Pferd

Beiträge zum Thema Pferd

Panorama
Kurze Verschnaufpause bevor es weiter Richtung Meer geht Foto: jab
2 Bilder

Mit dem Pferd und GPS ans Meer
Zwei Pferdefreunde unterwegs durch Deutschland mit Halt in Stade

jab. Stade. "Es war schon immer mein Traum, mit meinem Pferd ans Meer zu reiten", erzählt Natalie Flösch (24) aus Baden-Württemberg. Bis in den Landkreis Stade ist sie mit ihrem Pferd Kaya (7) bereits gekommen. Hier stieß kürzlich Daniel Bertold (23), ein Freund aus ihrer Heimat, mit seinem Pferd Holly (9) dazu. Sechs Wochen ist Natalie bereits allein unterwegs gewesen und ist positiv überrascht von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit, die ihr überall begegnet. "Bisher gab es nie Probleme,...

  • Stade
  • 31.05.19
Panorama
Eine starke Gemeinschaft: die Voltigier-Gruppe des Bendestorfer Reitvereins
3 Bilder

Bendestorfer wollen "Team des Jahres" werden

Voltigierer des Reitvereins nehmen an Wettbewerb von Mitsubishi teil / "Eclipse Cross" ist der Hauptpreis. mum. Bendestorf. Ohne Pferd geht nichts beim Voltigieren. Und die Vierbeiner sind kostspielig. Die M-Gruppe des Bendestorfer Reitvereines versucht jetzt mit Hilfe des Autohauses Bollbuck im Zuge eines Gewinnspieles auf Facebook, Unterstützung für ihren Sport zu bekommen. Das Autohaus fördert das Team bereits seit 2016. Da passt es gut, dass Mitsubishi gerade jetzt das "Team des Jahres"...

  • Jesteburg
  • 08.05.18
Wirtschaft
Tigerschecke "Großer Onkel" zieht Kutschen in der Lüneburger Heide Fotos: ts
2 Bilder

Wie das Pferd neue Marktpotenziale erschließt

Niedersachsen drohe Trends im Pferdetourismus zu verschlafen: Experten raten deshalb zu mehr Erlebnisausritten - aber passt das in unsere Region? (ts). Niedersachsen ist das beliebteste Reiturlaubsziel der Deutschen. Dennoch schöpfe das Land sein Potenzial im Pferdetourismus nicht aus. Bei den aktuellen Trends zu Erlebnisausritten oder Führungskräftetrainings mit dem Pferd sei noch Luft nach oben - davon ist die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Deutschland zu Pferd überzeugt. Die...

  • Seevetal
  • 13.04.18
Service
Wellness für Ihr Pferd – wie ein Urlaub am Meer

Wichtige Tipps für Pferdebesitzer von Tierheilpraktikerin Kerstin Eisenblätter

(ah/nw). „Meinem Tier geht es gut und es ist gesund. Ab und zu schnieft es zwar oder hustet am Anfang eines Ausrittes. Es war irgendwie früher auch mal leistungsstärker, aber es war ja Winter und das jüngste ist mein Tier ja auch nicht mehr“ - Solche Gedanken sind Tierbesitzern nicht fremd. Diese Äußerungen zeugen von Anzeichen einer chronischen Atemwegserkrankung. Besonders Pferde sind davon stark betroffen. Dämpfigkeit, COPD, COB, Pollen- oder Heuallergie. Bei etwa 50 Prozent der Pferde ist...

  • Buchholz
  • 13.06.17
Panorama
Geschenkte Äpfel für die Reiterinnen: Kathrin Fuß (li.) und Saskia Pokrantz beim Picknick
4 Bilder

Pferdeduft ist ihr Parfüm

Urlaub mit Ponys: Reiter-Freudinnen erfüllen sich Mädchentraum / 200-Kilometer entlang der Elbe tp. Stade. Die schweißnassen Pferderücken dampften in der August-Sonne, in den Wanderstiefeln glühten die Füße: Mit einer achttägigen Reit-Tour entlang der Elbe haben sich Saskia Pokrantz (32) Kathrin Fuß (34) einen Mädchentraum erfüllt: Sommerurlaub mit Pferden. Die attraktiven Schleswig-Holsteinerinnen starteten ihre Abenteuerreise im Dörfchen Kuddewörde bei Trittau, wo sie gemeinsam einen...

