Ortsrat

Beiträge zum Thema Ortsrat

Politik
Die Straße "Im Dorfe" in Leversen soll saniert werden

Was steht 2022 in Rosengarten an?
Was soll in Leversen und Sieversen passieren?

lm. Leversen. Was steht im Jahr 2022 auf der Agenda der Ortsräte in den unterschiedlichen Ortsteilen der Gemeinde Rosengarten? Das WOCHENBLATT hat nachgefragt und stellt nacheinander vor, was sich in den kommenden zwölf Monaten in den Orten tun soll. In Leversen und Sieversen steht die Sanierung der Straße Im Dorfe ganz oben auf der Prioritätenliste. Nach mehr als zehn Jahren Planungszeit sollte bereits im vergangenen Jahr mit den Bauarbeiten begonnen werden, aufgrund des Kreiselbaus in...

  • Rosengarten
  • 18.01.22
  • 26× gelesen
Politik
Das vorerst auf Eis gelegte Wohngebiet "Grotesche Heide" in Nenndorf beschäftigt den Ortsrat weiterhin

"Grotesche Heide" ist weiterhin Thema
Was steht dieses Jahr in Nenndorf an? Das WOCHENBLATT fragt nach

lm. Nenndorf. Was bringt das neue Jahr in den Ortschaften der Gemeinde Rosengarten mit sich? Das WOCHENBLATT gibt einen kurzen Überblick darüber, was sich die Ortsbürgermeister und Ortsräte für das kommende Jahr vorgenommen haben. Ortsbürgermeister Thomas Flügge nennt ein paar Punkte, die dem Nenndorfer Gremium besonders am Herzen liegen. Da wäre das Baugebiet "Grotesche Heide", worüber das WOCHENBLATT bereits mehrfach berichtete. Hier soll endlich Klarheit geschaffen werden. Derzeit ist der...

  • Rosengarten
  • 18.01.22
  • 23× gelesen
Politik
Die Sanierung des Langenrehmer Ortskerns hat oberste Priorität bei der Arbeit des Ortsrates in den kommenden zwölf Monaten

Was liegt in Langenrehm 2022 an?
Ortskernsanierung steht ganz oben auf der Agenda

lm. Langenrehm. Das WOCHENBLATT stellt zu Beginn des Jahres vor, was in den Ortsteilen der Gemeinde Rosengarten auf dem Programm steht. Heute berichtet Ulf Böttcher, Ortsbürgermeister von Langenrehm und Emsen, von den Aktivitäten, die sich der Ortsrat für die kommenden zwölf Monate vorgenommen hat. So soll das Thema Verkehrssicherheit für Fußgänger und insbesondere von Schulkindern ein zentraler Punkt sein, den der Ortsrat in den Fokus seiner Arbeit stellen möchte. Im Zuge der geplanten...

  • Rosengarten
  • 11.01.22
  • 32× gelesen
Panorama
Das Vereinsheim der Turnerschaft Westerhof soll saniert werden

2022 in Rosengarten
Was tut sich in Tötensen?

(lm). Was steht in den Ortschaften in der Gemeinde Rosengarten in diesem Jahr auf der Agenda? Was wünschen sich die Ortsräte und Ortsbürgermeister für ihr Dorf? Das WOCHENBLATT gibt in den kommenden Ausgaben einen kurzen Überblick darüber, was in den Teilen der Gemeinde Rosengarten im Jahr 2022 geplant ist. Den Anfang macht dabei die Ortschaft Tötensen. Ortsbürgermeisterin Regina Lutz berichtet zwar von keinen größeren anstehenden Investitionen, wenn man von der Fertigstellung des Kreisverkehrs...

  • Rosengarten
  • 04.01.22
  • 50× gelesen
Politik

Thomas Flügge bleibt Ortsbürgermeister in Nenndorf

lm. Nenndorf. Der Nenndorfer Ortsrat kam am vergangenen Mittwoch zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Die 13 gewählten Mitglieder wurden durch den Ratsältesten Bernd Krüger begrüßt, im Anschluss verabschiedete Ortsbürgermeister Thomas Flügge die nicht mehr dem Rat angehörenden Nicolas Schmunk, Holger Matthies und Frank Ernst und bedankte sich für ihre Arbeit im Ortsrat. Nachdem die Ortsratsmitglieder vereidigt wurden, standen die Wahlen auf der Tagesordnung. Thomas Flügge (CDU) wurde...

  • Rosengarten
  • 30.11.21
  • 38× gelesen
Politik

Nach konstituierender Sitzung
Neue Gesichter im Leverser Ortsrat

lm. Leversen. Der Ortsrat Leversen-Sieversen kam in der vergangenen Woche zur konstituierenden Sitzung zusammen. Neben den neuen Ortsratsmitgliedern waren auch die aus dem Ortsrat ausgeschiedenen Dirk Strube, Ulf Ribbach, Claus Albowski und Ralf Fischer sowie Gemeindebürgermeister Dirk Seidler und der erste Gemeinderat Carsten Peters anwesend. Christiane Albowski wurde zur Ortsbürgermeisterin gewählt, Andreas Schubert zu ihrem Vertreter. Carina Kaiser-Andersen wurde Schriftführerin, Heike...

