Lars Oldach wird definitiv nicht mehr dem Vorstand zur Verfügung stehen, teilte er dem WOCHENBLATT mit, da sein berufliches Arbeitspensum als Leiter der Senioren-Residenz K&S ihn zu sehr in Anspruch nehme. Ob sich bei der unter Punkt zehn der Tagesordnung, Neuwahl des Vorstandes, die fünf Kandidaten wieder melden, die...

  • Buxtehude
  • 28.09.21
  • 436× gelesen
Panorama
Scharfe Nummer: Zuschauerin Annabelle wirft Hironimus die großen Messer zu
5 Bilder

Gelungener Auftakt der Donnerstags-Konzerte
Zaubertricks unter dem Fahnendach auf dem Buxtehuder St.-Petri-Platz

sla. Buxtehude. Zaubertricks, Jonglage, Messerwerfen - die Auftakt-Veranstaltung der Donnerstags-Konzerte auf dem St.-Petri-Platz unter dem neuen Fahnendach begeisterte zahlreiche Zuschauer bei schönstem Sommerwetter. Mit seinen Darbietungen wie etwa dem Jonglieren mit riesigen Messern auf einem hohen Einrad sorgte Hironimus alias Georg Morgenthal mit seinem Jongliertheater für spannende Unterhaltung des Publikums, darunter auch etliche Familien mit Kindern. Die Vorstandmitglieder Alexander...

  • Buxtehude
  • 14.09.21
  • 110× gelesen
Service
Robert Kamprad (li.) und Nick Reinartz freuen sich, dass wieder Veranstaltungen möglich sind

Sitzkonzerte statt Stadtfest
Es gibt endlich wieder Konzerte und Kultur in Buxtehude

tk. Buxtehude. Es geht wieder los! Die Corona-Zahlen sinken und der Altstadtverein Buxtehude plant vom 10. bis zum 13. Juni das Wehdenhof Open Air mit Sitzkonzerten. "Wir freuen uns riesig, dass wir wieder durchstarten können", sagt Robert Kamprad vom Altstadtverein. Und Nick Reinartz, der das Bühnenprogramm organisiert, ergänzt: "Die Veranstaltungen sind ein bunter Mix für alle Generationen."  Darauf können sich die Menschen von Donnerstag bis Sonntag, 10. bis 13. Juni, freuen: Musik von...

  • Buxtehude
  • 01.06.21
  • 527× gelesen
  • 3
Panorama

Anmeldungen zum Corona-Schnelltest ab Montag möglich
Zwei Corona-Testzentren in Buxtehude

sla. Buxtehude. In Buxtehude gehen am Montag, 22. März, zwei Corona-Schnelltest-Zentren an den Start. Der Apotheker Alexander Stüwe, Inhaber der Brücken Apotheke, die Betreiber des Testzentrums im Stackmann-Parkhaus ist, plante und organisierte in Zusammenarbeit mit Veranstaltungsprofi Nick Reinartz die komplette Logistik und Infrastruktur sowie die Abläufe vor Ort. Mit Unterstützung des Modehauses Stackmann, des Altstadtvereins und der Hansestadt Buxtehude konnte das Testzentrum innerhalb von...

  • Buxtehude
  • 20.03.21
  • 4.567× gelesen
Panorama
Michael Schulte erzählt das Märchen
 "Hänsel und Gretel"
3 Bilder

Aufnahmen für den "Buxtehuder Märchenpfad" - ein besonderes Hörerlebnis
Neun Musiker werden zu Märchenerzählern

sla. Buxtehude. "Ich fühle mich gerade wie in alten Zeiten als Tonmeister", scherzt Peter Schmidt, der am Mischpult sitzt und mit verstellter Stimme den Wolf aus dem Märchen "Der Wolf und die sieben Geißlein" spricht. Er und acht weitere Musiker haben sich ehrenamtlich zu dem Projekt "Buxtehuder Märchenpfad" zusammengefunden, um den wieder entdeckten Märchenmotiven ihre Stimme zu geben. Ab 1. Advent sollen die lebensgroßen Aufsteller in der Weihnachtszeit an verschiedenen Stationen vom...

