steenbeeker

Beiträge zum Thema steenbeeker

Service
Heidi Mahler (v. li.), Tochter der unvergessenen Heidi Kabel (†), Christian Richard Bauer und Eileen Weidel begeistern mit „En Mann mit Charakter“

Vorschau "Abo N": Heidi Mahler kommt mit Paraderolle in die Empore
Plattdeutsche Leckerbissen

nw/tw. Buchholz. Die „plattdeutsche“ Sprache ist seit Beginn ein Klassiker in der Empore Buchholz und mit dem "Abo N (Niederdeutsch)" fester Bestandteil des neuen Programms: Fünf heitere Theaterabende sind zu sehen, davon drei aus dem Ohnsorg-Theater, einer von der Schweriner Fritz-Reuter-Bühne und einer mit der lokalen Bühne „De Steenbeeker“. In der neuen Saison, die im Herbst beginnt, ist die Tochter der unvergessenen Heidi Kabel der Star in „En Mann mit Charakter“ (20.10.) und in der...

  • Buchholz
  • 22.06.19
Panorama
Für das Theaterstück „Krabat“ werden Teenager aus der Region gecastet
2 Bilder

Nachwuchs-Darsteller gesucht

„Jugend aktiv“ plant mit Theatermacher Kay-Thomas Franke Preußlers „Krabat“ auf die Bühne zu bringen. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das klingt nach einem spannenden Projekt für alle, die sich einmal als Schauspieler versuchen wollen: Der Verein „Jugend aktiv“ möchte in Jesteburg ein außergewöhnliches Projekt mit Theatermacher Kay-Thomas Franke verwirklichen. Das Theaterstück „Krabat“ nach dem Roman von Otfried Preußler soll im April und Mai aufgeführt werden - mit Teenagern aus der Region in den...

  • Jesteburg
  • 17.01.17
Panorama
Bild mit den Organisatoren um Ortsbürgermeister Wilhelm Pape (hinten, Mi.): Die Steinbecker, die in diesem Jahr 40 Jahre alt werden, übernahmen die Bewirtung der Besucher
2 Bilder

Ein ganzes Dorf auf den Beinen

Zahlreiche Besucher und gute Laune beim Dorffest in Steinbeck / Gelungene Premiere für neue Organisatoren os. Steinbeck. "Das Dorffest läuft richtig gut!" Steinbecks Ortsbürgermeister Wilhelm Pape war am vergangenen Samstag sehr zufrieden mit der Resonanz der Veranstaltung rund um die Grundschule. Wie berichtet, hatten Pape und seine Mitstreiter das Dorffest nach dem Ausscheiden des ehemaligen Ortsbürgermeisters Kurt Hölzer erstmalig organisiert. Zahlreiche Gäste kamen, um sich über die...

  • Buchholz
  • 08.06.16
Service
Hochkonzentrierte Steenbeeker vor beeindruckender Kulisse: Mustafa (Tommy Smidt, v. li.), Aladin (Niklas Wäschle) und zwei Geier (Larissa Kuhn, Leandra Hövelberndt)

"Tausendundeine Nacht" mit den Steenbeekern

Es gibt noch Karten für das Weihnachtsmärchen tw. Buchholz. Ambitioniert und mit viel Freude haben große und kleine Steenbeeker für ihr hochdeutsches Weihnachtsmärchen "Aladin" monatelang intensiv geprobt. Denn das Buchholzer Ensemble möchte die Zuschauer Anfang Dezember mit fantasievollen Kostümen und dem detailreichen und beeindruckenden Bühnenbild sofort in eine orientalische Welt aus "Tausendundeiner Nacht" versetzen. Es gibt noch Karten (besonders für Samstag und Montag) für die...

  • Buchholz
  • 26.11.15
Service
Präsentieren Kabarett über Koran und Kruzifix: Lutz von Rosenberg Lipinsky (li.) und Kerim Pamuk
2 Bilder

95 gute Gründe für einen Kartenkauf

Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore stellt sein Winterprogramm vor os. Buchholz. Pickepackevoll ist das neue Programmheft des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore (Breite Str. 10), das jetzt vorliegt. Gleich 95 Veranstaltungen jeglicher Kunst-Couleur drängeln sich in der Wintersaison. Im Dezember locken neben den beliebten Weihnachtsmärchen der lokalen Laienschaupsielgruppen "De Steenbeeker" (5. bis 7. Dezember) und dem "Parabol Theater" (12. und 13. Dezember) u.a. die weihnachtliche...