  • Rosengarten
  • 16.11.21
  • 25× gelesen
Politik
Der Ortsrat Klecken hat Anke Grabe (rote Jacke) erneut zur Ortsbürgermeisterin gewählt

Sitzung des Ortsrates
Anke Grabe erneut als Ortsbürgermeisterin in Klecken gewählt

lm. Klecken. Der Ortsrat Klecken fand sich in der vergangenen Woche in der Grundschule des Ortes zur konstituierenden Sitzung zusammen. Der Ratsälteste Harald Grünenberg (FDP) begrüßte die 13 gewählten Mitglieder und Gemeindebürgermeister Dirk Seidler (parteilos). Nach der Vereidigung der neuen Ortsratsmitglieder wurden die nicht mehr dem Ortsrat angehörenden Mitglieder durch Anke Grabe (CDU) verabschiedet. Besonders geehrt wurde Klaus Cohrs, der 40 Jahre dem Ortsrat angehörte. Anke Grabe wurde...

  • Rosengarten
  • 09.11.21
  • 68× gelesen
  • 2
Politik

Neue Gesichter für die Ortsräte
Die CDU in Rosengarten sieht sich für die Kommunalwahl gut aufgestellt

(lm). Frischer Wind muss her in den Ortsräten der Gemeinde Rosengarten - dieser Meinung ist der CDU-Ortsverband, der für die anstehende Kommunalwahl am morgigen Sonntag, 12. September, ein umfangreiches Portfolio an Zielen für die unterschiedlichen Ortschaften präsentiert. Insgesamt 68 Kandidaten gehen für die CDU in Rosengarten ins Rennen um die Posten in den Ortsräten. In Ehestorf-Alvesen treten neun Kandidaten an, groß auf die Fahnen geschrieben haben sich die Christdemokraten für den Ort...

  • Rosengarten
  • 10.09.21
  • 40× gelesen
Politik

Ehestorfer Ortsrat tagt

lm/nw. Ehestorf. Nach langer Zeit wird in Ehestorf-Alvesen am Donnerstag, 1. Juli, um 19.30 Uhr die nächste Ortsratssitzung im Gasthaus Kiekeberg stattfinden. Auf Grund der noch bestehenden Corona-Beschränkungen ist die Öffentlichkeit zwar zugelassen, es werden jedoch nur 15 Zuschauer erlaubt sein. Auf der Tagesordnung der Sitzung stehen Anträge zum Landschaftsschutz, der Haushalt 2021 und die Sportanlage der Norddörfer in Rosengarten.

  • Rosengarten
  • 22.06.21
  • 16× gelesen
Politik
Maximilian Leroux führt die Kandidatenliste der CDU in Rosengarten für den Gemeinderat an

CDU Rosengarten stellt Kandidatenliste auf
Maximilian Leroux auf Rang eins für den Gemeinderat

(lm). Der Ortsverband der CDU Rosengarten hat ihre Kandidatenliste für die kommende Gemeinderatswahl aufgestellt. 25 Namen zählt die CDU-Liste, mit der die Christdemokraten im September die Kommunalwahl angehen will. Auf Platz eins steht Maximilian Leroux, gefolgt von Anke Grabe. Nicolas Kipping, Christine Rudnik und Constantin Hoya machen die ersten fünf Plätze voll. Auch die Kandidaten für die Ortsräte der Gemeinde stehen fest. Gemeinderatskandidaten der CDU: Maximilian Leroux, SottorfAnke...

  • Rosengarten
  • 15.06.21
  • 353× gelesen
Panorama
In Leversen-Sieversen wurde geschreddert

Leversen-Sieversen
Schreddern statt Osterfeuer

as. Sieversen. Da das Osterfeuer in diesem Jahr ausfallen musste, hat Ortsbürgermeisterin Christiane Albowski in Leversen-Sieversen kurzerhand eine Schredderaktion organisiert. 27 Anwohner haben das Angebot angenommen. Eine Firma stellte den Schredder und das Ortsratsmitglied Martin Erdmann packte mit einigen weiteren Helfern mit an.

