Rundgang

Beiträge zum Thema Rundgang

Panorama
Die Bremer Straße: Hier macht Radfahren keinen Spaß

Radfahren mit Hindernissen
Neue Kolumne "Rundgang durch Buchholz" / Ihre Meinung ist gefragt

Seit einiger Zeit berichtet mein Kollege Thomas Lipinski in seiner Kolumne "Rundgang durch Winsen" über die Geschehnisse in der Kreisstadt. Dabei sind die Themen vielfältig gestreut, manche Dinge fallen ihm selber ins Auge, andere tragen die WOCHENBLATT-Leser an ihn heran. Da die Beiträge regelmäßig auf positive Resonanz stoßen und auch die Beteiligung der Leser enorm hoch ist, wird es die Kolumne künftig auch in Buchholz geben. Seit Oktober absolviere ich, Lennart Möller, mein Volontariat beim...

  • Buchholz
  • 26.11.20
Wir kaufen lokal
Der Viebrock-Musterhauspark in Horneburg: Die Häuser sind auch online zu besichtigen

Online zum Traumhaus
Viebrockhaus bietet tolle digitale Möglichkeiten für Beratung und Besichtigungen

Um der Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, hat Viebrockhaus derzeit alle Musterhausparks und Beratungsbüros für den Besucherverkehr geschlossen. Dennoch läuft der Betrieb im Familienunternehmen Viebrockhaus auch in dieser besonderen Situation mit voller Mannschaftsstärke weiter. "Digital sind wir schon lange sehr gut unterwegs. Das kommt uns und unseren Kunden gerade jetzt sehr zugute", so Stephan Löhden, Vertriebsleiter im Musterhauspark Horneburg. Zu einem Webinar "Perfekt...

  • Harsefeld
  • 24.04.20
Service
Gästeführerin Grethild Korn

Gästeführung durch den Klosterpark

sc. Harsefeld. Gästeführerin Grethild Korn führt am Sonntag, 12. Mai, um 11 Uhr durch das Kloster- und Burgareal im Klosterpark Harsefeld. Treffpunkt ist der rote Pfahl neben der Ev. Kirche, Kirchenstraße. Korn zeigt während des etwa 1,5-stündigen Rundgangs die ehemaligen Räumlichkeiten der Äbte und Mönche des Harsefelder Klosters von 1102 anhand der Fundamente. Etwa 550 Jahre lang währte die Klosterzeit und war somit maßgeblich an der Entwicklung Harsefelds und der weiteren Umgebung...

  • Harsefeld
  • 08.05.19
Service

Im Herbst ist Kirmes in Stade

tp. Stade. Eine beliebte Veranstaltung für Familien wirft ihre Schatten voraus. Der Stader Herbstmarkt findet von Donnerstag, 24. September, bis Montag, 28. September, in der Altstadt statt. Die Stadtväter eröffnen die Kirmes am Donnerstag gegen 14 Uhr mit ihrem traditionellen Rundgang über den Rummelplatz.

  • Stade
  • 17.08.15
Service
2 Bilder

Sechs Wochen "Sommerspaß" am Kiekeberg

Ferienprogramm startet mit kostenlosen Mitmach-Aktionen tw. Ehestorf. Vom 21. Juli bis zum 28. August öffnet das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf seine Tore zum großen „Sommerspaß“. Bei diesem kostenlosen Mitmach-Ferienprogramm können Kinder, Jugendliche und Erwachsene nach Lust und Laune spielen, werken, basteln und kochen. In den sechs Wochen gibt es neben einem täglich wechselnden Programm für Kinder ab vier Jahren außerdem Vorführungen, Schaufütterungen und Rundgänge. Unter anderem...

  • Rosengarten
  • 18.07.15
Panorama
Vor der Hafenkulisse: Gästeführerin Rosi Oltmanns (vorne) mit der Reisegruppe aus Karlsruhe
5 Bilder

In 20 Minuten sitzt die Tracht

Mit Pointen durch die Geschichte / In Stade boomen die Stadtführungen / Zehn Reisebusse täglich tp. Stade. "Glauben Sie wirklich, dass ich sieben Unterröcke trage?": Der Stadtrundgang mit Gästeführerin Rosi Oltmanns (67) beginnt gleich mit einem Lacher. Heute führt die ebenso resolute wie redegewandte Rentnerin eine 20-Köpfige Besuchergruppe aus Karlsruhe durch die Stader Altstadt. Bereits vor dem Start um 9.30 Uhr hatte die Stadtführerin ein strammes Programm hinter sich: Das Anlegen der...

  • Stade
  • 19.05.15
Service

Tour durch die Speicherstadt oder durch Harburg

tw. Hamburg. Der Hamburger Gästeführerverein organisiert am Dienstag, 22. Juli, einen Rundgang zum dem Thema "HafenCity / Speicherstadt". Start ist um 16 Uhr an der U-Bahn-Station Messberg, Ausgang Deichtorhallen - Richtung Wandrahmsteg. Außerdem wird eine geführten Tour unter dem Titel „Harburg - Ursprung im Wandel!“ am Donnerstag, 24. Juli, angeboten. Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Haltestelle Bus 142/154, Schellerdamm/Veritaskai/Kanalplatz. - Kosten jeweils: 10 Euro, für Kinder 5 Euro....

  • 18.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.