Pferd

Beiträge zum Thema Pferd

Sport
Im Sattel seines Nachwuchspferdes "Highlighter" verteidigte Michael Jung seinen DM-Titel
3 Bilder

Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen
Michael Jung erneut Deutscher Meister

Alina Dibowski wird mit Barbados DM-Fünfte (cc). Beim großen Vielseitigkeits-Reitturnier in Luhmühlen hat der dreimalige Olympiasieger Michael Jung (39) aus Horb (Baden-Württemberg) am vergangenen Wochenende seinen DM-Titel verteidigt und sich damit zum dritten Mal nach 2012 und 2021 zum Deutschen Meister gekrönt. Im Sattel seines elfjährigen Iren "Highlighter" holte er nicht nur den DM-Titel, sondern gewann auch in der internationalen Wertung der Vier-Sterne-Prüfung (CCI4*-S). Silber ging an...

  • Salzhausen
  • 19.06.22
  • 270× gelesen
Sport
Die Damen vom Jesteburger Vereinsvorstand (stehend) mit Nachwuchsreiterinnen des gastgebenden RFV Nordheide auf ihren Pferden sitzend, die auch an den Turniertagen ehrenamtlich für einen reibungslosen Verlauf im Einsatz sein werden
3 Bilder

El Dorado für Pferdefreunde
Maimarkt-Turnier in Jesteburg

Hochklassiger Reitsport in Dressurreiten und im Springparcours, sowie ein Treff für Familien (cc). Nachdem in den letzten beiden Jahren aufgrund der Corona-Pandemie kein Platz mehr für ein Reitsport-Ereignis in der Region war, präsentiert der Reit- und Fahrverein (RFV) Nordheide auf seiner neuen Anlage (Am Alten Moor 20 in Jesteburg) wieder sein traditionelles Maimarkt-Turnier, das diesmal an zwei Wochenenden stattfindet: Vom 29. April bis 1. Mai ein Dressurturnier mit Prüfungen bis zur...

  • Jesteburg
  • 27.04.22
  • 421× gelesen
Blaulicht
Der Hengst wurde Anfang April in Luhmühlen gekört.Samstagnacht wurde er in Buxtehude entführt und am Montag bei Zeven wiedergefunden

Insider sagt: "Das war eine saudumme Idee"
Der Buxtehuder Hengst-Klau: Krimi oder Posse?

tk. Buxtehude. Pferde-Happy-End: Der in der Nacht zu Samstag in der vergangenen Woche in Buxtehude gestohlene Hannoveraner-Hengst ist wieder da. Er wurde am Montagabend von einer Zeugin im Raum Zeven entdeckt. Die Polizei rückte sofort aus und das Pferd wurde seinem rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben. Jetzt steht der Dreijährige in einem Stall bei Hamburg. Die Ermittler halten sich zurzeit noch bedeckt. Wer hat den Hengst, der einen Wert von rund 100.000 Euro hat, aus welchem Grund aus seiner...

  • Buxtehude
  • 13.04.22
  • 11.200× gelesen
  • 1
Blaulicht
Happy-End: Der Hengst ist wieder aufgetaucht

Bei Zeven von Zeugen entdeckt
Gestohlener Hengst aus Buxtehude ist wieder da

tk. Buxtehude. Der in Buxtehude gestohlene Hengst ist wieder da: Am Montagabend wurde er nach dem Hinweis einer aufmerksamen Zeugin im Raum Zeven in einem Stall entdeckt. Der Buxtehuder Hengst-Klau: Krimi oder Posse? 100.000 Euro teurer Hengst gestohlen Wie berichtet, war der Hengst in der Nacht zu Samstag in Buxtehude aus einem Stall gestohlen worden. Die Hofbesitzer waren durch Geräusche aufmerksam geworden. In der Boxengasse liefen drei Pferde umher und der Hengst war weg. Die Zeugin hatte...

