Polizei Stade

Beiträge zum Thema Polizei Stade

Blaulicht
André Janz

André Janz: Hallo, ich bin der neue Polizeisprecher

bc. Stade. Die Kommunikation der Polizei wird in der Öffentlichkeit zunehmend genauer beobachtet - spätestens seit der Silvesternacht vor einem Jahr in Köln. Polizeisprechern wird dabei genau auf die Lippen geschaut. Bei der Polizeiinspektion Stade, die für den gesamten Landkreis zuständig ist, macht diesen Job im kommenden halben Jahr André Janz. Der 26-Jährige aus Sauensiek springt für Rainer Bohmbach ein, der bis zum 30. Juni im Rahmen einer Personalentwicklungsmaßnahme einen anderen...

  • Buxtehude
  • 06.01.17
Blaulicht
Zwei Fälle vermutlich unseriöser Haustürgeschäfte ereigneten sich innerhalb weniger Tage im Landkreis Stade

Wieder ein dreister Fall unseriöser Kundenakquise

Vertrauen erschlichen? Seniorin schließt unbeabsichtigt Stromvertrag ab tp. Wischhafen/Steinkirchen. Zwei ähnliche Fälle offenbar unredlicher Geschäftemacherei an der Haustür haben sich jetzt innerhalb kurzer Zeit im Landkreis Stade ereignet. Wie berichtet, hatte Brigitte K.* (55) aus Steinkirchen kürzlich ungebetenen Besuch der falschen "Telekom"-Mitarbeiterin "Frau Klausen". Ein von der Vertreterin beabsichtigter Tarifwechsel kam nicht zustande. Bei einer Seniorin* (75) aus Wischhafen...

  • Lühe
  • 14.02.14
Panorama
Isetta-Fans: Hans-Jürgen Noller (li.) und Polizeipressesprecher Rainer Bohmbach am Stader Hafen
  3 Bilder

"Rendezvous" der kultigen Polizei-Isettas in Stade

lt. Stade. Zugegeben: Dass die Stader Polizei Anfang der 1960er Jahre mit den winzigen BMW Isettas auf Streife fuhr und auf der Hutablage der grünen Knutschkugeln sogar mal Festgenommene transportierte, kann man sich kaum vorstellen. Dass eine Fahrt in dem geschlossenen Zweisitzer mit Fronttür ein echtes Erlebnis ist, dagegen schon eher. In Stade hatten jetzt die beiden letzten erhaltenen niedersächsischen Kleinststreifenwagen ein "Rendezvous" am Hafen. Die eine Isetta, Baujahr 1957,...

  • Stade
  • 19.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.