Beiträge zum Thema Truppenübungsplatz

Blaulicht
Die Feuerwehren waren mit mehr als 30 Kräften beim Brand in Bachheide-Elstorf im Einsatz

2020: 258 Feuerwehreinsätze und Anschaffungen für neues Waldbrandkonzept
Großbrände und Unwetter in der Gemeinde Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Trotz der Corona-Pandemie hatten die Feuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf 2020 einiges zu leisten, sagt Finn Griehl, Gemeindepressewart der Freiwilligen Feuerwehren Neu Wulmstorf. Insgesamt gab es 258 Einsätze, darunter auch Großbrände und spektakuläre Einsätze wie etwa im April, als die Feuerwehren aus Neu Wulmstorf, Elstorf und Rade zu einem Schuppenbrand in den Ortsteil Bachheide gerufen wurden, wo ein unmittelbar neben dem Wohnhaus stehender Schuppen lichterloh...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.02.21
Blaulicht
Lagebesprechung der Freiwilligen bei der Stader Feuerwehr 
vor dem Start ins Emsland   Fotos: Feuerwehr/Stefan Braun
2 Bilder

Stader Retter helfen bei Moorbrand

120 Feuerwehrleute im Katastrophen-Einsatz auf dem Truppen-Übungsplatz in Meppen tp. Stade. Die Feuerwehrbereitschaft Süd des Landkreises Stade ist seit Samstag in der Nähe von Meppen im Katastrophen-Einsatz, um bei der Bekämpfung des riesigen Moorbrandes auf dem Übungsgelände der Bundeswehr zu helfen. Gegen 5 Uhr morgens machten sich die drei Züge der Bereitschaft mit 15 Großfahrzeugen und etwa 120 Feuerwehrleuten auf den Weg. Begleitet wurden sie vom stellvertretenden Kreisbrandmeister...

  • Stade
  • 23.09.18
Politik
CDU-Fraktionschef Malte Kanebley griff verbal Bürgermeister Rosenzweig an

Bürgermeister-Bashing im Gemeinderat

bc. Neu Wulmstorf. Bürgermeister-Bashing im Neu Wulmstorfer Gemeinderat: CDU-Fraktionschef Malte Kanebley forderte Wolf Rosenzweig (SPD) in der jüngsten Sitzung heraus. Das Thema: Folgekostenbeiträge. „Diese Art der Einnahmequelle ist nicht fair. Nehmen wir das Beispiel des Bürgermeisters. Er hat nicht bezahlt, sein Nachbar schon“, sagte Kanebley in Richtung des Verwaltungschefs. Ein wütender Rosenzweig holte zum Gegenschlag aus: „Dass ausgerechnet sie, Herr Kanebley, das Thema Fairness...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.