Beiträge zum Thema Notbremse

Panorama
Friseure dürfen auch weiterhin ihre Kunden bedienen

Strikte Corona-Maßnahmen
Diese Bereiche bleiben trotz Lockdown im Landkreis Stade geöffnet

jab. Landkreis Stade. Der Landkreis Stade ist durch die Allgemeinverfügung als Hochinzidenzkommune eingestuft. Die Folge: Ab Samstag, 17. April, gelten strengere Corona-Regeln. Unklarheiten hatte es besonders im Bereich der Friseure gegeben. Entgegen der Falschmeldung in der Tagespresse dürfen diese weiterhin ihre Kunden bedienen. Diese Meldung hatte zu großen Verunsicherungen bei Inhabern und Kunden geführt. Landkreis Stade ordnet ab Samstag strengere Corona-Maßnahmen an Auch weitere Bereiche...

  • Stade
  • 16.04.21
  • 2.608× gelesen
Service

Ab Montag, 19. April 2021
Kindernotbetreuung in Fredenbeck

sb. Fredenbeck. Wegen der Corona-Notbremse findet in der Samtgemeinde Fredenbeck ab Montag, 19. April, die Kinderbetreuung nur noch als Notbetreuung stattfindet. Dazu gibt die Verwaltung bekannt:  Alle Kinder, die in der Zeit vom 10. Januar 2021 bis zum 7. März 2021 eine Genehmigung für die Inanspruchnahme der Notbetreuung erhalten haben, können die von der Samtgemeinde Fredenbeck genehmigten Plätze in Anspruch nehmen. Weiterhin können Anträge für die Notbetreuung gestellt werden. Infos dazu...

  • Fredenbeck
  • 16.04.21
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.