Rade

Beiträge zum Thema Rade

Blaulicht

Ausfahrt zu schmal: Schwertransporter blieb auf der A1 bei Rade hängen

thl. Rade. Ein mit Flügeln für Windkraftanlagen beladener Schwertransporter hat in der Nacht zu Montag die A1 und die A261 über mehrere Stunden teilweise blockiert. Grund: Die Ladung war einfach zu sperrig und die gewählte Fahrtstrecke zu eng. Eigentlich sollte der aus drei Fahrzeugen bestehende Transport die A1 bei Rade verlassen und über die B3 in Richtung Buxtehude fahren. Doch bereits das erste Fahrzeug blieb im engen Radius der Autobahnabfahrt hängen und stand nun halb in der Ausfahrt und...

  • Hollenstedt
  • 25.01.22
  • 438× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Auffahrunfall auf der A1 / eine Person schwer verletzt

as. Buchholz. Bei einem Auffahrunfall auf der A1 in Richtung Hamburg zwischen der Anschlussstelle Rade und dem Buchholzer Dreieck wurde am Freitagnachmittag eine Person leicht und eine weitere Person schwer verletzt. Der 49-jährige Fahrer eines Sattelzugs aus Portugal erkannte zu spät, dass der vor ihm fahrende PKW verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr auf das Auto auf. Der 50-jährige Fahrer des Pkw aus dem Landkreis Harburg wurde leicht verletzt, seine ebenfalls 50-jährige Beifahrerin...

  • Buchholz
  • 16.09.18
  • 134× gelesen
Service
Hatten viel Spaß im Schützenjahr: Sonntagskönigin Kerstin Beneke, Jugendkönig Steffen Wiegers und 
Präsident Jürgen Maack

Schützenfest in Rade

mi. Rade. Präsident, Vizekönig, beste Dame und Sonntagskönigin teilten sich das Protokoll. Mit geeinten Kräften hat der Schützenverein Rade sein königloses Jahr gut überstanden. Bereits am Freitag, 19. Mai, steigt in Rade das Schützenfest. Ein ganz besonders Jahr war die Zeit für den Jungschützenkönig des Vereins Steffen Wiegers (24). Steffen Wiegers, der eine Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann in Hamburg absolviert, ist erst vor einen Jahr dem Verein beigetreten. Er errang auf Anhieb - im...

  • Hollenstedt
  • 17.05.17
  • 305× gelesen
Blaulicht
Die Polizei geht davon aus, dass Dr. Gerda Basse 
ermordet wurde
2 Bilder

Landkreis Harburg
Liegt die tote Millionärin im Wald bei Rade?

Polizei sucht Mordopfer aus Leer auch im Landkreis Harburg / Ablageort nahe der A1 (thl). Liegt in den Wäldern des Landkreises die Leiche von Dr. Gerda Basse? Das können Polizei und Staatsanwaltschaft zumindest nicht ausschließen. Rückblick: Die 66-jährige Millionärin aus Leer (Ostfriesland), die zuletzt am 26. Oktober gesehen wurde, wurde am 1. November als vermisst gemeldet. Zahlreiche Suchaktionen im Lebensumfeld der Frau blieben erfolglos. Im Rahmen der Ermittlungen nahm die Polizei am...

  • Winsen
  • 18.11.16
  • 2.947× gelesen
Wirtschaft

Trotz B3-Sanierung gehen die Geschäfte in Mienenbüttel weiter

bo. Rade. Zwar haben gerade die Bauarbeiten an der B3 zwischen der Autobahn-Anschlussstelle Rade und der Kreuzung B3/Rosengartenstraße bei Elstorf begonnen (das WOCHENBLATT berichtete), doch trotz der Straßensperrung sind die Gewerbetreibenden insbesondere in Mienenbüttel nach wie vor über die B3 aus Richtung Süden (Autobahn/Trelder Berg) erreichbar. Unter anderem MMD Forst & Gartentechnik, die Obstplantage Claus Viets, der Hofladen Heiner Bartels sowie das "Landhaus Mienenbüttel" und das...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.03.16
  • 203× gelesen
Blaulicht

