Sparkasse Stade-Altes Land

Beiträge zum Thema Sparkasse Stade-Altes Land

Panorama

Wohnen vor den Toren Stades

Das Neubaugebiet Riensförde ist der erste Schritt zum neuen Stadtteil „Heidesiedlung“ sb. Stade. Zwischen Stades Süden und der Ortschaft Hagen entsteht derzeit das Neubaugebiet Riensförde. Es liegt idyllisch am Rand der Hansestadt und wird der erste Bauabschnitt des neuen Stadtteils „Heidesiedlung, der in den kommenden Jahren dort entstehen soll. Das Neubaugebiet bietet 47 Grundstücke für Einfamilien- und Doppelhausbebauung. Die Parzellen haben eine Größe zwischen 504 und 1.124...

  • Stade
  • 01.07.13
Panorama

Sparkasse Stade-Altes Land spendet Parkbank für Friedhof

bc. Jork-Borstel. Die Sparkasse Stade-Altes Land hatte anlässlich ihres 175-jährigen Jubiläums im vergangenen Jahr zu einer besonderen Aktion aufgerufen. Bürger konnten melden, wo sie sich im Verbreitungsgebiet der Sparkasse eine Parkbank wünschen. Hans-Günther Wentzien, Vorsitzender des Friedhofsausschuss im Kirchenvorstand St. Nikolai-Borstel, bedankt sich bei Sabine Bunzel, Leiterin der Jorker Geschäftsstelle (Foto). Die Sparkasse ließ eine Bank auf dem Friedhof unmittelbar bei den neu...

  • Jork
  • 19.06.13
Wirtschaft
Begrüßten an ihrem Stand viele Gäste (v. li.): Alina Schröder, Silvia Elfers, Lena Lisa Loitz, Leonard Lohmann und Mona Wilhelmi

Angehende Azubis wollen es wissen

Große Resonanz bei den Ausbildungsbörsen sb. Stade. Schüler, die im Sommer 2014 ihre Schulkarriere beenden, müssen sich in den kommenden Monaten um einen Ausbildungsplatz kümmern. Um gut informiert zu sein und Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen, fanden in den vergangenen Tagen in Stade mehrere Ausbildungsmessen statt. Ein sehr interessiertes Publikum besuchte die Ausbildungsmesse für Finanzen, Versicherung und Verwaltung in der Berufsschule II. "Wir sind mit der Resonanz zufrieden", sagt...

  • Stade
  • 25.05.13
Panorama
Anna Döscher (li.) und Maren von der Fecht (re.) informierten die Gymnasiasten Lennart Bunn und Lena von Schassen über die Berufsausbildung in der Volksbank

Traumberuf Banker wieder greifbar

Großer Zulauf bei der zweiten "Nacht der Ausbildung" in Stade tp. Stade. Realschüler haben wieder eine gute Chance auf eine Karriere als Banker. Das wurde bei der zweiten "Nacht der Ausbildung" deutlich, bei der sich die Volksbank, die Kreissparkasse und die Sparkasse Stade-Altes Land sowie viele weitere Unternehmen in der Stadt Stade in der vergangenen Woche über ihr Berufsspektrum informierten. Die beteiligten Firmen freuten sich über großen Zulauf. Nach dem Abi in die Bank: So verlief die...

  • Stade
  • 22.05.13
Wirtschaft
"Unsere Kunden wollen eine sichere Geldanlage", sagen die Sparkassen-Vorstände Wolfgang Schult (li.) und Dieter Kanzelmeyer

Zum vierten Mal ausgezeichnet

Sparkasse Stade - Altes Land blickt auf erfolgreiches Jahr 2012 zurück sb. Stade. Auf ein gutes Geschäftsjahr 2012 blickt die Sparkasse Stade - Altes Land zurück. Zwar ging das Interbankengeschäft zurück, im Gegenzug wurde das Einlagengeschäft mit Kunden weiter ausgebaut. Die Bilanzsumme sank um 54 Millionen Euro auf 1,74 Milliarden Euro, der Jahresüberschuss liegt nach Steuern von 3,7 Millionen mit 1,6 Millionen Euro auf einem guten Niveau. "Die Deutschen sind im Wertpapiergeschäft...