  • Stade
  • 26.08.16
Panorama
Bianca Peters spielt eine berittene Polizistin
3 Bilder

Hoch zu Ross am Filmset - Reichlich Spaß statt üppiger Gage: Buxtehuder Reiterin spielt bei einem No-Budget-Kinofilm mit

(jd). Sie spielt eine berittene Polizistin, verhaftet Bösewichte und sitzt ansonsten fest im Sattel. Bianca Peters aus Buxtehude stand zum ersten Mal in ihrem Leben vor der Kamera - gemeinsam mit ihrem Pferd. Es war zwar nur eine kleine Nebenrolle für die 43-jährige Rechtsanwalts- und Notars-Fachangestellte, doch sie schwärmt noch immer von dem Drehtag in der Lüneburger Heide: "Es hat riesigen Spaß gemacht." Gedreht wurde der Kinderfilm "Timebreakers". Der Fantasy-Streifen hat am 1. September...

  • Buxtehude
  • 17.07.16
Blaulicht
Katinka Ulmke (re.) und ihre Tochter Lili sind am Boden zerstört
2 Bilder

Hanstedt/Jesteburg: „Das war‘s mit der Reiterei!“

Diebe stehlen Katinka Ulmke Weide-Ausrüstung im Wert von 4.000 Euro aus dem Stall in Jesteburg. mum. Hanstedt/Jesteburg. Katinka Ulmke ist fassungslos: Am Wochenende haben Diebe ihren Offenstall zwischen Jesteburg und Asendorf aufgebrochen. Für die Täter hat sich der Einbruch gelohnt. Die Hanstedterin schätzt den Schaden auf bis zu 4.000 Euro. „Für meine Tochter Lili und mich bedeutet dies vermutlich das Aus für die Reiterei“, sagt die 49-Jährige. Der Stall war nicht versichert. „Ich habe...

  • Jesteburg
  • 02.02.16
Blaulicht

Autofahrer kollidiert in Wischhafen mit einem Pferd

Polizei sucht den Halter / 1.000 Euro Schaden tp. Wischhafen. Leicht verletzt wurde am Montag gegen 6 Uhr ein Autofahrer (19), als er mit seinem Opel Corsa in Wischhafen mit einem Pferd zusammenstieß. Die Kollision ereignete sich an der Birkenstraße in Richtung Hamelwördenermoor. Dort liefen zwei Pferde - ein graues und ein schwarzes - über die Fahrbahn. Der Opelfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen oder bremsen und stieß mit einem der Tiere zusammen. Sachschaden: ca. 1.000...

  • Nordkehdingen
  • 28.10.15
Wirtschaft
Tierärztin Stefanie Pachel hilft  u.a. Hunden und Pferden mit Erkrankungen am Bewegungsapperat
2 Bilder

Neue Tierarztpraxis in Harsefeld: „Fit 4 Motion“ bietet Chiropraktik und mehr

Wenn der Hund oder das Pferd aus unerklärlichen Gründen lahmen oder unter altersbedingten oder chronischen Erkrankungen am Bewegungsapperat wie z.B. Arthrose oder HD leiden, ist Stefanie Pachel die richtige Ansprechpartnerin. Die Tierärztin hat vor wenigen Tagen ihre Tierarztpraxis „Fit 4 Motion“ in Harsefeld, Mittelstraße 6a, eröffnet und bietet dort u.a. Chiropraktik und Physiotherapie für Vierbeiner an. Denn was sich beim Menschen bewährt hat, hilft auch dem Tier, weiß Stefanie Pachel....

  • Harsefeld
  • 01.04.15
Panorama
Rainer Venohr nimmt zum Gassi-Gehen mit Hündchen "Molto" stets einen Kot-Beutel mit
6 Bilder

Haben Pferde den "besseren Schiss"?

Hundehalter fordern Reiter auf, Pferdeäpfel von Straßen und Wegen zu beseitigen tp. Hagenah. Sind Pferdehalter gegenüber Hundebesitzern privilegiert? Diesen Eindruck haben die Eheleute Rainer (59) und Rosemarie Venohr (57) aus dem Geest-Dorf Hagenah bei Stade. Die Halter eines kleinen West-Highland-Terriers (7) machen dies an der unterschiedlichen Reaktion auf Kothaufen von Pferd und Hund im öffentlichen Raum fest. Nach den Beobachtungen des Paares stehen Hundehalter unter andauernder...