  • Buxtehude
  • 12.04.22
  • 19.717× gelesen
  • 2
Panorama
"Auf diesem Wege möchten wir uns bei all unseren Mitgliedern ganz herzlich für die Unterstützung bedanken und wir freuen uns schon jetzt auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2022", sagt die stv. Vorsitzende Laura Kohlmus (Foto). Die Weihnachtsfeier musste Corona-bedingt ausfallen, aber Voltigierpferd Domingo sorgt trotzdem für Weihnachtsstimmung.

WOCHENBLATT hilft
Bendestorfer Reitverein hat den Umzug gut überstanden

as. Bendestorf. Seit zwei Monaten ist der Bendestorfer Reitverein jetzt schon auf dem Hof Wasserberg in Bendestorf. Die Pferde haben sich in ihrem neuen Stall gut eingelebt und die Voltigierkinder sind begeistert, jetzt wetterunabhängig trainieren zu können. Wie berichtet, mussten die rund 60 Voltigierer und zwei Pferde im Sommer einen neuen Stall suchen, da der Hof den Platz anderweitig benötigte. Ein neuer Stall war lange Zeit nicht in Sicht, dem Verein drohte die Auflösung. Nach einem Aufruf...

  • Jesteburg
  • 23.12.21
  • 33× gelesen
  • 2
Sport
Mit viel Einsatz bereiten die Voltigierer den neuen Reitplatz vor Foto: Kohlmus
2 Bilder

Pferde und Reiter ziehen nach Bendestorf
Nach WOCHENBLATT-Aufruf: Voltigierer im Bendestorfer Reitverein haben neuen Stall

as. Harmstorf/Bendestorf. Die Voltigierer im Bendestorfer Reitverein sind überglücklich: Auf dem Hof Wasserberg in Bendestorf haben zwei Pferde und etwa 60 Voltigierer eine neue Heimat gefunden. Wie berichtet, müssen die Voltigierer aus ihrem jetzigen Stall in Harmstorf ausziehen, da der Platz anderweitig benötigt wird. Ein neuer Stall ist war lange Zeit nicht in Sicht, dem Verein drohte die Auflösung. In ihrer Verzweiflung wandte sich Laura Kohlmus, Trainerin und stv. Vorsitzende des...

  • Jesteburg
  • 17.09.21
  • 199× gelesen
Blaulicht

Reiterin in Döhle schwer verletzt

thl. Egestorf. Am Montagmittag ist in der Nähe von Döhle eine Reiterin vom Pferd gestürzt. Bei dem Sturz verletzte sich die Frau schwer. Zum Einsatzort wurden neben dem Rettungsdienst, dem Rettungshubschrauber Christoph Hansa, der Rüstwagen der Feuerwehr Egestorf sowie die Helfer vor Ort der Feuerwehr Undeloh alarmiert. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die erste medizinische Versorgung der Verunglückten durch die Feuerwehrkräfte durchgeführt. Die Landung des Hubschraubers wurde...

  • Hanstedt
  • 17.08.21
  • 155× gelesen
Sport
Die KRV-Ponymannschaft gewann die Mannschaftsdressur und belegte den dritten Platz bei der Landesmeisterschaft

Mannschaften des Kreisreiterverbandes starteten bei der Landesmeisterschaft
Dritter Platz: Erfolgreich im Team

sc. Landkreis. Auf erfolgreiche Reitertage kann der Kreisreiterverband Stade-Altländer Reitervereine (KRV) zurückblicken: Bei den Hannoverschen Landesmeisterschaften (HA.LT) in Westergellersen belegte die Ponymannschaft des Kreisverbandes in der Gesamtwertung den dritten Rang. Zehn Mannschaften mit jeweils vier Reitern gingen bei der U16-Landesponystandarte an den Start, um neue Landesmeister zu werden. Für den KRV ritten Marie Anneke Ehlen mit Cooper, Leonie Höper mit Nimoe, Amei Kientopp mit...