  • Stade
  • 10.05.13
Panorama
Sind eine Runde weiter (v. vorne nach hinten): Thewes Thobaben, Mattheo Cordes, Lara Meyn, Thies Wohlers und Marie Tide

Schüler qualifizieren sich für nächste Runde des Plattdeutschen Lesewettbewerbs

lt. Steinkirchen. "De Schiet un dat Fröjohr", "De eensome Kortüffel" oder "Dat Kaugummi to'n bang war'n" heißen die Geschichten, mit denen kürzlich der "Plattdeutsch-Nachwuchs" in der Grund- und Oberschule Steinkirchen beim Dezernatsentscheid des "Plattdütschen Wettlesens" die Jury begeisterte. Folgende Schüler haben sich für den Bezirksentscheid Ende Mai in Osterholz-Scharmbeck qualifiziert: Thewes Thobaben (Grundschule Bargstedt, 3. Klasse), Mattheo Cordes (Grundschule Ahlerstedt, 4....

  • Stade
  • 10.05.13
Panorama
Die drei Amateur-Fotografen Knut Hauschildt (v.li.), Gunnar Paulig und Marc-Daniel Janentzky stellen ihre Werke in der Sparkassen-Geschäftsstelle in Jork aus
3 Bilder

Hobby-Fotografen im Rampenlicht

bc. Jork. Der eine liegt auf der Motocross-Strecke im Dreck, der andere steigt auf alte Hafenspeicher, der dritte im Bunde fährt mit Schleppern durch den Hamburger Hafen. Marc-Daniel Janentzky (16), Gunnar Paulig (67) und Knut Hauschildt (38) zeigen vollen Körpereinsatz auf der Pirsch nach dem richtigen Moment. Die drei Amateur-Fotografen dürfen einen Teil ihrer Bilder derzeit in der Geschäftsstelle der Sparkasse Stade-Altes Land ausstellen. Die Sparkasse gibt regelmäßig Hobby-Künstlern eine...

  • Jork
  • 23.04.13
Panorama
Schulleiterin Dr. Jutta Neemann mit der silbernen Gedekmedaille
2 Bilder

Namensgeber auf polierter Platte

Gold- und Silbermedaille zum 150-jährigen Bestehen des Vincent-Lübeck-Gymnasiums / Limitierte Auflage tp. Stade. Zum 150-jährigen Jubiläum des Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) Stade gibt es jetzt ein glänzendes Gedenkstück: eine Medaille in Silber und Gold in limitierter Auflage. Sie zeigt das Antlitz des Namensgebers der Schule, des Barockkomponisten und Organisten Vincent Lübeck(1654-1740). Das heutige VLG wurde 1863 als „Städtische Töchterschule" gegründet und benannte sich 1957 in...

  • Stade
  • 09.04.13
Wirtschaft
Die Electronic Banking-Experten mit Karten und Terminals für Girogo:
v.l. Bernd Otto (Spk. Harburg-Buxtehude), Markus Schade (KSK Stade) und Lutz Erlach (Spk. Stade-Altes Land)

Einkäufe schnell und einfach bezahlen

"girogo spart viel Zeit an der Kasse" (sb). Jeder kennt das Problem, wenn man an der Kasse beim kleinen Einkauf passend bezahlen möchte. Es dauert, bis die richtigen Münzen endlich zusammengesucht sind. Die Sparkassen bieten ihren Kunden jetzt mit ihrer neuen Bezahlfunktion "girogo" die schnellste Lösung. Bereits im Jahr 2012 haben die Sparkasse Harburg-Buxtehude, die Kreissparkasse Stade und die Sparkasse Stade-Altes Land begonnen, ihre Kunden mit neuen SparkassenCards auszustatten. Jetzt...

  • Stade
  • 06.04.13
Wirtschaft
Waltraut Gärtner freut sich über 5.000 Euro von Kundenberater Torben Utech

5.000 Euro bei der Sparkassenlotterie gewonnen

lt. Stade. Über einen Gewinn in Höhe von 5.000 Euro freut sich Sparkassenkundin Waltraut Gärtner aus Stade-Hahle. Sie und ihr Mann Martin hatten Glück bei der Sparkassenlotterie und wollen das Geld erst einmal anlegen. Kundenberater Torben Utech von der Sparkasse Stade-Altes Land überreichte den Gewinn.

  • Stade
  • 03.04.13
Sport
Sie wurden für herausragende Leistungen ausgezeichnet
2 Bilder

Wir sind die erfolgreichen Sportler des Alten Landes!

bc. Jork. Altländer Athleten, die im vergangenen Jahr durch herausragende Leistungen aufgefallen sind, haben es verdient, in einem besonders feierlichen Rahmen gewürdigt zu werden. Der Ansicht sind die Samtgemeinde Lühe, die Gemeinde Jork und die Sparkasse Stade-Altes Land, die am vergangenen Freitagabend verdiente Sportler ausgezeichnet haben. Moderator Wolfgang von der Wehl präsentierte traditionell wie jedes Jahr einen Stargast. Daniel Graf beendete im Mai 2012 seine 21-jährige...

  • Jork
  • 05.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.