  • Buchholz
  • 13.11.15
Panorama
Mit Leierkasten auf Werbetour fürs neue Stück: Tommy Smidt von den "Steenbeekern" mit den Festbesuchern (v. li.) Eva Brink, Luise und Klaus Hering

Im Bendestorfer Dorffest war Musik drin

ce. Bendestorf. Fix was los war am Wochenende wieder auf dem beliebten, traditionellen Bendestorfer Dorffest. Die Flohmarktstände und das vielfältige Kinderprogramm erfreuten sich ebenso großer Beliebtheit wie die Musik- und Tanzdarbietungen, die Vorführungen der Feuerwehr und der Frühschoppen. Ein echter Hingucker war Tommy Smidt (68), der als Leierkastenmann im exotischen Outfit musikalisch schon jetzt für das Stück "Aladin und die Wunderlampe" warb, das die "Niederdeutsche Bühne Buchholz...

  • Jesteburg
  • 14.09.15
Service
Drei Auftritte im Kunsttempel: Hans Erler (li.) und Dieter Koch von "The Castle in my mind"

Geballte Ladung Kunst

Bei der ersten Kulturnacht treten 40 Künstler an zehn Orten auf os. Buchholz. Soviel Kultur auf geballtem Raum gab es noch nie in Buchholz: Bei der ersten Kulturnacht am Samstag, 13. Juni, von 18 bis 24 Uhr, präsentieren sich 40 Künstler an zehn Veranstaltungsorten. Veranstalter ist "Kultraum 21", ein Zusammenschluss aller Kunsttreibenden in Buchholz. Initiator der Kulturnacht ist der ehemalige SPD-Ratsherr Christoph Selke. Den Auftakt bildet der Auftritt der Trommelgruppe "Sambucada" in der...

  • Buchholz
  • 09.06.15
Panorama
Freuten sich auf ihren Einsatz am Kuchenbuffet (v. li.) Kai Ehlert, Claudia Hagedorn und Christoph Maiwald
3 Bilder

Gute Stimmung beim Dorffest: Steinbecker trotzten dem April-Wetter

kb. Steinbeck. Spaß für Klein und Groß gab es am vergangenen Samstag beim Steinbecker Dorffest rund um die örtliche Grundschule. Viele freiwillige Helfer, Vereine und Clubs, Aktionen und Live-Musik und nicht zuletzt die 16-köpfige Truppe der 40-Jährigen des Dorfes machten das Fest zu einer gelungenen Veranstaltung, der auch der ein oder andere heftige Regenschauer nichts anhaben konnte. Während auf dem Schulhof Buden, ein Karussell und der Bücherflohmarkt lockten, gab es im Festzelt...

  • Buchholz
  • 31.05.15
Politik
Ministerpräsident Stephan Weil (vorn, Mi.) mit den geehrten Ehrenamtlichen und Politikern aus dem Landkreis Harburg
17 Bilder

"Ohne Sie gäbe es weniger Lebensqualität in Deutschland!"

32. Tag des Ehrenamtes: Ministerpräsident Stephan Weil ehrt in Buchholz 72 Bürger os. Buchholz. "Ohne ihr ehrenamtliches Engagement müssten wir in unserer Gesellschaft erhebliche Abstriche machen!" Das sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil am Samstag bei einer Feierstunde im gut besuchten Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore. Beim 32. Tag des Ehrenamtes ehrten Weil und seine Minister Cornelia Rundt (Soziales), Peter-Jürgen Schneider (Finanzen) und Christian Meyer (Umwelt)...

  • Buchholz
  • 15.07.14
Panorama

Wer bekommt den Kulturpreis?

os. Buchholz. Alle drei Jahre kürt die Stadt Buchholz ihren Kulturpreisträger. In diesem Jahr können erstmals auch die Bürger einen Kandidaten - Person oder Institution - nominieren. Nominierungen können bis Freitag, 4. Juli, schriftlich bei Claudia Krohn, Rathausplatz 1, 21244 Buchholz, eingereicht werden. Aus dem Vorschlag müssen außer dem Namen und der Anschrift die Vita sowie künstlerische und kulturelle Leistungen hervorgehen. Eigennominierungen sind nicht erlaubt. Der Preis ist mit 2.500...

