Schützenverein Wesel

Beiträge zum Thema Schützenverein Wesel

Panorama
Der Schützenverein Wesel stellte sich voriges Jahr anlässlich des Schützenfests zu einem Gruppenbild auf
4 Bilder

Schützenvereine im Landkreis Harburg
Wesel: Es begann mit 14 Schützen

mum. Wesel. Der Schützenverein Wesel schaut auf eine lange Geschichte zurück. Gemeinsam mit Pressewart Manfred Hoffmann wirft das WOCHENBLATT einen Blick zurück. Verein mit Geschichte Die Gründung des Schützenvereins erfolgte am 21. Oktober 1928 durch die 14 Gründungsmitglieder Georg Böhring, Emil Rohr, Otto Schröder, Rudolf Gellersen, Karl Dittmer, Karl Röhrs, Karl Rosenbrock, Albert Rosenbrock, Heinrich Ebeling, Wilhelm Bellmann, Hermann Witte, Willi Wegener, Willi Hartig und Otto...

  • Hanstedt
  • 19.05.20
Panorama
Das Team um König Friedhelm Schmidt (auf dem Traktor) bleibt ein weiteres Jahr im Amt (v. li.): Hans-Christoph Eisenberg, Daniel Eberhardt, Frank und Jacqueline Federmann, Königin Anja Schmidt, Klaus und Stephanie Möricke, Sandra Voß, Susan Eisenberg und Holger Voß

Coronavirus im Landkreis Harburg
Wegen Corona-Krise: Weseler Schützenkönig hängt ein Jahr dran

Weseler Schützen sagen Schützenfest ab / Königscrew um Friedhelm Schmidt bleibt im Amt.  mum. Wesel. Die Corona-Krise wirkt sich auch auf das Schützenwesen im Landkreis Harburg aus. Als einer der ersten Vereine in der Region haben die Weseler Schützen ihr beliebtes Schützenfest abgesagt. Die Veranstaltung hätte vom 22. bis zum 25. Mai stattgefunden. Schon frühzeitig habe der Vorstand entschieden, das Schützenfest ausfallen zu lassen. "Der Verein ist sich seiner Verantwortung gegenüber...

  • Hanstedt
  • 21.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.