Sanierung L217

Beiträge zum Thema Sanierung L217

Panorama
Das Einbahnstraßenschild gilt auch für Radfahrer. Wegen zahlreicher Verstöße
gegen das Durchfahrtsverbot soll dort jetzt stärker kontrolliert werden   Foto: thl

Winsen will Fahrradfahrer keiner Gefahr aussetzen

Stadt Winsen erklärt, warum auch für Radler die Einbahnstraßenregelung an der Seebrücke gilt thl. Laßrönne. "Ist es gewollt, dass man Fahrradfahrer aus dem Seebrückenweg aussperrt oder dass sie Regelverstöße begehen müssen, wenn sie trotz Einbahnstraßenschild dort fahren?", fragt Frank Rethmeier aus Laßrönne im Hinblick auf die neue Verkehrsführung im Ort. Wie das WOCHENBLATT berichtete, hat die Stadt den Seebrückenweg kurzerhand als Einbahnstraße ausgeschildert, nachdem zahlreiche...

  • Winsen
  • 07.08.20
Panorama
Von Laßrönne aus kommend ist der Seebrückenweg gesperrt. Allerdings halten sich nicht alle Autofahrer an die Einbahnstraßenregelung   Foto: thl

Winsen: "Ein Verkehr wie auf der Autobahn"

Wegen Sanierung der L217: Stadt macht Seebrückenweg zur Einbahnstraße thl. Winsen. Vor sechs Tagen ist die Großbaustelle im Zuge der Sanierung der L217 gestartet. Im ersten der insgesamt fünf Bauabschnitte ist die Straße zwischen dem Abzweig nach Tönnhausen und der Einfahrt Dieselstraße im Gewerbegebiet Osterwiesen für insgesamt vier Wochen voll gesperrt. Das bedeutet, dass der direkte Weg zwischen Winsen und der Elbmarsch weder für Autofahrer noch Radfahrer freigegeben ist. Die offizielle...

  • Winsen
  • 31.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.