  • Buxtehude
  • 24.11.20
  • 455× gelesen
Panorama
Die Teilnehmer der Bandschmiede erfuhren Wissenswertes in Theorie und Praxis

Workshops für junge Musiker
Buxtehuder "Bandschmiede" für den Nachwuchs

tk. Buxtehude. Den musikalischen Nachwuchs, egal ober Singer und Songwriter oder Band, weiterzubringen: Das war die Idee der Bandschmiede. Ein Projekt, das kürzlich von Stadtjugendpfleger Gabriel Braun und dem Musikpädagogen Nick Reinartz umgesetzt wurde. Drei Tage lang, von Freitag- bis Sonntagnachmittag, standen für zehn Teilnehmer Themen im Fokus der einzelnen Workshops, die weit über die richtige Bühnenperformance hinausgingen. "Ziel war es", sagen die beiden Workshop-Macher, "dass Bands...

  • Buxtehude
  • 29.09.20
  • 124× gelesen
Service
2 Bilder

Jetzt anmelden: "BuxteSounds" bietet Workshops für Musiker an
So kommen Nachwuchsbands weiter

nw/tk. Buxtehude. Das Netzwerk von "BuxteSounds" ist auch in Corona-Zeiten weiterhin aktiv. Die Förderung von Nachwuchsbands, Einzelmusikern und Solokünstlern steht dabei im Vordergrund. Nach den erfolgreichen Livestream-Konzerten von "Whale in the Desert" und "Visite Ma Tente" im Juli soll beim Bandworkshop "Bandschmiede" vom 11. bis 13. September, jeweils 15 bis 19 Uhr, im Freizeithaus Buxtehude (Geschwister-Scholl-Platz 1), nützliches Know-how für den Bandalltag und den Weg im Musikbusiness...

  • Buxtehude
  • 17.08.20
  • 134× gelesen
Wirtschaft
2 Bilder

Das Buxtehuder Stadtfest malen statt feiern
Malaktion im Buxtehude: Der Altstadtverein will die Stadt mit bunten Bildern vom Stadtfest beleben

Malen statt feiern: Mit einer bunten Malaktion "Mein bunter Stadtfest-Traum" möchte der Altstadtverein Buxtehude e.V. die Einkaufsstraßen beleben. Denn das traditionelle Stadtfest, das sonst in dieser Zeit für gute Laune in Buxtehude sorgt, musste wie alle Großveranstaltungen wegen Corona abgesagt werden. An der Malaktion teilnehmen dürfen Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren, die in DIN A3 oder DIN A4 ein Bild zum Thema "Wie hätte das Stadtfest ausgesehen" anfertigen und es bis Freitag, 29....

  • Buxtehude
  • 15.05.20
  • 231× gelesen
Panorama
Motiviert die jungen Hobby-Musiker mit Leib und Seele: Nick Reinartz von der "Oakum Brass Connection"
2 Bilder

Buxtehude: Jugendliche im Brassband-Fieber

Workshop an Buxtehuder IGS begeisterte Schüler und Lehrer ab. Buxtehude. Können Jugendliche mit dem Begriff Brassband überhaupt etwas anfangen? Um das herauszufinden, luden Tobias Zimmer und Hauke Blendermann, Musiklehrer an der Integrierten Gesamtschule IGS in Buxtehude, die Kölner Brassband „Oakum Brass Connection (O.B.C.)“ ein. In einem zweistündigen Workshop übten die Musiker mit 30 Schülern aus der Bläserklasse und der Percussion-AG ein Stück mit unterschiedlichen Blasinstrumenten und...

  • Buxtehude
  • 06.05.17
  • 511× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.