  • Stade
  • 28.07.21
  • 186× gelesen
Panorama
Die zweite stv. Vorsitzende der Voltigierer im Bendestorfer Reitverein, Laura Kohlmus (li.) und die Voltigiergruppen suchen einen neuen Stall im Landkreis Harburg
3 Bilder

60 Reiter und zwei Pferde benötigen ab Oktober einen neuen Platz zum Üben im Landkreis Harburg
Die Voltigierer suchen einen neuen Stall

as. Harmstorf. "Voltigieren schult das Körpergefühl und die Motorik. Es gibt den Kindern Selbstvertrauen, schult ihr Gleichgewicht und stärkt ihr Selbstbewusstsein", erklärt Laura Kohlmus. Die stv. Vorsitzende des Bendestorfer Reitvereins trainiert zwei von sechs Voltigiergruppen des Vereins. Damit könnte jedoch bald Schluss sein: Im September müssen die Voltigierer aus ihrem jetzigen Stall ausziehen, da der Platz anderweitig benötigt wird - und ein neuer Stall ist nicht in Sicht. "Wir haben...

  • Jesteburg
  • 16.07.21
  • 389× gelesen
Panorama
Aktives Wolfsmanagement und kein Wolf an der Küste fordern die Bürger
2 Bilder

Bürger kamen für das Thema Wolf zum Deich / Aktives Wolfsmanagement gefordert
Keine Wölfe entlang der Küste

sc/jd. Wisch/Landkreis. Ihrer Forderung nach einem aktiven Wolfsmanagement verliehen am Sonntag Landwirte, Schäfer und Jäger Nachdruck. Zu der Kundgebung am Deich bei Wisch (Altes Land) hatten das Kreislandvolk Stade und die Bauern-Initiative "Land schafft Verbindung" (LsV) im Rahmen eines landesweiten Aktionstages aufgerufen. Die Teilnehmer vor Ort waren sich in einer Sache einig: kein Wolf entlang der Hauptküstenlinie. Schilder mit der Aufschrift "Die Küste muss wolfsfrei bleiben" am Fuße der...

  • Jork
  • 13.07.21
  • 132× gelesen
Panorama
Eine außergewöhnliche Freundschaft zwischen Kind und Pferd: Die neunjährige Lea war nicht davon abzuhalten, auf die Hengstweide zu gehen, um Beau zu umarmen
5 Bilder

Buxtehuder Sportpferd wird Familienpferd in Bayern
Ein Happy End für Lea und Beau

"Auf der Hengstweide kuschelt jeden Tag ein kleines Mädchen mit deinem Pferd." Der Buxtehuder Dressurreiterin und Pferdebesitzerin Regina Frenzel blieb das Herz stehen, als sie von dem Besitzer der Weide diese Nachricht per Telefon übermittelt bekam. "Das kann lebensgefährlich für das Kind sein", wusste sie. Ihr einjähriger, selbst gezogener Hengst "Beau à Teng" stand mit zwei weiteren temperamentvollen Hengsten auf Pellworm auf der Sommerweide - mit Sicherheit kein geeigneter Aufenthaltsort...

  • Buxtehude
  • 16.04.21
  • 570× gelesen
ServiceAnzeige
Zunächst erfolgt eine ausführliche Anamnese, 
bevor Kerstin Eisenblätter eine individuelle 
Therapie durchführt
3 Bilder

Individuelle Therapie für jedes Tier
Ab April ist Tierheilpraktikerin Kerstin Eisenblätter auch in Tostedt tätig

Ab April haben Heimtierbesitzer die Möglichkeit, mit ihrem Hund oder ihrer Katze zur Behandlung zu der Tierheilpraktikerin Kerstin Eisenblätter nach Tostedt zu kommen.  Bisher ist Kerstin Eisenblätter mobil zu den Kunden unterwegs. Sie behandelt Pferde in den Ställen sowie Hunde und Katzen in ihrem Zuhause. Jetzt ist sie regelmäßig in den Räumen der Hunde-Physio-Therapeutin Tina Berry „Cursus Canis“ (Himmelsweg 4) anzutreffen. Dort bietet sie zum Beispiel Akupunktur an, die besonders bei...