Wintereinbruch: Nur wenige Unfälle im Landkreis

(mum). Das ging zum Glück glimpflich aus! Am Sonntagnachmittag setzte bei Minustemperaturen in weiten Teilen des Landkreises Schneefall ein und führte so zu winterglatten Straßenverhältnissen. Dennoch blieb es laut Polizei-Angaben bei nur wenigen Glätte-Unfällen. • Im Vorwerk-Ring (Tostedt) rutschte gegen 18 Uhr ein 21-jähriger Nissan-Fahrer in einer Kurve mit seinem Fahrzeug von der Straße in einen geparkten Sattelanhänger hinein. • Etwa vier Stunden später überschlug sich in der Buxtehuder...

  • Jesteburg
  • 05.01.16
  • 116× gelesen
Blaulicht

Stauende übersehen

thl. Rade. Aufgrund hohen Verlkehrsaufkommens staute sich der Verkehr am Samstag auf der A1 zwischen Rade und dem Buchholzer Dreieck. Ein 51-jähriger VW Passat-Fahrer erkannte die Situation zu spät, fuhr auf einen anderen Passat auf und schob diesen gegen einen Volvo. Die Bilanz: keine Verletzten, aber rund 10.000 Euro Schaden und ein noch längerer Stau, weil zwei der drei Fahrspuren durch den Unfall blockiert waren.

  • Hollenstedt
  • 10.08.15
  • 93× gelesen
Panorama
Die neue Altländer Apfelkönigin Janina Viets freut sich auf ihre neuen Aufgaben
2 Bilder

Die Apfelkönigin von der A1

Vielseitig, engagiert, ambitioniert: Janina Viets ist neue Altländer Apfelkönigin ab. Neu Wulmstorf. Der neuen Altländer Apfelkönigin wurde der Apfel quasi in die Wiege gelegt. Janina Viets (26), Tochter des Obstbauern Claus Viets, dessen Plantagen sich direkt an der A1, Abfahrt Rade, befinden, ist seit 4. September "im Amt". Obsthofbesitzer und Apfelköniginnen-Initiator Jan Köpke hatte die junge Frau auf die Idee gebracht, die daraufhin in mehreren Gesprächen ihr Obst-Wissen unter Beweis...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.09.14
  • 1.056× gelesen
Blaulicht
Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort, gab es nichts mehr zu retten. Das "Love-Mobil" brannte vollständig aus

"Love-Mobil" bei Rade komplett ausgebrannt

Ursache unklar / Polizei ermittelt in alle Richtungen thl. Rade. Schwerer Schock für eine Prostituierte! Am Montagabend ist nahe der Autobahnabfahrt Rade ihr "Love-Mobil" in Flammen aufgegangen und vollständig ausgebrannt. Die Frau konnte sich unverletzt ins Freie retten. Warum geriet das als Bordell genutzte Wohnmobil in Brand? War es ein technischer Defekt, Fahrlässigkeit oder gar ein Anschlag im Kampf um die Vorherrschaft im Rotlicht-Milieu? Nach Polizeiangaben ist die Brandursache noch...

  • Hollenstedt
  • 11.02.14
  • 1.002× gelesen
Blaulicht
Bilder von der Unfallstelle
3 Bilder

Wenzendorf
Zwei Tote und ein lebensgefährlich Verletzter bei Unfall auf der B3

thl. Wenzendorf. Am Dienstag gegen 19.50 Uhr kam es auf der B3 zwischen Rade und dem Trelder Berg zu einem folgenschweren Unfall, bei dem zwei Menschen starben und ein weiterer lebensgefährlich verletzt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache war ein mit drei jungen Männern (21, 21 und 22 Jahre alt) aus Neu Wulmstorf und Hollenstedt besetzter Pkw Audi nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Grünstreifen gefahren. Nach Polizeiangaben lenkte der Fahrer offensichtlich gegen, wobei der...

  • Tostedt
  • 06.11.13
  • 5.284× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.