  • Stade
  • 16.05.14
Panorama
Warum musste Haflinger „Max“ sterben?
3 Bilder

Wer hetzte „Max“ zu Tode?

Wer hat in Jesteburg das Pferd „Max“ zu Tode gehetzt? Das fragt Besitzerin Gabriele Sylvester und bittet die WOCHENBLATT-Leser um Hilfe. mum. Jesteburg. Gabriele Sylvester kann es noch immer nicht fassen. Ihr Pferd „Max“ (13) musste vor einer Woche eingeschläfert werden. Was war geschehen? Eine Spaziergängerin hatte am Freitag, 21. März, gegen Nachmittag beobachtet, wie „Max“ reglos am Boden lag. Sie verständigte sofort einen Tierarzt. Der Veterinär stellte fest, dass der Kreislauf des...

  • Jesteburg
  • 28.03.14
Blaulicht
5 Bilder

Pferd in Not

Wiegersen: Feuerwehr befreit eingeklemmten Hengst aus Anhänger-Tür tp. Wiegersen. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatten die Retter der Feuerwehr am vergangenen Samstag in Wiegersen. Am Nachmittag war der Quarterhorse-Hengst "Sam" beim Verladen durchgegangen. Das Pferd wollte durch die kleine Tür des Anhängers ausbüxen, blieb aber darin stecken. Die Feuerwehrleute befreiten das Tier mit schwerem Gerät. Eine Tierärztin gab dem aufgeregten "Sam" vor der Prozedur ein beruhigendes Medikament. Im...

  • Apensen
  • 09.03.14
Blaulicht

Polizei sucht Hundehalter nach Reitunfall

thl. Seevetal. Eine 16-jährige Reiterin ist am Pfingstsonntag im Heidlandsweg bei einem Sturz verletzt worden, nachdem das Pferd vor einem frei laufenden Hund gescheut hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt hat die Polizei Hinweise auf den Hund und dessen Halter und bittet die Leser um Mithilfe. Der Hund war mittelgroß, hatte eine helle Decke und war vermutlich ein Labrador oder Retriever. Der Hundeführer war etwa 40 bis 50 Jahre alt, trug einen braunen Mantel und sprach mit dunkler Stimme....

  • Seevetal
  • 30.05.13
Service
Kristina Hack auf "Paquito": Der tempermentvolle Wallach lässt sich bequem reiten
2 Bilder

Pferde so bequem wie Sofas

Kristina Hack und Matthias Warnke wollen die seltenen "Paso Peruanos" in der Nordheide züchten bim. Handeloh. "Paquito" bewegt sich mit elegantem Hufschlag und sehr schnell durch den Schnee. Dem Wallach (11) sieht man sein Temperament an. Dennoch hebt sein Gang seine Reiterin Kristina Hack (33) aus Handeloh nicht aus dem Sattel. Das Pferd gehört zu der Pferderasse "Paso Peruano", die hierzulande sehr selten gehalten wird. "Von diesen Pferden gibt es in Europa nur etwa 800", erzählt die...

  • Tostedt
  • 15.03.13
Blaulicht
Katrin Hansen mit ihrer Stute. Das Tier ist völlig verstört, noch ist nicht klar, ob es in die Klinik muss
2 Bilder

Welcher Irre tut so etwas?

Stute Snowy Cash wurde schwer verletzt. Der schreckliche Verdacht: Hier war ein Tierquäler am Werk kb. Seevetal-Horst. "Ich finde es unbegreiflich, wie jemand so etwas tun kann", sagt Pferdehalterin Katrin Hansen. Ihre zehn Jahre alte American Paint Horse Stute Snowy Cash ist noch immer ganz verstört, bewegt sich nur sehr vorsichtig in ihrem Unterstand. Unter ihrem Schweif direkt neben der Scheide klafft eine tiefe Wunde, an den Hinterbeinen klebt getrocknetes Blut. Der furchtbare Verdacht,...

  • Seevetal
  • 05.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.