  • Buchholz
  • 23.03.21
  • 107× gelesen
Panorama

Lichtblicke der WOCHENBLATT-Leser in einem turbulenten Jahr
Die schönsten Erlebnisse aus 2020 - trotz Corona

(sv). Seit dem Frühling schon zieht sich das Unwort Coronadurch das Jahr 2020 und damit auch Ausgabe für Ausgabe durch das WOCHENBLATT. Tausende Corona-Updates und Veranstaltungsabsagen später dürstete es die Redaktion nach schönen Geschichten. Zum Glück folgten unzählige WOCHENBLATT-Leser unserem Aufruf und erfreuten uns mit ihren tollen Erlebnissen: Jede Menge Hochzeiten, Geburten und ganz eigene Geschichten trudelten in das Postfach der Redaktion. Das zeigt doch, dass das Jahr neben all den...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 30.12.20
  • 397× gelesen
Sport
Leonie Seufert aus Stade schaffte mit Famous Franzi den zweiten Platz in der L-Kandare Dressur
7 Bilder

Ein voller Erfolg
Stader Reitertage: Tolle Turnierergebnisse bei bestem Wetter

sb. Stade. Ein voller Erfolg waren die Stader Reitertage am vergangenen Wochenende. "Das Wetter war fantastisch und die Stimmung trotz Corona-Auflagen super", freut sich Alina Hartlef vom Organisatoren-Team des Stader Reit- und Fahrvereins. Am Freitag standen Jungpferdeprüfungen auf dem Programm, am Samstag folgten Mannschaftsdressur, Dressur und Springen bis Klasse M** sowie das beliebte Run and Jump. Am Sonntag gab es Dressurprüfungen bis Klasse M*, kombinierte Prüfung Klasse L, Springen bis...

  • Stade
  • 16.09.20
  • 427× gelesen
Service
Wer an dem Wettbewerb teilnehmen möchte, muss Undeloher Pferdeäpfel in Szene setzen

Verkehrsverein sucht Mist-Schnappschüsse
Pferdeäpfel in Szene setzen: Spezieller Foto-Wettbewerb in Undeloh

mum. Undeloh. Die Hinterlassenschaften von Pferden eignen sich bekanntermaßen hervorragend zur Düngung im Garten. Vorhanden war die Nachfrage nach diesem natürlichen Dünger in Undeloh schon immer. Richtig groß wurde sie, nachdem unter anderem das WOCHENBLATT über die "Äppel to go"-Aktion in Undeloh berichtet hat. Die Undeloher Kutschbetriebe stellen dabei Pferdeäpfel direkt aus dem Stall zum Mitnehmen in umweltfreundlichen Papiertüten zur Verfügung. Nun ist daraus auch ein Fotowettbewerb der...

  • Hanstedt
  • 12.08.20
  • 252× gelesen
Politik
Das Domizil des Reit- und Fahrvereins Nordheide am Rande Jesteburgs: Hat sich der Verein finanziell übernommen?
3 Bilder

Upps - und plötzlich fehlen 132.444 Euro
Reit- und Fahrverein Nordheide bittet Gemeinde Jesteburg um Mega-Zuschuss für Neubau

Dieser Antrag wird in Jesteburg - und vermutlich auch im benachbarten Asendorf - für reichlich Kopfschütteln sorgen: Der Reit- und Fahrverein Nordheide bittet die Gemeinde Jesteburg um einen Zuschuss in Höhe von mindestens 80.000 Euro. Beim nahezu fertigen Neubau des Reitvereins sei es zu einer Finanzierungslücke in Höhe von fast 133.000 Euro gekommen. Offensichtlich sei dem Verein nicht bewusst gewesen, dass er eine Kompensationszahlung leisten muss. "Wir sehen uns nicht in der Lage, ohne...

