Smile Records

Beiträge zum Thema Smile Records

Wir kaufen lokal
Inhaber Stephan Schmidt und Mitarbeiterin Kimberley-Jasemin Peitzner halten noch zahlreiche Interieurgegenstände parat

Ausverkauf: Großer Endspurt bei Smile Records
Vor dem Umbau: Noch viele Schnäppchen für Kunden

Das Musik-/Interieurgeschäft "Smile Records" in Buchholz (Bremer Straße 1, Tel. 04181-999577) schließt am Samstag, 8. August, seine Türen. Bis dahin haben die Kunden noch die Möglichkeit, zahlreiche Schnäppchen zu machen. Ob CD, LP und DVD oder besondere Interieurartikel, die der Einrichtung ein besonderes Ambiente verleihen: Inhaber Stephan Schmidt hält noch zahlreiche Artikel zu super Sonderpreisen bereit. "Alles muss raus. Es gibt daher bis zu 80 Prozent Rabatt. Viele Artikel gibt es ab...

  • Buchholz
  • 05.08.20
Wir kaufen lokal
Stephan Schmidt läutet den Räumungsverkauf bei "Smile Records" ein

Räumungsverkauf mit super Rabatten
Nach 30 Jahren in Buchholz: Das Fachgeschäft "Smile Records" schließt im August

"Das Kaufverhalten der Kunden hat sich geändert. Es werden kaum noch CDs verlangt. Zudem fanden wegen der Corona-Krise keine Veranstaltungen statt. Das hat mich bewogen, nach 30 Jahren den Verkauf zu ändern", sagt Stephan Schmidt, Inhaber von Smile Records/Interieur (Bremer Straße 1, Tel.: 04181-999577). Ab sofort gibt es bis zu 80 Prozent Rabatt auf alle vorrätigen Artikel. Ob CD, DVD, LP und rare Promotionartikel: Alles muss raus! Auch viele Raritäten aus dem Archiv werden angeboten. Zum...

  • Buchholz
  • 29.07.20
Wirtschaft
Monika Schücking weiß nicht, wann sie mit ihrem "Gustolina-Mobil" wieder unterwegs sein kann
  2 Bilder

Kleinunternehmer beklagen:
Massive Probleme bei Förderanträgen

os. Buchholz. Mit einem schnell geschnürten Finanzierungspaket "Niedersachsen Corona-Soforthilfe" wollte das Land Niedersachsen ab dem 25. März Kleinunternehmern schnelle Hilfe gewähren. Die Antragstellung werde einfach und unbürokratisch sein, versprach Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU). In der Praxis funktionierte die Antragstellung offenbar nicht so reibungslos. "Dass die Antragstellung unbürokratisch sein soll, kann ich nicht erkennen", sagt Stephan Schmidt. Der...

  • Buchholz
  • 10.04.20
Wirtschaft
Stephan Schmidt veranstaltet einen Garagenverkauf, 
den ersten in Buchholz

Erste Garagenversteigerung in Buchholz
Stephan Schmidt von der Konzertkasse "Smile" versteigert zwei Garageninhalte

Eine Premiere für Buchholz: Zum ersten Mal findet eine Garagenversteigerung nach amerikanischem Vorbild statt. Inhaber Stephan Schmidt von der Konzert- und Theaterkasse "Smile" (Bremer Straße 1) versteigert am Samstag, 30. November, ab 10 Uhr die Inhalte zweier Garagen. "In diesen befinden sich Gegenstände aus 30 Jahren Smile Records. Ich trenne mich von den Gegenständen, unter denen sich auch viele Fanartikel, zum Beispiel von den Ärzten, befinden", sagt Stephan Schmidt. Ob Filme,...

  • Buchholz
  • 27.11.19
Wirtschaft
Die Fläche des Designer Outlet Center (DOC) in Soltau soll verdoppelt werden
  5 Bilder

Eine Entscheidung zum Nachteil der Region?

Land Niedersachsen muss neu entscheiden, ob das Outlet Center in Soltau erweitert werden darf. (mum). Diese Nachricht sorgt in den Landkreisen Harburg und Stade für Kopfschütteln: Das Land Niedersachsen muss erneut darüber entscheiden, ob das Designer Outlet Center (DOC) in Soltau erweitert werden darf oder nicht. Das teilte das Lüneburger Verwaltungsgericht am Freitag mit. Wie berichtet, hatte die DOC-Investorin Sylvie Mutschler beim Verwaltungsgericht Lüneburg Klage gegen das Land...

  • Buchholz
  • 09.07.19
Service
Emma von der Lieth und Carlos Warnecke freuen sich auf das Benefizkonzert. 
Gemeinsam verteilen sie überall Flyer

Mit Herz und Engagement

Die Evangelische Jugend Jesteburg lädt zu "Rock für Tschernobyl" ein. mum. Jesteburg. Die Organisatoren sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 9. Juni, ist es wieder soweit: Das Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" geht in eine neue Runde. Schon zum fünften Mal organisieren die Jugendlichen der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde ein Open-Air-Festival zu Gunsten der Opfer der Reaktorkatastrophe vor 27 Jahren. Los geht es um 18 Uhr. Die von Jahr zu Jahr steigenden Besucherzahlen geben...

  • Jesteburg
  • 05.06.18
Sport
  2 Bilder

Benefizspiel für den ertrunkenen HSV-Manager

Fußball: Bundesliga-Dino HSV spielt am 15. Juli in Buchholz gegen 08 und BFC / Karten nur im Vorverkauf os. Buchholz. Leckerbissen für alle Fußball-Fans: Bundesliga-Dino Hamburger SV tritt am Samstag, 15. Juli, ab 17 Uhr zum Benefizspiel an der Otto-Koch-Kampfbahn in Buchholz (Seppenser Mühlenweg) an. Gegner des HSV ist in der ersten Halbzeit die Oberliga-Mannschaft des TSV Buchholz 08, im zweiten Durchgang die Kreisliga-Elf des Buchholzer FC. Die Erlöse der Partie fließen an die...

  • Buchholz
  • 13.06.17
Wirtschaft
Stephan Schmidt weist auf die Plattenladenwoche hin

Alles über Schallplatten

Die Schallplatte gewinnt wieder mehr Anhänger. Künstler nehmen ihre Musik nicht nur auf CD sondern auch wieder auf Vinyl auf. Für Schallplattenfreunde findet von Montag bis Samstag, 24. bis 29. Oktober, bundesweit die "Plattenladen-Woche" statt. In den regionalen Schallplatten-Shops finden zahlreiche Aktionen statt. Dort gibt es zudem viele Vinyl-Sondereditionen, die es in anderen Läden nicht gibt. So bei "Smile Records" in Buchholz (Bremer Straße 1). Dort hält Inhaber Stephan Schmidt...

  • Buchholz
  • 21.10.16
Panorama

Marco Angelini sang für "seine Engel"

Unplugged Konzert mit ehemaligem DSDS-Kandidat tw. Buchholz. Richtige Clubatmosphäre herrschte als Marco Angelini kürzlich für ein unplugged Konzert in der Buchholz Galerie zur Gitarre griff. Der charmante Sänger spielte vor rund 50 Fans, die teilweise von Weit her angereist waren, sowie diversen Einkaufszentrums-Besuchern. Der Österreicher mit den multikulturellen Wurzeln erreichte 2011 den vierten Platz in der achten Staffel der TV-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS),...

  • Buchholz
  • 12.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.