  • Rosengarten
  • 13.04.21
  • 38× gelesen
Politik

Ortsrat beschließt Änderung des Flächennutzungsplans
Neue Kita für Leversen

lm. Klecken. Hitzige Diskussionen vor kurzem in der Kleckener Sporthalle. Auf der Tagesordnung des Bau- und Planungsausschusses stand unter anderem eine Änderung des Flächennutzungsplans "Leversen Kita-Nord". Hedda Ahlers vom Planungsbüro Patt aus Lüneburg stellte den neuen Plan dem Ausschuss und dem Leverser Ortsrat vor, der extra für diesen Tagesordnungspunkt mit hinzugezogen wurde. Geplant sind neben einer Kindertagesstätte mit einer Größe von 5.000 Quadratmetern auch knapp 8.800...

  • Rosengarten
  • 03.03.21
  • 123× gelesen
Panorama
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Leversen-Sieversen 
beteiligten sich ebenfalls an der Müll-Aktion Fotos: Albowski
2 Bilder

Restmüll, Glas und sogar Metallschrott gesammelt

Müll-Sammel-Aktion in Leversen und Sieversen fand unter großer Bürgerbeteiligung und mit Hilfe der Jugendfeuerwehr statt. mum. Leversen/Sieversen. Das ist löblicher Einsatz! An der vom Ortsrat Leversen/Sieversen initiierten Müll-Sammlung beteiligten sich viele Bürger. Mit großem Engagement waren zudem die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Leversen-Sieversen dabei. Gefunden wurde außer jede Menge Restmüll auch Glas, Metallschrott und Papier. "Vor allem aber war sehr viel Plastik dabei", sagt...

  • Rosengarten
  • 15.05.18
  • 64× gelesen
Politik
Ortsbildprägende Bebauung: Ein leerstehendes Gehöft an der Dorfstraße...

Zu "groß" für das kleine Langenrehm - Neubauprojekt abgeschmettert

mi. Emsen-Langrehm. Tiefste Provinz: Den Eindruck konnte bekommen, wer jetzt an der Ortsratssitzung in Emsen-Langenrehm teilnahm. Auf der Tagesordnung stand ein Bauprojekt, das der Langenrehmer Steffen Lücking auf seinem 9.000 Quadratmeter Grundstück im Ortskern an der Langenrehmer Dorfstraße verwirklichen wollte, um Wohnraum zu schaffen und den Tourismus zu fördern, wie er sagte. Das Vorhaben wurde abgeschmettert. Der Investor spricht von persönlichen Ressentiments, die Anwohner bezichtigen...

  • Rosengarten
  • 24.12.15
  • 618× gelesen
Politik
Ortsbürgermeister der Ortschaft Ehestorf-Alvesen Klaus Meyer-Greve

Wildpark Parkplatz

as. Ehestorf. Mehr als 70 Ehestorfer und Vahrendorfer Bürger erschienen zur Sitzung des Ortsrates Ehestorf-Alvesen. Unter ihnen auch Arne Vaubel, Geschäftsführer des Wildparks Schwarze Berge, und Dirk Seidler, Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten. Auf der Agenda: die Schaffung von zusätzlichen Parkplätzen für den Wildpark Schwarze Berge im Landschaftsschutzgebiet (das WOCHENBLATT berichtete) und die Überplanung der Zu- und Abfahrt des Wildparks. Klaus Meyer-Greve, Bürgermeister der Ortschaft...

  • Rosengarten
  • 01.12.15
  • 261× gelesen
Politik
Dürfen Eigentümer in Rosengarten bald wieder ohne Antrag zur Säge greifen? Die CDU will den Baumschutz lockern

CDU will die Axt an den Baumschutz legen

mi. Rosengarten. Nachdem die FDP sich kürzlich für eine Abschaffung der Baumschutzsatzung in Rosengarten aussprochen hat, zieht die CDU nach. Die Christdemokraten wollen im Umweltausschuss beantragen, dass die Satzung auf Ortsbild prägende Bäume beschränkt wird. Das teilte Pressesprecher Axel Krones mit. Die Satzung in ihrer derzeitigen Form bringe viel Bürokratie und wenig Nutzen. So habe sie allein in 2014 zu 52 Verwaltungsverfahren geführt, die meistens dennoch in einer Fällung endeten. Die...

  • Rosengarten
  • 03.06.15
  • 110× gelesen
Politik

Sportplatz Dunkenkuhle ist Thema im Ortsrat

mi. Tötensen/Westerhof. mi. Tötensen/Weserhof. Um den Abschlussbericht der Firma Umweltanalytik RUK GmbH zur erfolgreichen Dekontamination des auf einer Giftmülldeponie erbauten Sportplatz „Dunkenkuhle“ in Töstensen geht es u.a. auf der Sitzung des Ortsrates Tötensen/Weserhof am heutigen Mittwoch, 13. November, um 19.30 Uhr im „Gasthaus Köster“ in Westerhof. Außerdem auf der Tagesortung: Die Wahl des neuen Ortsbürgermeisters, das immer höher werdende Verkehrsaufkommen in der Ortschaft Tötensen...

  • Rosengarten
  • 12.11.13
  • 110× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.