  • Jesteburg
  • 26.05.20
  • 1.226× gelesen
Service
Neben dem Kutschpferd Fred wirkt Heide-Kutscherin Britta Alpers in der Mini-Serie, die im Herbst vorigen Jahres entstand, mit - und Mischlingshund Motte
2 Bilder

Spannender Alltag eines lustigen Vierbeiners
Neue Webserie über ein Kutschpferd in der Lüneburger Heide

Auch die Egestorfer Kutscherin Britta Alpers spielt in Internetserie der Lüneburger Heide GmbH mit mum. Undeloh. "Moin, ich bin Fred" - so werden seit Sonntag sieben Wochen lang kleine und große Zuschauer von dem charmanten Heide-Kutschpferd Fred begrüßt. In der neuen siebenteiligen Webserie "Vier Hufe für ein Heidelujah" der Lüneburger Heide GmbH dreht sich alles um das sympathische Kutschpferd und seine spannenden Erlebnisse in einem traditionellen Heide-Kutschbetrieb. Mit von der Partie sind...

  • Hanstedt
  • 10.04.20
  • 265× gelesen
Panorama
Kurze Verschnaufpause bevor es weiter Richtung Meer geht Foto: jab
2 Bilder

Mit dem Pferd und GPS ans Meer
Zwei Pferdefreunde unterwegs durch Deutschland mit Halt in Stade

jab. Stade. "Es war schon immer mein Traum, mit meinem Pferd ans Meer zu reiten", erzählt Natalie Flösch (24) aus Baden-Württemberg. Bis in den Landkreis Stade ist sie mit ihrem Pferd Kaya (7) bereits gekommen. Hier stieß kürzlich Daniel Bertold (23), ein Freund aus ihrer Heimat, mit seinem Pferd Holly (9) dazu. Sechs Wochen ist Natalie bereits allein unterwegs gewesen und ist positiv überrascht von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit, die ihr überall begegnet. "Bisher gab es nie Probleme,...

  • Stade
  • 31.05.19
  • 626× gelesen
Panorama
Eine starke Gemeinschaft: die Voltigier-Gruppe des Bendestorfer Reitvereins
3 Bilder

Bendestorfer wollen "Team des Jahres" werden

Voltigierer des Reitvereins nehmen an Wettbewerb von Mitsubishi teil / "Eclipse Cross" ist der Hauptpreis. mum. Bendestorf. Ohne Pferd geht nichts beim Voltigieren. Und die Vierbeiner sind kostspielig. Die M-Gruppe des Bendestorfer Reitvereines versucht jetzt mit Hilfe des Autohauses Bollbuck im Zuge eines Gewinnspieles auf Facebook, Unterstützung für ihren Sport zu bekommen. Das Autohaus fördert das Team bereits seit 2016. Da passt es gut, dass Mitsubishi gerade jetzt das "Team des Jahres"...

  • Jesteburg
  • 08.05.18
  • 344× gelesen
Wirtschaft
Tigerschecke "Großer Onkel" zieht Kutschen in der Lüneburger Heide Fotos: ts
2 Bilder

10.567 Pferde leben im Landkreis Harburg
Das Pferd und neue Marktpotenziale

Niedersachsen drohe Trends im Pferdetourismus zu verschlafen: Experten raten deshalb zu mehr Erlebnisausritten - aber passt das in unsere Region? (ts). Niedersachsen ist das beliebteste Reiturlaubsziel der Deutschen. Dennoch schöpfe das Land sein Potenzial im Pferdetourismus nicht aus. Bei den aktuellen Trends zu Erlebnisausritten oder Führungskräftetrainings mit dem Pferd sei noch Luft nach oben - davon ist die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Deutschland zu Pferd überzeugt. Die Industrie- und...