  • Buchholz
  • 18.06.14
Panorama
Der Vorstand der "Steenbeeker": (vorn v. li.) Tommy Smidt, die neue Vorsitzende Christin Marquardsen, Alexander Kirsch sowie (hinten v. li.) Uschi Heuer und Klaus Müller

Christin Marquardsen führt die "Steenbeeker"

os. Buchholz. Christin Marquardsen (40) ist neue Vorsitzende der Niederdeutschen Bühne "De Steenbeeker" in Buchholz. Auf der Jahreshauptversammlung wurde sie jüngst zur Nachfolgerin von Gunther Heise gewählt, der sein Amt nach 14 Jahren aus gesundheitlichen Gründen abgab (das WOCHENBLATT berichtete). Die gebürtige Buchholzerin Marquardsen kehrte mit ihrer Familie vor vier Jahren wieder in ihre Heimatstadt zurück und trat sofort den Steenbeekern bei. Mit der plattdeutschen Sprache ist die...

  • Buchholz
  • 28.03.14
Panorama
Trat nach zwölf Jahren nicht mehr als Vorsitzender der Niederdeutschen Bühne "De Steenbeeker" an: Gunther Heise

"Mr. Steenbeeker" geht von Bord

Gunther Heise (61) macht nach 14 Jahren bei der Niederdeutschen Bühne Schluss / Christin Marquardsen ist neue Vorsitzende os. Buchholz. Er prägte die Niederdeutsche Theaterbühne Buchholz wie kein anderer, war Regisseur, Bühnenbauer, Autor, Repräsentant und Mädchen für alles in einer Person. Jetzt tritt "Mr. Steenbeeker" Gunther Heise (61) kürzer: Nach 14 Jahren als Vorsitzender trat er nicht mehr zur Wiederwahl an. "Es wurde höchste Zeit, dass ich mehr zur Ruhe komme", erklärt Gunther Heise....

  • Buchholz
  • 14.03.14
Panorama
Seit 44 Jahren verheiratet und Valentinstag gemeinsam auf der Bühne: Elke und Tommy Smidt

Hier spielt die Liebe eine große Rolle: Elke und Tommy Smidt aus Bendestorf

„500 Jahre Liebe“ lautet das Motto eines Programms, das Elke (68) und Tommy (66) Smidt anlässlich des Valentinstags am 14. Februar im „Makens Huus“ in Bendestorf (Poststraße 4) präsentieren. Das Ehepaar trägt Gedichte, kleine Geschichten und Anekdoten zum Thema Liebe vor. Unter anderem sind es Texte von Autoren wie Heine, Kästner und Brecht. „Wir spannen einen Bogen zum Thema Leidenschaft aus fünf Jahrhunderten“, sagt Smidt. mum. Bendestorf. Auf den ersten Blick ist das eigentlich eine...

  • Jesteburg
  • 31.01.14
Panorama
Neu im Vorstand (v. li.): Tommy Smidt, Uschi Heuer und Alexander Kirsch

Alexander Kirsch neuer 2. Vorsitzender der Steenbeeker

os. Buchholz. Alexander Kirsch ist neuer 2. Vorsitzender der Niederdeutschen Bühne "De Steenbeeker" aus Buchholz. Auf der Jahreshauptversammlung wurde er einstimmig zum Stellvertreter von Gunther Heise gewählt. Neu im Vorstand sind Tommy Smidt als Leiter der Kinderbühne und Uschi Heuer als Beisitzerin. Gunther Heise blickte auf eine erfolgreiche Spielzeit zurück. Er kritisierte die enttäuschende Resonanz auf die Jubiläumsveranstaltung zum 30-jährigen Bestehen der Schauspielgruppe im...

  • Buchholz
  • 18.03.13
Service
Die jungen Schauspieler freuen sich auf ihren Auftritt im Weihnachtsmärchen

Weihnachtsmärchen der Steenbeeker

os. Buchholz. Traditionell am zweiten Adventswochenende lädt die Buchholzer Laienschauspielgruppe "De Steenbeeker" zum Weihnachtsmärchen ins Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10). In diesem Jahr führt das Ensemble um Gunther Heise das Stück "Der Prinz von Pumpelonien" auf. Es ist geeignet für Kinder ab dem vierten Lebensjahr und wird in Hochdeutsch aufgeführt. Die Termine: Samstag und Sonntag, 8. und 9. Dezember, jeweils um 11, 14 und 17 Uhr, für Schulklassen und Kindergärten am Montag,...

  • Buchholz
  • 27.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.