Schlittschuhlaufen

Beiträge zum Thema Schlittschuhlaufen

Service
Wo ist hier die Bremse? Mit Schneegleitern in der Haake, 1963 Foto: Nolde
12 Bilder

Klirrende Kälte und glühende Wangen
"Auf Eis und Schnee": Sonderausstellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg widmet sich dem Wintervergnügen

as. Ehestorf. Skifahren - dafür reist man in die Berge. Dass es bis in die 1970er Jahre in unserer Region eine rege Wintersportszene gab, ist heute kaum noch vorstellbar. Dabei gab es in der "Neugrabener Schweiz" eine richtige Rodelbahn, und in den Harburger Bergen fuhr man mit dem Skilift zur Piste. Winter, in denen man auf zugefrorenen Seen Schlittschuh laufen, auf Langlaufskiern die Heidelandschaft durchqueren und im Schnee den Deich hinab rodeln kann, gibt es in den Landkreisen Harburg und...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 12.11.21
  • 55× gelesen
Service
Das Quelle-Haus aus den 1970ern ist ein Ziel der Führungen durch die „Königsberger Straße“

Führungen in der „Königsberger Straße“ am Kiekeberg
Von der Notunterkunft zum Fertighaus aus dem Katalog

lm/tw/nw. Ehestorf. Ein buntes Programm rund um das Leben in der Nachkriegszeit erwartet am Sonntag, 14. November, die Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg (Am Kiekerberg ) in Ehestorf. Von 10 bis 18 Uhr erleben Besucher Führungen in der „Königsberger Straße“ und im neuen Quelle-Haus aus den 1970ern, eine Buchpräsentation über den britischen Offizier Alan D. Seddon sowie Handwerks-Vorführungen und Live-Musik. "Die Not der Menschen gelindert" Bei den Führungen um 12 und 14 Uhr sehen die...

  • Rosengarten
  • 05.11.21
  • 58× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.