  • 13.04.18
  • 443× gelesen
Service
Wellness für Ihr Pferd – wie ein Urlaub am Meer

Wichtige Tipps für Pferdebesitzer von Tierheilpraktikerin Kerstin Eisenblätter

(ah/nw). „Meinem Tier geht es gut und es ist gesund. Ab und zu schnieft es zwar oder hustet am Anfang eines Ausrittes. Es war irgendwie früher auch mal leistungsstärker, aber es war ja Winter und das jüngste ist mein Tier ja auch nicht mehr“ - Solche Gedanken sind Tierbesitzern nicht fremd. Diese Äußerungen zeugen von Anzeichen einer chronischen Atemwegserkrankung. Besonders Pferde sind davon stark betroffen. Dämpfigkeit, COPD, COB, Pollen- oder Heuallergie. Bei etwa 50 Prozent der Pferde ist...

  • Buchholz
  • 13.06.17
  • 282× gelesen
Panorama
Geschenkte Äpfel für die Reiterinnen: Kathrin Fuß (li.) und Saskia Pokrantz beim Picknick
4 Bilder

Pferdeduft ist ihr Parfüm

Urlaub mit Ponys: Reiter-Freudinnen erfüllen sich Mädchentraum / 200-Kilometer entlang der Elbe tp. Stade. Die schweißnassen Pferderücken dampften in der August-Sonne, in den Wanderstiefeln glühten die Füße: Mit einer achttägigen Reit-Tour entlang der Elbe haben sich Saskia Pokrantz (32) Kathrin Fuß (34) einen Mädchentraum erfüllt: Sommerurlaub mit Pferden. Die attraktiven Schleswig-Holsteinerinnen starteten ihre Abenteuerreise im Dörfchen Kuddewörde bei Trittau, wo sie gemeinsam einen kleinen...

  • Stade
  • 26.08.16
  • 1.476× gelesen
Panorama
Bianca Peters spielt eine berittene Polizistin
3 Bilder

Hoch zu Ross am Filmset - Reichlich Spaß statt üppiger Gage: Buxtehuder Reiterin spielt bei einem No-Budget-Kinofilm mit

(jd). Sie spielt eine berittene Polizistin, verhaftet Bösewichte und sitzt ansonsten fest im Sattel. Bianca Peters aus Buxtehude stand zum ersten Mal in ihrem Leben vor der Kamera - gemeinsam mit ihrem Pferd. Es war zwar nur eine kleine Nebenrolle für die 43-jährige Rechtsanwalts- und Notars-Fachangestellte, doch sie schwärmt noch immer von dem Drehtag in der Lüneburger Heide: "Es hat riesigen Spaß gemacht." Gedreht wurde der Kinderfilm "Timebreakers". Der Fantasy-Streifen hat am 1. September...

  • Buxtehude
  • 17.07.16
  • 395× gelesen
Panorama
Das Auto fährt sehr dicht an den Pferden vorbei. Stute Pia (hinten) scheut bereits (Szene gestellt)
2 Bilder

Sicherheitsabstand zum Pferd einhalten
Straßenverkehr: "Nehmt Rücksicht auf uns Reiter"

thl. Stelle. "Es wird immer schlimmer, die Autofahrer immer rücksichtsloser. Erst im vergangenen Jahr haben wir dadurch ein Pony verloren", klagt Angelina Baumgarth (25) aus Ashausen. Pferde kontra Pferdestärken - ein heikles Thema auf den Straßen. Immer wieder kommt es dort zu Zwischenfällen, bei denen es an Wunder grenzt, dass daraus keine schwerwiegenden Unfälle resultieren. "Autofahrer, die laut hupend und Gas gebend an uns vorbeisausen, weil sie vielleicht mal abbremsen mussten, sind noch...

  • Stelle
  • 02.04.16
  • 28.565× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.